Nordkorea verkündet Stopp von Atom- und Raketentests Treffen

Machthaber Kim Jong Un erklärte laut Nachrichtenagentur KCNA, weitere Tests für die Atomwaffen und Interkontinentalraketen seien nicht mehr nötig. mehr...

Politik Nordkorea Konzert in Pjöngjang Konzert in Pjöngjang Kim Jong Un empfängt K-Pop-Stars

Der nordkoreanische Machthaber besuchte in Pjöngjang ein Konzert von Künstlern aus dem eigentlich verfeindeten Nachbarland Südkorea. Ein weiteres Zeichen für eine Annäherung? mehr...

Politik Nordkorea Nordkorea Nordkorea Kim Jong Un klatscht zu K-Pop aus Südkorea

Zum ersten Mal seit 13 Jahren sind südkoreanische Popstars in Pjöngjang aufgetreten. Das hat sich auch Nordkoreas Diktator nicht entgehen lassen. mehr...

Xi Jinping Kim trifft Moon Ende April

Erstmals seit mehr als einem Jahrzehnt kommen am 27. April die Staatschefs von Nord- und Südkorea zu einem Gipfeltreffen zusammen. mehr...

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un besuchte im März 2018 Chinas Staatschef Xi Jinping in Peking. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un Staatsbesuch bei Xi in China

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sucht vor dem mit Spannung erwarteten Gipfeltreffen mit den USA die Nähe zu Peking. Kim war chinesischen Angaben zufolge von Sonntag bis Mittwoch in Begleitung seiner Frau zu Besuch beim großen Nachbarn. mehr...

Kim Jong Un Nordkorea China will Trump nicht den Vortritt lassen

Seitdem der US-Präsident vor Kurzem töricht genug war, einem Treffen mit Kim Jong-un zuzustimmen, hat sich die Lage deutlich verändert. Der mögliche Besuch der Nordkoreaner in China zeigt: Peking wird den USA nicht das Feld überlassen. Kommentar von Christoph Giesen, Peking mehr...

Kim Jong Un Nordkoreanischer Machthaber Kim Jong-un könnte China besucht haben

Es wäre der erste Auslandsbesuch des nordkoreanischen Staatschefs. mehr...

Pentagon Papers Whistleblower Daniel Ellsberg Whistleblower Daniel Ellsberg "Es kann jederzeit zu einem Atomkrieg kommen"

Daniel Ellsberg wurde als Whistleblower der "Pentagon Papers" in den Siebziger­jahren bekannt. Jetzt wurde der Skandal in "Die Verlegerin" verfilmt, und Ellsberg verrät: Er hat damals auch die geheimen Atomkriegs­­pläne der USA kopiert. Die Gefahr eines atomaren Schlagabtauschs hält er für hochaktuell. Interview von Frederik Obermaier mehr... SZ-Magazin

Nordkorea Donald Trump und Kim Jong-un Donald Trump und Kim Jong-un Feuer, Wut, Raketentests

Seit dem Amtsantritt des US-Präsidenten hat sich der Konflikt zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea zugespitzt - militärisch wie verbal. Eine Chronik. Von Lilith Volkert mehr...

Video Kim Jong Un will Trump treffen

Es ist erst wenige Monate her, dass Donald Trump und Kim Jong Un sich gegenseitig mit den schlimmsten Drohungen überzogen. Nun erklären sich die beiden völlig überraschend zu einem Treffen bereit. mehr...

Atomkonflikt Nordkorea ließ Treffen mit Pence kurzfristig platzen

Der US-Vizepräsident war während der Olympischen Spiele bereits mit Kim Jong Uns Schwester verabredet - die Absage erfolgte in letzter Minute. mehr...

Faschingszug Ebersberg Faschingsdienstag Der Ebersberger Faschingszug war politisch wie nie

Deutlich mehr Wagen und doppelt so viele Gäste wie vor einem Jahr: Der Auftakt unter der neuen Führung ist geglückt. Der Faschingsdienstag in der Kreisstadt in Bildern. Von Peter Hinz Rosin (Fotos), Viktoria Spinrad und Korbinian Eisenberger (Texte) mehr... Fotos

Kim Jong Un Nordkorea Kim Jong-un lädt südkoreanischen Präsidenten zu Treffen ein

Überbracht wurde die Einladung offenbar von Kims Schwester am Rande der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Es wäre das erste Treffen zwischen Staatsoberhäuptern beider Länder seit mehr als zehn Jahren. mehr...

Nordkorea Kim Jong-un provoziert mit Militärparade

Der nordkoreanische Machthaber präsentiert auch die Langstreckenrakete, mit denen er die USA bedroht. Zugleich empfängt Südkorea die Olympioniken aus dem Norden mit einer großen Party. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Verwenden Sie Warn-Apps für einen Katastrophenfall?

Auf Hawaii gab es zuletzt einen Fehlalarm. Die Notfallbehörde sendete wegen einer vermeintlichen Bedrohung durch eine Rakete eine Nachricht an die Smartphones aller Bürger. In Deutschland stehen für einen Notfall Apps wie Katwarn und Nina zur Verfügung. mehr...

Politik Nordkorea Atomkonflikt Atomkonflikt Nord- und Südkorea verständigen sich auf Militärgespräche

Nach dem ersten Treffen seit mehr als zwei Jahren zeigen sich die Nachbarländer in einer gemeinsamen Mitteilung versöhnlich. Die militärische Telefon-Hotline hat Nordkorea bereits wieder geöffnet. mehr...

North Korea's leader Kim Jong Un watches a military drill marking the 85th anniversary of the establishment of the Korean People's Army Koreakonflikt Kim Jong-un kommt aus der Deckung

Erstmals seit zwei Jahren reden die Regierungen aus Seoul und Pjöngjang wieder miteinander. Nordkoreas Diktator gibt sich dabei selbstbewusst - und verfolgt damit mehrere Ziele. Von Christoph Neidhart mehr...

Kommunikationsleitung zwischen Südkorea und Nordkorea Diplomatie Nordkorea nimmt Gesprächsangebot Südkoreas an

Bereits kommende Woche wollen sich Pjöngjang und Seoul über die anstehenden Olympischen Winterspiele unterhalten. Es wäre das erste Treffen der zerstrittenen Nachbarn seit zwei Jahren. mehr...

Kim Jong Un Atomkonflikt Atomkonflikt Der Mythos vom Atomkrieg per Knopfdruck

Der Schlagabtausch zwischen Kim Jong-un und Donald Trump, wer den größeren "Nuklearknopf" habe, ist sachlich betrachtet Unsinn. Einen Atomschlag auszulösen ist viel komplizierter. Von Stefan Kornelius mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie ernst sollte man Trumps Tweets nehmen?

Ein Tweet von Donald Trump mit einer nuklearen Drohung gegenüber Nordkoreas Diktator Kim Jong-un sorgt für Empörung und Belustigung im Netz. Leider sei das alles nicht so witzig, kommentiert SZ-Chefredakteur Kurt Kister, sondern brandgefährlich. mehr...

Trump holds a cabinet meeting at the White House in Washington "Atomknopf"-Tweet gegen Nordkorea Trump hat sein enorm tiefliegendes Niveau unterboten

Das Gehabe des US-Präsidenten im Konflikt mit Nordkorea erinnert an "Eis-am-Stiel"-Filme. Aber es ist nicht witzig. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Nordkorea Südkorea stellt vorläufigen Kontakt mit Nordkorea her

Kurz zuvor hatte Pjöngjang angekündigt, die Kommunikationsleitung im Grenzort Panmunjom wieder einzurichten. Den letzten Kontakt auf dieser Verbindung gab es im Februar 2016. mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird: Nordkorea spricht wieder mit Südkorea, USA und EU kritisieren Irans Regierung, schweres Busunglück in Peru. Von Jana Anzlinger mehr...

Donald Trump und Kim Jong Un Nordkoreanisches Atomprogramm Trump zu Kim: Mein Atomwaffenknopf ist größer

Der amerikanische Twitter-Präsident reagiert auf die Neujahrsansprache des nordkoreanischen Diktators. mehr...