Gesellschaft Wenn freie Bildung machtlos gegenüber Diktaturen ist Kim Jong Un Gesellschaft

Kim Jong-un und Baschar al-Assad durften an westlichen Lehranstalten erfahren, was Freiheit, Menschenrechte und Demokratie bedeuten. Und doch treten sie sie jetzt mit Füßen. mehr...

North Korean leader Kim Jong Un inspects the intermediate-range ballistic missile Pukguksong-2's launch test Nordkorea-Krise Lachen, im Ernst

Und wenn Kim Jong-un tatsächlich auf den Knopf drückt? Die Menschen in Südkorea und auf Guam haben keine Lust auf Nordkoreapanik. Sie wollen jetzt nur eines: gelassen bleiben. Von Christoph Neidhart, Arne Perras und Kai Strittmatter mehr...

Diktatur Essay Essay Der Diktator aus der letzten Reihe

Kim Jong-un und Baschar al-Assad besuchten einst Elite-Lehranstalten im Westen. In ihrer Heimat traten sie dann das Erbe ihrer brutalen Väter an. Wie viel ist unsere Bildung wert? Von Johan Schloemann mehr...

Kim Jong Un Atomkonflikt Atomkonflikt Vom neuen Koreakonflikt profitiert nur einer: Kim Jong-un

Es wäre besser gewesen, den Streit in der Region ruhen zu lassen. Wenn er keinen Krieg führen will, muss US-Präsident Trump jetzt über das nordkoreanische Atomprogramm verhandeln. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Neuer nordkoreanischer Raketentest Nordkorea Pjöngjangs großer Raketen-Bluff

Experten wollen herausgefunden haben, dass Nordkoreas Raketen nicht aus eigener Produktion stammen, sondern aus dem Ausland - unter anderem der Ukraine. Von Christoph Neidhart mehr...

Kim Jong Un Kim Jong Un Kim Jong Un Nordkorea wartet noch mit Entscheidung über Raketenstart

Machthaber Kim will Taten der USA vor seiner Entscheidung länger beobachten. Südkoreas Präsident Moon rief Nordkorea zur Rückkehr an den Verhandlungstisch auf. mehr...

Nordkorea Nordkorea Video
Nordkorea Kim Jong-un fordert "geeignete Option" von den USA

Der nordkoreanische Machthaber informiert sich über Pläne eines Angriffs auf die Pazifikinsel Guam. Er kündigt aber an, zunächst das Vorgehen des US-Präsidenten "etwas länger" beobachten zu wollen. mehr...

Donald Trump, Rex Tillerson US-Außenpolitik Trump demontiert seinen Außenminister - und die US-Diplomatie

Rex Tillerson zählt zu den wenigen "Erwachsenen" in Trumps Administration. Aber auf das Wort des Präsidenten kann er sich nicht verlassen. Nie war ein US-Außenminister so macht- und einflusslos. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Nordkorea und China Nordkorea und China Wie China den Konflikt mit Nordkorea sieht

Donald Trump glaubt, Peking könnte Nordkorea einfach den Stecker ziehen. Aber China hat einen anderen Blick auf sein Nachbarland - und auf die USA. Von Kai Strittmatter mehr...

Women in the Rubble of Inchon Konflikt mit den USA Nordkorea: Die Spur des Hasses

US-Truppen legten im Koreakrieg ganze Städte in Schutt und Asche. Warum Nordkoreas Feindschaft gegen die Vereinigten Staaten so tief verwurzelt ist. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea-Konflikt Nordkorea Kim Jong-un hat einen Plan

Das Regime in Nordkorea will das eigene Überleben sichern. Aber es geht Pjöngjang noch um mehr: die Wiedervereinigung mit Südkorea. Kommentar von Christoph Neidhart mehr...

U.S. President Trump speaks to reporters after security briefing at his golf estate in Bedminster, New Jersey Video
Krise mit Nordkorea Trump: Aussage gegenüber Nordkorea "nicht scharf" genug

Bei einem Angriff auf die USA würden "Dinge passieren, die das Land nie für möglich gehalten hätte", sagt der US-Präsident. Pentagon-Chef Mattis betont hingegen, es gebe bereits "diplomatische Ergebnisse". mehr...

Tourists frolic along the Tumon beach on the island of Guam Guam "Wir bereiten uns nicht auf eine Massenvernichtung vor"

Nordkorea bedroht die Pazifikinsel Guam. Und was sagen die Bewohner zum Machtspiel zwischen Kim Jong-un und Donald Trump? Sie gehen lieber grillen, als in Panik auszubrechen. Von Max Sprick mehr...

nordkorea raketen Konflikt mit den USA So weit fliegen Nordkoreas Raketen

Ständig droht Kim Jong-un damit, die USA anzugreifen. Aber taugen seine Waffen überhaupt dazu? Die Fakten. Von Christian Endt mehr...

Donald Trump Konflikt mit Nordkorea Konflikt mit Nordkorea Trump spielt mit dem Feuer

Droht der US-Präsident Nordkorea wirklich mit dem Einsatz von Atomwaffen? Nicht unbedingt: Trump verwendet mal wieder eine seiner dramatischen Lieblingsphrasen. Fahrlässig ist die Aussage allemal. Von Matthias Kolb mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nordkorea und USA: Welcher Weg führt aus der Eskalation?

Pjöngjang baut seine Atommacht weiter auf und droht mit einem Angriff der Pazifikinsel Guam, Washington droht indirekt mit einem präventiven Atomschlag. Da eine atomare Auseinandersetzung in der ostasiatischen Region wahrscheinlicher wird, wollen auch Japan und Südkorea aufrüsten. mehr...

Donald Trump Nordkorea Trump droht Nordkorea mit "Feuer, Wut und Macht"

Kurz zuvor war bekannt geworden, dass Nordkorea auf dem Weg zur vollwertigen Atommacht weitergekommen ist. mehr...

Nordkorea Nordkoreanische Führung Nordkoreanische Führung "USA sind nicht sicher"

Die Führung Nordkoreas will trotz der jüngsten UN-Sanktionen nicht von ihrem Atomprogramm abrücken. Bundesaußenminister Gabriel mahnt Besonnenheit an. mehr...

Raketentests UN-Sicherheitsrat beschließt schärfere Sanktionen gegen Nordkorea

Das höchste Gremium der Vereinten Nationen hat einstimmig für die Resolution gestimmt. Selbst China, sonst ein Verbündeter von Kim Jong Un, stimmte zu. mehr...

Donald Trump Konflikt Video
Konflikt Tillerson: "Wir sind keine Bedrohung für euch"

Im Konflikt mit Nordkorea gibt sich der US-Außenminister plötzlich zurückhaltend. Er setze auf "friedlichen Druck", sagt er. US-Präsident Trump zeigt sich zunehmend frustriert über die Rolle Chinas. mehr...

South Korean President Moon Jae-in attends news conference in Berlin Südkorea Moon: Wollen keinen Zusammenbruch Nordkoreas

Angesichts neuer Raketentests in Nordkorea beschwört Südkoreas Präsident Moon Jae-in vor dem G-20-Gipfel den Frieden - und zieht eine rote Linie für Kim Jong-un. Von Jakob Schulz, Berlin mehr...

Landtag Niedersachsen SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

FILE PHOTO - Otto Frederick Warmbier is taken to North Korea's top court in Pyongyang North Korea US-Präsident Der Fall Otto Warmbier könnte den wackelnden Trump stärken

Der US-Präsident hatte die Freilassung des in Nordkorea inhaftierten Studenten zu seinem persönlichen Anliegen gemacht. Nach dem Tod des 22-Jährigen setzt er auf mitfühlende Worte statt Krawall-Rhetorik. Von Johanna Bruckner mehr...

US military to test anti-ICBM system US-Raketenabwehr Heikles Signal an Nordkorea

Weil Pjöngjang aufrüstet, haben die USA in einem Test eine Interkontinentalrakete abgefangen - offenbar erfolgreich. Aber würde das Abwehrsystem auch im Ernstfall helfen? Analyse von Christian Endt und Markus C. Schulte von Drach mehr...

Nordkorea Raketentest Konflikt mit den USA Nordkorea testet neue Flugabwehrwaffe

Kim Jong-un möchte das neue Waffensystem "in Serie produzieren und wie Wälder im ganzen Land aufstellen". mehr...