Nachfolger für Wowereit Es fehlt ein dritter Kandidat Abgeordnetenhaus Berlin

Jan Stöß und Raed Saleh wollen Klaus Wowereit beerben und Regierender Bürgermeister von Berlin werden. Der eine ist nicht einmal Mitglied im Abgeordnetenhaus. Der andere fällt bisher vor allem durch Loyalität zu seinem Chef auf. Diejenigen, die es wirklich könnten, haben schon abgesagt. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Nils Holger Moormann?

Womit verdienen Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit dem Möbelmacher Nils Holger Moormann über Buchposer, charmanten Kapitalismus und darüber, wie es ist, sich mit Ikea um einen Tischbock zu streiten. Von Elisabeth Dostert mehr... Interview

Rücktritt Wowereit Video
Rücktritt von Klaus Wowereit Mit ihm ist's schöner

13 Jahre an der Spitze der Stadt Berlin, das geht nicht ohne Fehler. Aber Klaus Wowereit war das Beste, was der Hauptstadt passieren konnte. Fünf Gründe, warum Wowereit fehlen wird. Trotz Flughafen-Pleite. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Meinung

Jura-Studium: Mit Comics Jura lernen Jura-Studium Mit Comics Jura lernen

Jura-Studium einmal anders: Der Strafrechtsprofessor Felix Herzog setzt in seinem Lehrbuch auf die Cartoons eines jungen Zeichners. Von Gaby Mayr mehr...

US-Ölpreis setzt mit Sprung über 103 Dollar Rekordjagd fort Norwegischer Staatsfonds Öl für Moral

Dank seines Ölreichtums hat Norwegen mit 650 Milliarden Euro den weltweit finanzstärksten Staatsfonds. Das Geld soll nur in ethisch korrekte Anlagen fließen - doch was das bedeutet, muss in Krisenzeiten neu diskutiert werden. Von Silke Bigalke mehr...

Baustelle Flughafen Berlin Brandenburg BER-Erlebnistour Ist das ein Flughafen oder kann das weg?

Eigentlich könnten die Berliner beim Bau ihres Flughafens jede Hilfe gebrauchen. Doch die meisten Menschen kommen nur zum Gucken - seit der mehrfachen Nicht-Eröffnung wollten schon mehr als eine Million Gäste die BER-Baustelle sehen. Ein Erlebnis zwischen Schein und Wirklichkeit. Von Ruth Schneeberger mehr... Reportage

TTIP Schiedsgericht Den Haag Investorenschutz bei TTIP Wenn Schiedsrichter Verteidiger brauchen

Die Kampagne gegen "Geier" und "Geheimgerichte" wirkt: TTIP könnte kippen, weil die Gegner sich auf die Klagerechte für Unternehmen und die umstrittenen Schiedsgerichte eingeschossen haben. Drei Treffen mit Diplomaten und Lobbyisten, die langsam verzweifeln. Von Jannis Brühl mehr... Die Recherche - Report

Preise 8. Preis 8. Preis JURA verlost IMPRESSA A9 One Touch

Gewinnen Sie mit ein bisschen Glück Kaffee-Hochgenuss per smarter Touchscreen-Technologie! mehr...

Labor Schottdorf in Augsburg, 2014 Schottdorf-Affäre Landtag kämpft um sein Kontrollrecht

Laborunternehmer Schottdorf will einen Untersuchungsausschuss gerichtlich verhindern und löst damit heftige Reaktionen aus. Strittige Fragen müssen erst einmal ausgeklammert werden - ein erster Erfolg für Anwalt Gauweiler. Von Stefan Mayr, Frank Müller, Mike Szymanski mehr...

szw "Wir sind die Neuen" im Kino Jungspießer gegen Althippies

In der Generationen-Komödie "Wir sind die Neuen" zieht eine feiersüchtige Senioren-WG um Gisela Schneeberger und Heiner Lauterbach über ein paar gestressten Studenten ein. Es entspinnt sich ein sehr unterhaltsamer Clash der Generationen. Von Martina Knoben mehr...

Bundesfamilienministerin Schwesig zu Elterngeld Plus NPD-Klage Maulkorb für Minister?

Erst war es der Ausdruck "Spinner", den sich die NPD nicht von Präsident Gauck gefallen lassen wollte. Jetzt klagt sie gegen Familienministerin Schwesig. Und dürfte erneut scheitern. Doch in dem Fall geht es womöglich um mehr. Von Wolfgang Janisch mehr...

mooc+jetzt.de Studium im Netz Jura-Crack per Youtube?

Online-Kurse, sogenannte "MOOCs", machen in den USA den Uni-Stoff per Video für alle zugänglich. Nun wollen deutsche Unis nachziehen. Jura-Professor Christoph Herrmann erklärt, warum Lernen im Bikini via Youtube funktionieren kann. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Protest 13 Jahre nach Magazin-Bericht Wenn Jura-Professoren klagen

1999 tauchte er namentlich als Randfigur in einem "Spiegel"-Artikel auf, der den Titel "Störfaktor Student" trägt. 13 Jahre später hat der emeritierte Jurist nun dagegen geklagt - und dem Münchner Landgericht eine unvergessliche Verhandlung beschert. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Studentin klagt Prüfungsnote ein Brillantes Examen nach Liaison mit Jura-Professor

Schriftliches Jura-Examen durchschnittlich, mündliches sehr gut - und im Hintergrund die Beziehung zu einem Rechtsprofessor, der die Lösungen der Prüfungsaufgaben kannte. Ein Zufall? Nein, sagte das Prüfungsamt der Uni Trier und wollte eine Wiederholung des Examens. Dagegen zog die Studentin vor Gericht. mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte des Studienfachs Jura?

Jura ist mehr als Gesetzestexte pauken: In der Rechtswissenschaft lernen Studenten, Recht und Gesetz auf die Realität anzuwenden und Streitfälle zu lösen. Nach dem Studium haben sie je nach Abschluss ganz unterschiedliche Jobchancen. mehr...

Umfrage: 40 Prozent der Buerger fuer Guttenberg-Comeback Fall Guttenberg Jura-Professoren sollen früh von Plagiat gewusst haben

Die Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit zwang CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg zum Rücktritt. Doch offenbar waren die Fehler in seiner Arbeit schon seit Längerem mehreren renommierten Wissenschaftlern bekannt. Sie verfolgten den Fall aber nicht weiter. In der CSU wächst derweil die Kritik am Verhalten Guttenbergs. mehr...

Jura-Staatsexamen Richter soll Examensfragen verkauft haben

Prüfungsinhalte gegen Geld: Ein Richter in Niedersachsen soll Examensaufgaben an Jurastudenten verkauft haben. Bei seiner Festnahme hatte er angeblich eine Pistole und 30 000 Euro bei sich. mehr...

Wissenschafts-Verlag nimmt Publikation vom Markt Jura-Lehrbuch strotzt vor Plagiaten

Ein Münsteraner Rechts-Professor gibt ein Buch heraus, mit dem er seinen Studenten sauberes wissenschaftliches Arbeiten vermitteln will. Doch kurz nach der Publikation muss das Werk schon wieder vom Markt. mehr...

Haftstrafe Jura-Dozentin zeigt Richter nackten Po

Mit nacktem Po hat eine Jura-Dozentin in Australien vor Gericht ihrem Unmut Luft gemacht. Nun muss sie dafür in Haft. mehr...

angeklagter Professor, dpa Korruption und Sex Jura-Professor gesteht

Der wegen Bestechlichkeit angeklagte Jura-Professor aus Hannover hat gestanden: Der Hochschullehrer gab zu, 180.000 Euro Bestechungsgelder angenommen zu haben - um damit seine Schulden zu begleichen. mehr...

Legal Process Outsourcing Arbeit für Datendetektive

Big Data für Juristen: An der Schnittstelle von Recht und IT entstehen neue Jobs für Jura-Absolventen. Doch die Auslagerung von Routineaufgaben an externe Dienstleister ist für Unternehmen vor allem billig. Von Christine Demmer mehr...

Heuschrecken Paläontologie Paläontologie Heuschreckenstimme aus dem Jura

Wissenschaftler haben anhand eines Fossils den Gesang einer Heuschrecke rekonstruiert. mehr...

Australien Jura-Staatsexamen mit 91

Allan Stewart hatte es eilig: Der Greis schaffte seinen Abschluss nach vier statt den üblichen sechs Studienjahren. Weil er Angst hatte, sein Examen nicht mehr zu erleben. mehr...

Meier, dpa Interview "Im Jura war alles ruhig"

Kaum eine andere Person des Sports hat 2004 mehr negative Schlagzeilen geerntet als er: Der zurückgetretene Schweizer Schiedsrichter Urs Meier über Ballack, Zidane und seinen Streit mit den Engländern. Von Interview: René Hofmann mehr...

Großbritannien Großbritannien Jura-Student hat Gartenzwerg entführt

Der Fall um die mysteriöse Weltreise von Gartenzwerg Murphy ist gelöst: Ein 22-jähriger Student ging mit ihm auf Reisen. Simon Randles hat nun Murphys Besitzer besucht. mehr...