"Wir sind die Neuen" im Kino Jungspießer gegen Althippies szw

In der Generationen-Komödie "Wir sind die Neuen" zieht eine feiersüchtige Senioren-WG um Gisela Schneeberger und Heiner Lauterbach über ein paar gestressten Studenten ein. Es entspinnt sich ein sehr unterhaltsamer Clash der Generationen. Von Martina Knoben mehr...

Bundesfamilienministerin Schwesig zu Elterngeld Plus NPD-Klage Maulkorb für Minister?

Erst war es der Ausdruck "Spinner", den sich die NPD nicht von Präsident Gauck gefallen lassen wollte. Jetzt klagt sie gegen Familienministerin Schwesig. Und dürfte erneut scheitern. Doch in dem Fall geht es womöglich um mehr. Von Wolfgang Janisch mehr...

Preise 8. Preis 8. Preis JURA verlost IMPRESSA A9 One Touch

Gewinnen Sie mit ein bisschen Glück Kaffee-Hochgenuss per smarter Touchscreen-Technologie! mehr...

Jura-Studium: Mit Comics Jura lernen Jura-Studium Mit Comics Jura lernen

Jura-Studium einmal anders: Der Strafrechtsprofessor Felix Herzog setzt in seinem Lehrbuch auf die Cartoons eines jungen Zeichners. Von Gaby Mayr mehr...

Bahn kocht nach Biolek-Rezepten 80. Geburtstag von Alfred Biolek Vom Justiziar zum beliebtesten Plauderonkel

Musical-Darsteller oder Stilikone? Damit würde man Langzeit-Talker Alfred Biolek heute nicht mehr auf Anhieb verbinden. Pünktlich zum 80. Geburtstag lesen Sie hier sechs überraschende Fakten aus seinem Leben. mehr...

Labor Schottdorf in Augsburg, 2014 Schottdorf-Affäre Landtag kämpft um sein Kontrollrecht

Laborunternehmer Schottdorf will einen Untersuchungsausschuss gerichtlich verhindern und löst damit heftige Reaktionen aus. Strittige Fragen müssen erst einmal ausgeklammert werden - ein erster Erfolg für Anwalt Gauweiler. Von Stefan Mayr, Frank Müller, Mike Szymanski mehr...

UN-Kinderbotschafter Felix Finkbeiner Kinder-Aktivist Felix Finkbeiner "Wir wollen wählen"

Mit neun Jahren pflanzte Felix Finkbeiner Bäume für die Umwelt. Jetzt ist er 16 und will vor dem Bundesverfassungsgericht ein Wahlrecht von Geburt an durchsetzen. Und sonst? Ist er ganz normal. Von Constanze von Bullion mehr...

Legal Process Outsourcing Arbeit für Datendetektive

Big Data für Juristen: An der Schnittstelle von Recht und IT entstehen neue Jobs für Jura-Absolventen. Doch die Auslagerung von Routineaufgaben an externe Dienstleister ist für Unternehmen vor allem billig. Von Christine Demmer mehr...

Referendum in Hongkong 800 000 Menschen stimmen für mehr Demokratie

Die Resonanz ist selbst für die Organisatoren des Referendums überwältigend. Fast eine Million Hongkonger unterstützen die Forderung nach mehr Demokratie. Doch die Regierung in Peking will davon nichts hören. mehr...

Burka-Verbot in Frankreich Debatte um Vollverschleierung Strittiger Stoff

Auch wenn der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ein gegenteiliges Gesetz in Frankreich für rechtens erklärt hat: Es ist falsch, die Vollverschleierung zu verbieten. Aber wichtige Argumente für ein Verschleierungsverbot sollte man nicht einfach als illiberal und intolerant abtun. Von Johan Schloemann mehr...

Spanisches Königshaus König Felipe VI. König Felipe VI. Wie sich Spanien durch den Thronwechsel verändert

Am Donnerstag wird aus Kronprinz Felipe der neue spanische König. Was erwartet das Volk von ihm? Was verändert sich jetzt im Königshaus? Und wie läuft der Thronwechsel ab? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Oberbürgermeisterwahlen Düsseldorf - Elbers OB-Wahl in Düsseldorf Rülpser der Arroganz

Dirk Elbers führte Wahlkampf, als ginge er nur ihn etwas an, jetzt ist seine Partei sauer auf ihn. Dass der CDU-Politiker die Oberbürgermeister-Wahl in Düsseldorf verloren hat, liegt nicht zuletzt an seinem selbstherrlichen Stil. Von Bernd Dörries mehr...

Fußball-WM, Gianluigi Buffon, Italienische Nationalmannschaft Gianluigi Buffon bei der Fußball-WM Gigi zum Halten

Ein angeblich gefälschtes Abiturzeugnis, Abstieg in Liga zwei, schwere Depressionen: Italiens Torwart Gianluigi Buffon hat viele Schwierigkeiten überwunden, heute ist er unumstrittener Kapitän der Nationalmannschaft. Vor dem entscheidenden Gruppenspiel gegen Uruguay klammern sich die Azzurri an den 36-Jährigen. Von Birgit Schönau mehr...

mooc+jetzt.de Studium im Netz Jura-Crack per Youtube?

Online-Kurse, sogenannte "MOOCs", machen in den USA den Uni-Stoff per Video für alle zugänglich. Nun wollen deutsche Unis nachziehen. Jura-Professor Christoph Herrmann erklärt, warum Lernen im Bikini via Youtube funktionieren kann. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Protest 13 Jahre nach Magazin-Bericht Wenn Jura-Professoren klagen

1999 tauchte er namentlich als Randfigur in einem "Spiegel"-Artikel auf, der den Titel "Störfaktor Student" trägt. 13 Jahre später hat der emeritierte Jurist nun dagegen geklagt - und dem Münchner Landgericht eine unvergessliche Verhandlung beschert. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Studentin klagt Prüfungsnote ein Brillantes Examen nach Liaison mit Jura-Professor

Schriftliches Jura-Examen durchschnittlich, mündliches sehr gut - und im Hintergrund die Beziehung zu einem Rechtsprofessor, der die Lösungen der Prüfungsaufgaben kannte. Ein Zufall? Nein, sagte das Prüfungsamt der Uni Trier und wollte eine Wiederholung des Examens. Dagegen zog die Studentin vor Gericht. mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte des Studienfachs Jura?

Jura ist mehr als Gesetzestexte pauken: In der Rechtswissenschaft lernen Studenten, Recht und Gesetz auf die Realität anzuwenden und Streitfälle zu lösen. Nach dem Studium haben sie je nach Abschluss ganz unterschiedliche Jobchancen. mehr...

Umfrage: 40 Prozent der Buerger fuer Guttenberg-Comeback Fall Guttenberg Jura-Professoren sollen früh von Plagiat gewusst haben

Die Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit zwang CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg zum Rücktritt. Doch offenbar waren die Fehler in seiner Arbeit schon seit Längerem mehreren renommierten Wissenschaftlern bekannt. Sie verfolgten den Fall aber nicht weiter. In der CSU wächst derweil die Kritik am Verhalten Guttenbergs. mehr...

Jura-Staatsexamen Richter soll Examensfragen verkauft haben

Prüfungsinhalte gegen Geld: Ein Richter in Niedersachsen soll Examensaufgaben an Jurastudenten verkauft haben. Bei seiner Festnahme hatte er angeblich eine Pistole und 30 000 Euro bei sich. mehr...

Wissenschafts-Verlag nimmt Publikation vom Markt Jura-Lehrbuch strotzt vor Plagiaten

Ein Münsteraner Rechts-Professor gibt ein Buch heraus, mit dem er seinen Studenten sauberes wissenschaftliches Arbeiten vermitteln will. Doch kurz nach der Publikation muss das Werk schon wieder vom Markt. mehr...

Haftstrafe Jura-Dozentin zeigt Richter nackten Po

Mit nacktem Po hat eine Jura-Dozentin in Australien vor Gericht ihrem Unmut Luft gemacht. Nun muss sie dafür in Haft. mehr...

angeklagter Professor, dpa Korruption und Sex Jura-Professor gesteht

Der wegen Bestechlichkeit angeklagte Jura-Professor aus Hannover hat gestanden: Der Hochschullehrer gab zu, 180.000 Euro Bestechungsgelder angenommen zu haben - um damit seine Schulden zu begleichen. mehr...

Heuschrecken Paläontologie Paläontologie Heuschreckenstimme aus dem Jura

Wissenschaftler haben anhand eines Fossils den Gesang einer Heuschrecke rekonstruiert. mehr...

Australien Jura-Staatsexamen mit 91

Allan Stewart hatte es eilig: Der Greis schaffte seinen Abschluss nach vier statt den üblichen sechs Studienjahren. Weil er Angst hatte, sein Examen nicht mehr zu erleben. mehr...

Meier, dpa Interview "Im Jura war alles ruhig"

Kaum eine andere Person des Sports hat 2004 mehr negative Schlagzeilen geerntet als er: Der zurückgetretene Schweizer Schiedsrichter Urs Meier über Ballack, Zidane und seinen Streit mit den Engländern. Von Interview: René Hofmann mehr...