Großstadt-Indianer Leben wie im Wilden Westen Cowboy-Club München Großstadt-Indianer

Ein skelettierter Büffel-Schädel, an den Wänden indianischer Federschmuck, über der Schlafzimmertür ein Skalp: Arnulf Pfitzke und Dörte Wormuth gehören seit Jahren zum Münchner Cowboy-Club. Doch: Sie wollen nicht Indianer spielen. Sie wollen Indianer sein. Von Mirjam Wlodawer mehr...

Icking Ausstellung in Icking Ausstellung in Icking Aus der Welt des Amazonas

Der Ethnologin Gabriele Herzog-Schröder erläutert eine Sammlung, die mehr als 4000 Alltags- und Kultgegenstände indigener Völker umfasst. Elise und Ernst Josef Fittkau bewahrten die Exponate lange in ihrem Privathaus auf. Von Christa Gebhardt mehr...

Pulitzer-Preis Mitten im Krieg

Der Weltkriegsroman "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr über die Begegnung eines französischen Mädchens und eines deutschen Jungen hat den Pulitzer-Preis für Literatur erhalten. mehr...

Kindererziehung Kinderpflege Kinderpflege "Im Grunde ist Pucken eine liebevolle Idee"

Durch den Prozess um die Erzieherinnen einer Thüringer Kita ist "Pucken" plötzlich in der Diskussion. Dabei ist es durchaus sinnvoll, Kinder einzuwickeln, erklärt eine Hebamme - wenn man es richtig macht. Von Violetta Simon mehr... Interview

Bekanntgabe der Pulitzer-Preisträger Journalismus Pulitzer-Preis geht an Reportage über häusliche Gewalt

An der Columbia University in New York sind die renommierten Pulitzer-Preise vergeben worden. In der wichtigsten Kategorie hat eine Reportage über ungeklärte Todesfälle von Frauen in South Carolina gewonnen. mehr...

Operations At The Bureau Of Engraving And Printing As The $1 Bill Is Printed USA Der Dollar soll weiblicher werden

Auf allen US-Dollar-Scheinen sind Männer abgebildet. Eine Senatorin will das nun ändern. Zur Auswahl steht auch der erste weibliche Häuptling der Cherokee - mit einem äußerst sprechenden Namen. Von Patrick Wehner mehr...

Starnberg Der Fischer als Naturschützer

Eine Ausstellung im Starnberger Museum zeigt bis Oktober viele Aspekte zu dem Thema Von Louis Kochendörfer mehr...

Kino Howgh

Lorenzo und Tristan spielen die Hauptrollen im Film "Winnetous Sohn". Erzählt wird die Geschichte von zwei ungleichen Jungs, die Freunde werden. Interview von Barbara Hordych mehr...

Kinostart - 'The F-Word' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Käse-Nachos nach dem Sex

In der romantischen Komödie "The F-Word" verliebt sich Daniel Radcliffe zum falschen Zeitpunkt in die richtige Frau. "Halbe Brüder" mit Rapper Sido ist ein vor lauter Kalauern arg rumpelnder Road Trip. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Alles muss raus Unter Dampf

Der Besuch in einer Schwitzhütte soll helfen, den Gedanken Raum zu geben, die im Alltag untergehen. Ist das so was wie mystischer Klamauk? Seelenwäsche? Auf jeden Fall: Schweißtreibend. Von Julia Rothhaas mehr...

Wellness Besuch in der Schwitzhütte Besuch in der Schwitzhütte Unter Dampf

Beim Schwitzhütten-Besuch sollen Gedanken Raum bekommen, die im Alltag untergehen. Ist das nun mystischer Klamauk? Seelenwäsche? Auf jeden Fall ist es schweißtreibend. Von Julia Rothhaas mehr... Report

Neubiberg Ferien im Camp

Fußballlehrer und Indianer schlagen in Neubiberg ihre Zelte auf mehr...

Geoff Ward Finale der DEL Böser Hund neckt Partylöwe

Vor Beginn der Finalserie um die deutsche Meisterschaft werden die Mannheimer Adler fast automatisch als Favoriten gehandelt. Dabei hat Ingolstadt in allen Bereichen ähnliche Qualitäten - und einen Trainer, der durchaus böse werden kann. Von Johannes Schnitzler mehr... Analyse

Jetzt im Kino Nachos nach dem Sex

Ex-Zauberer Daniel Radcliffe ist in der hübschen Screwball-Komödie "The F-Word" zu sehen. Rapper Sido macht in "Halbe Brüder" schale Witze. Und Kevin James ist mal wieder auf dem Segway unterwegs. mehr...

Klassiker Hut steht ihm gut

Ein Wiedersehen mit Philip Marlowe: "Die Blonde mit den schwarzen Augen" des irischen Schriftstellers John Banville ist eine Hommage an das Noir-Genre. Von Christopher Schmidt mehr...

Indianer wollen Skalp vom Karl-May-Museum zurück Karl-May-Museum in Sachsen Indianer fordern Skalp zurück

Ärger um eine Siegestrophäe aus Kopfhaut: Das Karl-May-Museum in Radebeul streitet mit Indianern um einen Skalp - doch die Friedenspfeife liegt schon bereit. Von Cornelius Pollmer mehr...

Atommüll-Endlagersuche Film über Endlager-Suche Atommüll im heiligen Berg

Der Film "Die Reise zum sichersten Ort der Erde" zeigt die Suche eines Kernphysikers nach einem Endlager für Atommüll - etwa an Indianer-Stätten. Regisseur Edgar Hagen erklärt, warum das so wichtig wie aussichtslos ist. Von Christoph Behrens mehr... Interview

Besiedlung Nordamerikas Der über den Ozean kam

Ein zäher Rechtsstreit blockierte über Jahre die Forschung am rätselhaften Kennewick-Mann. Erst jetzt könnten Archäologen sein Geheimnis lüften. Von Hans Holzhaider mehr...

Champions League Madrider Fans vor dem Champions-League-Finale Madrider Fans vor dem Champions-League-Finale Der Indianer ist dem Wikinger sein Tod

Auch wenn alle nach Lissabon gucken: Die wahren Helden des Champions-League-Finales sitzen in Madrid. Die Fans der Stadtrivalen von Atlético und Real Madrid erleben nun den Höhepunkt ihrer Rivalität - und leben das recht unterschiedlich aus. Von Katarina Lukač mehr...

491922295 Weltmeisterschaft und Doping Großes Indianer-Ehrenwort!

Krasse Fehlentscheidungen der Schiedsrichter, nachgeholte Dopingkontrollen bei Costa Ricas Mannschaft: Der Fußball verkauft sich gerne als manipulationsfrei - doch wer glaubt, der Fußball sei sauber, der darf dasselbe von der Fifa glauben. Von Thomas Kistner mehr...

Kino "Bedürfnisse wecken, wo keine sind"

Christian Becker hat mit seiner Produktionsfirma Rat Pack schon Erfolge wie "Fack ju Göhte" ins Kino gebracht. Ein Gespräch über das Drehen in München, den Schmerz von Flops und das Gespür für Filmstoffe Interview von Josef Grübl mehr...

Seite Drei aus der Zeitung Die Heimsuchung

Bis Dienstag war es ein abgeschiedenes, kleines Bergdorf. Jetzt strömen Helfer, Angehörige und Politiker nach Seyne-les-Alpes, wo Flug 4U 9525 endete. Ein Ort in Aufruhr. Von Tim Neshitov und Leo Klimm mehr...

München Geschichten und Geschichte Geschichten und Geschichte "Niederbayern ist Bayern ohne Make-up"

Der Journalist Teja Fiedler stammt aus Plattling, war Korrespondent in Rom, Washington, New York und Mumbai. Heute lebt er in Hamburg und hat dort bemerkenswerte Bücher über Bayern verfasst Von Hans Kratzer mehr...