Neue Bräuche und Rituale Die Deutschen treiben es gerne bunt Multi-coloured dyes are thrown in the air by participants during Sydney's Color Run

Halloween, Flitterwochen für Schwangere, Scheidungspartys: Die Menschen in Deutschland entdecken neue Rituale und übernehmen Bräuche aus anderen Ländern. Und haben dabei auch noch Spaß. Von Jakob Schrenk mehr...

Haut-Verdon Wandern in der Haute Provence Spur der Steine

Wanderer in der Haute Provence gelangen an Orte, die schon verloren gegeben waren. In spektakulärer Landschaft werden alte Häuser hergerichtet - um so die Entvölkerung der Dörfer aufzuhalten. Von Claudia Tieschky mehr... Reportage

Indianer wollen Skalp vom Karl-May-Museum zurück Karl-May-Museum in Sachsen Indianer fordern Skalp zurück

Ärger um eine Siegestrophäe aus Kopfhaut: Das Karl-May-Museum in Radebeul streitet mit Indianern um einen Skalp - doch die Friedenspfeife liegt schon bereit. Von Cornelius Pollmer mehr...

Champions League Madrider Fans vor dem Champions-League-Finale Madrider Fans vor dem Champions-League-Finale Der Indianer ist dem Wikinger sein Tod

Auch wenn alle nach Lissabon gucken: Die wahren Helden des Champions-League-Finales sitzen in Madrid. Die Fans der Stadtrivalen von Atlético und Real Madrid erleben nun den Höhepunkt ihrer Rivalität - und leben das recht unterschiedlich aus. Von Katarina Lukač mehr...

491922295 Weltmeisterschaft und Doping Großes Indianer-Ehrenwort!

Krasse Fehlentscheidungen der Schiedsrichter, nachgeholte Dopingkontrollen bei Costa Ricas Mannschaft: Der Fußball verkauft sich gerne als manipulationsfrei - doch wer glaubt, der Fußball sei sauber, der darf dasselbe von der Fifa glauben. Von Thomas Kistner mehr...

Garten Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl Verwurzelt in der Natur

"Das wirkt stimmungsaufhellend": Für Wolf-Dieter Storl sind Pflanzen mehr als Nutzgegenstände. Der Selbstversorger und Ethnobotaniker kennt die Heilkräfte der Natur - und lebt ziemlich gesund damit. Von Titus Arnu mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Helmut Spanner?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Helmut Spanner und seinem Geschäftspartner Thomas Bleul über die Autoindustrie und erneuerbare Energien. Von Elisabeth Dostert mehr...

Pow Wow Kanada First Nations Pow Wow in Kanada Tanz der Freiheit

Auch Bleichgesichter sind den Stämmen auf Manitoulin Island willkommen. Doch ein "Pow Wow" ist keine Pocahontas-Show: Die Tänze erinnern an uralte Traditionen - und daran, wie die Kultur der First Nations ausgelöscht werden sollte. Von Klaus Vogt mehr... Reportage

Waylon Honga, a member of the tribal council, is pictured at a skywalk extending out over the Grand Canyon and its incomplete building, on the Hualapai Indian Reservation Arizona Streit um den Grand Canyon Skywalk Indianer feuern Investor

Mit dem Geld eines Bauunternehmers aus Las Vegas errichteten die Hualapai-Indianer den Grand Canyon Skywalk auf ihrem Stammesgebiet. Nun gibt es Streit um den Profit aus der lukrativen Touristenattraktion - und einen juristischen Präzedenzfall. Von Daniela Dau mehr...

Fußball-WM Widerstand am Maracana-Stadion in Rio Widerstand am Maracana-Stadion in Rio Indianer fordern die WM-Organisatoren heraus

Mit Pfeil und Bogen gegen die Staatsmacht: Weil sie ein Territorium ihrer Vorfahren schützen wollen, protestieren Brasiliens Indianer-Stämme an der Baustelle des Maracanã-Stadions in Rio de Janeiro. Wann das Final-Stadion der WM 2014 fertig wird, ist fraglich - in jedem Fall wird es teurer als geplant. Von Peter Burghardt, Rio de Janeiro mehr...

Betrug, Brief, Lakotoa-Indianer, Lakota Betrügerische Spendenaufrufe Betrügerische Spendenaufrufe Hilferuf der Indianer

Vor Kurzem bekam der Großvater unseres Autors einen Brief von den Lakota-Indianern. Sie baten ihn um Geld. Dabei lebt er in Halle und war noch nie in Amerika. Woher hatten sie seine Adresse? mehr...

Handout of shrub tundra around Eight Mile Lake, Alaska Vorfahren der Indianer 10 000 Jahre isoliert im Ozean

Lebten die Vorfahren der amerikanischen Indianer lange Zeit auf der Beringbrücke zwischen Asien und Alaska? Neue Fossilienfunde untermauern die These. mehr...

Indianer Kanadische Inselbewohner auf Ahnensuche Kanadische Inselbewohner auf Ahnensuche Plötzlich Indianer

Auf einmal wollen sie alle Ureinwohner sein: Nach jahrzehntelangem Ringen erkennt Kanada seit kurzem das auf Neufundland beheimatete Volk der Mi'kmaq an. Registrierte Indigene erhalten dadurch Anspruch auf Hilfsgelder. Nun durchforsten auch Tausende Bleichgesichter ihre Ahnengalerie nach indianischen Vorfahren. Von Bernadette Calonego mehr...

APACHE Geschichte Die ersten Indianer

Nordamerika wurde offenbar 2000 Jahre früher besiedelt als bisher angenommen. Kamen die Ureinwohner auf dem Seeweg? Von Hubert Filser mehr...

Peer Steinbrück Banken SPD Kanzlerkandidat Ex-Finanzminister Steinbrück in der Schweiz Von Indianern umzingelt

Er liebt die Provokation, jetzt aber ließ er sich selbst provozieren. Freiwillig. Ex-Finanzminister Peer Steinbrück reiste in die Schweiz - das Land, das er einst gegen sich aufbrachte. Von Oliver Bilger mehr...

Obama, dpa Milliardenzahlung USA entschädigen Indianer

Historische Einigung mit Amerikas Ureinwohnern: Nach 13 Jahren erbittertem juristischem Tauziehen entschädigt die US-Regierung Indianer mit insgesamt 3,4 Milliarden Dollar. mehr...

Tim Wiese Elf des Spieltags Elf des Bundesliga-Spieltags Traurige Indianer und Rekord-Feldverweise

An diesem Spieltag gab es einiges zu bestaunen: Marko Arnautovic erhält eine der schnellsten gelb-roten Karten in der Geschichte, Arjen Robben schmollt fast überhaupt nicht, Tim Wiese sieht auffallend schlecht aus - und ein neuer Hannoveraner führt sich mit einem Kung-Fu-Tritt ein. Die Elf des Spieltags mehr...

Italy may allow migrants to travel to France, Germany Italien: Beppe Severgnini über Berlusconi Berlusconi, der Indianer

Europa wundert sich über Premier Berlusconi, dem im "Rubygate"-Prozess Amtsmissbrauch und Förderung von Prostitution vorgeworfen werden. Publizist Beppe Severgnini ist sich sicher, dass Berlusconi den Prozess überstehen wird - und warnt davor, ihn zu unterschätzen. Ein Gespräch über den "professionellsten Politiker Europas", die arrogante Linke und schlüpfrige Witze. Interview: Matthias Kolb mehr...

Isarbuch am Flaucher vorgestellt, 2010 Bluessänger Willy Michl Ein urbayerischer Indianer

Bluessänger Willy Michl nennt sich "Sound of Thunder" und lebt in einer Wohnung, die wie ein Tipi gestaltet ist. An diesem Freitag wird der Isarindianer 60 Jahre alt. Von Michael Ruhland mehr...