Immobilienmarkt München färbt ab

In Ingolstadt und Rosenheim steigen die Wohnungspreise Von Ralf Scharnitzky mehr...

Erding Gutes Ergebnis

VR-Bank zahlt Dividende und erhöht Eigenkapital Von Philipp Schmitt mehr...

Rollkoffer in Berlin Mietspiegel Berlin wird teurer

Der neue Mietspiegel für die Hauptstadt steht von Anfang an in der Kritik. Die Hauptstadt ist noch günstiger als Hamburg oder München, wird aber teurer - nicht zuletzt wegen der vielen Ferienwohnungen. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Immobilien Hochhäuser Hochhäuser Glänzende Aussichten

Aussichtsplattformen sind für die Eigentümer von Wolkenkratzern oft ein gutes Geschäft. Vor allem die großen Tower in Asien und Amerika locken viele Besucher in die oberen Etagen. Von Christine Mattauch mehr...

Mietvertrag für Wohnräume Mietschulden Wenn der Verlust der Wohnung droht

München ist ein teures Pflaster - für viele Rentner wird es offenbar unbezahlbar. Sie konnten 2014 ihre Miete nicht mehr zahlen. Von Sven Loerzer mehr...

Marktbericht Preise in München steigen langsamer

Wohnungen in München sind zwar zuletzt teurer geworden. Vor allem bei Neubauten werden die Anstiege aber flacher. Von Andreas Remien mehr...

Neubau 50 000 Mietwohnungen in Berlin geplant

Die kommunalen Wohnungsunternehmen und Genossenschaften wollen den Neubau in der Hauptstadt ankurbeln. So könnten vor allem vergleichsweise günstige Mietwohnungen entstehen. mehr...

Wohnhaus mit Thuja-Hecke, 2012 Immobilienfinanzierung Das Häuschen wird teurer

Wer jetzt ein Darlehen will, muss etwas mehr bezahlen. Die Konditionen sind aber immer noch gut. Die Geldinstitute drängen ihre Kunden zu hohen Tilgungsraten - nicht ganz uneigennützig. Von Meike Schreiber mehr...

Immobilienmarkt Neues Jahr, alter Trend

Kaufpreise und Mieten in Deutschland sind auch im ersten Quartal weiter gestiegen. Mit Abstand am teuersten ist nach wie vor München. Von Andreas Remien mehr...

Bilanz Mehr Einlagen, mehr Kredite

Volksbank Raiffeisenbank Dachau zieht positive Jahresbilanz für 2014 Von Petra Schafflik mehr...

Prozess um Mietstreit Beleidigung als "promovierter Arsch" rechtfertigt Kündigung

Wer seinem Vermieter eine handfeste Beleidigung ins Gesicht schleudert, muss eine fristlose Kündigung hinnehmen. In einem Fall vor dem Münchner Amtsgericht spricht die Richterin von einem Angriff auf die Ehre. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Urteil Gericht zweifelt Aussagekraft von Berliner Mietspiegel an

Bisher galt der Mietspiegel in Berlin als Richtschnur für Mieterhöhungen. Doch ein Gericht hat nun starke Zweifel an der wissenschaftlichen Herangehensweise. Die Macher schweigen. mehr...

Berg am Laim Zu Hause gut versorgt

Tag der offenen Tür bei "Wohnen im Viertel" mehr...

Maklergebühr Mit Tricks gegen das Bestellerprinzip

Bald gilt: Wer einen Makler bestellt, bezahlt ihn auch. Allerdings könnten die neuen Regeln umgangen werden - etwa über hohe Ablösesummen für Möbel. Von Christopher Eichfelder mehr...

Die Immobilienpreise in München steigen weiter. Der Umsatz von Immobilienverkäufen steigt auf ein Rekordhoch. Immobilienmarkt Wie Makler ihr Image verbessern wollen

Kundiger Immobilienexperte oder windiger Gelegenheitsvermittler? Obwohl es um hohe Summen geht, ist der Beruf des Maklers kaum reguliert. Teile der Branche fordern daher eine Mindestqualifikation, um schwarze Schafe loszuwerden. Von Peter Fahrenholz mehr...

Reportage Platz da!

In Berlin schießen die Immobilienpreise in die Höhe. Auf der Strecke bleiben alle, die sich die Mieten nicht mehr leisten können - und das soziale Gefüge der Stadt. Von Verena Mayer mehr...

Aschheim "Diese Menschen brauchen mehr als ein Dach über dem Kopf"

Bei der Aschheimer Bürgerversammlung dominieren Themen wie Wachstum, Wohnungsbau, Verkehr und die Flüchtlingsunterbringung Von Markus Hensel mehr...

Mittelfranken USA ziehen 1900 Soldaten aus Deutschland ab

Abmarsch aus Mittelfranken: Bis zum Herbst sollen 1900 US-Soldaten Deutschland verlassen. Das trifft besonders die bayerischen Standorte in Ansbach-Katterbach und Illesheim. Die Staatsregierung hat den Bürgermeistern bereits Unterstützung angeboten. mehr...

Fasangarten Amöbe am Föhrenpark

Die Arbeiterwohlfahrt will bis Frühjahr 2018 ein Pflegeheim mit 118 Zimmern und 15 Apartments in die Amisiedlung stellen. Ausdrücklicher Wunsch des Bauherren ist es, örtliche Vereine ins Haus zu holen und so die Einrichtung mit dem Quartier zu vernetzen Von Hubert Grundner mehr...

Containerhafen Shanghai Einbruch im Außenhandel Chinas Exporte brechen überraschend ein

Minus 14,6 Prozent: Der chinesische Außenhandel ist überraschend stark zurückgegangen - das weckt neue Sorgen über den Zustand der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. mehr...

Farmers plant rice seedlings in a field near a residential compound in Shaxi township Konjunktur in China Retter in Not

Chinas Exporte brechen im Frühjahr überraschend ein - die Rolle als Treiber der Weltwirtschaft wird immer schwieriger. Von Marcel Grzanna mehr...

Britain's Prime Minister David Cameron waves after presenting the Conservative party election manifesto in Swindon Wahlen in Großbritannien Camerons neue Kleider

Bäumchen wechsel dich: Erst zeigte sich Labour als wirtschaftsnah, nun präsentiert Premier Cameron die konservativen Tories als Partei der Arbeiter. Der Kampf um neue Wähler geht in die entscheidende Phase. Von Christian Zaschke mehr... Analyse

Immobilien Immobilien Immobilien Verkauf der Seeresidenz beunruhigt Bewohner

In der Anlage in Seeshaupt mit 120 Wohnungen leben Senioren. Für diese Mieter ändere sich nichts, versichert Philipp Jungblut, Geschäftsführer der Immobilien- und Betreibergesellschaft. Dahinter steht die Karg'sche Familienstiftung. Bürgermeister Bernwieser sieht Bestand der Residenz gesichert Von Otto Fritscher mehr...

Landkreis Hilferuf an die Bürger

Wohnungen für unbegleitete junge Flüchtlinge gesucht mehr...