Mietpreisbremse Abkühlung für den überhitzten Immobilienmarkt Berlin - bunte Balkone

Meinung Die Hoffnung darauf, dass sich die Preisentwicklung irgendwann und irgendwie schon selbst regulieren werde, hat ihre Gültigkeit verloren. Mit der Mietpreisbindung greift die staatliche Hand in den überhitzten Immobilienmarkt ein. Ein Zeichen zur rechten Zeit. Die Stadt ist ein Gemeinwesen und nicht Objekt zur Erzielung von Toprenditen. Ein Kommentar von Joachim Käppner mehr...

Hollywood Sign Immobilien Schöner wohnen in Hollywood

Traumrenditen mit Immobilien? Nichts leichter als das, zumindest für die Hollywood-Prominenz: einziehen, ausziehen, fertig ist der Wertzuwachs. Ein Einblick in einen herrlich verrückten Markt. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

- Chinesische Solarfirma Chaori Super-Sonne erlischt

Chinesen legen viel Geld in Unternehmensanleihen an - ohne Ahnung von den Risiken. Dass nun ein Solar-Unternehmen erstmals seine Zinsen nicht mehr zahlen kann, könnte in einer Katastrophe enden. Die Regierung fürchtet Panik. Von Marcel Grzanna, Shanghai, und Christoph Giesen mehr...

Britisches Bruttoinlandsprodukt EU-Sanktionen Süchtig nach Moskaus Milliarden

Europa ist schockiert davon, wie Russland auf der Krim das Völkerrecht verletzt - aber mit Sanktionen tut sich Brüssel schwer. Zwar ist Russland abhängiger von der EU als umgekehrt. Doch ganze Branchen in Europa leben vom Geld reicher Russen. Von Julian Hans mehr...

Fabrice Tourre departs Federal Court after being found liable of Strafe gegen früheren Goldman-Sachs Mitarbeiter "Fabelhafter Fab" büßt mit 825.000 Dollar

Fabrice Tourre ist so ziemlich der Einzige, der persönlich für das Chaos der Finanzkrise zur Rechenschaft gezogen wird. Der ehemalige Goldman-Sachs-Banker betrog auch deutsche Investoren. Jetzt muss er 825.000 Dollar zahlen - etwas mehr als ein Jahresgehalt. mehr...

Tatort: Angezählt; "Tatort" aus Wien Grimme-Preis 2014 Doppelte Ehre für den "Tatort"

Triumph für die ARD und ihre Dritten, aber kein Preis für den ZDF-Favoriten "Unsere Mütter, unsere Väter": Die Gewinner der 50. Grimme-Preise stehen fest. Die Privatsender müssen sich mit einem Trostpflaster begnügen. mehr...

Streit um Mietpreisbremse Abkühlung für den überhitzten Immobilienmarkt

Meinung Steigende Mieten betreffen mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Und so hat nicht nur die Opposition, sondern auch die Kanzlerin die Mietpreisbremse als lohnendes Wahlkampfthema erkannt. Schade ist nur, dass jetzt darüber diskutiert wird, wer zuerst die Idee hatte - statt darüber, ob es sich überhaupt um eine gute Idee handelt. Ein Kommentar von Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Verbraucherzentrale informiert über Risiken am Finanzmarkt Mietpreisbremse Heiko Maas auf unangenehmem Terrain

Bei manch dreistem Wohnungseigentümer scheint kein Paragraf zu helfen, merkt Justizminister Heiko Maas bei einem Treffen mit erbosten Mietern. Wegen seines Vorstoßes zur Mietpreisbremse muss der SPD-Politiker sich jetzt auch noch mit dem Koalitionspartner herumschlagen - die Union fürchtet, dass das Gesetz schaden könnte. Von Robert Roßmann mehr...

Messestadt Riem in München, 2010 Gesetzentwurf Das bedeutet die Mietpreisbremse für München

Die gesetzlich festgelegte Preisbremse stößt in München auf unterschiedliche Reaktionen: Hausbesitzer und Makler warnen vor den Restriktionen. Mieterchefin Zurek hält die Bedenken der Immobilienbranche dagegen für vorgeschoben. Sie erhofft sich vor allem zwei deutliche Effekte. Von Katja Riedel mehr...

Mehrfamilienhaus in Mainz Gesetzentwurf zu Mietsteigerungen Das Bremsmanöver beginnt

Der Anstieg neuer Mieten soll begrenzt werden, das Justizministerium hat seinen Gesetzentwurf fertiggestellt. Vom Bestellerprinzip für Makler bis zur Zehn-Prozent-Schranke - eine Übersicht über alle geplanten Regelungen. Von Robert Roßmann mehr...

Wohnung mieten Mieterhöhung Mieter Vermieter Mietrecht Wie gehe ich mit einer Mieterhöhung um?

Auch wenn die Wohnung Eigentum des Vermieters ist, kann er die Miete nicht beliebig steigern. Welche Formalien für eine wirksame Mieterhöhung einzuhalten sind - und wann der Mieter nicht zustimmen muss. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Immobilien Immobilien Immobilien Neue Wohnungen - aber teuer

Deutschland baut, die Zinsen sind niedrig: Es entstehen immer mehr Wohnungen. Doch der Mieterbund ist trotzdem nicht zufrieden. mehr...

Wohnung mieten Wohnungssuche Frau bei Wohnungsbesichtigung Immobilienmarkt in Deutschland Luxusproblem

Sie werden gehasst, beneidet und gebraucht: Immobilienmakler. Nun will die neue Bundesregierung die Exzesse im Mietmarkt bremsen. Unterwegs mit zwei Vermittlern auf zwei vollkommen verschiedenen Märkten, in Dessau und Frankfurt am Main. Von Harald Freiberger und Oliver Hollenstein mehr...

Haus Landkreis Erding Boom auf dem lokalen Immobilienmarkt

Im Landkreis Erding wird wieder mehr gebaut, die Banken melden bis zu 70 Prozent mehr Kreditzusagen. Von Florian Tempel mehr...

Immobilienmarkt in München Hohe Preise, hohe Risiken

Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, trotzdem ist die Nachfrage nach Wohnungen und Eigenheimen in und um München weiter enorm. Experten halten den Markt für überhitzt - für manche Käufer könnte das gefährlich werden. Von Katja Riedel mehr...

Prognose Immobilienmarkt bleibt im Tal

Auch in absehbarer Zeit sei keine Trendwende zu erwarten, sagt die Deutschen Genossenschafts-Hypothekenbank AG voraus. mehr...

Führungswechsel bei Siemens Münchner Immobilienmarkt Südkoreaner kaufen Siemens-Forum

Der Kaufpreis liegt offenbar bei 160 Millionen Euro: Das markante Siemens-Gebäude des New Yorker Architekten Richard Meier am Oskar-von-Miller-Ring wechselt den Besitzer. Die Siemens-Mitarbeiter sollen in drei Jahren umziehen. Von Alfred Dürr mehr...

Adelshaus Reuß klagt gegen Thüringen Leerstand auf dem Immobilienmarkt Wenn jede fünfte Wohnung überflüssig ist

Die Mieten sind schon jetzt für Normalverdiener kaum noch bezahlbar, doch in München und Umgebung wird die Nachfrage nach Wohnungen bis zum Jahr 2030 nochmal um bis zu 35 Prozent ansteigen. Dieser Boom hat allerdings eine Kehrseite: Darbende Großstädte im Osten und im Ruhrgebiet, in denen massenhaft Wohnungen leerstehen. mehr...

Immobilienmarkt Deutschland fehlen leere Wohnungen

Schwierige Bedingungen für Mieter: Auf dem deutschen Immobilienmarkt gibt es kaum leerstehende Wohnungen. Das wird vor allem in manchen Großstädten zum Problem. mehr...

München München Der Immobilienmarkt bricht ein

Beim Gutachterausschuss werden alle Immobilienverkäufe gemeldet. Seine Bilanz für 2004: Gewerbe- und Büroflächen sind nicht an den Mann zu bringen. Auch Eigentumswohnungen haben sich spürbar schlechter verkauft. Von Von Bernd Kastner mehr...

Umsatzsteigerung Der bayerische Immobilienmarkt bewegt sich

Die Umsätze für Grundstücke und Gebäude legen um 22 Prozent zu. Die Hälfte der Verkäufe wurden in Oberbayern getätigt. Von Sebastian Hepp mehr...

Finanzkrise Finanzkrise Dramatische Lage auf dem US-Immobilienmarkt

Der amerikanische Notenbankpräsident Bernanke bittet die Politik um Hilfe: Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien belaste die US-Wirtschaft erheblich. mehr...

Immobilienmarkt in München Wenn Touristen statt Mietern einziehen

Zum Oktoberfest oder zu Messen bieten viele Münchner ihre Immobilien als Ferienwohnungen an. Legal ist das nicht. Doch die Stadt tut sich schwer, diesen schwarzen Immobilienmarkt zu bekämpfen - und viele Vermieter wissen gar nicht, dass sie ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro riskieren. Von Bernd Kastner mehr...

Größtes 'bewohntes' Wandbild entsteht in Berlin Immobilienmarkt Mieterbund fordert 140.000 neue Wohnungen

In Großstädten werden die Zimmer knapp, die Preise steigen und steigen: Der Mieterbund erklärt, was aus seiner Sicht auf dem Wohnungmarkt schief läuft. mehr...

Wohnung mieten Immobilien Wohnungsbesichtigung Warteschlange Immobilienmarkt in München Schlange stehen für eine Wohnung

Wohnungswahnsinn in München: Für eine günstige Wohnung im Glockenbachviertel stellten sich 125 Münchner bei Schnee und Kälte in eine Schlange, um auf eine Besichtigung zu warten. Bilder, die ältere Münchner noch aus der Nachkriegszeit kennen. mehr...