Neufahrn Mesnerhaus als Notunterkunft

Im denkmalgeschützten Gebäude könnten Bedürftige unterkommen mehr...

Karlsfeld Wohnungsbau unter Druck

Gemeinde Karlsfeld diskutiert Genossenschaftsmodelle mehr...

Mietwohnung Mieten Wohnung mieten Immobilienmakler Provision Kaution Debatte um Mietspiegel Gerechtes Wohnen

Der Freisinger Stadtrat will noch in der ersten Jahreshälfte eine Entscheidung zur Einführung eines Mietspiegels fällen. Mietervereins-Vorsitzender Zinkernagel wünscht sich Vorgaben, die Wohnungen konkret vergleichbar machen. Von Gerhard Wilhelm mehr...

Starke Konjunktur Steuereinnahmen steigen rasant

Exklusiv Eine robuste Wirtschaftsentwicklung, mehr Jobs und steigende Löhne - das freut nicht nur die Menschen, sondern auch den Fiskus: Bund und Länder verzeichnen stark steigende Einnahmen. Und auch die Aussichten sind positiv. mehr...

Nahaufnahme Telefonjoker

Hongkongs Patriarch Li Kashing investiert 14 Milliarden Euro in den Mobilfunkanbieter O2. Von Marcel Grzanna mehr...

Leben im Container Eine Familie in Not

Ein Neufahrner Ehepaar aus Nigeria mit sechs Kindern sucht nach Eigenbedarfskündigung dringend eine Wohnung. Ihnen droht die Zwangsräumung. Beide haben einen Job, eine Miete von bis zu 1200 Euro warm wäre kein Problem. Gesucht wird ein Vermieter, der ihnen eine Chance gibt. Von Birgit Grundner mehr...

Umzug, Miete, Nebenkosten, Studie Auszug aus der Mietwohnung Was kommt bei der Renovierung auf mich zu?

Im Mietvertrag steht, welche Renovierungsarbeiten der Mieter vor dem Auszug durchführen muss. Doch viele Klauseln sind rechtlich unwirksam. In diesen Fällen kann der Mieter das Renovieren dem Vermieter überlassen. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Mietpreisbremse Mietrecht Fluch der guten Tat

Bestimmte Renovierungsklauseln hält der Bundesgerichtshof neuerdings für unzulässig. Das ist gut so. Eins zeigt sich aber auch - die Urteile zum Mietrecht sind zu kompliziert geworden. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe mehr... Kommentar

Karlsruhe BGH stoppt Benachteiligung von Mietern bei Schönheitsreparaturen

Wenn Mieter eine Wohnung unrenoviert übergeben bekommen, müssen sie beim Auszug keine Renovierungsarbeiten leisten oder Schadensersatz zahlen. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschieden. mehr...

Die Immobilienpreise in München steigen weiter. Der Umsatz von Immobilienverkäufen steigt auf ein Rekordhoch. Immobilienmarkt Wie Makler ihr Image verbessern wollen

Kundiger Immobilienexperte oder windiger Gelegenheitsvermittler? Obwohl es um hohe Summen geht, ist der Beruf des Maklers kaum reguliert. Teile der Branche fordern daher eine Mindestqualifikation, um schwarze Schafe loszuwerden. Von Peter Fahrenholz mehr...

General Views Inside The European Central Bank's New Headquarters Gutachten Finanzsteuer könnte 45 Milliarden Euro bringen

Exklusiv Eine Abgabe auf bestimmte Finanzgeschäfte könnte Deutschland viel Geld bringen. Wenn man sich in Europa nur einig würde. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Ruffinihaus Ruffinihaus am Rindermarkt Angst um das Lebenswerk

Das historische Ruffinihaus am Rindermarkt muss saniert werden. Doch was geschieht während der jahrelangen Bauarbeiten mit den kleinen Läden? Die Stadt erwägt eine Container-Lösung. Von Philipp von Nathusius mehr...

Immobilienmarkler Immobilienmarkt in New York Immobilienmarkt in New York Boxkämpfe ohne Handschuhe

"Gemütlich" bedeutet winzig, "hell" nur, dass eine Neonlampe an der Decke hängt: Der New Yorker Wohnungsmarkt ist ein Gruselkabinett, die Makler sind die Hauptdarsteller. Dagegen wirken Verhältnisse in Städten wie München wie Gruppenkuscheln. Von Kathrin Werner mehr...

Wohnungsmangel Einwohnerzahl Einwohnerzahl Wenn Superlative zum Problem werden

Nirgendwo in Deutschland sind Mieten und Immobilienpreise so hoch wie in München. Doch auch im Umland wächst die Einwohnerzahl rasant. Längst ist das mehr als ein Luxusproblem. Von Günther Knoll mehr...

Mieten Wohnen in München Stadtrat will Auswirkungen des Mietspiegels begrenzen

Ein Teufelskreis: Der Münchner Mietspiegel ist um sechs Prozent angestiegen und könnte die Mieten weiter in die Höhe treiben. Der Stadtrat will das verhindern - das kann er aber nicht alleine. Von Andreas Glas mehr...

Frau vor Immobilengeschäft Immobilienmarkt Wie Makler trotzdem Kasse machen wollen

Wer bestellt, bezahlt: Dass künftig nicht immer die Mieter, sondern oft die Vermieter Provision bezahlen müssen, wirbelt die Makler-Welt auf. Eifrig diskutiert die Branche, wie das neue Gesetz umgangen werden könnte. Erste Ideen gibt es schon. Von Angelika Slavik mehr...

Erding Unsanft abgebremst

Der Stopp bei der Entwicklung zweier Erdinger Baugebiete zwingt Bauträger zum Umdenken. Von Mathias Weber mehr...

'Cash For Clunkers' Helps Ford Lift Sales For First Time In Two Years Autofinanzierung in den USA Alles auf Pump - bis zum Crash

Der US-Automarkt floriert - dank billigen Sprits und niedriger Zinsen. Die Schattenseite des Booms: Die Amerikaner machen horrende Schulden, um Autos zu kaufen. Es droht die nächste Kreditblase. mehr... Analyse

Landtag Bayern Behördenverlagerung aufs Land Aufbruchsignal gegen miese Stimmung

Es ist das große Projekt des Heimatministers: Markus Söder will 1500 Beamte und Angestellte aus München in die Provinz schicken. Experten für Regionalentwicklung bewerten die Pläne des CSU-Politikers ganz unterschiedlich. Von Christian Sebald mehr...

Stadtplanung in Bamberg Pläne für Kasernengelände Pläne für Kasernengelände Neuer Stadtteil für Bamberg

Nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte liegt ein Zehntel der Stadtfläche brach. Nun soll ein neuer Stadtteil entstehen mit bezahlbaren Wohnungen, Räumen für Kreatives - und vielleicht sogar einem Konzertsaal. Von Katja Auer mehr...

Immobilien in München Immobilienpreise Immobilienpreise Wo die Doppelhaushälfte eine Million kostet

Das Wohnen im Landkreis München wird immer teurer. Innerhalb eines Jahres sind die Immobilienpreise in vielen Gemeinden um fünf Prozent gestiegen. Doch es gibt auch gute Nachrichten. Von Ruth Eisenreich mehr...

Plattenbau ARCHIV - Zahlreiche Sonnenschirme und Satellitenschüsseln zieren Balkone eines Plattenbaus in Berlin, aufgenommen am 20.08.2012. Foto: Sebastian Kahnert/dpa (zu: 'Wohntrends und Mietpreise Mieten Der Wohnungsmarkt ist außer Kontrolle

Mietpreisbremse, der Name klingt wuchtiger als die Wirkung des Gesetzes sein wird. Trotzdem ist es richtig, dass der Staat in den Wohnungsmarkt eingreift. Sonst drohen Verhältnisse wie in französischen und britischen Großstädten. Von Joachim Käppner mehr... Kommentar

Berlin - bunte Balkone Mietpreisbremse Abkühlung für den überhitzten Immobilienmarkt

Meinung Die Hoffnung darauf, dass sich die Preisentwicklung irgendwann und irgendwie schon selbst regulieren werde, hat ihre Gültigkeit verloren. Mit der Mietpreisbindung greift die staatliche Hand in den überhitzten Immobilienmarkt ein. Ein Zeichen zur rechten Zeit. Die Stadt ist ein Gemeinwesen und nicht Objekt zur Erzielung von Toprenditen. Ein Kommentar von Joachim Käppner mehr...

Wohnung mieten Mieterhöhung Mieter Vermieter Mietrecht Wie gehe ich mit einer Mieterhöhung um?

Auch wenn die Wohnung Eigentum des Vermieters ist, kann er die Miete nicht beliebig steigern. Welche Formalien für eine wirksame Mieterhöhung einzuhalten sind - und wann der Mieter nicht zustimmen muss. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Bund verkauft ostdeutsche TLG-Wohnungen Wohnungsmarkt Was Sie zur Mietpreisbremse wissen müssen

Der Bundestag hat die Mietpreisbremse beschlossen. Was ändert sich jetzt für Mieter, Eigentümer und Makler? Von Robert Roßmann mehr...