"Hart aber fair" zu Brüssel Therapiegruppe Plasberg 'Hart aber fair' - Frank Plasberg

Der Versuch, das Unfassbare greifbar zu machen: Frank Plasberg lädt nach dem Terror von Brüssel zu einer Extra-Ausgabe "Hart aber fair". Es wird eine pessimistische Runde. TV-Kritik von Paul Katzenberger mehr...

hart aber fair; Söder Hart aber fair ARD-Talk Söder gibt den General-Generalsekretär

Die Abrechnung mit Merkel steht bei "Hart aber fair" auf dem Plan. Doch die SPD-Generalsekretärin verheddert sich in ihren Sätzen. Und Plasberg bekommt einen Assistenzmoderator. TV-Kritik von Ingrid Fuchs mehr...

âÄžhart aber fair' Sendung am 15.02.2016 ARD-Talk zur Flüchtlingskrise "Hart aber fair": "Da tritt ein Dominoeffekt der Verschärfungen ein"

Ein Ungar, der seine Zähne zu Staub knirscht, Grafiken, so düster wie die Stimmung in Europa: Wäre die Flüchtlings-Talkrunde bei "Hart aber fair" ein EU-Gipfel - ach je! TV-Kritik von Hannah Beitzer mehr...

Frisierte Polizeiberichte, bevormundete Bürger âÄ" darf man bei uns noch alles sagen? "Hart aber fair" Von Tabus und Verschwörungstheorien

Bei Frank Plasberg diskutieren die Gäste, was am "Lügenpresse"-Vorwurf dran ist. Die Diskutanten bleiben besonnen - die Anschuldigungen eines Polizisten wiegen schwer. TV-Kritik von Deniz Aykanat mehr...

hart aber fair Hart aber fair Plasberg-Talk zu Köln: Abscheulichkeit trifft politische Agenda

Eine Frau erzählt vom Silvesterabend in Köln. Ministerpräsidentin Kraft entschuldigt sich. Und zwei Gäste von Frank Plasberg führen ihren Kleinkrieg. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Ilse Aigner (CSU, links) und Wolfram Weimer bei "Hart aber fair". "Hart aber fair" zu "Terror gegen die Freiheit" Paris, der Terror und die neue Arbeitsteilung in der CSU

Statt Hardliner Markus Söder erscheint überraschend dessen moderate Kabinettskollegin Ilse Aigner bei Frank Plasbergs Talkrunde zum Terror in Paris. Die Fronten sind trotzdem klar - meistens. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Frank Plasberg "Hart aber fair" zu Terroranschlägen Plasberg im Nebel

"Hart aber fair" zu den Anschlägen in Paris ist eine öffentlich-rechtliche Therapiestunde - und bringt doch ein paar wichtige Erkenntnisse. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

âÄžhart aber fair:  Sendung vom 09.11.2015 Flüchtlingshelfer bei "Hart aber fair" Wie geht's, Deutschland?

Genug von den Politikern - jetzt reden die Praktiker: Frank Plasberg lässt Leute zu Wort kommen, die jeden Tag mit Flüchtlingen zu tun haben. Die Sendung ist eher Mosaik als stringente Erzählung. Und gerade deswegen sehenswert. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Hart aber fair "Hart aber fair" zu Sterbehilfe "Ich will, dass Ärzte beim Sterben helfen dürfen"

Ein Ehepaar streitet bei Plasberg über das Thema Sterbehilfe: Er möchte keine Gesellschaft, in der Töten organisiert ist. Sie hatte selbst Krebs - und plädiert für ärztlich assistierten Suizid. Von Ruth Schneeberger mehr... TV-Kritik

Markus Söder in der Talkshow "Hart aber fair" zum Thema: "Schlagbaum runter - Zäune hoch". Talkshow "Hart aber fair" Alles fließt - nur die Menschen dürfen nicht

CSU-Mann Söder fordert im ARD-Talk "Hart aber fair" mehr Vernunft in der Flüchtlingskrise, SPD-Vize Stegner mehr Herz. Recht haben sie beide. Aber ... Von Sebastian Gierke mehr... TV-Kritik

hart aber fair Wiederholung von "Hart aber fair" Jetzt noch dreimal - dann ist das Kult!

Was, wenn bei "Hart aber fair" nun jeden Montag über Genderfragen diskutiert würde, bis alle zufrieden sind - oder rausgewählt? Ein Vorschlag. Von Evelyn Roll mehr... Glosse

'Hart aber fair' "Hart aber fair" In der Befindlichkeitsfalle

Die Talk-Gäste, die bei Frank Plasberg im März zum Thema Gleichstellung einen Eklat verursachten, trafen sich zur therapeutischen Wiederholungssendung. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

ATP-Turnier Tennis in Halle Roberto Blanco und Joachim Herrmann "Ich war immer stolz auf meine Hautfarbe"

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nennt bei Frank Plasberg Roberto Blanco einen "wunderbaren Neger", die Aufregung ist groß. Und was sagt der Sänger selbst dazu? Von Lena Jakat mehr... Interview

WDR Umstrittene "Hart aber fair"-Sendung ist wieder in der Mediathek

Ob die Kritiker nun wirklich verstummen? Der WDR hat den Plasberg-Talk zum Thema Geschlechtergerechtigkeit wieder ins Programm genommen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum "Wunderbarer Neger": Ist Herrmanns Aussage ein Ausrutscher oder Kalkül?

"Roberto Blanco war immer ein wunderbarer Neger, der den meisten Deutschen wunderbar gefallen hat." So äußerte sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei "Hart aber fair" über den Schlagersänger. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Frank Plasberg in "hart aber fair" Talkshow "Hart aber fair" Spiel's noch mal, Plasberg!

"Hart aber fair": Nachsitzen in der Gender-Show. Doch was ist, wenn Wolfgang Kubicki wieder männermäßig röhrt und Sophia Thomalla erneut ihre eindrucksvolle Nasenwurzelfaltenmimik offenbart? Von Willi Winkler mehr...

Hart aber fair Frank Plasberg Lobbyismus-Vorwürfe gegen Frank Plasberg Hart aber nachlässig

Ein hochrangiger Mitarbeiter der Redaktion von "Hart aber fair" hat eine Einladung für einen Lobbyverband unterschrieben. Das wirft einen Schatten auf Frank Plasbergs weiße Weste. Von Hans Hoff mehr...

'hart aber fair' Sendung vom 04.05.2015 "Hart aber fair" über Schule 75 Minuten Bildungstalk für Dummies

Frank Plasberg lässt über die Sinnhaftigkeit klassischer Bildung im Schulunterricht diskutieren und liefert eine lauwarme Sendung ab. Das liegt auch an der mangelhaften Gästeauswahl. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Kritik

"Hart aber fair" zur Schweizer Volksabstimmung Kuscheln am rechten Rand

Christine Haderthauer sucht nach Freund und Feind und AfD-Mann Bernd Lucke hüpft fast auf den Schoß eines Schweizer Gesinnungsgenossen. Aber was bedeutet das Schweizer Ja zur Begrenzung der Zuwanderung nun? Frank Plasberg müht sich mit der Antwortsuche. Eine TV-Kritik von Matthias Kohlmaier mehr...

hart aber fair "Hart aber fair" zum NSU-Prozess "Das ist alles nur noch lächerlich"

Das Münchner Gericht hat den NSU-Prozess verschoben. Von einem "Schlag ins Gesicht", spricht Hülya Özdag, die einen Bombenanschlag der Neonazis miterlebte, "grotesken Dilettantismus" nennen das andere Gäste bei Frank Plasberg. Und Zschäpes Verteidigerin Anja Sturm bestätigt: Ihre Mandantin wird schweigen. Eine TV-Kritik von Anna Fischhaber mehr...

Menschen bei Maischberger - "Kampf den Kilos" Rumoren um Maischberger-Sendung Ungebetener Gast

Ganz so unwichtig, wie der WDR immer wieder betont, scheint dem Sender die Quote nicht zu sein - dafür sprechen zumindest Details aus dem kürzlich geänderten Vertrag mit Sandra Maischberger, die jetzt durchsickerten. Doch es gibt noch anderen Ärger, der in Zusammenhang mit der Sendung der Talkerin steht. Von Hans Hoff mehr...

Fototermin zur Sendung 'Hart aber fair' TV-Kritik: Plasbergs "Hart aber fair" Intimes Würstchenessen

Drama, Drama, Drama. In Plasbergs "Hart aber fair" durften sich Gottschalk, Karasek, ein Ex-Sänger einer Casting-Band und ein Medienanwalt über die Gefahren des Ruhms unterhalten. Eine Sendung von absonderlicher Ahnungslosigkeit. Eine kleine Nachtkritik von Friederike Zoe Grasshoff und Lars Langenau mehr...

Bundestag - Guttenberg TV-Kritik: Talkshows über Guttenberg Fall eines Superstars

Es ist eine Affäre, die es in sich hat: Karl-Theodor zu Guttenberg und die Plagiate in seiner Doktorarbeit. Die Talker der Nation sind dankbar. Von Birgit Kruse und Moritz Baumstieger mehr...

Proteste in Kairo Nachtkritik: Hart aber fair Demokratie? Wie unbequem!

Ein hochaktuelles Thema - aber leider wenig Erkenntnisgewinn: Wie gefährlich sind die ägyptischen Muslimbrüder, fragt Frank Plasberg - während in Kairo Anhänger und Gegner Mubaraks aufeinander einprügeln. Von Marlene Weiss mehr...

maschmeyer Quotenträchtige ARD-Reportage Interesse an Maschmeyer

Überdurchschnittlich viele Zuschauer: Die Dokumentation über den AWD-Gründer Carsten Maschmeyer bescherte der ARD hohe Einschaltquoten am Mittwochabend. mehr...