AFD bei Maischberger Öffentlich rechts Maischberger

Krawall-Kausalität und der Sog des Absurden: In der Sendung von Sandra Maischberger zeigte sich, wie Talkshows mit der AfD umgehen sollten. Von David Pfeifer mehr...

Gleichberechtigung heute Prominente zur Gleichberechtigung Prominente zur Gleichberechtigung Wir Männer, die Feministen

Die meisten haben abgesagt, am Ende wollten doch ein paar reden: Fettes Brot, Gregor Gysi und andere Prominente erzählen, warum sie Feministen sind - oder zumindest fast. Von Benedikt Peters mehr... Protokolle - Die Recherche

Gleichberechtigung Die Recherche Die Recherche Wie viel Gleichberechtigung brauchen wir noch?

Wir haben versucht, diese Frage nüchtern zu beantworten - und erlebt: Bei dem Thema wird es schnell hitzig. Und persönlich. Daher wollen wir nun auch Ihre Erfahrungen sammeln. Von Antonie Rietzschel mehr... Die Recherche

Sahra Wagenknecht Linke Wagenknecht braucht keine Hilfe aus der Rentner-Loge

Gysi zankt sich mit der Linken-Fraktionschefin um Europapolitik, Lafontaine springt ihr bei. Die Herren erinnern dabei an die beiden Kauze aus der Loge der Muppet-Show. Die Linke sollte sich von diesen grauen Eminenzen emanzipieren. Kommentar von Constanze von Bullion mehr...

Co-party leader Lafontaine of the left-wing party Die Linke and party fellow Gysi address a news conference  in Berlin Linke Lafontaine: Gysi soll sich mit Rolle in der zweiten Reihe abfinden

Gregor Gysi pocht auf mehr Einfluss bei den Linken - und fängt sich eine Rüge von Oskar Lafontaine ein. mehr...

Gysi-Verabschiedung Streit bei den Linken Gregor Gysis Vorstoß ins Reich der Sahra Wagenknecht

Seit seinem Rückzug von der Fraktionsspitze hat Gysi nicht mehr im Bundestag gesprochen. Nun drängt es ihn wieder ans Rednerpult. Doch eine alte Rivalin sperrt sich. Von Constanze von Bullion mehr...

Gregor Gysi Die Linke und Gregor Gysi Gysi möchte für Europa zuständig werden

Dem Ex-Fraktionschef der Linken ist offenbar langweilig. In einem Brief an die "liebe Sahra" fordert er mehr Einfluss in der Partei. Von Constanze von Bullion mehr...

Panama Papers Offshore-Geschäfte Offshore-Geschäfte Panamas Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen ein

Die Regierung des mittelamerikanischen Staates erklärt, sie wolle zur Aufklärung beitragen. Die Kanzlei Mossack Fonseca rechtfertigt sich. mehr...

Fraktionssitzung Die Linke Panama Papers bei Anne Will Gysi fordert bei Anne Will Verbot von Geldanlage in Briefkastenfirmen

Erste Reaktionen zu Panama Papers: Der Vertreter des Bundesfinanzministeriums hofft, dass Steueroasen wie Panama zur Einsicht kommen. Von Jakob Schulz mehr...

File photo of German Foreign Minister Westerwelle during a party congress in Siegen Westerwelle Gregor Gysi über Guido Westerwelle: "Wir haben uns schon ein bisschen gemocht"

Politisch hätten sie gegensätzlicher kaum sein können. Doch der rheinländische FDP-Mann und der Linken-Politiker aus dem Osten teilten nicht nur den Humor, sondern auch so manche Lebenseinstellung. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

Guido Westerwelle Zum Tod von Guido Westerwelle Guido Westerwelle - in höchsten Höhen und tiefstem Abgrund

Mehr Licht, mehr Schatten hat nie ein Politiker allein in eine Partei gebracht. Und doch blieb Guido Westerwelle immer eines: ein netter Kerl. Nachruf von Thorsten Denkler mehr...

Weihnachtsgeschäft in München, 2015 Ökonom Marcel Fratzscher Ungleichheit schadet allen - auch den Reichen

Nirgendwo in Europa ist die Schere zwischen Arm und Reich so groß wie in Deutschland. Dass die Reichen so viel verdienen, ist einem neuen Buch zufolge aber nicht das wahre Problem. Von Franziska Augstein mehr...

Erste Ergebnisse Was die Ergebnisse für die Länder bedeuten

Wer wie abgeschnitten hat und was sich aus den Resultaten ableiten lässt. Ein Überblick. Von Oliver Das Gupta, Stuttgart, Gianna Niewel, Mainz, und Hannah Beitzer, Magdeburg mehr...

Wahlkampf Rheinland-Pfalz - CDU Landtagswahlen Was die Ergebnisse für den Bund bedeuten

Es ist ein Wahltag der Sensationen: Über die Fehler der CDU, das Desaster der SPD und die Gründe für den AfD-Erfolg. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Merkel German Chancellor and leader of  CDU party addresses election campaign rally in Haigerloch Landtagswahl in Baden-Württemberg Höhepunkt in Haigerloch

Eine entspannte Kanzlerin erklärt beim Wahlkampffinale in Baden-Württemberg ihre Flüchtlingspolitik - und erlebt, wie ein Parteifreund den eigenen Spitzenkandidaten düpiert. Reportage von Oliver Das Gupta mehr...

Konzert Der Brandner Kaspar und seine Enkel

Jazz-Schlagzeugerin Carola Grey präsentiert im Alten Kino Ebersberg eine neue Rockband. Gast im Publikum ist Gregor Gysi, der zur Sonntagsbegegnung in den Landkreis gekommen war Von Claus Regnault mehr...

Markt Schwaben Diskussion Diskussion Gott und die Probleme dieser Welt

Günther Beckstein (CSU) und Gregor Gysi (Linke) diskutieren in Markt Schwaben über religiöse Vorstellungen und politische Krisenherde - oft sind sie sich dabei unerwartet einig Von Max Nahrhaft mehr...

Sonntagsbegegnung Gott und die Probleme dieser Welt

Günther Beckstein (CSU) und Gregor Gysi (Linke) diskutieren über religiöse Vorstellungen - oft sind sie sich einig Von Max Nahrhaft mehr...

Baden-Wuerttemberg Prepares For State Elections Landtagswahl Die Grünen sollten von Kretschmann lernen

In Berlin beobachten viele Grüne die Erfolge des Ministerpräsidenten aus Baden-Württemberg mit Argwohn. Zu Unrecht. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Bundestag Kleine Fragen, großer Frust

Auskunft von der Regierung zu verlangen, ist ein wichtiges Kontrollinstrument des Parlaments. Die Linke rügt nun die Ministerien - sie entzögen sich ihre Aufgabe mit allerlei seltsamen Kniffen. Von Constanze von Bullion mehr...

Videokolumne Augsteins Auslese

In "Ausstieg links?" liefert Gregor Gysi Argumente, die Spaß machen. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Deniz Aykanat mehr...

Activists take part in 'Walk for Freedom' to protest against human trafficking in front of Reichstag in Berlin Linke Klagen für das Klagerecht

Tariflohn, Mütterrente, Maut: Die Linke würde gerne Karlsruhe anrufen, darf aber nicht. Nun prüfen die Verfassungsrichter, ob die Opposition benachteiligt ist. Erst einmal meldeten sie viele Zweifel an. Von Wolfgang Janisch mehr...

Politiker Augsburger Puppenkiste Schwaben Augsburger Puppenkiste passt Merkel-Marionette an

Die Hände bilden jetzt - wie das Original ganz automatisch - die Kanzlerinnen-Raute. Was die Holz-Merkel nun alles kann und welche Politiker sich die Puppenmacher sonst noch vorgenommen haben. Von Stefan Mayr mehr...

Ex-Linkenchef Gregor Gysi hat einen neuen Job: Kolumnist der "Super Illu"

Im Herbst trat der Chef der Linken von der Bundesfraktions-Spitze ab. Seine rebellischen Gedanken aus dem Bundestag darf Gysi nun in dem Wochenmagazin fortführen. Von Max Sprick mehr...