Reaktionen zum Tod von Richard von Weizsäcker Politiker aller Parteien trauern um einen "Welt- und Staatsbürger im besten Sinne"

Bundespräsident Gauck würdigt Richard von Weizsäcker als "moralische Instanz", die Grünen loben sein "stets offenes, sachliches und warmherziges Auftreten" und Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau sagt auf Twitter schlicht: Danke. mehr... Reaktionen

Pegida Resumes Dresden Gatherings Kritik an Politik und Medien Kolossale Bühne für die Rassisten von Pegida

Erst massive Berichterstattung machte das lokale Phänomen Pegida groß. Und die Dialogbereitschaft der Politik wirft ein übelerregendes Schlaglicht darauf, wer in Deutschland Verständnis und Aufmerksamkeit erwarten kann. Von Simon Teune mehr... Gastbeitrag

Pegida Leadership Holds First Press Conference Pegida-Organisator Lutz Bachmann Staatsanwaltschaft prüft Verdacht auf Volksverhetzung

Fremdenfeindlich sei nur ein kleiner Teil der Bewegung hatte Pegida-Gründer Bachmann jüngst erklärt. Nun gerät er in das Visier der Staatsanwaltschaft - er soll Asylbewerber als "Viehzeug" beschimpft haben. mehr...

Rücktritt von Pegida-Organisator Bachmanns Fall

Seine kriminelle Vergangenheit war bekannt. Doch erst Hitlerbildchen und Sprüche auf Facebook und Twitter bringen Lutz Bachmann als Pegida-Anführer zu Fall. Von Deniz Aykanat mehr...

'Die Linke' kritisiert erenut Pegida-Bewegung Verhältnis zu Pegida Der blinde Fleck der Linken

Bei ihrer Klausurtagung diskutiert die Linke über Geld und Gerechtigkeit - routiniert und friedlich. Beim Umgang mit Pegida und der Fremdenfeindlichkeit im Osten tut sich die Linksfraktion aber schwer. Von Constanze von Bullion mehr...

Nach Toilettengate von Gregor Gysi Linker legt Linken Parteiaustritt nahe

Stefan Liebich ist Erstunterzeichner des Online-Aufrufs "Ihr sprecht nicht für uns", der sich gegen drei Fraktionskolleginnen richtet. Der Außenexperte der Linksfraktion formuliert eine klare Grenze: Wer nicht für das Existenzrecht Israels einsteht, habe in seiner Partei nichts zu suchen. Von Thorsten Denkler mehr... Interview

Kommunalwahl in Freising Wahlkampfabschluss der Linken  Wahlkampfabschluss der Linken Alle wollen Gregor Gysi sehen

Der Politstar der Linken in Deutschland spricht im vollkommen überfüllten Hofbräuhauskeller und die Fangemeinde drängelt sich bis vor die Tür hinaus... Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

- Bundestag zum Terror in Paris Merkel nimmt Muslime in Schutz

"Jeder Generalverdacht verbietet sich": In ihrer Regierungserklärung bekräftigt Merkel, dass der Islam zu Deutschland gehört. Sie fordert von den Muslimen aber auch eine Auseinandersetzung mit Gewalttaten im Namen der Religion. mehr...

Mehr als 25 000 Menschen haben am Montagabend 12 01 2015 in Dresden an der islamfeindlichen Pegida Video
Untersagte Kundgebungen in Dresden Demo-Verbot - nur im Ausnahmefall

Pegida sagt seine Kundgebung in Dresden ab und kommt damit einem Verbot zuvor. Doch warum werden auch die Gegendemos untersagt? Und wie soll es in der kommenden Woche weitergehen? Von Hannah Beitzer und Lilith Volkert mehr... Fragen und Antworten

Klausurtagung der Linken Richtungsstreit in der Linken Gregor Gysi und die K-Frage

Geht es nach Gregor Gysi, dann soll seine Partei das Wort Kommunismus nicht mehr in den Mund nehmen. Im Ziel aber stimmt er mit Linke-Chefin Lötzsch überein. Die erhält nun Rückendeckung von Sahra Wagenknecht. mehr...

Reaktionen zu Angriff auf "Charlie Hebdo" "Die Journalisten sind die Märtyrer der Freiheit"

Der Terroranschlag auf die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" löst nicht nur in Frankreich Entsetzen aus. Bundeskanzlerin Merkel drückt ihr Mitgefühl aus, die USA sagen Unterstützung bei der Aufklärung zu. Auch ein bekannter Imam meldet sich zu Wort. mehr...

Bundesparteitag Die Linke Linke-Fraktionschef Gregor Gysi "Willy Brandt gehört jetzt uns!"

Der Tanz muss leider ausfallen, aber Gregor Gysi bringt die Genossen zum Hüpfen: Auf dem von langen Diskussionen geprägten Bundesparteitag ermahnt der Fraktionschef die Linken, endlich mit der Selbstzerfleischung aufzuhören, die Sprache den Zuhörern anzupassen und der SPD auf die Sprünge zu helfen. Gysi erklärt der Linken die Welt, und der Welt erklärt er die Linke. Dann herrscht gute Laune. Von Michael König, Erfurt mehr...

Bundestag Linke-Fraktionschef Gregor Gysi "Merkel hat die Koalition nicht mehr im Griff"

Nach der fehlenden Kanzlermehrheit für das Griechenland-Rettungspaket sieht Gregor Gysi die schwarz-gelbe Koalition vor der Auflösung. Neuwahlen hält er für immer wahrscheinlicher. Eine Linkskoalition sei danach nur rechnerisch möglich. Ein Video-Interview von Thorsten Denkler mehr...

Gregor Gysi Gregor Gysi Linke sucht für Reichensteuer Unterstützung bei SPD und Grünen

Linksfraktionschef Gregor Gysi hat SPD und Grüne aufgefordert, im Bundestag einen gemeinsamen Antrag für eine Vermögenssteuer einzubringen. mehr... Politicker

Gregor Gysi, AP Gregor Gysi Gysi - Die ewige Hoffnung der Linken

Gregor Gysi hat aus der SED die PDS gemacht, die PDS mit der Abspaltung der der SPD zur Linkspartei zusammengeführt. Und ihr den Weg nach Westdeutschland geebnet. Eine Karriere in Bildern. mehr...

Gregor Gysi, AP Gregor Gysi Wandlungen eines Dampfplauderers

Nach einem Herzinfarkt und einer Hirnoperation zieht Gregor Gysi die Bremsen - auch wenn seine Partei ohne ihn in Nöte kommen könnte. Von Von Constanze von Bullion mehr...

Gysi und seine Frau haben sich getrennt VIP-Klick: Gregor Gysi Ende einer Ehe

Die Ehe von Gregor und Andrea Gysi ist gescheitert: Der Linksfraktionschef und seine Frau haben sich getrennt - in aller Freundschaft. mehr...

Gregor Gysi Linke dpa Stasi-Vorwürfe gegen Gregor Gysi Deckname "Notar"

Der Anwalt Gregor Gysi war ein wendiger Grenzgänger zwischen DDR Funktionären und Opposition - doch mit der Stasi will er nie kooperiert haben. Von Constanze von Bullion mehr...

Gregor Gysi Gregor Gysi Wie er wurde, was er ist

Kein deutscher Politiker ist so heftig und so erfolglos attackiert worden wie Gregor Gysi. Doch in der aktuellen Affäre wird es wohl eng für ihn. Von Heribert Prantl mehr...

Gregor Gysi über Karriere: "Ein Besuch bei Christiansen versaut den ganzen Sonntag" Gregor Gysi über Karriere "Ein Besuch bei Christiansen versaut den ganzen Sonntag"

Gregor Gysi hatte drei Herzinfarkte und eine schwere Gehirnoperation, doch er kommt von der Politik nicht los. Der Chef der Linksfraktion über Macht und die Kunst des Abschaltens. Interview: Robert Roßmann mehr...

Gregor Gysi dpa Linken-Fraktionschef Gregor Gysi Unbequeme Gespräche

Die Birthler-Behörde veröffentlicht Dokumente, die Gregor Gysi belasten. Doch der wehrt sich weiter gegen die Vorwürfe um seine angeblichen Stasi-Verstrickungen. Von Philip Grassmann mehr...

Marianne Birthler; ddp Stasi-Vorwürfe gegen Gregor Gysi Immunitätsausschuss will Birthler hören

Der Immunitätsausschuss des Bundestages will die neuen Vorwürfe gegen Gregor Gysi genauer unter die Lupe nehmen. Ein Gespräch mit der Stasiunterlagen-Beauftragten Marianne Birthler soll mehr Klarheit bringen. mehr...