Palästinensergebiet Erneut Gewalt an Grenze zu Israel Palästinenser Palästinensergebiet

Seit Beginn palästinensischer Massenproteste Ende März am Grenzzaun zu Israel sind mindestens 113 Palästinenser getötet und Tausende verletzt worden. mehr...

Abbas im Krankenhaus Palästina Mahmud Abbas, der gescheiterte Präsident

Das Erbe von Abbas ist bescheiden: Der Friedensprozess im Nahen Osten steht still, und die Palästinenser sind gespalten. Mit seinen politischen Zielen ist er gescheitert. Kommentar von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

SZ-Podcast Das Thema Logo SZ-Podcast "Das Thema" Nahostkonflikt: Tage des Zorns

Der 14. Mai war der blutigste Tag im Nahostkonflikt seit Jahren. Welche Rolle die neue US-Botschaft spielt und welche der Machtkampf im Westjordanland, erklärt Alexandra Föderl-Schmid im Podcast. mehr...

Recep Tayyip Erdogan Nahostkonflikt Erdoğan attackiert Israel mit Nazi-Vergleich

Der türkische Staatspräsident macht Israel für die Gewalt an der Grenze zum Gazastreifen verantwortlich. Auch an den Händen der USA klebe "das Blut von unschuldigen Palästinensern". mehr...

Funerals Held For Nearly 60 Palestinians Killed In Violence On Israeli Border Gewalt im Gazastreifen Die Hamas vergisst ihre Verantwortung

Die radikalen Islamisten haben die Bürgerproteste gegen Israel für ihre Zwecke missbraucht. Aber auch das Vorgehen der israelischen Streitkräfte war völlig überzogen. Kommentar von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Israelischer Kampfjet - im Mai 2018 attackierte die israelische Luftwaffe verschiedene Ziele im Gazastreifen. Luftangriff Israel bombardiert Ziele im Gazastreifen

Weitere Eskalation zwischen Israel und Palästina: Die Armee hat nach Angaben der Streitkräfte Einrichtungen der Hamas angegriffen. Palästinensische Behörden melden einen Verletzten. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Relative mourns as she carries the body of 8-month-old Palestinian infant Laila al-Ghandour during her funeral in Gaza City Konfrontation mit Israel 150 Kinder in Gaza angeschossen

Die Krankenhäuser im Gazastreifen sind bereits von den jüngsten Auseinandersetzungen zu 90 Prozent ausgelastet. Und es trifft immer mehr Kinder. mehr...

Relative mourns as she carries the body of 8-month-old Palestinian infant Laila al-Ghandour during her funeral in Gaza City Konfrontation mit Israel "Es werden noch einige Tote mehr werden"

In Gaza-Stadt liegen am Montag Getötete im größten Krankenhaus in weißen Tüchern. Ärzte berichten von einer "unglaublich" hohen Zahl von Schussverletzungen. Und eine Familie trägt ihr Baby zu Grabe. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Proteste in Gaza Nahostkonflikt Palästinenser begehen Nakba-Tag mit Staatstrauer

Die Palästinenser gedenken der Flucht Hunderttausender aus dem heutigen Israel während des ersten Nahostkrieges. Die israelische Armee rüstet sich für Auseinandersetzungen an der Grenze. mehr...

Politik Israel Nahostkonflikt Nahostkonflikt Gewaltsame Tage an Israels Grenzen

Nach den Protesten im Gazastreifen sind 59 Menschen tot und mehr als 2700 verletzt. Südafrika und die Türkei ziehen ihre Botschafter aus Israel ab. Am heutigen Nakba-Tag der Palästinenser bereitet sich Israel auf neue Auseinandersetzungen vor. Von Alexandra Föderl-Schmid, Erez mehr...

A Picture and its Story: A Gaza photographer in 'a place of death\ Gazastreifen Macron verurteilt "Gewalt israelischer Streitkräfte gegen Demonstranten"

Den USA wirft Frankreichs Präsident vor, sich in den Status-Streit um Jerusalem eingemischt zu haben. Die Türkei und Südafrika ziehen ihre Botschafter aus Israel zurück. mehr...

Gazastreifen Gazastreifen Gazastreifen Zahlreiche Tote bei Protesten von Palästinensern gegen Israels Staatsgründung

Die Bundesregierung ruft beide Seiten zur Mäßigung auf. mehr...

Leserdiskussion Leserdiskussion Leserdiskussion Ist die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem ein Fehler?

Die Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem hat im Gazastreifen starke Unruhen mit Dutzenden Toten und Tausenden Verletzten ausgelöst. Die Entscheidung von US-Präsident Trump, die bislang in Tel Aviv angesiedelte Vertretung zu verlegen, erzürnt die Palästinenser - und stößt auch international auf massive Kritik. mehr...

Politik Israel Nahostkonflikt Nahostkonflikt Tote bei Protesten im Gazastreifen

Vor der für Montag angesetzten Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem haben sich Tausende Palästinenser an den Grenzübergängen zu Israel versammelt. Israels Armee setzt Schusswaffen ein, die palästinensische Regierung berichtet von 18 Toten. Von Alexandra Föderl-Schmid, Nahal Oz mehr...

Smoke rises following an Israeli air strike on the Gaza Strip as seen from the Israeli side of the border Nahostkonflikt Israels Armee bombardiert Tunnel im Gazastreifen

Außerdem haben die Streitkräfte den einzigen Warenübergang in den Gazastreifen geschlossen - das könnte die humanitäre Situation weiter verschärfen. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Nahostkonflikt Proteste an der Grenze zu Israel Proteste an der Grenze zu Israel Palästinenser tragen Jugendlichen zu Grabe

Die Trauernden trugen den Körper des Jungen in eine Moschee, wo für ihn gebetet werden sollte. mehr...

Gazastreifen Hamas schwört Israel Rache

Die radikalislamische Palästinenser-Organisation beschuldigt den israelischen Auslandsgeheimdienst Mossad, eines ihrer prominenten Mitglieder in Malaysia ermordet zu haben. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Palestinian demonstrators burn a banner showing a representation of an Israeli flag and pictures of Netanyahu, Lieberman, Trump, and bin Salman during a protest at the Israel-Gaza border, in the southern Gaza Strip Proteste im Gazastreifen Erneut Palästinenser erschossen

Mehr als 950 Menschen wurden bei erneuten Freitagsprotesten an der Gaza-Grenze verletzt, einer von ihnen tödlich. Ehemalige israelische Scharfschützen äußern "Scham und Trauer" über Israels Vorgehen gegen Demonstranten. mehr...

Demonstrator with a Palestinian flag looks on during clashes with Israeli troops at the Israel-Gaza border at a protest demanding the right to return to their homeland, in the southern Gaza Strip Nahostkonflikt In Gaza eskaliert wieder die Gewalt

Palästinensische Demonstranten verbrennen Tausende Autoreifen, Israels Armee reagiert auf Angriffe mit Gummigeschossen und scharfer Munition - mehrere Palästinenser sterben, 250 werden verletzt. Von Moritz Baumstieger mehr...

Anschlag auf palästinensischen Ministerpräsidenten Nahost Explosion in Gaza

Ein Attentat auf den palästinensischen Premier Rami Hamdallah verschärft die Spannungen zwischen Fatah und Hamas. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

News SZ Espresso SZ Espresso Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

A Palestinian boy holds cooking pots during a protest against aid cuts, outside United Nations' offices in Gaza City Gaza Angst vor Hunger, Sorge um die Schulen

Die USA kürzen ihre Zuwendungen an palästinensische Flüchtlinge. Im ohnehin darbenden Gazastreifen lässt sich erleben, was das bedeutet. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

UNRWA Gaza Gaza Die Nahrungsmittel in Gaza werden knapp

Weil die USA ihre Zahlungen kürzen, fehlt das Geld für Hilfsgüter, auf die viele Menschen dort angewiesen sind. Der zuständige Direktor der UN-Organisation UNRWA warnt von "dramatischem Chaos inklusive Hunger". Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

Gaza Trumps Kollektivstrafe

Präsident Donald Trump hält Hilfsgelder der USA zurück. Er will die palästinensische Führung zwingen, wieder mit Israel zu verhandeln. Doch er trifft damit die Armen, die im Gazastreifen auf Nahrungsmittel der Vereinten Nationen angewiesen sind. Von Alexandra Föderl-Schmid mehr...

A Palestinian man looks at a nearby militant target in his apartment that was damaged in an Israeli airstrike, in the northern Gaza Strip Jerusalem-Konflikt Tote und Verletzte bei israelischen Luftangriffen

Die Regierung von Premierminister Netanjahu reagiert auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen. Bei Unruhen sind bereits vier Menschen getötet und mehr als 700 verletzt worden. Inzwischen haben sie sich auf das ganze Land ausgebreitet. mehr...