Günstig und leicht TU München präsentiert neues Elektroauto Elektroauto Günstig und leicht

Knapp 80 Doktoranden und über 500 Studenten verschiedener Lehrstühle und Fachgebiete der TU München forschten und entwickelten gemeinsam mit Ingenieuren und Wissenschaftlern, um dieses Fahrzeug zu entwickeln. mehr...

Das Elektroauto Visio.M der TU München Kleinwagen Visio.M Elektroauto aus dem Hörsaal

Die TU München hat einen Kleinwagen mit Elektroantrieb entwickelt. Der Visio.M hat anderen E-Autos einiges voraus und könnte deutlich billiger als diese sein - wenn er denn in Serie geht. Von Marco Völklein mehr...

Elektroauto Visio.M der TU München Visio.M von der TU München Airbag in der Stoßstange

Kleine und leichte Elektroautos sind umweltfreundlich, aber es fehlt ihnen an Knautschzonen. Mit neuen Ideen wollen die Entwickler des Visio.M die Sicherheitsmängel ausgleichen. Von Andreas Wenleder mehr...

SolaRoad Platte wird verlegt Solarradweg in den Niederlanden Lass die Sonne in den Beton

Ein Unternehmen in den Niederlanden bietet einen neuen Lösungsansatz für den steigenden Energiebedarf: Straßen mit Solarzellen. Ein erster Fahrradweg wird bereits gebaut und hat einen entscheidenden Vorteil: Er finanziert sich auf lange Sicht selbst. Von Felix Reek mehr...

Millionenschwere Anteile verkauft Daimler macht Kasse mit Tesla

Für Daimler war der Elektroautobauer Tesla eine Art Frischzellenkur - Glamour inklusive. Die Zusammenarbeit lief gut, trotzdem hat Daimler nun seine Anteile für mehr als 600 Millionen Euro verkauft. Aus einem simplen Grund. Von Thomas Fromm mehr...

Chinesischer Arbeiter wäscht einen Mercedes in Beijing Deutsche Hersteller in China Es regnet im Autoparadies

Deutsche Autokonzerne machen in China ein Milliardengeschäft, keine andere Nation ist dort so erfolgreich. Nackenschläge aus Peking wie Razzien, Strafen und neuerdings Spritgrenzen müssen BMW, Mercedes und Audi deshalb stillschweigend akzeptieren. Von Thomas Fromm, München, und Marcel Grzanna, Shanghai mehr... Reportage

Feature zur Elektromobilität Elektromobilität Alles auf eine Karte

Es ist nicht leicht, ein Elektroauto aufzuladen. Auch deshalb, weil es viele unterschiedliche Bezahlsysteme gibt. Das soll sich nun ändern - und ist unbedingt nötig, um der Elektromobilität einen Schub zu verleihen. Von Thomas Fromm mehr...

Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid auf dem Pariser Autosalon 2014. CO₂-Bilanz - Teil 2 Zwischen Klimaschutz und Komfort

Von 2015 an müssen die Autohersteller ihre Flottenemissionen schneller als je zuvor senken. Wer schafft die Abwärtsspirale - und mit welchen Technologien? Eine Bestandsaufnahme bei Mercedes und VW. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Der BMW i3 ist bisher noch eine Minderheit auf deutschen Straßen. Nachhilfe nötig Sorgenkind Elektroauto

Elektoautos sind die Zukunft. Echt? Findet zumindest die Bundesregierung und lässt sie demnächst auf Busspuren fahren. Durchsetzen konnte sich der alternative Antrieb bisher trotzdem nicht. Das hat viele Gründe. mehr... Fragen und Antworten

MVV-Busse in München Öffentlicher Nahverkehr Andere Sorgen als Elektroautos

Immer mehr Städte haben Probleme, Busse und U-Bahnen zu finanzieren. Investitionsgeld wird für laufende Kosten verbraten. Der Bund macht sich rar. Es ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Verkehrskollaps eintritt. Von Marco Völklein mehr... Kommentar

Der Local Motors Strati bei einer Testfahrt Local Motors Strati Druckfrisch auf die Straße

Ein Auto zu bauen, ist ein komplizierter Prozess. Ein Pkw besteht heute aus bis zu 10 000 Einzelteilen. Die US-Firma Local Motors geht einen anderen Weg. Der Strati besteht nur aus 50 Teilen - und wurde von einem 3-D-Drucker ausgedruckt. Von Felix Reek mehr...

BMW i8 Alternative Antriebe Milliardengrab Elektroauto

Elektro- und Hybridautos sind gut für das Image und die Schadstoff-Bilanz der Hersteller. Doch hohe Entwicklungs- und Fertigungskosten sorgen für enorme Verluste. Ein Problem, das nicht einmal bessere Absatzzahlen lösen können. mehr... Analyse

Christie Appointees Ban N.J. Direct Sales for Musk's Tesla Cars Akku-Produktion des Elektroauto-Herstellers Nevada erhält Zuschlag für Teslas "Gigafabrik"

Die Batteriefabrik-Pläne des Elektroauto-Herstellers Tesla nehmen Gestalt an. Nevada sticht Medienberichten zufolge andere US-Bundesstaaten als Standort für die weltgrößte Akku-Produktionsstätte aus. Der Bau soll Teslas Autos endlich erschwinglich machen. mehr...

Kia Soul EV Kia Soul EV im Fahrbericht Schön einfach und einfach gut

Kia hat jetzt auch ein Elektroauto im Angebot. Der Soul EV kündet ziemlich uneitel, bestens ausgestattet und zu einem akzeptablen Preis vom Fortschritt. Von Jörg Reichle mehr...

Mercedes A-Klasse E-Cell an einer Ladesäule Elektromobilität Berlin hat Ladehemmung

In Berlin könnten Elektroautos längst Strom aus Straßenlaternen ziehen. Doch die Stadt zögert, die Technik einzuführen - und forciert lieber einen Wettbewerb der Anbieter. Von Michael Bauchmüller mehr...

New all-wheel-drive versions of the Tesla Model S car are lined up for test drives in Hawthorne, California Tesla Model S P85D Tesla, hol schon mal den Wagen!

Der neue Tesla mag keine völlig neue Modellreihe sein. Dennoch stößt das Model S nun in absurde Leistungs- und Beschleunigungsregionen vor. Die spannendste Neuheit ist aber ein Hol-und-Bring-Service als nächster Schritt zum autonomen Fahren. mehr...

BMW i3 CO₂-Bilanz - Teil 1 Absturz mit Ansage

Von 2015 an müssen die Autohersteller ihre Flottenemissionen schneller als je zuvor senken. Wer schafft die Abwärtsspirale - und mit welchen Technologien? Eine Bestandsaufnahme bei Audi und BMW. Von Joachim Becker mehr... Analyse

LED Nobelpreis für die Entwicklung blauer LEDs "Es würde Alfred Nobel glücklich machen"

Die Geschichte der LED ist eine von Pannen, Pech und großer Sturheit - dafür erhalten drei Japaner nun den Nobelpreis für Physik. Ihre Methode, mit Leuchtdioden weißes Licht zu erzeugen, fängt gerade an die Welt zu verändern. Das ist ganz im Sinne des Erfinders. Von Christopher Schrader und Alexander Stirn mehr... Analyse

Das Tesla Model S Erweiterung der Produktpalette bis 2016 Tesla plant drittes Elektroauto-Modell

Der kalifornische Elektroautohersteller Tesla setzt die etablierte Konkurrenz unter Druck: Gründer Elon Musk plant ein drittes Fahrzeugmodell. Das soll genauso teuer wie der BMW i3 sein - aber wesentlich mehr Platz bieten. Von Felix Reek mehr...

WEMAG übernimmt Karabag Elektroauto Modellversuch auf der A 9 Freie Fahrt für Elektroautos

Exklusiv Kostenlos tanken: Auf der Autobahn zwischen Leipzig und München ist das einen Monat lang möglich - aber nur für Elektroautos. Hier startet ein Modellversuch, der die Elektromobilität in ganz Deutschland voranbringen soll. Von Daniela Kuhr mehr...

Tesla, Elektroauto, Model S Brände im Model S Verkehrsaufseher untersuchen Teslas Elektroauto

Hohe Preise, niedrige Reichweite: Elektroautos haben einen schweren Stand. Ausgerechnet das Vorzeige-Stromauto steht nun in der Kritik. Nach mehreren Bränden untersuchen US-Sicherheitsexperten Teslas Model S. Firmenchef Elon Musk erhebt Vorwürfe gegen die Medien. Kommt es zum Rückruf? mehr...

BMW's first all-electric car, i3,  is unveiled at a ceremony in Beijing Bilder
Neues i3-Modell Die Branche hofft auf das Elektroauto von BMW

Auf drei Kontinenten gleichzeitig stellt BMW sein Elektroauto i3 vor. Für Vertriebschef Ian Robertson dürfte es einer der wichtigsten Momente seines Berufslebens sein. Denn das neue Auto könnte die gesamte Branche für immer verändern. Von Thomas Fromm mehr...

Tesla auf der NAIAS 2014 Tesla kooperiert mit Sixt Elektroauto zur Miete

Es soll ein entscheidender Schritt sein, um in Europa endlich größere Marktanteile zu gewinnen: Tesla kündigt an, seine Elektroautos bei Sixt im Leasing anzubieten. Billig ist das allerdings nicht. mehr...

Berlin: FUEHRUNGSTREFFEN WIRTSCHAFT 2013 / Tag 1 Ford-Chef Mattes beim SZ-Führungstreffen "Von Elektroautos können wir nicht leben"

Noch sind Elektroautos für Ford eine fremde Welt. Ford-Deutschland-Chef Bernhard Mattes kann in der Elektromobilität noch kein rentables Geschäftsmodell erkennen. Wie aber will Ford auf die nachlassende Nachfrage in Europa reagieren? Ein Videointerview von Thomas Fromm mehr...

Porsche Panamera S E-Hybrid. Verkehrspolitik Im Porsche auf der Busspur

Die Bundesregierung beschließt das Elektromobilitätsgesetz. Obwohl es keine Kaufprämien geben wird, räumt sie Fahrern von E-Autos einige Vorteile ein. So könnten selbst Porschefahrer künftig Busspuren nutzen. Von Daniela Kuhr mehr...