Kreis und quer Grauschleier über dem Öko-Image Stadtwerke Plakat Erneuerbare Energien

Wind und Wasser: Die Stadtwerke München werben mit Strom aus regenerativen Energiequellen. 100 Prozent Erneuerbar, heißt es dann, und dazu gibt es ein Bild vom Isarkraftwerk. Der Kohleblock im Heizkraftwerk Nord wird verschwiegen Von Martin Mühlfenzl mehr...

Pöcking E-Car oder Bike statt SUV

Pöcking will Vorreiter beim Thema "E-Mobilität" werden mehr...

BMW i3 an einer Ladestation Elektromobilität Sozialfall der Autoindustrie

Es braucht keine staatlichen Kaufanreize, um die Elektromobilität nach vorne zu bringen. Das E-Auto selbst muss der Anreiz sein - und eine endlich funktionierende Infrastruktur. Von Thomas Fromm mehr... Kommentar

Inside BYD Co.'s Vehicle Assembly Plant and Headquarters Elektromobilität Das Problem mit dem E

Stromautos verkaufen sich in Deutschland nach wie vor schlecht. Die Hersteller erhoffen sich Hilfe von der Regierung. Doch die zögert. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

Elektrofahrzeug-Rallye "Wave" in Mücnhen, 2014 E-Mobilität Warten auf die Initialzündung

Nur 200 der 276 000 im Landkreis München zugelassenen Autos fahren mit Strom. Unterschleißheim will das ändern und fördert gezielt die Anschaffung von Elektrowagen. Andere Kommunen halten sich zurück - zum Teil auch wegen eigener schlechter Erfahrungen. Von Bernhard Lohr und Alexandra Vettori mehr...

Arnold Schwarzenegger leiht einem Navigationssystem seine Stimme. Top 5 - Mobilmeldungen der Woche Der Terminator weist den Weg

Arnold Schwarzenegger macht Navi-Ansagen. Dresden hat eine renitente Ampel. Und Dacia wird endlich aufregend - jedenfalls ein bisschen. Die Mobil-Themen der Woche. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Automobiltechnik Biss unter der Motorhaube

Lecker - oder eklig? In einem Testzentrum verraten Marder, welche Kabel sie mögen und welche nicht. Ihre Vorlieben sind schwer zu durchschauen, denn Marder beißen weder aus bösem Willen noch aus Hunger. Von Andrea Hoferichter mehr...

Grafing Grafing Grafing Wendiger Rathausstromer

Die Grafinger Stadtverwaltung bekommt einen Elektro-Dienstwagen. Der Golf hat zwar eine höhere Leasingrate als der BMW von Ex-Bürgermeister Heiler, aber die Öko-Bilanz ist deutlich besser Von Thorsten Rienth mehr...

Verkehr Zündfunke für E-Autos

Stadtrat berät über 30-Millionen-Euro-Förderprogramm mehr...

Feature zur Elektromobilität Quiz zur Elektromobilität Sind Sie ein E-Auto-Experte?

Seit es Elektroautos gibt, haben viele neue Begriffe Einzug in den Automobilbau gefunden. Wie gut kennen Sie sich mit den Fachausdrücken aus? Und was wissen Sie allgemein über E-Mobilität? Machen Sie den Test! Von Thomas Harloff mehr... Quiz

Elektroauto Mobilität Stromrichtlinienförmig

Mit 30 Millionen Euro will der Stadtrat E-Autos fördern, erste Firmen melden Interesse an. Doch viele Fragen sind offen Von Marco Völklein mehr...

Freising Nachfrage nach E-Autos Nachfrage nach E-Autos Auf der Kriechspur trotz Tankstellen

Testfahrer schwärmen, doch Käufer schreckt das Risiko ab, mit leerer Batterie liegen zu bleiben. Nur 80 E-Autos sind im Landkreis gemeldet. Dabei gibt es dank Privatanbieter einige Stromtankstellen - und gute Möglichkeiten sie zu finden. Von Alexandra Vettori mehr...

BESTPIX - Solar Plane Takes Off In Round The World Attempt Verkehrstechnik Mit Strom in die Luft und aufs Meer

Im Flugzeug werden Elektromotoren erst erprobt, bei Schiffen haben sie ihre Vorteile bereits bewiesen. In beiden Fällen kommt die Energie weiterhin aus Erdöl, aber die Antriebe werden viel sparsamer. Von Andreas Wenleder mehr...

Energiespeicher Strom für die Insel

Der Autohersteller Daimler bringt wie sein US-amerikanischer Konkurrent Tesla stationäre Geräte auf den Markt. Anwendung könnten sie in Privathaushalten finden, aber auch in anderen Bereichen, etwa in Fußballstadien. mehr...

Stromtankstelle bei der DLR Initiative der Stadt München unterstützt Kauf von E-Autos

Die Stadt steckt 23 Millionen Euro in die Förderung der Elektro-Mobilität und will damit "Kaufanreize" schaffen. In nur drei Jahren soll sich die Zahl der Strom-Zapfsäulen verhundertfachen. Doch es gibt noch andere Probleme. Von Marco Völklein mehr...

Herrsching "Anders denken, planen und fahren"

Beim Elektro-Mobilitätstag in Herrsching wird die Werbetrommel für E-Autos gerührt. Bislang ist die Nachfrage bei Privatleuten allerdings gering Von Patrizia Steipe mehr...

E-Mobility Probleme der Elektromobilität Probleme der Elektromobilität Benzinrepublik verschmäht Stromer

Eine Million E-Autos bis 2020 - das war das Ziel. Bisher sind es deutschlandweit nur gut 20 000. Die Bundesregierung, die Kunden, selbst die Autohersteller haben keine Lust auf die Stromer. Das hat viele Gründe. Von Karl-Heinz Büschemann mehr... Kommentar

E-Auto für Freising Kleines Aufbruchsignal

Die Stadt Freising hat erstmals ein E-Auto gekauft. Es soll vor allem zum Transport der Amtspost benutzt werden. Die Präsentation des Autos zeigt, dass die Elektromobilität im Landkreis erst am Anfang steht. Von Christoph Dorner mehr...

BMW mit Elektroantrieb Premium-E-Autos aus Deutschland Tesla im Visier

Tesla droht, die deutschen Hersteller beim Elektroantrieb abzuhängen. Audi, BMW, Mercedes und Porsche reagieren mit neuen E-Modellen. Wir stellen sie vor und zeigen, wie sie aussehen. Von Georg Kacher mehr... Analyse

Elektromobilität Mit dem Strom fahren

Die Stadt will die Anschaffung von Elektroautos mit bis zu 4000 Euro fördern - um auch das Ziel der Bundesregierung zu unterstützen, nach deren Plänen es bis 2020 etwa 17 500 solcher Fahrzeuge in München geben müsste. Lärm und Abgase würden reduziert, Kritik gibt es trotzdem Von Marco Völklein mehr...

Elektromobilität Elektromobilität in München Elektromobilität in München Mehr Stromer in der Stadt

Die Stadt möchte zum Vorreiter bei der E-Mobilität werden und diese mit insgesamt 30 Millionen Euro fördern - Kaufanreize für Firmen und Gewerbetreibende inklusive. Von Marco Völklein mehr...

Viele Impulse Kaufprämien und Ladestationen

München will Elektrofahrzeuge attraktiver machen mehr...

Neue Stromtankstelle vor der VR-Bank in Herrsching Elektromobilität im Landkreis Unter Strom

"Wir meinen es im Landkreis ernst mit der Elektromobilität", sagt Landrat Karl Roth. Das E-Start-Forum und ein E-Mobilitätstag sollen dieses Engagement am kommenden Freitag und Samstag in Herrsching belegen. Von Otto Fritscher mehr...

Elektroautos kämpfen mit Hindernissen Zulassungszahlen von Elektroautos 20 000 statt einer Million

Nur 20 000 Fahrzeuge mit reinem Stromantrieb sind in Deutschland zugelassen. Laut Experten ist die Bundesregierung schuld - wegen ihrer "lächerlichen" Verkehrspolitik. Von Daniela Kuhr mehr... Analyse