Öffentlicher Nahverkehr Andere Sorgen als Elektroautos MVV-Busse in München

Immer mehr Städte haben Probleme, Busse und U-Bahnen zu finanzieren. Investitionsgeld wird für laufende Kosten verbraten. Der Bund macht sich rar. Es ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Verkehrskollaps eintritt. Von Marco Völklein mehr... Kommentar

Porsche Panamera S E-Hybrid. Verkehrspolitik Im Porsche auf der Busspur

Die Bundesregierung beschließt das Elektromobilitätsgesetz. Obwohl es keine Kaufprämien geben wird, räumt sie Fahrern von E-Autos einige Vorteile ein. So könnten selbst Porschefahrer künftig Busspuren nutzen. Von Daniela Kuhr mehr...

Der BMW i3 ist bisher noch eine Minderheit auf deutschen Straßen. Nachhilfe nötig Sorgenkind Elektroauto

Elektoautos sind die Zukunft. Echt? Findet zumindest die Bundesregierung und lässt sie demnächst auf Busspuren fahren. Durchsetzen konnte sich der alternative Antrieb bisher trotzdem nicht. Das hat viele Gründe. mehr... Fragen und Antworten

An engineer checks in an Audi Sport ABT car as he prepares for the upcoming Formula E Championship race in Beijing Neue Rennserie Formel E Formel 1 aus der Steckdose

Zu teuer, zu dreckig, zu männlich, zu berechenbar: Die Formel 1 steckt in der Krise. Nun startet eine neue Rennserie, die vieles anders macht - und Erfolg haben könnte. Auch wenn Sebastian Vettel von der Formel E gar nichts hält. Von Johannes Knuth mehr...

Elektro-Auto-Hersteller Tesla Elon Musk baut Batterie-Akku-Gigafabrik Bau riesiger Batterienfabrik Tesla will Preis für E-Autos halbieren

Das Elektro-Auto von Tesla soll erschwinglich für die Masse werden: Der schillernde Chef Elon Musk will für fünf Milliarden Dollar eine gewaltige Batteriefabrik errichten. Sie soll schon in wenigen Jahren mehr produzieren als alle bisherigen Hersteller zusammen. mehr...

Das Elektroauto Nissan Leaf auf einer Busspur in Oslo. Förderung der Elektromobilität Freie Fahrt auf der Busspur

Ein neues Gesetz ermöglicht Städten und Kommunen, die Nutzer von Elektroautos künftig zu privilegieren. Sie könnten zum Beispiel umsonst parken oder auf der Busspur fahren. Doch nicht jeder hält die Pläne für ökologisch sinnvoll. Von Daniela Kuhr mehr...

Ausbau der Elektromobilität "Völlig untauglich"

Gute Idee oder "ausgemachter Schmarrn"? Bundesverkehrsminister Dobrindt will im Rahmen seines Elektromobilitätsgesetzes Busspuren und Parkplätze für Elektroautos freigeben. Das kommt im Münchner Rathaus nur bedingt gut an. Von Marco Völklein mehr...

Ein BMW i3 an der Stromtankstelle E-Technik von Daimler und BMW Schluss mit Ladekabeln

Das stundenlange umständliche Aufladen mit Kabeln gilt als einer der Gründe, weshalb sich Elektroautos nicht durchsetzen. Jetzt verkündeten Daimler und BMW, dass sie an einer einer gemeinsamen Ladetechnik arbeiten. Ganz ohne Kabel. mehr...

Journalists take pictures of BMW's first all-electric car, i3, at its unveiling ceremony in Beijing Kooperation von BMW und Samsung Suche nach billigen Batterien

Das Geschäft mit Elektroautos soll endlich zum Erfolg werden. Der Schlüssel sind bessere und günstigere Batterien. Bei der Suche danach intensiviert BMW seine Zusammenarbeit mit Samsung. Es geht um die Frage, wer bei der Technologie der Zukunft vorne ist. Von Thomas Fromm mehr...

BMW i3 Marktübersicht Elektroautos Mit Strom zum Ziel

Geringe Reichweite, hohe Preise und langsam sind sie auch noch. Konzeptbedingte Schwächen verhindern, dass sich Elektroautos endlich durchsetzen. Unsere Marktübersicht entlarvt jedoch einige vermeintliche Mankos als Vorurteile. Von Thomas Harloff mehr...

Die Harley-Davidson Studie LiveWire Elektromotorräder Schwer unter Strom

Die Vorteile von Elektromotorrädern liegen auf der Hand: Sie sind umweltfreundlich und liefern bereits aus dem Stand das maximale Drehmoment. Doch leider kranken sie an den gleichen Problemen wie E-Autos. Von Thilo Kozik mehr...

Der Lexus CT 200h ist am umweltbewusstesten VCD Auto-Umweltliste Toyota und Volkswagen führen Umwelt-Ranking an

Hybrid-Antriebe und Erdgasautos sind laut dem Verkehrsclub Deutschland am umweltfreundlichsten. Reine Elektroautos tauchen in der Rangliste hingegen nicht auf. Schuld daran sind die Hersteller selbst. mehr...

Tankstelle Elektro-Tankstelle Elektromobilität "Das Projekt E-Auto ist dabei abzusterben"

Alle sind sich einig: Elektroautos gehört die Zukunft. Eigentlich. Auf der Straße aber tut sich nichts. Das liegt an der mangelhaften Infrastruktur für E-Mobile. Manches Pilotprojekt geht derzeit sang- und klanglos zu Ende. Experten befürchten das Schlimmste. Von Michael Bauchmüller und Markus Balser mehr...

Förderung von E-Autos Freie Fahrt auf der Busspur

Exklusiv Spezielle Parkplätze, geänderte Straßenverkehrsregeln und Kreditprogramme: Verkehrsminister Alexander Dobrindt will Anreize für den Kauf von Elektro-Autos schaffen. Von Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Toyota Prius Plug-in-Hybrid und BMW i3 E-Autos im Alltag Elektrische Erfahrungen

Die Vorbehalte gegen Elektroautos sind groß. Der Alltagstest des BMW i3 und Toyota Prius Plug-in-Hybrid zeigt, dass es auch ohne Sprit geht. Allerdings müssen die Voraussetzungen stimmen, sonst überlagert Reichweitenangst den Fahrspaß. Von Thomas Harloff mehr...

IAA IAA IAA TU München beeindruckt mit E-Auto

Wissenschaftler der Technischen Universität München stellen ihr Elektrofahrzeug "MUTE" auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt vor. mehr...

Kuenast fordert staerkere Starthilfe fuer Elektroautos Vorstoß der CSU Wolfratshausen soll mit E-Autos voranfahren

Dienstwagen sollen mit Strom fahren - und mehr Ladestationen soll es auch geben: Wolfratshausen setzt auf Elektroautos - die CSU will die Stadt zum Öko-Vorbild für das Oberland machen. Von Wolfgang Schäl mehr...

E-Auto, Elektroauto, Elektromobilität Absatz von E-Autos Neue Ideen sollen zum Kauf von Elektroautos anregen

Eine Million Elektroautos will die Bundesregierung bis 2020 auf Deutschlands Straßen bringen. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Das gelingt nur bei stark steigenden Benzin- und sinkenden Batteriepreisen. Experten sind sicher, dass der Staat in jedem Fall wird nachhelfen müssen - auch aus volkswirtschaftlichem Interesse. Von Thomas Fromm mehr...

Das Elektroauto Nissan Leaf auf einer Busspur in Oslo. Elektromobilität Dobrindts Chaos-Pläne

Exklusiv Der Verkehrsminister will die Busspuren in Städten für E-Autos freigeben. Verkehrsunternehmen kritisieren das Vorhaben harsch. Elektromobilität werde nicht gefördert, sondern geschwächt. Von Daniela Kuhr mehr...

Smart mit Elektroantrieb an einer Stromtankstelle Kaufanreize für Elektroautos Dobrindt will E-Mobilität fördern

Elektrisch angetriebene Autos verkaufen sich in Deutschland nach wie vor schleppend. Damit sich das ändert, will Verkehrsminister Dobrindt neue Privilegien für Fahrer von E-Autos schaffen. mehr...

TU München TU München TU München Ein Auto für die Stadt

Mit dem Visio M will die Technische Universität München zeigen, dass man Elektroautos auch günstig bauen kann - und damit die Branche "ein kleines bisschen aufmischen". Von Marco Völklein mehr...

Aral-Tankstelle Großer Spritpreis-Vergleich So teuer tankt Deutschland

Vor Ostern erhöhen Aral, Shell und Co wieder die Spritpreise - bis heute kann das Kartellamt den Konzernen aber keine Absprachen nachweisen. Deshalb müssen die Tankstellen seit kurzem die Preise offenlegen. Die Analyse dieser Daten zeigt, wer am teuersten ist, wann es sich zu tanken lohnt - und wie die Preise enstehen. Mit interaktiver Grafik. Von Marc Beise, Wolfgang Jaschensky, Thomas Harloff und Lutz Knappmann mehr...

Journalists take pictures of BMW's first all-electric car, i3, at its unveiling ceremony in Beijing Elektro-Mobilität Die Milliardenwette der Autoindustrie

E-Auto, Hybrid oder Brennstoffzelle? Für die Autohersteller ist nur eines klar: Der Benzinmotor hat keine Zukunft. Doch welcher Technik die Zukunft gehört, darüber gehen die Meinungen auseinander - und das ist teuer. Von Thomas Fromm mehr...

WEMAG übernimmt Karabag Elektroauto Modellversuch auf der A 9 Freie Fahrt für Elektroautos

Exklusiv Kostenlos tanken: Auf der Autobahn zwischen Leipzig und München ist das einen Monat lang möglich - aber nur für Elektroautos. Hier startet ein Modellversuch, der die Elektromobilität in ganz Deutschland voranbringen soll. Von Daniela Kuhr mehr...

Formula E Holdings CEO Alejandro Agag Interview Elektrische Formel 1 von Alejandro Agag Der Stromschnelle

Zu seiner Hochzeit kamen Berlusconi und die spanische Königsfamilie, sein Telefonbuch gilt als unbezahlbar: Alejandro Agag gehört zu den wichtigsten Strippenziehern Spaniens. Er liebt verrückte Ideen - jetzt schafft er eine Formel 1 für Elektroautos. Von Kathrin Werner, New York mehr...