Netzschau Bizarre Werbung: Cristiano Ronaldo trainiert Gesichtsmuskeln Netzschau Phänomeme

Ein Blendax-Lächeln wie Cristiano Ronaldo - das geht ganz einfach, verspricht ein skurriler Spot aus Japan. Außerdem: Kunst mit Nike + und Proteste gegen auf Schildkröten montierte iPads. Die viralen Phänomeme des Tages. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

- Cristiano Ronaldo Der Weltfußballer ist Europas Bester

Eine ertragreiche Saison für Cristiano Ronaldo: Der Portugiese wird Weltfußballer, gewinnt die Champions League und eröffnet sein eigenes Museum. Nun ist er auch noch Europas Fußballer des Jahres. Manuel Neuer und Arjen Robben gefriert das Lächeln. mehr...

504076151 Toni Kroos bei Real Madrid Verkrampft zwischen den Welten

Toni Kroos soll in Madrid der deutsche Xabi Alonso sein. Doch die neue Rolle überfordert ihn - sie behagte ihm schon bei den Bayern nicht. Er hat das Pech, dass er viel schneller lernen muss, als ihm das lieb sein kann. Von Oliver Meiler mehr... Report

SD Eibar v Real Sociedad de Futbol - La Liga SD Eibar in der Primera División Aufstand der baskischen Winzlinge

Die Spieler des SD Eibar sind alle zusammen weniger wert als ein einziger Ersatzspieler von Real Madrid. Dennoch steht der kleine Verein in der Tabelle gleichauf mit dem spanischen Rekordmeister. Der Außenseiter bastelt sich ein außergewöhnliches Fußball-Märchen. Von Lisa Sonnabend mehr...

Real Madrid's Kroos reacts after losing his Spanish first division soccer match against Atletico Madrid in Madrid Internationaler Fußball Kroos verliert Madrider Stadtderby

Real Madrid unterliegt Atlético - es ist die zweite Niederlage in drei Saisonspielen. Der FC Chelsea baut die Tabellenführung in der Premier League aus: Beim 4:2 gegen Swansea City trifft Zugang Diego Costa dreimal. mehr... Übersicht

SS Lazio vs AC Cesena Internationaler Fußball Klose feiert mit Lazio ersten Saisonsieg

In Italien wird Miroslav Klose beim ersten Saisonsieg von Lazio Rom eingewechselt, Mario Gomez muss hingegen weiter auf ein Erfolgserlebnis warten. Auch Louis van Gaal und Manchester United dürfen sich endlich über drei Punkte freuen. mehr... Übersicht

World Cup 2014 - Portugal training Portugal vor dem WM-Start Cristiano Ronaldo meldet sich fit

Der portugiesische Weltfußballer kann wohl zum WM-Start gegen Deutschland auflaufen. Kevin Großkreutz wehrt sich gegen sein Döner-Image. Italiens Fußball-Nationaltorwart Gigi Buffon knickt um, verletzt sich aber nicht ernsthaft. mehr... WM-Ticker

Fußball Vergabe des "Ballon d'Or" 2013 Vergabe des "Ballon d'Or" 2013 Cristiano Ronaldo zum Weltfußballer gewählt

Jetzt ist es raus: Die Ehrung für den alles überragenden Fußballer des Jahres 2013 geht an Cristiano Ronaldo. Bei der Wahl des Weltfußballers in Zürich landet der Portugiese vor Bayerns Franck Ribéry und Lionel Messi vom FC Barcelona. mehr...

Cristiano Ronaldo Fußball in Spanien Ronaldo kritisiert Reals Transferpolitik

Nach der 2:4-Ligapleite gegen San Sebastián meldet sich der Weltfußballer zu Wort. Cristiano Ronaldo äußert Kritik an der Transferpolitik seines Klubs Real Madrid. Es geht ihm insbesondere um die Verkäufe von Xabi Alonso und Ángel Di María. mehr...

Ronaldo Die Fußballgötter Cristiano Ronaldo Sieben

Cristiano Ronaldo gilt als exzentrisch - für seinen ersten Auftritt bei der WM 2014 lässt er sich natürlich etwas besonderes einfallen. Von Guido Schröter mehr...

Borussia Dortmund - Real Madrid Champions League Cristiano Ronaldo am Oberschenkel verletzt

Spanische Medien sehen den Einsatz von Cristiano Ronaldo im Rückspiel gegen Borussia Dortmund in Gefahr. Spaniens Nationaltrainer Del Bosque will nach der WM aufhören. Angelique Kerber zieht in Stuttgart ins Halbfinale ein, die Premier League hat einen neuen Chef. Werder Bremen suspendiert Arnautovic und Elia. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sportticker

Everton v Real Madrid - International Champions Cup 2013 Transferblog Cristiano Ronaldo dementiert Vertragsverlängerung

"Noch nichts ist entschieden": Cristiano Ronaldo äußert sich zu den Berichten um eine Vertragsverlängerung bei Real Madrid. Die hat es bisher noch nicht gegeben. mehr...

Argentina's Di Maria kicks the ball during the friendly soccer match against Germany in Duesseldorf Argentiniens Ángel Di María Nudel rüttelt an Deutschlands viertem Stern

Ángel Di Marías prächtige Leistung beim 4:2 gegen Deutschland löst bei den Argentiniern eine Debatte aus: Wie wäre das WM-Finale mit dem Außenstürmer - Spitzname Nudel - ausgegangen? Joachim Löw gibt darauf eine klare Antwort. Von Peter Burghardt und Ulrich Hartmann mehr... Analyse

EM-Qualifikation EM-Qualifikation EM-Qualifikation Albanien ärgert Portugal, Lewandowski Gibraltar

Ohne Cristiano Ronaldo kann Portugal gegen Albanien in der EM-Qualifikation nicht bestehen. Polen gewinnt mit 7:0 gegen Gibraltar, Robert Lewandowski schießt dabei vier Tore. Pierre-Emile Höjbjerg lässt die Dänen jubeln. mehr...

UEFA Best Player in Europe Award Pleite für Neuer und Robben Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

Cristiano Ronaldo ist zum zweiten Mal nach 2008 Europas Fußballer des Jahres. Der 29 Jahre alte Portugiese von Real Madrid setzte sich in der Wahl am Donnerstag in Monaco gegen die Bayern-Profis Manuel Neuer und Arjen Robben durch. mehr...

Mario Gomez, Deutsche Nationalmannschaft, DFB Deutsche Nationalmannschaft Gomez kehrt zurück

Gut ein Jahr nach seinem vorerst letzten Länderspiel steht Mario Gomez wieder im Aufgebot von Joachim Löw. Auch der zuletzt verletzte Marco Reus ist für das Testspiel gegen Argentinien sowie die EM-Qualifikation gegen Schottland nominiert. Ansonsten vertraut der Bundestrainer auf sein WM-Personal - und ein Talent vom VfB Stuttgart. mehr...

Cristiano Ronaldo Champions League Cristiano Ronaldo trifft zweimal

Die Favoriten gewinnen: Real Madrid erreicht durch zwei Treffer von Cristiano Ronaldo das Achtelfinale. Manchester United, Ajax Amsterdam und Inter Mailand gewinnen souverän. mehr...

152065732 Siege für Real und Arsenal Cristiano Ronaldo lächelt wieder

Nach der Kritik der vergangenen Tage will Real Madrid in der Champions League Manchester City einfach überrollen - das klappt nicht. Zwei Mal müssen die Madrilenen einen Rückstand ausgleichen, am Ende trifft Cristiano Ronaldo. Auch Lukas Podolski schießt ein Tor für Arsenal London. mehr...

Cristiano Ronaldo Der Flügelflitzer Wie ich Cristiano Ronaldo demütigte

Wieder einmal lacht Spanien über Cristiano Ronaldo: Der sonst so flinke Portugiese machte im Spiel gegen Levante im Sprintduell mit einem etwas rundlichen, alten Haudegen des Gegners schlapp. Ähnliche Häme bekamen bereits andere Große des Fußballs zu spüren - die Demütigung der Prominenz scheint System zu haben. Von Carsten Eberts und Ivonne Wagner mehr...

Portugal training Fußball-EM - Fünf Fakten zu Portugal Als Cristiano Ronaldo nur 20 Bälle wert war

Die Vorbereitung war völlig verkorkst, die Mannschaft gewann ein Turnier, an das sich niemand mehr erinnert - und die Weltkarriere des Vorzeigespielers begann mit einem ungewöhnlichen Handel. Fünf Fakten, die Sie über das portugiesische Team noch nicht wissen. mehr...

179338487 Portugals Cristiano Ronaldo "Ich bin bei 100 Prozent"

Cristiano Ronaldo fühlt sich fit für das Spiel gegen Deutschland. Italien bangt auch für die Partie gegen Costa Rica um Torwart Gianluigi Buffon. Berti Vogts sitzt bei den US-Spielen doch nicht auf der Bank neben Jürgen Klinsmann. mehr... WM-Ticker

Cristiano Ronaldo, Real Madrid Cristiano Ronaldo auf Schalke Wie ein Schnellzug

Bei seinem Doppelpack gegen den FC Schalke 04 zeigt Cristiano Ronaldo, warum er im Moment der beste Fußballer der Welt ist. Er wütet durch die Schalker Abwehr und lähmt sie mit achtfachen Übersteigern. Sein Auftritt in Gelsenkirchen in Bildern. mehr...

Cristiano Ronaldo, AFP Real Madrid Cristiano Ronaldo ist Madrilene

Der Weltrekord-Transfer ist endgültig perfekt: Der Portugiese Cristiano Ronaldo wechselt zu Real Madrid für sagenhafte 94 Millionen Euro. Sein neues Jahresgehalt: 13 Millionen Euro. mehr...

Real Madrid's Ronaldo hugs a fan who entered the pitch during match against Chelsea in Miami Gardens Cristiano Ronaldo Feindbild mit Charakter

Übertrieben eitel und schnell beleidigt. Real Madrids Cristiano Ronaldo hat bei den meisten Fußballfans einen schlechten Ruf. Doch ist das gerechtfertigt? Der portugiesische Stürmer zeigt seit einigen Monaten: Hinter seiner Fassade verbirgt sich mehr. Von Dominik Fürst mehr...

FIFA Ballon d'Or Gala 2013 Cristiano Ronaldo zum Weltfußballer gewählt Viel Gel und ein goldener Ball

Die Entscheidung ist gefallen: Cristiano Ronaldo ist der Weltfußballer des Jahres 2013. Lionel Messi und Franck Ribéry landen bei der Vergabe des "Ballon d'Or" hinter dem Portugiesen. Bei den Frauen gewinnt DFB-Torhüterin Nadine Angerer, auch Pelé weint am Ende noch kurz. Der SZ-Liveticker zum Nachlesen. Von Jonas Beckenkamp und Johannes Mitterer mehr...