Nach dem Jamaika-Aus Was eine geschäftsführende Regierung darf - und was nicht Bundestagswahl Nach dem Jamaika-Aus

Nach dem Aus der Jamaika-Sondierungen bleibt die Regierung länger geschäftsführend im Amt. Was bedeutet das konkret? mehr...

MAISCHBERGER "Maischberger" zu Jamaika-Aus Märchenstunde mit Kubicki

Union und Grüne würden liebend gerne koalieren, aber die böse FDP intrigiert und die faule SPD streikt? Die Runde bei Maischberger lässt erahnen, dass es auch andere Wahrheiten gibt. TV-Kritik von Ruth Schneeberger mehr...

Scheitern der Jamaika-Sondierungen Gescheiterte Sondierungen Die Liberalen sind nicht allein schuld am Jamaika-Aus

Man kann sich zu recht über das Agieren der FDP ärgern. Doch über lange Zeit waren es vor allem CSU und Grüne, die das Verhandlungsklima vergiftet haben. Kommentar von Mike Szymanski mehr...

dpa_1496E800C3FAEBBB bearbeitet Umfrage Wähler bedauern Scheitern der Sondierungen

Das zeigen erste Umfragen nach dem Ende der Jamaika-Gespräche. Für die Befragten ist zudem klar, wer schuld ist. Ein Überblick in Grafiken. Von Katharina Brunner und Moritz Zajonz mehr...

Pressestimmen "Ganz klar: Die Chefin hat nicht geliefert"

Nach dem Scheitern der Jamaika-Koalition ist die internationale Presse gespalten. Die einen interpretieren den Abbruch als Zeichen von Merkels Kraftlosigkeit. Die anderen sehen darin eine Chance für Europa. mehr...

Bundestagswahl Interview am Morgen Interview am Morgen "Die Parteien nehmen den Wählerwillen ernst"

Man kann das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen auch als Chance sehen. Im "Interview am Morgen" spricht der Parteienforscher Niko Switek über das Demokratiedefizit von Koalitionen. Von Jakob Biazza mehr...

Nach dem Ende der Sondierungsgespräche · Was nun, Frau Merkel? Video
Merkel nach dem Jamaika-Aus Selbstbewusst trotz bröckelnder Macht

Ungeachtet des Jamaika-Debakels sagt Kanzlerin Merkel bei einem ersten TV-Auftritt, sie werde im Amt bleiben. Weil das Land Stabilität brauche. Die Stabilität sei sie. Sozusagen. Aber stimmt das noch? Analyse von Nico Fried mehr...

Exploratory talks about forming a new coalition government in Berlin Christdemokraten Merkel trotzt dem Sturm

In der Union schließen sich die Reihen hinter der Kanzlerin, niemand im CDU-Vorstand will sie für das Scheitern der Sondierungsgespräche verantwortlich machen. Merkel selbst hat vor allem zwei Botschaften. Von Robert Roßmann mehr...

The German flag is pictured at the Reichstag building during exploratory talks about forming a new coalition government in Berlin Reaktionen Ratlosigkeit nach gescheiterten Jamaika-Verhandlungen

Nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche von Union, FDP und Grünen sind die weiteren Schritte noch unklar. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Jamaika-Aus: Was erwarten Sie von Merkel und Steinmeier?

Nach der gescheiterten Sondierung ruft Staatsoberhaupt Steinmeier die Jamaika-Parteichefs zu Einzelgesprächen ins Schloss Bellevue - und erinnert sie an ihre Verantwortung. Kanzlerin Merkel will trotz des Debakels im Amt bleiben, um für Stabilität zu sorgen. mehr...

Bilder des Tages Berliner Runde im ARD Hauptstadtstudio Die CDU Parteivorsitzende und Bundeskanzler Video
Gescheiterte Jamaika-Sondierung Deutschland braucht jetzt eine große Koalition

Dass die FDP die Jamaika-Sondierung platzen lässt, ist verantwortungslos. Der Riss, der durch das Land geht, muss nun doch mit einer großen Koalition überbrückt werden. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Bundestagswahl Sondierungen gescheitert Sondierungen gescheitert Merkel stürzt in tiefste Krise ihrer Amtszeit

Die Verhandlungen über ein Bündnis zwischen Union, FDP und Grünen sind gescheitert. Die FDP hat die Gespräche abgebrochen. mehr...

Scheitern der Sondierungsgespräche Video
Sondierung Bis die Schmerzgrenze erreicht war

Kurz vor Mitternacht bricht die FDP die Gespräche ab. Das Protokoll eines langen, furiosen Wochenendes. Von Robert Roßmann mehr...

Bilder des Tages Berliner Runde im ARD Hauptstadtstudio Die CDU Parteivorsitzende und Bundeskanzler Angela Merkel "Wir müssen mit den Tatsachen umgehen"

Sie werde alles tun, damit Deutschland auch durch diese schwierigen Wochen gut geführt werde, so die geschäftsführende Bundeskanzlerin. mehr...

Sondierungen Warten auf's Ergebnis: Parteichefs der sondierenden Parteien in der Abschlussrunde

Zuvor hatte die FDP nach dem Ende der internen Beratungen erneut auf eine noch am Sonntag zu erfolgende Einigung zu ihren Konditionen gedrungen. mehr...

Fortsetzung der Sondierungsgespräche Berlin Sondierungen gehen in die möglicherweise letzte Runde

Angesichts der stockenden Sondierungsgespräche sprechen sich laut einer Emnid-Umfrage inzwischen 47 Prozent der Deutschen für sofortige Neuwahlen aus. mehr...

Fortsetzung der Sondierungsgespräche SZ-Wahlzentrale Worum es heute in den Jamaika-Sondierungen geht

Klima, Migration, Verkehr und Landwirtschaft: Für die Jamaika-Sondierer wird es kein leichter Tag. Ein Überblick. Von Hannah Beitzer mehr...

Bundestagswahl Mediatorin über Sondierungsgespräche Mediatorin über Sondierungsgespräche "Angst macht dumm"

Können sich Grüne und CSU zusammenraufen? Und wieso dauert das so lange? Sozan Azad, Vorsitzende des Bundesverbandes Mediation, über die Sondierungen für eine Jamaika-Koalition. Interview von Lars Langenau mehr...

Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen Jamaika-Sondierung Volker Kauder: "Am Sonntag soll eine Entscheidung fallen"

Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion nahm an weiteren Sondierungsgesprächen in Berlin teil. Dabei ging es am Samstag um Klima, Migration, Verkehr und Landwirtschaft. Das Thema Migration gilt als besonderer Zankapfel zwischen CSU und Grünen. Am Sonntag sollen weitere Themenbereiche aufgerufen werden. mehr...

CDU Jamaika-Koalition Jamaika-Koalition Frustriert bis optimistisch - Sondierungen gehen in die Verlängerung

Bis wann die Gespräche noch dauern werden, darüber machten die Unterhändler am Freitagmittag zunächst keine Angaben. Ein Zeitlimit wollte auch Horst Seehofer nicht nennen. mehr...

Fortsetzung der Sondierungsgespräche Video
Jamaika-Verhandlungen Die Sondierer wandeln scharf am Abgrund

In den Hauptstreitpunkten sind Grüne, FDP und Union auch nach einer langen Nacht keinen Schritt weiter. Der Machtkampf in der CSU belastet die Gespräche. Rücken Neuwahlen näher? Von Stefan Braun mehr...

dpa-Story: Flüchtlingskinder Jamaika-Sondierungen Worum es beim Streit um den Familiennachzug geht

750 000 Angehörige könnten Flüchtlinge nach Deutschland nachholen, behauptet die CSU. Stimmt das? Antworten auf wichtige Fragen zum Konflikt zwischen Grünen und Union. mehr...

Fortsetzung der Sondierungsgespräche Video
Regierungsbildung Jamaika-Verhandler hoffen auf Einigung am Wochenende

Nachdem die Sondierungen vertagt wurden, geben sich die Parteien zuversichtlich. Die CSU will trotz des Streits "alles Menschenmögliche" tun, FDP und Grüne fordern Sachlichkeit. Die Kanzlerin findet: "Es lohnt sich." mehr...

25. Todestag von Franz Josef Strauß Videoumfrage Bürger wollen bei Sondierungen Ergebnisse sehen

Die Bürger in der Hauptstadt schauen mit Interesse aber auch ein wenig ratlos auf den Verlauf der Sondierungsgespräche zwischen Union, Grünen und FDP. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Regierungsbildung: Welche Kompromisse sollten geschlossen werden?

Die Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen über ein Jamaika-Bündnis haben einen Tiefpunkt erreicht. Streitpunkte bleiben der Familiennachzug für Flüchtlinge, die Abschaltung von Kohlestrom sowie der Soli-Abbau. mehr...