Diskussion um die Homo-Ehe Jung, schwul, CDU-Mitglied Gronau2

Christian Röbcke-Gronau ist Vorsitzender der Lesben und Schwulen in der Union in Hamburg. Wie fühlt er sich in einer Partei, die derzeit als größter Feind der Homo-Ehe gilt? Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

CDU Offene Debatte

In der Union mehren sich die Stimmen, die zumindest über eine Gleichstellung homosexueller Paare diskutieren wollen. Von Constanze von Bullion mehr...

Homo-Ehe Meinungsbild

CDU-Generalsekretär Peter Tauber fragt die Facebook-Nutzer, was sie von der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare halten. Innerhalb weniger Stunden antworten ihm fast 5000 Personen. Die Ergebnisse der Befragung sind gemischt. Von Annette Zoch mehr...

Russland Besuchen trotz Besuchsverbots

Mehrere Abgeordnete der CDU sind gegen einen Russland-Reisestopp für Parlamentarier. Obwohl ihr Parteikollege Karl-Georg Wellmann vom Kreml ein Einreiseverbot ausgesprochen bekam. mehr...

Integration Hilfe für Kommunen

Die Bundesregierung startet ein Projekt zur Integration von Flüchtlingen. Vor allem Minderjährigen soll geholfen werden - jeder Dritte Flüchtling im Land ist ein Kind. mehr...

EU-Investitionsfonds Erfolg für Junckers 315-Milliarden-Programm

Der ambitionierte Investitionsplan von Kommissionschef Juncker soll das Wachstum in Europa stärken. Nun einigen sich EU-Institutionen auf Details des Programms. Von Alexander Mühlauer mehr...

WELLMANN Bundesregierung über Einreiseverbot für CDU-Politiker verärgert

Russland hatte dem CDU-Bundestagsabgeordneten Karl-Georg Wellmann die Einreise verweigert. mehr...

Poroschenko und Wellmann CDU-Politiker nach Einreiseverbot "Sie haben mich wie einen Verbrecher behandelt"

CDU-Politiker Wellmann beschreibt einer russischen Zeitung seine Nacht am Moskauer Flughafen. Weil Russland ihm die Einreise verweigerte, hat Bundestagsvizepräsident Singhammer eine geplante Reise abgesagt. mehr...

US-Supreme Court entscheidet über Gleichstellung von Homo-Ehen CDU und die Homo-Ehe Warum Merkel sich nicht für Lesben und Schwule einsetzt

Wenn es um die Gleichstellung von Hetero- und Homo-Ehe geht, lässt sich Kanzlerin Merkel lieber treiben als selber voranzugehen. Damit ist sie bisher gut gefahren. Mit Schwulen und Lesben ist für die Union kein Wahlkampf zu gewinnen. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Profil Karl-Georg Wellmann

Russland-Experte der CDU, gestoppt am Moskauer Flughafen. Von Stefan Braun mehr...

Einreiseverbot Debatte über Moskau-Reisen

Das Auswärtige Amt diskutiert über Konsequenzen, nachdem einem CDU-Politiker die Einreise nach Russland untersagt worden ist. mehr...

Umfrage unter Katholiken Kommunalpolitik Nicht schon wieder

Köln steht nach der Neuauszählung der Kommunalwahl wieder einmal da wie der Tölpel der Republik. Die SPD blockierte die Klärung lange und wird dafür nun politisch in Haftung genommen. Ein Besuch. Von Bernd Dörries mehr...

Vorratsdatenspeicherung "Schwarzer Tag für Grund- und Freiheitsrechte"

Die Opposition geißelt den Kabinettsbeschluss zur Vorratsdatenspeicherung. Die Bundesbeauftragte für Datenschutz kritisiert die "unnötige Eile" mit der das Gesetz vorangebracht wird. mehr...

German Finance Minister Schaeuble and Greek counterpart Varoufakis arrive at an euro zone finance ministers meeting in Brussels Video
Griechischer Ministerpräsident Tsipras "Wir befinden uns auf der Zielgeraden"

Eigentlich sollen die G-7-Finanzminister über andere Themen beraten. Doch Griechenland überstrahlt alles - auch weil Ministerpräsident Tsipras mit überraschenden Aussagen Verwirrung stiftet. Von Guido Bohsem mehr...

CeBIT 2014 Technology Trade Fair Gesundheitssystem Termin bei Dr. Digital

Elektronische Patientendaten sollen das Gesundheitssystem effizienter machen. Doch Kassen warnen vor hohen Kosten - und Datenschützer fürchten, dass die ärztliche Schweigepflicht nicht für alle gilt. Von Kim Björn Becker mehr... Analyse

Elektronische Patientendaten Lieber sterben als Daten speichern?

Spähskandale haben das Vertrauen in sichere Daten erschüttert - und damit in die Telemedizin. Doch der Nutzen überwiegt das Risiko: Im Falle der Gesundheit kann es um alles oder nichts gehen. Von Kim Björn Becker mehr... Kommentar

WDR-Themenabend "Supernerds" Spielen Sie doch mal Überwacher!

In einem Live-Experiment nähern sich das Schauspielhaus Köln und der Westdeutsche Rundfunk dem Thema Angst und Bespitzelung - und wollen das auch dem Publikum vermitteln. Von David Denk mehr...

Coffee Shop in München, 2012 Coffee to go Berliner SPD will die Pappbecher-Steuer

Berliner und Hauptstadt-Touristen trinken Coffee to go überall und jederzeit. Zurück bleibt ein Haufen Müll - und ein echtes Problem für Stadt und Einwohner. Jetzt soll eine Steuer auf Pappbecher helfen. Von Hannah Beitzer mehr...

Gleichstellung Liebe erster und zweiter Klasse

Die Volksabstimmung in Irland beflügelt die Debatte in Deutschland, Union und SPD positionieren sich im Streit um die Homo-Ehe. Der Vatikan spricht von einer "Niederlage für die Menschheit". mehr...

Portrait von Prof. Dr. Götzl Untreue-Verdacht Ermittlungen gegen bayerischen Genossenschafts-Chef

Er soll private Reisen und Feiern auf Kosten des Genossenschaftsverbands abgerechnet haben: Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Verbandspräsidenten Stephan Götzl wegen Untreue. Der Anstoß dafür kam anscheinend aus den eigenen Reihen. Von Katja Riedel und Ralf Scharnitzky mehr...

Debatte@SZ Ehe und Ehe

Nach dem eindeutigen Votum der Iren für die komplette rechtliche Gleichstellung der Homo-Ehe mit der klassischen Ehe steht das Thema nun auch in der Bundespolitik wieder ganz oben auf der Tagesordnung. mehr...

Angela Merkel "Forbes"-Liste Merkel verteidigt Titel als mächtigste Frau der Welt

Zum neunten Mal kürt das Wirtschaftsmagazin "Forbes" die Bundeskanzlerin zur "Power Woman No 1". Erstmals zeichnet sich jedoch ernsthafte Konkurrenz für Angela Merkel ab. mehr...

Neues E-Health-Gesetz Der digitale Patient

Vorerkrankungen, Medikamente, alles gespeichert auf einer Karte: Schon bald sollen medizinische Daten elektronisch übermittelt werden, hat das Bundeskabinett beschlossen. Doch wie können Patienten die Hoheit über ihre Gesundheitsdaten behalten? Von Kim Björn Becker mehr...

German Weekly Government Cabinet Meeting No-Spy-Abkommen Geschichte eines Täuschungsmanövers

2013 brauchte die schwarz-gelbe Regierung ein Gegengift zu den Snowden-Enthüllungen. Also verkündete sie, es werde ein No-Spy-Abkommen mit den USA geben. Doch in den Akten steht etwas anderes. Von John Goetz, Georg Mascolo und Bastian Obermayer mehr... Analyse