Wähler wechselt Partei Erst links, dann rechts seitenwechsel

Noch ein Jahr bis zur Bundestagswahl - aber unser Autor macht sich jetzt schon Sorgen: Sein Leben lang hat er SPD gewählt. Jetzt überlegt er, erstmalig für Angela Merkel zu stimmen, weil er ihre Flüchtlingspolitik für richtig hält. Ein Dilemma. Von Michalis Pantelouris, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Kommunalwahl  2014 Mitgliederschwund Etablierte Parteien verlieren Mitglieder

Am stärksten betroffen ist die SPD, heißt es in einer neuen Studie. Die Unzufriedenheit mit der Politik ist allerdings nicht schuld. mehr...

Krawalle bei Linksautonomen-Demo in Berlin Video
Berlin Bürgermeister von Berlin: "Im Moment ist nicht die Zeit für runde Tische"

Die Feuer vom Wochenende sind noch nicht gelöscht, da rufen autonome Gruppen zu neuer Gewalt auf. SPD und CDU lassen den Wahlkampf ruhen und stellen sich hinter die Polizei. Von Thorsten Denkler und Jens Schneider, Berlin mehr...

Ronald Pofalla Karenzzeit Sauber nur auf dem Papier

Seit 2015 gelten strenge Regeln für Kabinettsmitglieder, die in die Wirtschaft wechseln. Doch das Gesetz ist noch nicht anwendbar. Ein Versäumnis des Kanzleramts. Von Robert Roßmann mehr...

Flüchtlingspolitik CSU wankt bei Obergrenze

Parteivize Christian Schmidt sieht die Lage durch die sinkende Zahl neuer Flüchtlinge entspannt - und erntet Widerspruch vom CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag. mehr...

Kundgebung der AfD im Münchner Hofbräukeller, 2016 Alternative für Deutschland Verfassungsschutz beobachtet AfD-Mitglieder

Bisher handelt es sich einem Medienbericht zufolge um Einzelpersonen, die in der rechtsextremistischen Szene aufgefallen sind. Bald könnte aber die ganze Partei unter offizieller Beobachtung stehen. mehr...

Berlin Deutscher Bundestag Plenum Regierungserklärung Bundeskanzlerin Angela Merkel zum NATO Gipf Wolfgang Schäuble Der Solist

Beim Bundesfinanzminister kommen die Dinge oft anders als geplant. Das liegt auch an seiner Attitüde, politische Weggefährten gegen sich aufzubringen. Von Guido Bohsem, Cerstin Gammelin, Wolfgang Wittl mehr...

Norwegian Air Force's F-16 fighters and Italian Air Force's Eurofighter Typhoon fighters patrol over the Baltics during a NATO air policing mission from Zokniai air base near Siauliai Nato-Gipfel Die Nato sucht ihre Balance zwischen Rüsten und Reden

Beim Gipfeltreffen der Allianz in Warschau geht es vor allem um den Umgang mit Russland. Einerseits wird die Nato Kampftruppen im Osten stationieren - zugleich aber den Dialog mit Moskau suchen. Von Daniel Brössler mehr...

Berlin Berlin Berlin Green Card für Autofahrer

Moabit-West ist Wohnviertel und innerstädtisches Gewerbegebiet. Nun wird es zu einem smarten Quartier umgewandelt. Aber nicht durch Neubauten und Hightech, sondern auf anderen Wegen. Von Lars Klaaßen mehr...

Brüssel Einig nur beim Grenzschutz

Die EU baut Frontex aus. Und scheitert nach wie vor an der gerechten Verteilung der Flüchtlinge. Von Thomas Kirchner mehr...

Bundestag To Vote On New Sex Offenses Law Video
Bundestagsentscheidung Grapschen ist jetzt strafbar

Der Bundestag verschärft das Sexualstrafrecht. Von der Opposition kommt Kritik: In seiner jetzigen Form spiegele das Gesetz "in wesentlichen Teilen das Politikverständnis weißer, alter Männer" wider. Von Barbara Galaktionow​ mehr...

Süddeutsche Zeitung München Wohnraum Wohnraum "Platz da!": Organisationen wollen Flüchtlinge auch privat unterbringen

Solange das Asylverfahren läuft, ist privates Wohnen in Bayern nicht erlaubt. Fünf Münchner Organisationen wollen das ändern - und sammeln private Wohnangebote. Von Inga Rahmsdorf mehr...

German Economy Minister Gabriel attends the weekly cabinet meeting at the chancellery in Berlin Waffenexporte Ein heikles Geschäft

Die Bundesregierung genehmigt die Lieferung eines Patrouillenbootes nach Saudi-Arabien - Minister Sigmar Gabriel gerät unter Druck. Auch weil Parteikollege Frank-Walter Steinmeier die Dinge etwas anders sieht. Von Nico Fried mehr...

Protest gegen CETA Handelsabkommen EU lässt Länder über Ceta abstimmen

Anders als bislang vorgesehen, sollen die nationalen Parlamente über das Handelsabkommen mit Kanada entscheiden, schlägt überraschend Jean-Claude Juncker vor. Von Thomas Kirchner mehr...

Bundesfinanzminister Wolfgang Schaeuble CDU stellt am Mittwoch 23 03 16 in Berlin die Eckwerte d Die größten finanziellen Sünden Schäuble spendiert Frieden

Es ist so viel Geld da, dass die Bundesregierung häufiger der Versuchung erliegt, ihre Schatulle zu öffnen, um sich politischen Ärger zu ersparen. Von M. Bauchmüller, G. Bohsem, C. Gammelin, K. Ludwig und T. Öchsner mehr...

TTIP CETA protest Europäische Union Kommission knickt ein

Die Parlamente der Mitgliedsstaaten sollen nun doch über das Handelsabkommen mit Kanada abstimmen dürfen. Das hat auch Auswirkungen auf die Verhandlungen über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP. Von Thomas Kirchner mehr...

Flüchtlingspolitik Umkämpfter Status

Im Streit über die Sicherheit in den Maghreb-Staaten wollen die Grünen einen Kompromiss. Von Stefan Braun und Susanne Höll mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge CDU fordert härtere Kontrollen der EU-Außengrenzen

Exklusiv Wie ist der Kurs der CDU in der Flüchtlingspolitik? Experten der Partei haben die Positionen festgeklopft. Vom Geist einer "Refugees welcome"-Politik ist nur noch wenig zu spüren. Von Robert Roßmann mehr...

Smog in Neu-Delhi Klimaschutz Indien führt Sondersteuern für SUVs, Dieselmotoren und Luxusautos ein

Um Luftverschmutzung und Klimawandel zu bekämpfen, setzt Indien auf E-Autos und Abschreckung bei Verbrennungsmotoren. Das ist auch ein Signal für die deutsche Industrie. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Protest gegen CETA Freihandel mit Kanada EU lenkt ein - Nationale Parlamente müssen Ceta-Abkommen absegnen

Nach Protesten erklärt die Kommission, der Handelsvertrag mit Kanada sei nun doch nicht ausschließlich ihre eigene Angelegenheit. mehr...

Fußball-EM Fußball-EM Fußball-EM Deutsche Politiker sind sich einig: Deutschland kommt ins Finale

Kurz vor dem Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich bei der Fußball-EM sind die Politiker in Berlin optimistisch. mehr...

Kabinettssitzung Große Koalition Europa-Politik entzweit die Bundesregierung

SPD-Politiker plädieren nach dem Brexit für mehr staatliche Investitionen gegen Arbeitslosigkeit in der EU. Die Union widerspricht - und droht der EU-Kommission. mehr...

Gesundheitspolitik Emsige Harmonie

Eigentlich bietet die Gesundheitspolitik viel Anlass zu Streit. Umso erstaunlicher ist es, dass die große Koalition ausgerechnet bei diesem Thema sehr friedlich miteinander umgeht. Das wird sich nach der nächsten Bundestagswahl bitter rächen. Von Guido Bohsem mehr...

AfD Rechte Parteien Rechte Parteien Was die AfD mit den Republikanern gemeinsam hat

Vor 25 Jahren jagten die Republikaner der CSU den ganz großen Schrecken ein, nun ist es die AfD. Eine Geschichte über den Aufstieg und Fall einer rechtsradikalen Partei in Bayern. Von Lisa Schnell mehr...

Friedrichshain Berliner Polizeidaten landen auf Neonazi-Webseite

Linke sollen in Friedrichshain drei Rechte angegriffen haben - die Polizei ermittelt. Plötzlich tauchen Daten über Verdächtige und Zeugen im Internet auf. Wie konnte das passieren? mehr...