Ermittlungen gegen Journalisten Merkel bezweifelt Landesverrat durch Netzpolitik.org Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die Kanzlerin distanziert sich von Ermittlungen gegen Journalisten. Damit stellt auch sie sich gegen Generalbundesanwalt Range. mehr...

Zelt-Notunterkunft für Flüchtlinge Asylpolitik Warten auf den ersten Frost

Sachsens Innenminister verspricht Flüchtlingen in Dresden ein Dach über dem Kopf - und ringt um Führungsstärke. Die Politik wirkt oft überfordert. Von Cornelius Pollmer mehr...

Nebeneinkünfte Fleißige Volksvertreter

Seit Beginn der aktuellen Legislaturperiode haben deutsche Bundestagsabgeordnete Millionen Euro an Einnahmen durch Nebentätigkeiten angemeldet. Ist alles offengelegt? mehr...

Zahl der Zuwanderer Neuer Rekord

Die Zahl der Menschen mit ausländischen Wurzeln ist im Jahr 2014 in Deutschland auf 10,9 Millionen gestiegen. Das ist mittlerweile jeder fünfte Einwohner. mehr...

Sonntagsfrage Umfrage Umfrage Union könnte bei Wahlen auf absolute Mehrheit hoffen

Letztmals erreichten CDU und CSU laut einer Umfrage 2005 die absolute Mehrheit, nun könnte die Union wieder auf eine Alleinregierung hoffen. Das ist vor allem das Verdienst von zwei Politikern. mehr...

Kanzlerkandidatur Merkel 2017

Laut Umfragen hätte die Union aktuell die absolute Mehrheit im Bundestag. Angela Merkel will, so ein Medienbericht, in eineinhalb Jahren erneut für die Union in den Wahlkampf ziehen. Und bei der SPD? Scheint man gerade etwas ratlos zu sein. mehr...

Angela Merkel Bundestagswahl 2017 Aktuell alternativlos

Angeblich soll sich Merkel für eine abermalige Kanzlerkandidatur entschieden haben. Warum alles andere überraschend wäre. Von Robert Roßmann mehr...

Bavaria State governor Horst Seehofer interview Flüchtlingspolitik Seehofer stellt Bedingungen für Einwanderungsgesetz

Bayerns Ministerpräsident lehnt Regelungen ab, die zu mehr Zuzug nach Deutschland führen - und drückt aufs Tempo. Von Johann Osel mehr...

German Justice Minister Maas arrives for weekly cabinet meeting in Berlin Video
Ermittlungen gegen Journalisten Maas warnte Bundesanwaltschaft schon früh

Exklusiv Justizminister Maas hält nichts von den Ermittlungen gegen Netzpolitik.org. Er will das Verfahren rasch beenden. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Datenmissbrauch Wie Gesundheits-Apps die Nutzer überwachen

Jeder Fünfte Deutsche hat eine Gesundheits-App auf seinem Smartphone installiert, Tendenz steigend. Doch es gibt Risiken und Nebenwirkungen. Von Markus Balser mehr...

Netzpolitik.org Netzpolitik.org Netzpolitik.org Wie es zu den Ermittlungen gegen die Blogger kam

Generalbundesanwalt Range soll eindringlich vor einem Verfahren gegen Netzpolitik.org gewarnt worden sein. Er zögerte lange und ermittelte dann doch. Warum? Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Robert Roßmann mehr...

Köln - Henriette Reker Köln Frau ohne Partei

CDU, FDP und Grüne wollen gemeinsam Henriette Reker zur Oberbürgermeisterin machen. Von Bernd Dörries mehr...

Asylbewerber im Job Einwanderungsgesetz Quoten, Punkte, Sensationen

Vor 14 Jahren hätte Deutschland fast ein zukunftsweisendes Einwanderungsrecht bekommen. Doch es scheiterte - an Kanzlerin Merkel und einem Machtspiel im Bundesrat. Von Heribert Prantl mehr... Chronik

Markus Beckedahl, Gründer von Netzpolitik.org Ermittlungen wegen Landesverrats Wer hinter Netzpolitik.org steckt

Bei Netzpolitik.org ist die Veröffentlichung von Originaldokumenten Programm. Jetzt ermittelt der Generalbundesanwalt - und Blog-Gründer Beckedahl wundert sich. Von Lena Kampf mehr... Porträt

Kabinett Vertreter der Bundeskanzlerin Eintagskanzler

Wenn Angela Merkel in den Urlaub fährt, dürfen ihre Vertreter auch mal auf den Chefsessel. Aber nur kurz. mehr... Bilder

Süddeutsche Zeitung Politik Gewalt gegen Asylbewerber Gewalt gegen Asylbewerber Listen mit Lücken

Länder und Bund zählen Attacken auf Flüchtlingsunterkünfte unterschiedlich - es dürften wesentlich mehr Delikte sein. Von Christian Baars und Jan Bielicki mehr...

Vor Heimen Debatte über Schutzzonen

Eine Online-Petition wirft die Frage auf, ob um Flüchtlingsheime eine Bannmeile errichtet werden soll, um Demonstrationen zu Verhindern. Kritiker sehen das Versammlungsrecht in Gefahr. Von Anne Kostrzewa mehr...

Emcke, Carolin Kolumne Neue Karte

Deutschland braucht ein neues nationales Leitbild. Wie immer es aussehen mag, es sollte Raum lassen für das Unbekannte, das noch nicht Entdeckte. Eine Landkarte bildet den Raum nicht nur ab, sie strukturiert ihn. Von Carolin Emcke mehr...

Balkanflüchtlinge Prämie fürs Umkehren

Bizarre Praxis: Der Landkreis Lörrach in Baden-Württemberg will Asylbewerber ohne Bleibeperspektive wieder heim schicken - und ihnen dafür Geld zahlen. Von Josef Kelnberger mehr...

Deutsche Bahn vor Umbau Deutsche Bahn Warum die Krise der Bahn nötig ist

Die Bahn leidet, weil sie sie starke Konkurrenz bekommen hat. Nun bewegt sie sich - endlich. Von Caspar Busse mehr... Kommentar

HDP-Chef Selahattin Demirtaş Türkei HDP-Chef Demirtaş wirft Erdoğan "schmutzige Propaganda" vor

Der Vorsitzende der prokurdischen Oppositionspartei HDP wehrt sich im ZDF gegen die Vorwürfe der türkischen Justiz. Die Regierung lässt weitere Angriffe auf PKK-Stellungen im Nordirak fliegen. mehr...

Bafög Weniger Empfänger

Es gibt immer mehr Studenten, doch immer weniger werden gefördert. Studentenvertreter fordern, dass das Bafög regelmäßig angepasst wird - bislang vergebens. Doch ein paar Reformen wird es geben. mehr...

Flexibilität am Arbeitsmarkt Das Smartphone ist die neue Stechuhr

Arbeitnehmer stellen seit Jahren ihren Berufsalltag um, ohne groß zu klagen. Doch zufrieden sind sie nicht unbedingt. Wer soll die neue Arbeitswelt regeln? Von Alexander Hagelüken mehr... Kommentar