Neuwahl des Stadtrats Tunnelblick

In Starnberg tobt der Wahlkampf um eine vernünftige Lösung des massiven Verkehrsproblems in der Stadt Von Peter Haacke mehr...

Konflikt unter Nachbarn Wachsende Belastung

Starnberg will einen eigenen Autobahnanschluss für sein Gewerbegebiet Schorn, doch die Schäftlarner erwarten davon nur noch mehr Verkehr auf ihren Straßen Von Ingrid Hügenell mehr...

Nach Germanwings-Absturz Lotsen prüfen Fernsteuerung von Flugzeugen

Als Konsequenz aus der Germanwings-Katastrophe hat die Deutsche Flugsicherung vorgeschlagen, Passagiermaschinen fernzusteuern. In Notfällen könnten Flugzeuge demnach vom Boden aus gelenkt und sicher zur Landung gebracht werden. mehr...

Ebersberg Ordner verzweifelt gesucht

Das Bundesverkehrsministerium hat eine Liste mit Unterschriften gegen die B 15 neu verschlampt Von Mathias Weber mehr...

Umfahrung Die Maut soll die Tölzer Umfahrung mit finanzieren

Die CSU-Abgeordneten Martin Bachhuber und Alexander Radwan wollen beim Bundesverkehrsminister vorsprechen, um die Priorität des Vorhabens zu sichern Von Klaus Schieder mehr...

Erding Grüne geschlossen gegen B 15 neu

Partei in Erding, Mühldorf und Landshut einigt sich auf eine Linie mehr...

Flug 4U9525 Düsseldorfer Ermittler an Absturzstelle eingetroffen

Der Chef der Sonderkommission "Alpen" und drei deutsche Polizisten sind nach Frankreich geflogen. In Haltern beginnt der Trauergottesdienst für die Toten des Flugzeug-Unglücks. Unterdessen korrigiert das Auswärtige Amt die Zahl der deutschen Opfer. mehr...

Erding Ordner verzweifelt gesucht Ordner verzweifelt gesucht Verkehrsministerium verschlampt Unterschriftenliste

Mehr als 12.000 Unterschriften hat die Bürgerinitiative aus Erding gegen den Neubau der umstrittenen, autobahnähnlichen Bundesstraße B 15 zusammengetragen und persönlich in Berlin abgegeben. Doch im Ministerium weiß niemand, wo die Ordner hin verschwunden sind. Von Mathias Weber mehr...

petition Verschlampte Unterschriftenliste Doch im Ministeriumsschredder

Man habe sich halt falsch verstanden: Mehr als 12 000 Unterschriften von Bürgern aus Bayern, die sich gegen den Neubau der umstrittenen Bundesstraße B 15 aussprechen, sind weg. Staatssekretärin Bär spricht von einem "Missverständnis". Von Mathias Weber mehr...

Landshut Dialogforum zur B 15 neu

Gegner und Befürworter tauschen sich erstmals über den Ausbau aus mehr...

Diese Woche Verkehrssicherheit

2014 starben 3368 Menschen auf deutschen Straßen, rund ein Prozent mehr als im Jahr zuvor. Europaweit sank die Zahl der Todesopfer lediglich um ein Prozent. Damit ist das Ziel einer Halbierung der Verkehrsopfer in der EU bis 2020 in Gefahr. Von Joachim Becker mehr...

Bauvorhaben in Starnberg Bekenntnis zum Tunnel

Klare Worte aus Berlin: Im Dauerstreit um die Verkehrsprobleme in der Kreisstadt schaltet sich nun Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ein. Den Tunnelgegnern wird nicht gefallen, was er sagt. mehr...

Forstinning Forstinning Forstinning Lang-Lkw müssen draußen bleiben

Der Gemeinderat Forstinning möchte keine Lastwagen mit Überlänge im Ort haben. Die CSU hätte ihrem Gemeinderat Hubert Hörndl aber gerne zumindest die Fahrt über Aitersteinering ermöglicht. Von Isabel Meixner mehr...

Ausbau des Münchner Flughafens Seehofer verbietet Äußerungen zu dritter Startbahn

Unselig und unsinnig: Ministerpräsident Seehofer will aus der CSU vorerst keinen Ton mehr über eine dritte Startbahn auf dem Flughafen München hören - und damit gleich zwei Debatten beenden. Von Franz Kotteder, Frank Müller und Kassian Stroh mehr...

Flughafen Transparent und ohne Trickserei

Seehofer will mit allen Beteiligten über die dritte Startbahn sprechen mehr...

Flughafen München Söder will keine Tricks beim Bau der dritten Startbahn

Getrickst wird nicht, das hat der bayerische Finanzminister klargestellt. Der Münchner Flughafen werde nicht gegen den Willen der Landeshauptstadt ausgebaut. Falls es zu einer politischen Einigung kommt, soll es mehr Geld für die Entschädigung von Anwohnern geben. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen München Söder verspricht: Keine Startbahn-Tricks

Der Flughafen werde nicht gegen den Willen der Münchner ausgebaut, beteuert Bayerns Finanzminister. Sollte es doch noch zu einer politischen Einigung kommen, will man sich Anwohnern gegenüber aber "deutlich großzügiger zeigen". Von Marco Völklein mehr...

Starnberg Herrmann setzt sich für Schorn ein

Verwaltung soll Begründung für Autobahnanschluss erarbeiten mehr...

Schiersteiner Brücke gesperrt; Schiersteiner Brücke gesperrt Marode Brücken Befahren verboten

Heute die Schiersteiner Brücke, morgen vielleicht eine andere: Deutschlands Brücken ächzen unter zunehmenden Belastungen. Sperrungen und strenge Tempolimits sind die Folge. Können die Mängel behoben werden? Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Baustelle in Dachau, Münchner Straße Straßenbau in Deutschland Verfall programmiert

Das deutsche Verkehrsnetz ist marode, für den Erhalt von Straßen und Brücken fehlen Milliarden. In der Rhein-Main-Region sorgte die Sperrung der Schiersteiner Brücke jetzt für ein Verkehrschaos. Dabei ließe sich der Verfall mit neuen Technologien aufhalten - wenn sie rechtzeitig eingesetzt werden. Von Steve Przybilla mehr... Analyse

Brücke Westendstraße; Baufällige Brücke an der Westendstraße in München, 2013 Baufällige Infrastruktur Verschleiß der Republik

Tausende Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen sind in schlechtem Zustand. Deutschlands Verkehrsinfrastruktur wird vom Staat sträflich vernachlässigt. Dabei hat die Regierung genügend Geld - sie will es nur nicht ausgeben. Von Karl-Heinz Büschemann mehr... Kommentar

Fortsetzung Winterklausur CSU-Landesgruppe Pläne für B 15 neu Seehofers Kehrtwende nach elf Tagen

Die neue Bundesstraße 15 soll ziemlich geradlinig verlaufen. Doch die Haltung der Staatsregierung dazu ähnelt einem Zickzackkurs. Erst wurde die Straße geplant, dann gab es eine neue Trasse, danach kam überraschend das Aus. Nun soll sie offenbar doch teils gebaut werden. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Autonomes Fahren bei BMW Autonomes Fahren Hände weg vom Lenkrad

Google testet bald selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen. Die deutschen Autobauer wollen das auch - und bekommen nun Hilfe von Dobrindt: Der Verkehrsminister gibt ein Stück der A 9 als Teststrecke frei. Von Thomas Fromm und Daniela Kuhr mehr... Analyse

Katherina Reiche Karenzzeiten-Debatte CDU-Politikerin Reiche will zu Lobbygruppe wechseln

Sollen Politiker direkt aus ihrem Amt in die Wirtschaft wechseln dürfen? Das Bundeskabinett will einen Gesetzesentwurf für strengere Karenzzeiten beschließen. Der aktuelle Fall der Bundestagsabgeordneten Katherina Reiche könnte die Debatte weiter anheizen. mehr...