Bundesfinanzhof Arbeitszimmer bleibt steuerlicher Problemfall

Am Ende musste die höchste Instanz entscheiden. Und die urteilte zulasten vieler Steuerzahler. Von Harald Freiberger mehr...

Studenten im Hörsaal Bundesfinanzhof Kindergeld gibt es auch im Master-Studium

Bisher gab es nach dem Bachelor-Abschluss kein Kindergeld mehr. Nach einem Urteil haben nun aber auch Master-Studenten Anspruch auf die Zahlung - nicht alle, aber viele. mehr...

Steuern Keine Kunst

Trauer- und Hochzeitsredner ringen um Geld und Anerkennung. Denn ihr Einsatz bei Sterbefällen und anderen Anlässen gilt Finanzrichtern nicht als künstlerische Tätigkeit. Von Matthias Drobinski mehr...

Lohnender Papierkrieg - Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer Geld vom Finanzamt Was Sie bei der Steuererklärung beachten müssen

Die Steuererklärung steht an. 900 Euro können sich die Bürger dabei im Durchschnitt vom Staat zurückholen - wenn sie beim Ausfüllen alles richtig machen. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick. Von Berrit Gräber mehr...

Cum-Ex-Geschäfte Bundesfinanzhof Cum-Ex-Händler scheitert vor oberstem Steuergericht

Wer Aktien zum richtigen Zeitpunkt kauft und verkauft, konnte lange Geld vom Finanzamt zurückbekommen, das ihm vielleicht gar nicht zustand. Zum ersten Mal äußert sich nun der Bundesfinanzhof zu sogenannten Cum-Ex-Deals. mehr...

Neue Regelung Kindergeld trotz Heirat der Kinder

Bislang haben Eltern von verheirateten Kindern nur Kindergeld erhalten, wenn weder das Kind noch der Ehepartner den Lebensunterhalt bestreiten konnten. Das ändert sich nun nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs. Von Oliver Hollenstein mehr...

Urteil zu Werbungskosten Wie ein Münchner Vermieter einmal keinen Mieter fand

In der Stadt der Wohnungsnot stand eine 70-Quadratmeter-Wohnung jahrelang leer. Trotzdem machte der Vermieter Ausgaben beim Finanzamt als Werbungskosten geltend. So geht es nicht, entschieden nun Richter des Bundesfinanzhofes: Vermieter müssen vermieten wollen. Von Malte Conradi, München mehr...

Urteil des Bundesfinanzhofs über Lohnzuschüsse Millionen Angestellten drohen Gehaltseinbußen

Ob Zuschüsse für Kinderbetreuung oder Fahrtkosten: Auf verschiedene Weise können Unternehmen ihren Mitarbeitern Gutes tun - einfach und vor allem steuerfrei. Ein Urteil des Bundesfinanzhofs macht damit nun Schluss. Von Malte Conradi mehr...

Steuerbefreiung für Betriebsvermögen Bundesfinanzhof kippt Erbschaftsteuer

Das höchste deutsche Steuergericht ist überzeugt, dass die seit 2009 geltenden Vorschriften bei der Erbschaftsteuer verfassungswidrig sind. Viele Firmen können seitdem fast steuerfrei vermacht werden. Das geht nach Ansicht der Richter "weit über das Zulässige hinaus", weil Erben von Privatvermögen benachteiligt würden. Von Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Fernsehshow 'Deutschland sucht den Superstar' Gewinner sollen Steuern zahlen Deutschland schröpft den Superstar

Schleimdusche im Dschungelcamp oder Zickenkrieg auf dem Weg zum Topmodel: Wer bei Fernsehshows gewann, wurde bislang reich entlohnt. Künftig könnte jedoch das Finanzamt mitverdienen. Das höchste deutsche Finanzgericht will Steuern auf die Prämien erheben. Von Andreas Jalsovec mehr...

Lernen und Sparen - Studenten sollten eine Steuererklärung machen Studienausgaben als Werbungskosten Warum Studienkosten nicht absetzbar sein sollten

Im Sommer entschied der Bundesfinanzhof, dass Studenten Kosten für ihr Erststudium absetzen können. Nun hat sich die Bundesregierung über den Umweg einer Richtlinie dagegen entschieden. Zu Recht - denn das Vorhaben wäre unsozial gewesen. Ein Kommentar von Johann Osel mehr...

Andreas Vosskuhle, Rudolf Mellinghoff Kabinettsentscheidung Verfassungsrichter Mellinghoff wird Bundesfinanzhof-Präsident

Die Bundesregierung hat die Neubesetzung zweier wichtiger Posten in der Justiz beschlossen: Rudolf Mellinghoff vom Bundesverfassungsgericht wird künftig dem Bundesfinanzhof vorstehen. Der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl soll neuer Generalbundesanwalt werden. mehr...

Urteil des Bundesfinanzhofs Studium kann von der Steuer abgesetzt werden

Miete, Studiengebühren, Büchergeld: Studenten können die Kosten ihrer Ausbildung in Zukunft leichter steuerlich geltend machen. Dem Staat drohen nach der Entscheidung des Bundesfinanzhofs damit Steuerausfälle in Milliardenhöhe. mehr...

Verhandlung zu Solidaritätszuschlag Urteil in München Bundesfinanzhof bestätigt "Soli"

Auch 20 Jahre nach der Wiedervereinigung hat der Solidaritätszuschlag seine Berechtigung. Das haben die obersten deutschen Finanzrichter entschieden. Demnach sei der "Soli" mit dem Grundgesetz konform. Jetzt will die Klägerin vors Bundesverfassungsgericht ziehen. mehr...

Hochschulen - RWTH  in Aachen Steuern: Ausbildungsfreibetrag Zu niedrig? Och nö!

Die Kinder studieren, Papa zahlt. Lange konnten Eltern einen größeren Teil der Ausbildungskosten von der Steuer absetzen, 2002 wurde das erheblich eingeschränkt. Die Sache ging vor Gericht. Jetzt gibt es eine Entscheidung. mehr...

HUF HAUS bringt Effizienzhaus der Zukunft auf den Markt Urteil: Bundesfinanzhof Zweifel an der Grundsteuer

Der Bundesfinanzhof hat die Länder ermahnt, die der Grundsteuer zugrundeliegende sogenannte Einheitsbewertung für Grundvermögen neu festzusetzen. Eigentümer sollten Einspruch gegen Bescheide einlegen, raten Experten. Von Angelika Slavik mehr...

Die Sache mit den Spenden Der Promi-Tipp Die Sache mit den Spenden

Ein Schauspieler wollte die von ihm zu Gunsten anderer erspielten Spielgewinne von der Steuer absetzen. Das Finanzamt hatte damit ein Problem. mehr...

Streit ums Kindergeld Wie lange ist man ein Kind?

Für das Steuerrecht ist die Sache klar: Die Einstufung als Kind ist vom Alter abhängig - und vom Einkommen. mehr...

Pendlerpauschale Berufspendler Pendlerpauschale, die Dritte

Erneuter Schwenk der Koalition bei der Pendlerpauschale: Die Große Koalition will Millionen Berufspendlern offenbar wieder die Möglichkeit streichen, vorerst weiter die ungekürzte Entfernungspauschale in Anspruch zu nehmen. mehr...

Erbschaftsteuer Wenn Nachfahren auffahren

Die Politik kneift vor einer Reform der Erbschaftsteuer - trotz deutlicher Mängel im System. Von Oliver Schumacher mehr...

Sturm und Regen Das Unwetter und seine Folgen

Wie sich Versicherungen an der Wiedergutmachung beteiligen. mehr...

Einbruch Gestohlenes Geld abschreiben

Fiskus am Einbruch in der Privatwohnung beteiligen. mehr...

Eigenheimzulage Ausbau ohne Staatsbeteiligung

Gehört den Eltern die Wohnung, haben Kinder keinen Anspruch auf die Eigenheimzulage, wenn sie ausbauen. mehr...

Ferienimmobilien Steuerbonus in Deutschland

Liegt die vermietete Ferienimmobilie in Deutschland, kann der Eigentümer die Kosten absetzen. mehr...

Umzug wegen des Jobs Baby kein Hindernis fürs Finanzamt

Braucht die Familie eine größere Wohnung, weil ein Baby kommt und steht gleichzeitig ein beruflicher Umzug an, mindern die gesamten Umzugskosten die Steuerschuld. mehr...