Bevölkerungsprognose München wächst bis 2035 um rund 300 000 Einwohner München Serie Stadtteile / BERG AM LAIM - Architektur

Es wird voller und voller in der Landeshauptstadt - doch die Entwicklung verläuft in den Vierteln ganz unterschiedlich. Fünf Beispiele. Von Alfred Dürr mehr...

Blick über Stockholm Wachstum Wie Metropolen mit dem Boom umgehen

Attraktive Städte ziehen viele neue Bürger an - und haben dann ein Problem, sie unterzubringen. Sieben Großstädte und ihre je eigenen Strategien. Von SZ-Autoren mehr...

München Boom-Region Boom-Region Der Großraum München muss noch größer werden

Mehr Menschen, zu wenig Wohnungen, immer höhere Preise: Der Druck auf die Stadt wächst, also soll das Umland die Probleme lösen. Von Kassian Stroh mehr...

München: Verkehrs-Chaos / Pendler-Problem / Berufsverkehr / MVV Kommentar München explodiert und die Politik sieht zu

Die Stadt wächst und wächst. CSU und SPD sollten diesen Prozess gestalten. Stattdessen beharken sie sich in Grabenkämpfen. Kommentar von Heiner Effern mehr...

Rolltreppe am Marienplatz in München, 2016 Prognose München wächst noch schneller als gedacht

Das Rathaus korrigiert seine Prognosen für das Bevölkerungswachstum. Das hat gravierende Folgen. Von Heiner Effern mehr...

Familienurlaub Geburtenrate Gebildete Omas, mehr Enkel

Frauen aus dem Bildungsmilieu entscheiden sich gegen Familie? Eine aktuelle Studie zeigt: Die Töchter besser gebildeter Frauen bekommen selbst deutlich mehr Kinder. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Demografie Nachruf Nachruf Superstar der Statistik

Hans Rosling war genial darin, mit Zahlen die Welt zu erklären. Bei Vorträgen schluckte der Forscher auch mal ein Schwert. Nun ist der Kämpfer für globale Entwicklung im Alter von 68 Jahren gestorben. Nachruf von Kai Kupferschmidt mehr...

Einkaufsbummel am Feiertag in Nürnberg Bevölkerungsentwicklung Der Süden Bayerns wächst, der Norden schrumpft

In 20 Jahren sollen im Freistaat rund 13,5 Millionen Menschen leben - 700 000 mehr als heute. Allerdings verteilen sich die Neubürger sehr unterschiedlich. Von Olaf Przybilla mehr...

Stadt der Zukunft Bevölkerungsentwicklung Bevölkerungsentwicklung Wenn jedes Jahr eine ganze Kreisstadt nach München zieht

Der Zuzug belastet den Haushalt enorm, weil München bei Wohnungen und Infrastruktur Schritt halten muss. Von Heiner Effern mehr...

Integration von Flüchtlingskindern Statistisches Bundesamt Deutschland wächst so stark wie seit 1992 nicht mehr

82,2 Millionen - so viele Menschen leben hierzulande. Der Ausländeranteil steigt auf mehr als zehn Prozent. Von Luca Deutschländer mehr...

Gemeinsames Gärtnern bringt Menschen zusammen Bevölkerungsentwicklung Die schönsten Projekte gegen Landflucht

Da hilft keine Kinderprämie und kein Fahrtkostenzuschuss: Immer mehr Menschen fliehen in die Städte, während die Dörfer aussterben. Wie bringt man sie dazu, zu bleiben? Ein Überblick. Von Julia Rothhaas mehr...

Bevölkerungswanderung Mehr Umzüge von West nach Ost - erstmals seit der Wiedervereinigung

Allerdings sind für die Zuzügler nicht alle Regionen in Ostdeutschland gleichermaßen attraktiv. mehr...

Demographischer Wandel Abseits der Großstadt Abseits der Großstadt Wie die deutsche Provinz um ihr Überleben kämpft

Immer mehr Menschen zieht es in die Stadt, auf dem Land aber verfallen Häuser und sterben Dörfer. Ein Besuch an zwei Orten, die sich wehren. Digitalreportage von Lea Hampel und Pia Ratzesberger mehr...

Bevölkerungsentwicklung Einwohnerprognosen Einwohnerprognosen Warum das Bevölkerungswachstum in München Probleme macht

Für die Stadt bedeuten Zuzug und hohe Geburtenrate einen enormen Kraftakt - nicht nur Wohnungen fehlen. Und eine Besserung ist nicht in Sicht. Von Thomas Anlauf mehr...

Thema des Tages Ostdeutschland Ostdeutschland Geh doch rüber

Neue Jobs und alte Freunde bewegen viele Ostdeutsche zur Rückkehr. Wo früher vom Abriss geredet wurde, gibt es nun Andrang bei den Meldeämtern. Von Cornelius Pollmer mehr...

Neubürger Zuzügler Frau Brill Stadtflucht Wer braucht da noch München? Bad Tölz boomt

Neuer Rekord bei der Bevölkerung: Genau 123 735 Einwohner leben zwischen Loisach und Isar. Immer mehr Menschen drängen in die Region - vor allem aus der Stadt. Von Pia Ratzesberger mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Zuzug und Flüchtlinge Zuzug und Flüchtlinge Die fiktive Obergrenze

Viele Gemeinden im Landkreis München haben sich einem moderaten Wachstum verschrieben. Doch egal ob in Aschheim, Ottobrunn oder Aying. Die Realität holt die Prognosen ein. Von B. Köster, I. Hilberth, B. Lohr und M. Mühlfenzl mehr...

Pordata Awards Lisbon 09 22 2015 Awards delivery Pordata Innovation and Inauguration of site Chil Hans Rosling Eigentlich geht es der Menschheit gut - und dieser Mann kann es beweisen

Mit nüchternen Statistiken entkräftet Medizinprofessor Hans Rosling Vorurteile über Armut, Weltbevölkerung und Flüchtlinge. Von Thomas Steinfeld mehr...

Bevölkerungsentwicklung Wachstum in München Wachstum in München Die fabelhafte Welt der Amelia

Seit Jahren diskutiert die Stadt, wie sie die Folgen ihres Wachstums bewältigt. Doch der Leidensdruck steigt - symbolisch steht dafür ein kleines Mädchen. Von Frank Müller mehr... Jahresrückblick

Luftbilder So wächst die Stadt Geretsried 2030

Die Einwohnerzahl übertrifft heuer erstmals die Marke von 24 000. Nach Jahren der Stagnation steigt die Zahl der Zuzüge sprunghaft auf mehr als 500. Das Rathaus gibt eine Bevölkerungsprognose in Auftrag. Von Thekla Krausseneck mehr...

150925_pol_3 Bevölkerungsentwicklung Deutschland wächst

Ende 2014 lebten in der Bundesrepublik so viele Menschen wie seit 1992 nicht mehr. Dies liegt an der Einwanderung, es gibt aber auch mehr Babys. Von Martin Schneider mehr...

Bevölkerungsentwicklung Alt, älter, Starnberg

Ein aktueller Demografiebericht sieht voraus, dass bis 2030 die Überalterung im Fünfseenland trotz Zuzugs drastisch zunimmt. In Herrsching und Dießen wird dann fast jeder dritte Bürger 65 Jahre oder älter sein. Nur Gilching rechnet noch mit mehr jungen Familien Von Armin Greune mehr...

Shopping Mall Hofstatt, Einkaufspassage Bevölkerung Mehr als 1,5 Millionen Münchner

So viele Münchner gab es noch nie: Mehr als 1,5 Millionen leben inzwischen in der bayerischen Landeshauptstadt. Ein Ende des Wachstumstrends ist nicht abzusehen. mehr...

Düstere Prognose Deutschland droht enormer Arbeitskräftemangel

Einer Studie zufolge fehlen bis 2030 rund sechs Millionen Arbeitskräfte. Die Folgen für das Wirtschaftswachstum könnten gravierend sein. mehr...

Älteste aktive Turnerin der Welt wird 87 Jahre Generationenvertrag Die besten Jahre besser nutzen

Wer etwa 1964 geboren wurde, für den wird sich das Leben im Alter grundsätzlich ändern. Dem Ruhestand wird einiges von seiner Ruhe genommen. Doch wenn jung gebliebene 70-Jährige länger arbeiten, könnten sie doch zuvor auch mal weniger arbeiten - und diese Zeit für anderes nutzen. Von Jochen Arntz mehr... Kommentar