Kapitalismus und seine Folgen Das System ist überall Menschen Kapitalismus

Der Kapitalismus beeinflusst Familie, Freizeit, Arbeit - unser gesamtes Leben. Ist das gut oder schlecht? Eine Suche nach Antworten. Von Hannah Beitzer, Alexander Hagelüken, Lea Hampel und Jan Willmroth mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Bertelsmann-Studie Reiches, ungleiches Land

Zwar werden die Löhne der Deutschen in den kommenden Jahren steigen, wie eine neue Studie nahelegt. Doch gleichzeitigwerden die Unterschiede wachsen: Wer in sozialen Berufen arbeitet oder Kinder hat, fällt wirtschaftlich weiter zurück. Von Pia Ratzesberger mehr...

US tells EU it must act decisively on eurozone debt crisis Dominanz des Marktes Fünf Thesen für einen besseren Kapitalismus

Die meisten Deutschen wünschen sich Reformen für den Kapitalismus, für eine soziale, gerechte und nachhaltige Marktwirtschaft. Was jetzt anders werden muss. Von Alexander Hagelüken mehr... Kapitalismus-Recherche - Essay

Ungleichheit in Deutschland Löhne in Deutschland Löhne in Deutschland Deutsche Einkommen werden immer ungleicher

Mehr Geld klingt erst einmal gut: Die Löhne der Deutschen werden in Zukunft steigen, zeigt eine neue Studie. Doch die Unterschiede sind immens. Von Pia Ratzesberger mehr...

Wien Biennale Eine Sichtbarkeitsmaschine

Wien hat jetzt auch eine Biennale. Doch eine, die Kunst, Design und Architektur ebenso klug wie fordernd verbindet. Von Laura Weissmüller mehr...

Erdhütten in einem KZ-Außenlager bei Kaufering. Aufnahme vom 29. April 1945 nach der Befreiung durch die US-Armee. Zukunft der KZ-Gedenkstätten "Die Menschen sollten sehen, was wir erleiden mussten"

Ein Überlebender fordert den Nachbau einer Erdhütte in einem KZ-Außenlager, Historiker wollen die Authentizität des Ortes bewahren. Wie Erinnerungsorte mit den Fragen fertig werden, die jede Generation neu stellt. Von Helmut Zeller mehr...

Flüchtlinge Asylverfahren dauern im Schnitt 7,1 Monate

Die Kritik der Bertelsmann-Stiftung ist eindeutig: Asylverfahren dauern zu lange, dies erschwere Flüchtlingen die Integration. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Junge Ausländerin in Ausbildungswerkstatt Studie der Bertelsmann-Stiftung Azubi mit Migrationshintergrund? Lieber nicht

Fast 60 Prozent der deutschen Ausbildungsbetriebe haben noch nie einen Lehrling mit Migrationshintergrund beschäftigt, besagt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Die Unternehmen sorgen sich vor allem um zwei Faktoren. mehr...

Muslime in Deutschland Studie der Bertelsmann-Stiftung Deutsche werden immer islamfeindlicher

Die Ablehnung des Islams wächst in Deutschland - quer durch alle Bildungsschichten und politischen Lager, wie eine Studie belegt. Und was denken die deutschen Muslime? Sie orientieren sich stark an den Grundwerten der Bundesrepublik. Von Robert Roßmann mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Armut kann die Entwicklung von Kindern hemmen

Sie haben Probleme mit Sprache und Zahlen. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung kommt zum Ergebnis: Kinder aus armutsgefährdeten Familien hängen besser situierten Altersgenossen in der Entwicklung hinterher. mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Deutschland braucht mehr Arbeitskräfte aus dem Ausland

Angenommen, die Deutschen gehen erst mit 70 Jahren in Rente - und genauso viele Frauen wie Männer sind berufstätig. Selbst dann fehlt dem Land bald eine große Zahl an Arbeitskräften. Eine Studie sieht für dieses Problem nur eine Lösung. Von Laura Hertreiter mehr...

Gil Quiros of Spanish brushes resident's hair at SenVital elderly home in Kleinmachnow Pflege Mehr als eine Sprachbarriere

In Deutschland herrscht ein großer Mangel an Pflegekräften. Da kämen Mitarbeiter aus dem Ausland recht. Doch für Personalchefs ist es alles andere als einfach, in anderen Ländern Mitarbeiter abzuwerben. Von Guido Bohsem mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie können Asylbewerber in den Arbeitsmarkt integriert werden?

Die lange Ungewissheit während laufender Asylverfahren verhindert einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge die schnelle Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Die Studie empfiehlt ein ganzes Maßnahmenbündel, um die Integration zu beschleunigen. Wie sollte die Politik vorgehen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Asylverfahren Integration von Flüchtlingen Integration von Flüchtlingen Lange Asylverfahren erschweren Jobsuche

Eigentlich dürfen Asylbewerber schon nach drei Monaten in Deutschland eine Arbeit annehmen. Doch de facto bekommen sie nur selten einen Job, wie eine Studie beklagt. Grund dafür seien die langen Asylverfahren - Deutschland hinkt hier anderen Ländern deutlich hinterher. mehr...

Parade für Frieden und Toleranz Historiker "Berlin bedeutet die große Freiheit"

Michael Brenner über das erste deutsche Zentrum für Israel-Studien. Interview von Joachim Käppner mehr...

Gesundheitspolitik Die alte Krankheit des Pflegenotstands

Die Pflege ist selbst pflegebedürftig - und Deutschland hat sich seit Jahrzehnten damit abgefunden. Will die Gesellschaft nicht kollabieren, muss das Problem schnell gelöst werden. Von Kim Björn Becker mehr... Kommentar

Ulrich Maly "Wahnsinnig viel Geld"

Thema Nummer eins bei der Hauptversammlung des Städtetages: die Not der ärmeren Kommunen. "Was wir wirklich brauchen, ist ein Befreiungsschlag", sagt Präsident Maly. Interview von Joachim Käppner mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Schulden deutscher Kommunen wachsen

In den Städten und Gemeinden Deutschlands türmen sich die Schulden, lautet das Fazit einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Vor allem der Anteil umstrittener Kassenkredite ist gestiegen. Ein Bundesland sticht mit seinen Milliardenschulden besonders hervor. mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Inklusion in der Ausbildung findet kaum statt

50 000 Jugendliche mit Förderbedarf machen jedes Jahr ihren Schulabschluss. Doch nur 3500 finden einer neuen Studie zufolge danach eine Lehrstelle. Viele Unternehmen sind Inklusion gegenüber aufgeschlossen - sie verfügen schlicht über zu wenig Informationen. mehr...

Menschenmenge in einer Einkaufsstraße Studie der Bertelsmann-Stiftung Deutsche haben nur mäßigen Gemeinsinn

Exklusiv In Dänemark hält die Gesellschaft im internationalen Vergleich am engsten zusammen, Deutschland liegt in Sachen Gemeinsinn nur im Mittelfeld. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Für "bedenklich" halten die Forscher die sinkende Bereitschaft der Deutschen, Vielfalt in ihrem Land zu akzeptieren. Von Jan Bielicki mehr...

Soziale Sicherungssysteme 20 000 junge Leute im gesellschaftlichen Aus

Sie besuchen weder die Schule noch absolvieren sie eine Ausbildung: Einer aktuellen Studie zufolge verlieren Tausende junge Menschen in Deutschland den Anschluss an die Gesellschaft. mehr...

Euro-Rettung beschlossen Studie der Bertelsmann-Stiftung So nützt der Euro Deutschland

In Deutschland wächst die Kritik am Euro - einige fordern die Rückkehr zur D-Mark. Eine Bertelsmann-Studie rechnet nun vor: Die Vorteile der Gemeinschaftswährung sind für Deutschland gewaltig. Selbst dann, wenn ein Großteil der Forderungen durch die verschiedenen Euro-Rettungsmaßnahmen abgeschrieben werden müsste. Von Marc Beise mehr...

Bertelsmann-Stiftung zum Erzieher-Notstand Arbeitet doch einfach Vollzeit!

Die Bertelsmann-Stiftung hat die Erzieherinnen in Deutschland gezählt und kam zu dem wenig überraschenden Ergebnis: Es fehlen Fachkräfte. Neue Erzieher einstellen müsse man deshalb nicht. Die Stiftung hat da eine andere Idee. Von Viktoria Großmann mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Zuwanderer besser ausgebildet als Deutsche

Die Qualifikation der Einwanderer in Deutschland hat sich in den vergangenen zehn Jahren radikal geändert: Mittlerweile sind Einwanderer durchschnittlich besser ausgebildet als Deutsche ohne Migrationshintergrund, zeigt eine Studie - und widerlegt damit ein weit verbreitetes Vorurteil. mehr...

Studie der Bertelsmann Stiftung Deutsche zweifeln an Europa

Bringt die EU dem einzelnen Vorteile? Und geht es den Menschen dank Euro besser? Einer aktuellen Studie zufolge beantworten immer mehr Deutsche diese Fragen für sich persönlich mit Nein. Die Krise des europäischen Bündnisses scheint in Deutschland zudem mehr Skepsis zu schüren als in anderen EU-Staaten. mehr...