US-Sicherheitsabkommen mit Afghanistan Obama droht Karsai mit Komplett-Abzug

Washington verstärkt den Druck auf die afghanische Regierung: US-Präsident Obama weist das Pentagon an, den vollständigen Abzug amerikanischer Truppen Ende des Jahres vorzubereiten. Im Streit um das Sicherheitsabkommen lässt er der Karsai-Regierung allerdings eine Hintertür. mehr...

USA Republikaner kritisieren Sparpläne beim US-Militär

Pentagon-Chef Chuck Hagel will das Heer der USA auf die geringste Truppenstärke seit dem Zweiten Weltkrieg schrumpfen lassen. Die Republikaner protestieren: Hagels Vorschläge seien "nicht ernst zu nehmen". mehr...

US-Heer Reform der US-Streitkräfte Reform der US-Streitkräfte Amerika rüstet ab

Sparzwang im Pentagon: Die USA planen ihr kleinstes Heer seit dem Zweiten Weltkrieg - dafür gibt es mehr High-Tech. Von Nicolas Richter mehr...

China warns US against Obama meeting with Dalai Lama Besuch in Washington Obama empfängt Dalai Lama

Die USA sprechen vom Empfang eines "respektierten religiösen und kulturellen Führers": Am Freitag will US-Präsident Obama den Dalai Lama treffen. China protestiert umgehend und warnt, das Treffen werde die Beziehungen "schwer schädigen". mehr...

Rand Paul Announces Class Action Lawsuit Against Obama, Intelligence Chiefs Kritik an Geheimdienst-Überwachung US-Senator Paul verklagt Obama wegen NSA-Affäre

Rand Paul nimmt für sich in Anspruch, im Namen "von jedem in den Vereinigten Staaten zu handeln, der ein Telefon hat": Der Senator, der als künftiger Präsidentschaftskandidat der Republikaner gehandelt wird, verklagt die US-Regierung wegen der massiven Überwachung von US-Bürgern. mehr...

President Obama Welcomes French President Hollande To The White H Haushaltsstreit US-Kongress stimmt für höhere Schuldenobergrenze

Wichtiger Erfolg für Obama: Nach dem Repräsentantenhaus hat sich nun auch der Senat für eine Anhebung des Schuldenlimits ausgesprochen - damit ist die Gefahr einer Zahlungsunfähigkeit der USA vorerst abgewendet. mehr...

US-FRANCE-DIPLOMACY-OBAMA-HOLLANDE Staatsbesuch in den USA Hollande und Obama betonen ihre Partnerschaft

Lange waren die Beziehungen beider Länder arg strapaziert, nun besucht Hollande als erster französischer Präsident seit fast 20 Jahren die USA. Beide Staatschefs betonen die gute Zusammenarbeit - und bringen eine gemeinsame Mission zum Mars auf den Weg. mehr...

US President Obama meets with Congressional leaders at the White House in Washington Freihandelsabkommen TTIP Feuer unter Freunden

Demokraten gegen Obama: Gegner eines europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommens erhalten nun Unterstützung von den Demokraten im US-Kongress, darunter einer von Obamas wichtigsten Verbündeten. Auch in Europa formiert sich Widerstand. Von Nikolaus Piper, New York, und Alexander Hagelüken mehr...

U.S. President Barack Obama smiles as he arrives to deliver his State of the Union speech on Capitol Hill in Washington Rede zur Lage der Nation Obamas später Traum

Meinung Obamas "State of the Union Address" enthält eine wunderbare Botschaft, doch sie kommt zu spät. Der US-Präsident hat nur noch wenig Zeit, sein Versprechen von Wohlstand zu erfüllen. Er weiß, dass er dafür auf Konfrontationskurs mit dem Kongress gehen muss. Ein Kommentar von Nicolas Richter, New York mehr...

Barack Obama Obamas Rede zur Lage der Nation Obamas Rede zur Lage der Nation Volle Kraft nach links

Barack Obama will 2014 zu einem "Jahr des Handelns" machen. Innenpolitisch könnte es seine letzte Möglichkeit sein, Spuren zu hinterlassen. Sein postuliertes Ziel? Er will Amerika gerechter machen. Das haben die Vereinigten Staaten auch bitter nötig. Von Pascal Paukner, San Francisco mehr...

President Obama Delivers State of The Union Address Rede zur Lage der Nation Obama setzt auf Kampf gegen Ungerechtigkeit

"2014 kann zu einem Jahr des Handelns werden": In seiner Rede zur Lage der Nation kündigt US-Präsident Barack Obama an, sich für soziale Gerechtigkeit einzusetzen - notfalls auch am Kongress vorbei. So könnte der Mindestlohn von gut sieben auf zehn Dollar steigen. Die NSA-Überwachung thematisiert Obama nur am Rande. mehr...

453773263 Vor der Rede zur Lage der Nation Obamas letzter Frühling

NSA-Skandal, Ringen um ein Eingreifen in Syrien, verkorkste Gesundheitsreform - 2013 war für Barack Obama politisch eher ein furchtbares Jahr. Jetzt geht er in die Offensive: Er möchte künftig präsidentieller auftreten und sich nicht mehr vom Kongress treiben lassen. Die Rede zur Lage der Nation heute Nacht ist seine letzte Chance für einen Neustart. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Reaktion auf NSA-Skandal US-Regierung erlaubt Technikfirmen etwas mehr Transparenz

Im Streit um die Überwachung von Internetnutzern ist die amerikanische Regierung nun zu kleineren Zugeständnissen bereit. Künftig sollen Technikfirmen wie Google, Facebook und Apple genauere Angaben über die Anfragen der Regierung machen dürfen. mehr...

Edward Snowden Meets With German Green Party MP Hans-Christian Stroebele In Moscow Edward Snowden in Online-Fragerunde "Nicht jede Spionage ist schlecht"

Es sei nicht zu entschuldigen, unsere Großmütter abzuhören, erklärt Ex-Geheimdienstmitarbeiter Snowden bei einer Fragerunde im Internet. US-Justizminister Holder will mit dem Whistleblower ins Gespräch kommen. Eine Rückkehr in die USA kann sich Snowden derzeit nicht vorstellen. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Obama bemoans inequality in political comeback bid Fünf Jahre Präsident Obama Kampf um das eigene Image

Raus aus der Defensive: Ein exklusives Interview nutzt Obama zur Selbstinszenierung. Trotz aller Kritik sieht er sich in einer Reihe mit Präsidenten wie Lincoln oder Johnson und kämpft darum, Amerika gerechter zu machen. Ausgerechnet in der Außenpolitik fühlt er sich oft missverstanden. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Japanische Yakuza Mafia in der Krise

Japans Mafia Yakuza ist sogar in der liberaldemokratischen Partei von Premier Abe gut vernetzt, in Banken wurden Mitglieder oft als Vorzugskunden bedient. Doch nun hat die Yakuza Geldsorgen. Das liegt auch an Obama. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

NSA-Versprechen Bundeskanzlerin bleibt skeptisch

Auf die Charmeoffensive des US-Präsidenten folgt Kritik: Politiker der großen Koalition halten Obamas NSA-Reformvorschläge bestenfalls für einen Anfang. Auch Angela Merkel sieht noch offene Fragen. mehr...

US-Präsident Obama im ZDF-Interview mit Claus Kleber US-Präsident Obama im ZDF-Interview "Sehr viel Verständnis" für das deutsche Volk und seine Sorgen

Nach seiner Grundsatzrede zur NSA-Überwachung richtet sich der US-Präsident gezielt an Deutschland. Im ZDF-Interview geht Obama auf die Entrüstung und Befürchtungen vieler Bürger ein - doch das Datensammeln geht weiter. mehr...

President Obama Delivers Speech On U.S. Signals Intelligence Programs Obama zur NSA-Affäre Wenn die Maschine den Menschen steuert

Meinung Barack Obama war einst ein Gegner des Überwachungsstaats. Dann kam heraus, dass die USA die ganze Welt ausforschen. Trotzdem macht der US-Präsident nicht Schluss mit seiner Spähmaschine NSA. Das Weiße Haus hat ihn verändert. Hat es ihn sogar paranoid gemacht? Ein Kommentar von Nicolas Richter, Washington mehr...