Freihandelsabkommen TTIP könnte sich verzögern Congress Convenes On Columbus Day As Government Shutdown Continues

Freihandel ja, aber mit Bedenkzeit: US-Präsident Obama macht Skeptikern Zugeständnisse. Gut möglich, dass er die Abkommen nicht mehr selbst abschließen kann. Von Nikolaus Piper mehr...

IWF-Tagung Klare Ansagen für Griechenland

Genaue Zahlen und konkrete Reformen: Bei der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank machen die Geldgeber deutlich, dass Athen endlich verbindliche Zusicherungen präsentieren müsse. Dort hofft die Regierung auf einen neuen Handlungsspielraum durch Milliarden aus Russland. mehr...

President Obama and First Lady celebrate National Poetry Month Schuldenkrise Obama kritisiert griechische Finanzpolitik

Der Druck auf Griechenland wächst: US-Präsident Barack Obama verlangt von der griechischen Regierung, Steuern einzutreiben und Bürokratie abzubauen. Womöglich bekommt das Land nun aber Hilfe von Russland und China. mehr...

Barack Obama Atomverhandlungen Kongress will Obama im Iran-Streit gewähren lassen

Der Kongress hält still, dafür dürfen die Sanktionen nicht ohne seine Zustimmung aufgehoben werden: Auf diesen Kompromiss haben sich US-Regierung und Parlament in der Iran-Frage geeinigt. mehr...

Weißes Haus USA wollen Kuba von der Terrorliste streichen

Seit ein paar Monaten verbessern sich die Beziehungen zwischen Kuba und den USA merklich: Nun wollen die USA den Inselstaat in der Karibik von ihrer Terrorliste streichen - nach 33 Jahren. mehr...

Hillary Clinton Barack Obama Barack Obama "Hillary Clinton wäre eine hervorragende Präsidentin"

Es wird erwartet, dass die ehemalige First Lady im Laufe des Sonntags offiziell ihre zweite Kandidatur verkündet, um als erste Frau an die US-Staatsspitze zu rücken. mehr...

A young man plays soccer on a street in Havana Video
Annäherung USA - Kuba Der Charme des Dollars

Viele Kubaner verbinden mit der Annäherung an die USA Hoffnung auf mehr Freiheit. Aber es wird jene Art von Freiheit sein, deren Tücken ihrem Land bislang erspart geblieben sind. Wer Havanna noch einmal ohne McDonald's sehen will, der sollte sich beeilen. Von Boris Hermann, Panama-City mehr... Kommentar

USA Annäherung Annäherung USA und Kuba wollen Kalten Krieg hinter sich lassen

Die Stimmung beim ersten Gespräch von Barack Obama und Raul Castro war nach Angaben von Obama-Mitarbeitern freundlich, aber geschäftsmäßig. mehr...

Kubas Staatschef Raul Castro und Us-Präsident Barack Obama USA und Kuba "Der Kalte Krieg ist vorbei"

"Dies ist ein historischer Moment": Erstmals seit fast sechs Jahrzehnten haben sich die Staatschefs der USA und Kubas offiziell getroffen. Nach 50 Jahren "gescheiterter Politik" sei es nun "an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren", sagte Obama. mehr...

Barack Obama Kuba und die USA Kuba und die USA Historischer Handschlag zwischen Obama und Castro

Auf dem Amerika-Gipfel in Panama ist es zu der mit Spannung erwarteten Begrüßung zwischen Präsident Barack Obama und Kubas Staatschef Raul Castro gekommen. mehr...

Barack Obama und Raúl Castro Amerika-Gipfel in Panama Historischer Handschlag zwischen Obama und Castro

Neuanfang in Panama: Beim Amerika-Gipfel haben sich US-Präsident Obama und Kubas Staatschef Castro demonstrativ begrüßt. Nun soll ein gemeinsames Gespräch folgen. Doch nicht alle Länder Südamerikas reagieren positiv auf die USA. Von Boris Herrmann mehr... Analyse

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Amerika-Gipfel: Neue Verhältnisse in der Neuen Welt?

Vom Aufeinandertreffen Barack Obamas und Raúl Castros beim Amerika-Gipfel in Panama erhoffen sich viele mehr als nur ein Händeschütteln: Eine US-Botschaft in Havanna, die Streichung Kubas von der US-Terrorliste und weitere diplomatische Verhandlungen stehen in Aussicht. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Amerika-Gipfel Gipfel in Panama Gipfel in Panama Amerika hofft auf ein Händeschütteln

Beim Amerika-Gipfel in Panama wartet ein ganzer Kontinent auf eine historische Geste von US-Präsident Obama und seinem kubanischen Kollegen Castro. Nur einer stört die Harmonie. Von Boris Herrmann mehr... Report

USA USA und Kuba USA und Kuba Historische Annäherung

Zum ersten Mal seit mehr als einem halben Jahrhundert haben sich ranghohe Vertreter der USA und Kubas getroffen. Bei der mehrstündigen Zusammenkunft der beiden Außenminister John Kerry und Bruno Rodriguez am Vorabend des Amerika-Gipfels in Panama habe es Fortschritte bei der geplanten Annäherung der lange verfeindeten Länder gegeben, hieß es am Donnerstag in US-Regierungskreisen. mehr...

Hillary Clinton Clinton for President

Einem Zeitungsbericht zufolge will die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton am Wochenende ihre Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten öffentlich machen. mehr...

Verbesserte Beziehungen USA wollen Kuba von Terrorliste streichen

Auf Empfehlung des Außenministeriums will die US-Regierung Kuba von ihrer Liste der Terrorunterstützer nehmen. Bei der Südamerikareise von Präsident Obama steht noch ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Beziehung an. mehr...

Petition gegen Konversionstherapien Obama fordert Ende der Umerziehung Homosexueller

Sie sei gefährlich und weder medizinisch noch moralisch zulässig: US-Präsident Obama spricht sich gegen die umstrittene Therapie von trans- und homosexuellen Menschen aus. Die aktuelle Debatte wurde durch den tragischen Tod einer Teenagerin angestoßen. mehr...

President Obama Meets Defense Secretary Ashton Carter In The Oval Office Atomstreit Warum ein Abkommen mit Iran so wichtig wäre

Mit der Rahmenvereinbarung zu einem Atomabkommen mit Iran gehen die USA einen wichtigen Schritt. Es geht um die Sicherheit einer ganzen Region - und die darf nicht vom innenpolitischen Widerstand gegen Präsident Obama abhängen. Von Stefan Kornelius mehr... Videoanalyse

Atom-Abkommen mit Iran Obama weist Netanjahus Forderung zurück

Israels Premier Netanjahu verlangt, dass Iran in der endgültigen Version des Atom-Abkommens das Existenzrecht seines Landes anerkennt. US-Präsident Obama wehrt ab: Diese Themen zu verknüpfen wäre eine "fundamentale Fehleinschätzung". mehr...

Barack Obama Kritik aus Israel Obama verteidigt Atomdeal mit Iran

Die Vereinbarung sei eine "einmalige Chance im Leben": Barack Obama hat das Rahmenabkommen im Atomstreit mit dem Iran gegen israelische Kritik verteidigt. Zugleich sicherte der US-Präsident Unterstützung zu. mehr...

Konflikte in Jemen und Libyen USA liefern wieder Kampfjets an Ägypten

Nach dem Militärputsch in Ägypten 2013 hatten die USA einen Exportstopp für F-16-Kampfjets verhängt. Der wird nun aufgehoben - weil beide Staaten gemeinsame Feinde haben. mehr...

Atomstreit mit Iran Iran Iran Atomverhandlungen mit Tendenz zum Durchbruch

Die Verhandlungen mit Iran gehen in die finale Runde. Außenminister Steinmeier sagt dem deutsch-französischen Ministerrat ab und versichert, man werde "kein schlechtes Geschäft zulassen". Doch es gibt Knackpunkte. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report