Bangladesch Angst vor den Macheten

Brutale Mordfälle schrecken das Land auf. Auch liberale Intellektuelle, die sich öffentlich gar nicht zur Religion äußern, werden jetzt Opfer von Islamisten. Es wächst der Unmut darüber, dass der Staat seine Bürger nicht schützen kann. Von Arne Perras mehr...

Philippines pledges to neutralize Abu Sayyaf rebels following Can Terror in Asien Islamisten setzen sich mit brutalen Morden in Szene

Auf den Philippinen wird ein Kanadier enthauptet, in Bangladesch ein Englisch-Professor gelyncht. Terrorbanden inszenieren den Mord als Drohgebärde. Von Arne Perras mehr...

Bärbel Kofler zu Gast in Erding Unternehmen in der Pflicht

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung prangert in Erding Missstände bei der Kleiderproduktion an Von Jan-Hendrik Maier mehr...

William Shakespeare Die Welt als William und Vorstellung

Zu seinem 400. Todestag feiert die British Library den Dichter mit einer Ausstellung. Von Alexander Menden mehr...

M.I.A. In Concert - New York, NY Nachhaltigkeit in der Mode Rapperin M.I.A. wirbt für Klamotten-Recyling bei H&M

Was der Modekonzern sich davon erhofft, ist klar. Aber warum macht die politisch aktive Künstlerin das? Von Juliane Liebert mehr...

Trinkwasser in Bangladesch Trinkwasser in Bangladesch "Die größte Massenvergiftung der Geschichte"

20 Millionen Menschen in Bangladesch trinken arsenverseuchtes Wasser. Hunderte Millionen wurden bereits investiert, doch das Geld ist nicht dort angekommen, wo es am nötigsten wäre. Von Arne Perras mehr...

Doha - Khalifa International Stadion Fußball-WM 2022 Amnesty-Bericht: Fifa schaut bei Ausbeutung auf WM-Baustellen zu

Die Arbeitsbedingungen in Katar gleichen teilweise Zwangsarbeit, kritisiert Amnesty International. Und die Zahl der Arbeitsmigranten soll sich schon bald verzehnfachen. mehr...

Geld Kleingeld Kleingeld Vor diesen Münzen sollten sich Touristen hüten

Ein- oder Zwei-Cent-Stücke empfinden viele Menschen als unnütz und lästig. Weltweit gibt es aber noch viel wertlosere Münzen. mehr... Bilder

Venues Filmfestival von Locarno "Freiheit wird hier gelebt"

Autorenkino, Dokumentarfilme und internationale Projekte: Das Festival del film Locarno verkörpert das erstarkte kulturelle und politische Selbstbewusstsein des Kantons Tessin. Von Stephanie Schmidt mehr...

Bangladesch Geld weg, Job weg

Die Zentralbank des Landes wird von Hackern attackiert. Es hätte der größte Bankraub aller Zeiten werden können, wenn da nicht ein Tippfehler gewesen wäre. Die Diebe schrieben das englische Wort für Stiftung falsch. Von Sophie Burfeind mehr...

Bangladesch Bangladeschs Chefbanker muss nach Hacker-Bankraub gehen

Sie hatten der Zentralbank 81 Millionen Dollar gestohlen - nur ein Tippfehler verhinderte einen noch viel größeren Raubzug. mehr...

Kriminalität Hacker sollen Bangladesch 80 Millionen Dollar gestohlen haben

Anfangs soll sogar fast eine Milliarde weg gewesen sein. Der Finanzminister erfuhr davon erst aus der Zeitung. mehr...

Guido Wetzels Jeans-Künstler Guido Wetzels "Eine Jeans ist wie ein textiles Tagebuch"

Guido Wetzels zerstört professionell Hosen, damit sie älter und cooler aussehen. Ein Gespräch über lasergebrannte Löcher, permanente Verknappung und geplante Unfälle. Interview von Christine Mortag mehr...

Nach Silvester in Köln Werden die stolzen deutschen Männer auch geflohene Frauen schützen?

Ich bin vor radikalen Muslimen nach Deutschland geflüchtet. Seit Köln fürchte ich mich auch hier. Dabei kann sich die Furcht vor Flüchtlingen irgendwann gegen mich wenden. Gastbeitrag von Meera Jamal mehr...

Die Mutter Theater Alles reine Ökonomie

Jonas Hassen Khemiris Stück "≈ [ungefähr gleich]" erzählt von Menschen am unteren Ende der sozialen Leiter. Mina Salehpour hat es an der Schaubühne Berlin inszeniert. Von Mounia Meiborg mehr...

Living Bangladesch Fotograf Claas Jähne Sprachlos in Bangladesch

Die Ruhe der Moscheen, große Gesten armer Menschen und Metallmonster, die das Meer verseuchen - der Fotograf Claas Jähne hat eindrucksvolle Bilder aus einem Land der Extreme mitgebracht. Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Fotografen

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Du kommst hier nicht raus

Vom Inlandspassierschein bis zur Transitzone: Eine Pariser Schau erkundet das Phänomen der Grenze. Von JOSEPH HANIMANN mehr...

Displaced Sudanese women walk past an armoured personnel carrier (APC) of United Nations-African Union Mission in Nyala, southern Darfur Friedensmissionen UN-Soldaten missbrauchten Kinder

Soldaten der Vereinten Nationen sollen sich in zahlreichen Fällen an Frauen und Minderjährigen vergangen haben. Die Anzahl dieser Vergehen ist gestiegen. mehr...

Glaziologie Zum Fluss im Eis

In Grönland entscheidet sich, wie groß der Anstieg des Meeresspiegels ausfallen wird. Unterwegs mit einer Expedition im Inlandeis. Von Coral Davenport und Josh Haner (Fotos) / New York Times mehr...

Togohilfseinsatz Dorothea Licht Germering Arztvisite unter Bäumen

Die Germeringerin Dorothea Licht ist mit einer Ärztegruppe nach Togo gereist, um gemeinsam mit afrikanischen Medizinern in abgelegenen Gebieten Kranke zu behandeln Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Naturkatastrophe Indien Indien Tote und Verletzte bei Erdbeben in Indien

Viele Menschen lagen noch im Bett, da bebte die Erde im Nordosten des Landes. Die Erschütterungen waren auch in Myanmar und Bangladesch zu spüren. mehr...

General Images Of The Capital As Haze Worsens AIIB Weltbanker aus Peking

Es klingt wie eine gute Idee: Eine öffentliche Bank aus China soll anderen asiatischen Schwellenländern helfen. Nun nimmt das Institut die Arbeit auf. Von Marcel Grzanna mehr...