SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige Merkel wird gemeinsame Kanzlerkandidatin der Union

Was heute wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Fußball-WM in Katar - Skyline von Doha Diplomatische Krise Ultimatum an Katar um 48 Stunden verlängert

Der von seinen Nachbarländern isolierte Golfstaat hat nun bis Mittwoch Zeit, auf deren Forderungskatalog zu reagieren. Versöhnlich gibt sich das Emirat bislang nicht. mehr...

Fifa Zwischen zwei Baustellen

Die Doping-Causa und die Rolle der Ethik-Chefin setzen Gianni Infantino zu. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Wirtschaftsminister Gabriel in Riad Katar Bundesminister des Außenhandels

An diesem Montag läuft das arabische Ultimatum an Katar ab, zum Höhepunkt der Krise reist Sigmar Gabriel an den Golf. Die deutsche Wirtschaft hätte großes Interesse an einer Enstpannung. Von Stefan Braun und Paul-Anton Krüger mehr...

Die Nationalflagge von Katar hinter einer Skulptur in Doha Diplomatische Krise Türkei und Iran stellen sich hinter Katar

Im Konflikt mit seinen Nachbarstaaten hat das Emirat nur wenige Verbündete. Der türkische Präsident Erdoğan bekräftigt nun die militärische Zusammenarbeit. Irans Staatspräsident Rohani will Lebensmittel liefern. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Golf-Region Golf-Region Sommer der Drohungen

Katar weist die 13-Punkte-Liste seiner Nachbarländer zurück. Saudi-Arabien droht mit dem Ausschluss aus dem Golfkooperationsrat. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Thema des Tages Im Visier der Nachbarn Im Visier der Nachbarn Al Jazeera - gefürchtete Stimme der Massen

Mit seiner professionellen Machart erreicht der TV-Sender weltweit Millionen Zuschauer. Kritiker werfen ihm vor, den Terrorismus zu fördern. Saudi-Arabien will Katar nun zwingen, den Sender zu schließen. Von Dunja Ramadan mehr...

Fußball-WM in Katar - Skyline von Doha Saudi-Arabien Ultimatum an den Emir

Dreizehn Forderungen, zehn Tage Zeit: Saudi-Arabien und mehrere Golf-Staaten verlangen von Katar praktisch die Unterwerfung. Darauf dürfte sich das Emirat kaum einlassen Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ali bin Schmaich al-Marri zur Lage in Katar Konflikt im Golf Golfstaaten und Ägypten legen Liste mit Forderungen an Katar vor

Um im Streit mit Katar voranzukommen, nennen die Golfstaaten 13 Bedingungen. Katar hat zehn Tage Zeit darauf einzugehen. Unter anderem soll das Emirat den Fernsehsender Al Jazeera schließen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Diplomatischer Konflikt am Golf Diplomatischer Konflikt am Golf Sorge um die katarischen Brüder

In dem Zerwürfnis mit seinem kleinen Nachbarn zeigt sich Saudi-Arabien zwar versöhnlich, stellt aber auch kaum annehmbare Bedingungen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Waffenexporte USA verkaufen Kampfjets an Katar

Inmitten der diplomatischen Krise um Katar hat das Emirat ein milliardenschweres Rüstungsgeschäft mit den USA abgeschlossen. mehr...

FILE PHOTO: A US Air Force F-15 fighter jet does a low-level flyby over Forward Operating Base Bostick in eastern Afghanistan Persischer Golf USA bestätigen Rüstungsdeal mit Katar

Vor kurzem noch hatte Präsident Trump Katar heftig kritisiert. Nun stärken die USA das Emirat militärisch - und liefern Kampfjets im Wert von Milliarden. mehr...

Reiche Global Wealth Report Global Wealth Report Wenn "Millionär sein" nichts Besonderes mehr ist

In Ländern wie der Schweiz oder Bahrain hat inzwischen jeder achte Haushalt ein Millionenvermögen. In Deutschland sieht es anders aus, doch auch hierzulande werden die Reichen immer reicher. Von Charlotte Theile mehr...

Katar Emirat geht auf Nachbarstaaten zu

Katar zeigt sich bereit, in der Krise die Sorgen der anderen Golfstaaten zu verstehen. Doch eine schnelle Lösung zeichnet sich nicht ab. Von Paul-Anton Krüger mehr...

File photo of a general view showing the newsroom at the headquarters of the Qatar-based Al Jazeera English-language channel in Doha TV-Sender Al Jazeera in Bedrängnis

Der Nachrichtenkanal aus Katar wurde einst gefeiert für die Redefreiheit, die er zuließ. Jetzt blockiert Saudi-Arabien die Ausstrahlung. Die Chronik eines Liebesentzugs. Von Moritz Baumstieger mehr...

FILE PHOTO: German Foreign minister Sigmar Gabriel listens during a news conference in Riga, Latvia Persischer Golf Gabriel sieht Kriegsgefahr in Katar

Der deutsche Außenminister warnt vor einer Eskalation auf der Arabischen Halbinsel. Die Lebensmittel in dem Emirat werden knapp. Ein früherer US-Justizminister soll jetzt für Entspannung sorgen. mehr...

US-Präsident Donald Trump (links) mit Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon. Nahostkonflikt Trumps Verbalattacken gegen Katar schrecken Pentagon auf

Während der US-Präsident gegen Katar wütet, versucht das US-Verteidigungsministerium den daraus resultierenden Schaden zu begrenzen. Denn das Emirat ist für die Air Force wichtig. mehr...

Skyline von Doha Arabien Den reichen, kleinen Bruder Katar disziplinieren

Saudi-Arabien und die Vereinigten Emirate nehmen Trumps Auftritt als Carte Blanche, um Doha abzustrafen: Sie wollen den politischen Islam vernichten und ihren Führungsanspruch durchsetzen. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Katar Krise am Golf Krise am Golf Katar sucht einen Weg aus der Isolation

Das Emirat wird durch den Boykott seiner arabischen Nachbarn empfindlich getroffen. US-Präsident Trump nährt den Verdacht, das Land finanziere den Terror. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Devisen und Rohstoffe Öl auf Berg- und Talfahrt

Anleger am Ölmarkt zeigen sich verunsichert, nachdem viele arabische Staaten ihre Verbindungen zu Katar abgebrochen hatten. mehr...

Golfstaaten brechen Beziehungen zu Katar ab Golfstaaten isolieren Katar Kalter Krieg am Golf

Der Emir von Katar soll den Waffen-Deal zwischen Saudi-Arabien und den USA kritisiert und sich positiv über Iran geäußert haben. Jetzt steht das Land vor der diplomatischen Isolation am Golf - weil es angeblich Terrorismus unterstützt. Von Paul-Anton Krüger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Was bedeutet die Isolation Katars für die Golfstaaten?

Bahrain, Saudi-Arabien, Ägypten und die Vereinigten Arabischen Emirate haben alle diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen. Katars Bürger sollen die Staaten sofort verlassen, die Grenzen wurden geschlossen. Grund für diese Maßnahmen sei die "anhaltende Unterstützung des Terrorismus". mehr...

Golfstaaten brechen Beziehungen zu Katar ab Naher Osten Nachbarstaaten kappen alle Beziehungen zu Katar

Bahrain, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und auch Ägypten haben das Emirat scheinbar gemeinsam isoliert. Die Länder werfen ihrem Nachbarn "Unterstützung des Terrorismus" vor. mehr...

Jenson Button Botschafter auf Breitreifen

Für nur ein Rennen kehrt Button zurück und muss sich auf die neuen Autos einstellen. Am Simulator plumpst er gleich zweimal ins Hafenbecken. Von Philipp Schneider mehr...