Automatisiertes Fahren Im Parkhaus

Bosch will den individuellen Stadtverkehr automatisieren. Den Auftakt machen Parkhäuser, die mit Sensoren und Leitrechnern ausgerüstet werden. Interview von Joachim Becker mehr...

Tankstelle Synthetische Kraftstoffe Den sauberen Diesel könnte es geben

Mit synthetischen Kraftstoffen wären Dieselfahrzeuge sauber unterwegs. Aber noch ist die Technik dafür teuer. Kommentar von Georg Kacher mehr...

Automobilindustrie Merkel - Natürlich brauchen wir auch Dieselautos

Die Bundeskanzlerin hat sich im Wahlkampf für einen sanften Wandel in der Autoindustrie ausgesprochen. mehr...

Berlin Verkehr Erklaerung äNew Urban Agenda Pressekonferenz zur Uebergabe der äNew Urban Agenda Erk Mobilität "Die Städte sind in einem Dilemma"

Der Soziologe und Mobilitätsforscher Stephan Rammler über die Dieselkrise, mangelnden politischen Willen und warum in urbanen Ballungszentren unsere Zukunft entschieden wird. Interview von Meredith Haaf mehr...

Krisentreffen der Autobranche Ein bisschen Software, ein bisschen Fahrrad

Am Vorabend des Diesel-Gipfels ringt die Autoindustrie darum, was sie der Politik im Kampf um saubere Luft anbieten soll. Die teure Lösung mit neuen Katalysatoren wollen offenbar alle Hersteller vermeiden. Von Max Hägler mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wird Tesla zur Konkurrenz für deutsche Autokonzerne?

Das neue Model 3 von Tesla trifft den Nerv der Zeit: Mehr als 500.000 Menschen haben vorbestellt. Mit einem Preis von durchschnittlich 42.000 Dollar ist es das erste Tesla-Auto für den Massenmarkt. Wird der Hype auch in Deutschland ankommen? mehr...

Abgasskandal Abgas-Manipulationen bei Audi Abgas-Manipulationen bei Audi "Hört auf mit dem Pipi!"

Neue Dokumente zeigen, wie die Audi AG über die Abgasreinigung mit Harnstoff auf die schiefe Bahn geriet. Sie erzählen von Gier, Gehorsam und Realitätsverweigerung in einem ehemaligen Vorzeigekonzern. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Klaus Ott und Nicolas Richter mehr...

Lastwagen von Mercedes-Benz Autokartell Wie die Autokonzerne alle Warnsignale ignorierten

Exklusiv Schon 2011 flog ein Kartell der Lkw-Hersteller auf - das hätte die ganze Branche alarmieren müssen. Doch nur Daimler reagierte und zog sich zumindest teilweise zurück. Von Klaus Ott mehr...

Brasilien VW in Brasilien VW in Brasilien Ohne Bedauern

Für VW war sein Autowerk in São Paulo ein "Musterbetrieb". Auch zu Zeiten der brasilianischen Militärdiktatur. Für den Arbeiter Lúcio Bellentani war die Fabrik der Eingang zur Hölle. Eine Geschichte über Gewinn und Verlust. Und Folter. Von Stefanie Dodt und Boris Herrmann mehr...

Horst Seehofer SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Vorzeigeindustrie Autobranche - war's das?

Im Zuge des Dieselskandals und der Entwicklung hin zur Elektromobilität leidet die deutsche Automobilindustrie unter großen Verlusten. Tausende Arbeitsplätze sind in Gefahr. Ist die deutsche Vorzeigebranche am Ende? mehr...

Gebrauchtwagenhandel im Drive-In Autokino Aschheim, Münchnerstraße 60. Thema: Diesel-Fahrverbot Debatte über Fahrverbote Den Diesel-Besitzern stinkt's gewaltig

Wer sein Fahrzeug verkaufen will, tut sich schwer und bekommt deutlich niedrigere Preise. Ein Besuch beim Gebrauchtwagenmarkt in Aschheim, wo die Verkäufer ziemlich frustriert sind. Reportage von Thomas Jordan mehr...

Segeln America's Cup America's Cup Schneller als der Wind

Wie erreichen die Segelboote beim America's Cup derart hohe Geschwindigkeiten? Was macht der Skipper, und wer wird "Pitbull" gerufen? Wissenswertes zur bekanntesten Regatta der Welt. mehr...

Daimler Abgasaffäre Razzia bei Daimler wegen Abgasaffäre

Nach Volkswagen und Audi läuft nun auch gegen Daimler ein Ermittlungsverfahren. 230 Polizisten durchsuchen die Büroräume des Autoherstellers. mehr...

Infineon Mehr Gewinn

Der deutsche Chiphersteller verbessert das Quartalsergebnis um 30 Prozent, den Umsatz um zehn Prozent. Nun will sich das Unternehmen nach weiteren Übernahmekandidaten umschauen, vor allem in den USA. Von Caspar Busse mehr...

Autosalon in Genf - Volkswagen Arteon Herbert Diess im Interview "Ich tue grundsätzlich, was ich für richtig halte"

VW-Vorstand Herbert Diess hatte einen holprigen Start. Er spricht über die Zukunft des Konzerns, Streit mit Gewerkschaften und warum technologische Pionierarbeit nicht Aufgabe von Volkswagen sei. Von Caspar Busse,Thomas Fromm und Max Hägler mehr...

Audi Automarkt Automarkt Audi droht ein Desaster in China

Lange lief es für den Autokonzern spitze in dem asiatischen Land. Doch plötzlich gerät Audi zwischen politische Fronten. Seitdem bricht der Absatz ein. Von Christoph Giesen und Max Hägler mehr...

Audi Abgasskandal Abgasskandal So kam es zur Razzia bei Audi

Die US-Justiz hat den deutschen Ermittlern auf die Sprünge geholfen. Jetzt beginnt bei der VW-Tochter aus Ingolstadt die Suche, wer wann was wusste. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Klaus Ott und Nicolas Richter mehr...

Audi Abgasskandal Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Razzia bei Audi

Um welche Vorwürfe geht es und wieso wird erst jetzt gegen Audi ermittelt? Was Sie zu der Durchsuchung bei der VW-Tochter wissen müssen. Videoanalyse von Nicolas Richter mehr...

Opel Celebrates Launch Of New Adam Car Peugeot kauft Opel Peugeot und Opel: Jetzt müssen die Mitarbeiter zusammen kämpfen

Für Opel kann der Verkauf an den französischen Autobauer auch eine Chance sein. Entscheidend ist, wie die Arbeitnehmervertreter nun handeln. Kommentar von Max Hägler mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ist die Zeit der Diesel-Pkw vorbei?

Dieselautos gelten als eine der Hauptquellen für den Ausstoß des gesundheitsschädlichen Stickstoffdioxids, EU-Grenzwerte werden in Ballungsräumen seit Jahren überschritten. Ab 2018 drohen in Innenstädten Fahrverbote für Fahrzeuge, die nicht die Abgasnorm Euro 6 erfüllen. mehr...

ACHTUNG: Honorar 350€. Credit: Ben Baker/Redux/laif Trump und die Autobauer Donald Trump versus Germany

Der Münchner Autobauer BMW hat Werke in 14 Ländern. Doch nun droht Donald Trump der globalisierten Welt mit einem Handelskrieg. Wer kann da gewinnen? Von Thomas Fromm, Max Hägler, Boris Herrmann, Claus Hulverscheidt und Ulrich Schäfer mehr...

- Opel und Peugeot Die mögliche Opel-Übernahme grenzt an ein Wunder

Die Vorstellung von einem europäischen Großkonzern ist verlockend, gerade in Zeiten amerikanischer Abschottung. Doch das Projekt wird wohl zu gewaltig sein. Kommentar von Marc Beise mehr...

Peugeot Mögliche Übernahme Mögliche Übernahme Was wirklich hinter dem Peugeot-Interesse an Opel steckt

Die mögliche Übernahme kommt daher wie reiner Opportunismus. Doch sie verfolgt ein höheres Ziel - das könnte Arbeitsplätze kosten. Von Leo Klimm mehr...