Franziskus Der Papst gibt in Myanmar den Diplomaten Politik Myanmar Franziskus

Die myanmarische Regierung begleitet Franziskus' Besuch mit Anspannung - und der nimmt Rücksicht auf seine Gastgeber. Er vermeidet das Wort "Rohingya", weil das Thema politisch zu heikel ist. Von Arne Perras mehr...

Aung San Suu Kyi Verfolgte Rohingya Aung San Suu Kyis Rede verspricht nichts Gutes für die Zukunft Myanmars

Endlich bricht die Friedensnobelpreisträgerin ihr Schweigen. Aber es ist unwahrscheinlich, dass es der De-facto-Regierungschefin gelingen wird, die Gewalt gegen die Rohingya zu beenden. Von Arne Perras mehr...

Myanmar State Counselor Aung San Suu Kyi arrives to deliver a speech to the nation over Rakhine and Rohingya situation, in Naypyitaw, Myanmar Myanmar Aung San Suu Kyi verurteilt erstmals Verletzung der Menschenrechte in Myanmar

In ihrer Rede zur Situation der muslimischen Minderheit der Rohingya erklärt die Staatsberaterin und Friedensnobelpreisträgerin allerdings auch, die Gewalt betreffe nicht alle Dörfer. mehr...

Rohingya Refugees Flood Into Bangladesh Myanmar Die Lage in Myanmar eskaliert

Mindestens 370 000 Angehörige der muslimischen Rohingya sind nach Bangladesch geflohen und warten auf Hilfe. Aung San Suu Kyi sagt ihre Teilnahme an der UN-Vollversammlung ab. mehr...

Myanmar State Counselor Aung San Suu Kyi talks during a news conference with India's Prime Minister Narendra Modi in Naypyitaw Myanmar "Die Lady" hat ihr Herz verloren

In Myanmar wird die Minderheit der Rohingya unterdrückt und als Terrorvereinigung verfolgt. Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, einst die Hoffnung des Landes, macht mit dem Militärregime nun gemeinsame Sache. Von Tobias Matern mehr...

170515 BEIJING May 15 2017 Myanmar State Counselor Aung San Suu Kyi arrives for the Leaders Myanmar Der Glanz der Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi verblasst

Sie wollte Myanmar Frieden und Freiheit bringen, doch sie droht zu scheitern. Die Not der Rohingya redet sie klein - während erneut Angehörige der Volksgruppe sterben. Kommentar von Arne Perras mehr...

File photo of Myanmar's pro-democracy leader Aung San Suu Kyi arriving at Parliament buildings on the Stormont estate in Belfast China Balanceakt in Peking

Demokratie-Ikone Aung San Suu Kyi besucht Peking und wirbt bei der Regierung um Investitionen, die einst ihre Hauptfeinde in Myanmar unterstützt hat. Von Kai Strittmatter mehr...

Medizin Unbekannter Erreger

Experten rätseln über eine tödliche Krankheit im Nordwesten von Myanmar. Vor allem Kinder sind betroffen. Von Arne Perras mehr...

Meinungsmacher: Wladimir Putin auf einem Plakat der Organisation Reporter ohne Grenzen. Politik Westliche Demokratien verlieren an Strahlkraft

Lange galt die Hoffnung: Auch despotische Staaten werden letztlich zu freien Gesellschaften westlicher Prägung. Doch der Anteil astreiner Demokratien geht zurück. Von Roland Preuß mehr...

Terrorismus Tourismus in Zeiten des Terrors Tourismus in Zeiten des Terrors Reisen? Jetzt erst recht!

Terrorismus heißt Unfreiheit, Abschottung, Hass. Deshalb ist Tourismus das Gegenteil, denn Reisen bedeutet Freiheit, Weltoffenheit, Neugier auf Fremdes. Warum wir weiter Urlaub machen sollten. Von Jochen Temsch mehr...

Barack und Michelle Obama küssen sich 2012 Mitten in Absurdistan Im Zweifel einfach losknutschen

Die "Kiss Cam" im Stadion von L.A. zeigt mal wieder, dass sie spinnen, diese Europäer. Und auch in der Schweiz sprechen Rheinländerinnen sicherheitshalber Englisch. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Gute Reise Tourismus und Menschenrechte Tourismus und Menschenrechte Fährt man hin, fährt man nicht hin?

Auf nach Istanbul? Oder die Türkei boykottieren? Eine Reise in Länder, die Menschenrechte missachten, kann eigene Ansprüche auf die Probe stellen. Von Monika Maier-Albang mehr... Serie "Gute Reise"

Myanmar democracy leader Aung San Suu Kyi nominated to cabinet Myanmar Ministeramt für Suu Kyi

Die Trägerin des Friedensnobelpreises hat zwar die Wahl gewonnen, Präsidentin werden darf sie jedoch nicht. Sie hat aber auch so das Sagen. mehr...

Glonn Mit Strich und Strick

"Ins Licht gerückt": Die Grafinger Künstlerin Erika Prabst zeigt in der Glonner Klosterschule die Strahlkraft von Hell-Dunkel-Kontrasten - in drei unterschiedlichen Techniken Von Jessica Morof mehr...

Profil Htin Kyaw

Myanmars neuer Präsident und Statthalter der Lady in dem Amt. Von Arne Perras mehr...

Myanmar Der Statthalter der Lady

Htin Kyaw könnte Myanmars nächster Präsident werden. Doch das Land führen würde er nicht. Von Arne Perras mehr...

Drogenhandel Feldzug im blühenden Mohn

In Myanmar geht eine Miliz gewaltsam gegen Mohn-Bauern vor. Was den Drogenkonsum eindämmen soll, destabilisiert aber auch die Lage im Goldenen Dreieck. Von Arne Perras mehr...

Myanmar Wie im ersten Semester

In Naypyidaw nehmen nach Jahren der Diktatur frei gewählte Abgeordnete ihre Arbeit auf. Von Arne Perras mehr...

Fashion Week Berlin Fashion Week Berlin "Wir können ja nicht nackt herumlaufen"

Die Fashion Week Berlin hat begonnen. Was inspiriert? Was nervt? Was kommt? Sieben Designerinnen über die Mode des kommenden Jahres. Von Felicitas Kock, Berlin mehr...

Myanmar Myanmar Myanmar Zwang zur Umarmung

Wahlsiegerin Aung San Suu Kyi hat ihrem Land die Demokratie versprochen. Doch die alten Strukturen sind noch immer mächtiger als die neuen Ideen. Von Arne Perras mehr...

Flüchtlinge kommen aus Ungarn am HBF München an Rückschau Das Jahr 2015: Gar nicht so schlecht

Das Jahr 2015 wirkt auf viele sehr düster, als eine Zeit der Kriege, des Terrors und der Angst. Dabei vergisst man schnell, dass sich auch vieles zum Guten gewendet hat. mehr...

Myanmar Warm und offen

Bei einem Treffen mit Wahlsiegerin Aung San Suu Kyi gibt sich Myanmars Präsident Thein Sein als fairer Verlierer. Doch die Machtübergabe steht noch aus. Von Arne Perras mehr...

Aung San Suu Kyi meets with parliament speaker Thura Shwe Mann Vortrag Burma nach der Wahl

Über "Myanmar - zwischen Revolution und Restauration" sprechen Gerhard Will und Gabriele Köhler mehr...

Myanmar Siegerin, ganz offiziell

Aung San Suu Kyi hat mit ihrer Partei die absolute Mehrheit im Parlament erreicht. Sie können in das Land regieren, aber das Militär bleibt ein Faktor. mehr...

Rangun Endergebnis bestätigt Wahlsieg für Aung San Suu Kyi in Myanmar

Alle Stimmen sind ausgezählt: Die Nationalliga für Demokratie hat die absolute Mehrheit im Parlament errungen. Die Nachricht kommt an einem symbolträchtigen Tag. mehr...