Journalismus Regierungsstreit Regierungsstreit "Titanic" trollt mit Satire-Tweet zu geplatztem Unionsbündnis

In der Falschmeldung heißt es, CSU-Chef Seehofer kündige das Bündnis mit der CDU. Mehrere Medien fallen darauf herein. Sogar im Bundestag ist die Meldung Thema. mehr...

Andrea Nahles Stimmen zum Asylstreit "Herr Söder benimmt sich wie ein Bonsai-Trump"

Andrea Nahles ruft CDU und CSU zu einer schnellen Lösung im Asylstreit auf, Christian Lindner fordert eine "klare Positionsbestimmung". Die wichtigsten Stimmen im Überblick. mehr...

Bundestag - CDU Fraktionssitzung Kommentar Merkel muss die Vertrauensfrage stellen

Der Streit um die Flüchtlingspolitik tobt seit Herbst 2015. Er hat alle Kompromissversuche überlebt - und er untergräbt die Autorität der Kanzlerin, solange er ungelöst bleibt. Es gibt nur einen Ausweg. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Merkel und Seehofer Leserdiskussion Sollten CDU und CSU ihre Fraktionsgemeinschaft aufkündigen?

Im Streit um die Grenzpolitik geraten CDU und CSU erneut in eine tiefe Krise. Wenn die Fraktionsgemeinschaft zerbricht, könnten Neuwahlen folgen. Merkel müsste dann die Vertrauensfrage im Bundestag stellen. mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Horst Seehofer Asylstreit Warum Seehofer tun kann, was er eigentlich nicht tun kann

Im Asylstreit zwischen Horst Seehofer und Angela Merkel scheinen alle Fronten verhärtet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur schwelenden Regierungskrise. Von Stefan Braun mehr...

Angela Merkel Masterplan Migration Masterplan Migration Merkel: "Glaube, dass wir nicht unilateral handeln sollten"

Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt den "Masterplan Migration" von Innenminister Seehofer. Aber sie will auf deutsche Alleingänge verzichten. mehr...

Bundestag - CDU/CSU-Fraktionssitzungen Krise der Union Harakiri

Der CSU-Chef macht womöglich seiner eigenen Regierung den Garaus. So etwas gab es noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik. Das übersteigt alles bisherige und auch, was Strauß sich traute. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Horst Seehofer Asylstreit Dobrindt spricht von "sehr ernster Lage" in der Union

Im Asylstreit steuern CDU und CSU auf ihren schärfsten Konflikt seit Jahrzehnten zu. mehr...

Kabinettssitzung Asylstreit Wie sich der Machtkampf zwischen Seehofer und Merkel zuspitzt

Wegen des Streits über die Zurückweisung von Flüchtlingen kommt es zum größten Zerwürfnis zwischen CDU und CSU seit Jahrzehnten. Eine Bundestagssitzung muss für Krisentreffen der beiden Parteien stundenlang unterbrochen werden. Von Robert Roßmann und Mike Szymanski mehr...

FDP-Chef Christian Lindner im Bundestag Machtkampf in der Union Von der Leyen erbleicht, Lindner witzelt, Altmaier verschmilzt mit seinem Handy

Showdown im Bundestag: Der Streit um die Flüchtlingspolitik eskaliert. Eine solche Anspannung hat es in 13 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel nicht gegeben. Nach stundenlangen Sondersitzungen wird die Schlacht verschoben, wenn auch nur ein bisschen. Von Stefan Braun mehr...

Bundesregierung Die Ereignisse in der Nachlese Die Ereignisse in der Nachlese Der Tag des Regierungsstreits

Eine unterbrochene Bundestagssitzung, stundenlange Beratungen von CDU und CSU, Gerüchte über Koalitionsbrüche und Aufzugbegegnungen: der Liveblog vom Regierungsstreit zum Nachlesen. Von SZ-Autoren mehr...

CDU/CSU Prantls Politik Prantls Politik Ist die Union lebensmüde?

Aus der CDU/CSU ist eine Misstrauensgemeinschaft geworden. Von Schwesterparteien kann keine Rede sein, wenn die Kanzlerin derart attackiert wird. Videokolumne von Heribert Prantl mehr...

FDP-Chef Christian Lindner im Bundestag Asylstreit CDU und CSU beraten in getrennten Sitzungen

Nach dem gescheiterten Krisengesprächen zur Flüchtlingspolitik verschärft die CSU die Tonlage. Bundeskanzlerin Merkel will Zeit für eine europäische Lösung und verweist auf europarechtliche Vorgaben bei Zurückweisungen mehr...

Politik Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Weidenbusch stellt Koalition infrage

CSU-Landtagsabgeordneter dringt auf Wende in der Flüchtlingspolitik. Von Gudrun Passarge mehr...

Bundesregierung Merkel und Seehofer Merkel und Seehofer Fast wie Schröder und Lafontaine

Merkel und Seehofer gingen getrennte Wege, führten gemeinsame Wahlkämpfe. Ihr aktueller Streit über die Flüchtlingspolitik lässt sich ohne Gesichtsverlust aber kaum noch lösen. Von Stefan Braun mehr...

Asyl-Beratung im Kanzleramt Flüchtlinge CSU: Fronten im Asylstreit weiter "verhärtet"

Die Union ringt darum, ob bestimmte Asylsuchende an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden dürfen. Merkel geht auf Seehofer zu - bisher allerdings mit wenig Erfolg. mehr...

Merkel Seehofer Flüchtlingspolitik Union Flüchtlingsdebatte Die CSU hat "kein Verständnis für Merkel"

Die Landtagsfraktion unterstützt demonstrativ Seehofers "Masterplan Migration", und Söder reist vorzeitig nach Berlin. Die CSU will im Asylstreit Härte zeigen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Horst Seehofer Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Krisentreffen zu Asyl

Nach ihrem Zerwürfnis in der Asylpolitik haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) am späten Mittwochabend bei einem Krisentreffen nach einer Lösung gesucht. mehr...

Flüchtlingskrise Asyl-Streit Asyl-Streit Merkel macht Kompromissvorschlag

Bei der Flüchtlingskrise von 2015 ist viel schief gelaufen. Viele Menschen haben deswegen das Vertrauen in den Staat verloren. CDU und CSU streiten um den richtigen Weg, das Vertrauen zurückzugewinnen. mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Asylpolitik Asylpolitik CSU verschärft Konflikt mit Merkel und setzt Frist

Die Partei fordert die Kanzlerin ultimativ auf, die Zurückweisung von Flüchtlingen an der Grenze zu ermöglichen. "Es muss in sieben Tagen entschieden werden", sagt Generalsekretär Blume. Bei einem Krisengespräch im Kanzleramt schlägt Merkel einen Kompromiss vor, das Treffen endet dennoch ergebnislos. Von Robert Roßmann mehr...

Integrationsgipfel im Kanzleramt Integrationsgipfel in Berlin "Unser Land war schon immer von Migration geprägt"

Ferda Ataman, die Sprecherin der Neuen Deutschen Organisationen, spricht beim Integrationsgipfel im Kanzleramt über Ängste und Ausgrenzung, die beide zunehmen würden. Heimat dürfe kein ausgrenzender Begriff sein, sagt Kanzlerin Angela Merkel. Von Constanze von Bullion mehr...

Seehofer empfängt Österreichs Bundeskanzler Kurz Seehofer und Kurz Zwei "Willige" und ein heikler Vorschlag

Der Innenminister und Österreichs Kanzler setzen bei ihrem Treffen auf Gemeinsamkeiten und eine "Achse der Willigen". Dabei kann Seehofers Flüchtlingsplan Kurz Ärger bringen. Von Benedikt Peters mehr...

CSU-Parteitag Merkel CSU Seehofer Söder Wahl Landtagswahl in Bayern Die Anti-Merkel-Strategie der CSU

Die CSU fürchtet bei der Landtagswahl um Stimmen und hat dafür schon eine Schuldige gefunden: die Kanzlerin. In der Partei wird bereits von offenem Aufstand geraunt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Leserdiskussion Leserdiskussion Leserdiskussion Seehofer vs. Merkel: Was ist der richtige Weg in der Asylpolitik?

Innenminister Seehofer beharrt darauf, dass anderswo in Europa registrierte Flüchtlinge künftig schon an der Grenze zurückgewiesen werden. Kanzlerin Merkel hält dagegen - und hindert ihn, seinen sogenannten Masterplan vorzustellen. mehr...

EU-Außengrenzen Treffen in Berlin Treffen in Berlin Merkel und Kurz wollen besseren Schutz der EU-Außengrenzen

Die Bundeskanzlerin hat ihren Amtskollegen aus Österreich zu Gesprächen in Berlin getroffen. mehr...