Berlin Jérôme Boateng - Fragestunde bei der Kanzlerin 18. Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Üblicherweise treffen sich Kanzlerin und Fußball-Nationalspieler in dampfigen Umkleidekabinen. Jetzt machte es Boateng anders: Er ließ sich in Berlin von Merkel interviewen. mehr...

Winfried Kretschmann und Angela Merkel Bundestagswahl Schwarz-Grün: Eine Koalition, deren Zeit gekommen ist

Die Zustimmung zu Schwarz-Grün im Bund ist derzeit höher als die zu einer vierten Amtszeit der Kanzlerin. Das Bündnis wäre ein Vitalisierungsprogramm für Merkel - und selbst für die SPD böte es eine Chance. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Kanzlerin "Ich bin auch Kanzlerin der Deutschtürken"

Merkel bekennt sich sehr klar zu den in Deutschland lebenden Menschen türkischer Abstammung. Die Kanzlerkandidatur lässt sie offen. mehr...

German Chancellor Merkel speaks during the news conference in Warsaw Nach dem Brexit Merkels Not-Operation für Europa

Die EU steckt in ihrer tiefsten Krise. Angela Merkel ist in diesen Tagen unterwegs wie die Spinne im Netz - mit teils brisanten Vorschlägen im Gepäck. Kann sie die Europäer wieder vereinen? Analyse von Stefan Kornelius mehr...

Tod von Walter Scheel Bundestagswahl Medienbericht: Merkel verschiebt Verkündung ihrer Kandidatur auf 2017

Eigentlich wollte die Kanzlerin noch in diesem Jahr bekanntgeben, ob sie noch einmal antritt. Jetzt sei der Termin schon wieder verschoben worden, berichtet der "Spiegel". Schuld soll Seehofer sein. mehr...

Intensiv-Deutschkurs für Flüchtlinge Mein Leben in Deutschland Gut integriert - oder zu Gast auf Bewährung?

Ein Jahr nach den rührenden Willkommensszenen am Münchner Hauptbahnhof quält viele Flüchtlinge die Ungewissheit: Wer darf bleiben, wer muss gehen? Einige wollen Deutschland wieder verlassen. Von Yahya Alaous mehr... Mein Leben in Deutschland

German Chancellor Merkel and Hungarian Prime Minister Orban arrive for news conference in Budapest Visegrad Flüchtlingspolitik - Orbán geht auf Konfrontation zu Merkel

Die Kanzlerin trifft heute in Warschau auf die härtesten Gegner ihrer Willkommenspolitik - darunter auch Ungarns Premier. Dieser fordert von ihr einen sofortigen Kurswechsel. mehr...

Polens Außenminister Witold Waszczykowski Merkel-Besuch Polnischer Außenminister: Deutschland oft zu egoistisch

Flüchtlingsfrage, Ostsee-Pipeline, Haltung zu Russland: Vor dem Besuch der Kanzlerin in Polen äußert Minister Waszczykowski Kritik. Er wünsche sich mehr Rücksicht. mehr...

Angela Merkel; Merkel Flüchtlingspolitik Wir schaffen das?

Vor einem Jahr sagte Angela Merkel diesen Satz. Warum provoziert er immer noch so viele Menschen? Und: Stimmt er überhaupt? Von Friedemann Karig mehr... jetzt

Scheel Alt-Bundespräsident Walter Scheel gestorben

Der ehemalige FDP-Vorsitzende verstarb im Alter von 97 Jahren. mehr...

Video Prinz William verleiht 70. NRW-Geburtstag königlichen Glanz

Ein besonderer Tag für Nordrhein-Westfalen: Das Bindestrich-Land wird 70. Und es empfängt einen besonderen Gast: Den britischen Prinzen William. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Angela Merkel Europa Europa Die gewaltige Abneigung gegen Merkels Europa

Die Kanzlerin zieht immer unverhohlener die Führung in der EU an sich. Aber kann sie der Gemeinschaft noch helfen? An dieser Frage entscheidet sich ihr Schicksal als Bundeskanzlerin. Kommentar von Nico Fried mehr...

Merkel zu Dreiergipfel in Italien Dreier-Gipfel Die Kanzlerin auf dem Flugzeugträger

Hollande, Renzi und Merkel beraten auf der Insel Ventotene und einem davor positionierten Flugzeugträger über die Zukunft Europas nach dem Brexit-Votum - eine eindrucksvolle Kulisse. mehr...

Gipfel Merkel auf Mini-Gipfel mit Renzi und Hollande

Die Zusammenkunft diente unter anderem auch dem Zweck, nach dem Brexit die Zukunft Europas zu besprechen und den großen EU-Gipfel Mitte September vorzubereiten. mehr...

Boats in the harbour at the roman port Ventotene Pontine Islands Italy 2008 PUBLICATIONxINxGERxSU Dreiergipfel in Italien Geist von Ventotene soll die EU neu beleben

Brexit - und dann? Merkel, Hollande und Renzi sprechen über die Zukunft der EU. Sie treffen sich an einem geschichtsträchtigen Ort. Danach geht es ab auf den Flugzeugträger. Von Oliver Meiler mehr...

Asyl-Konferenz der Länderchefs mit Bundeskanzlerin Politische Kommunikation "Gefühl der Alternativlosigkeit"

Vor einem Jahr sagte die Kanzlerin: "Wir schaffen das". Politikwissenschaftler Korte erklärt, warum Merkel für diesen Satz so heftig kritisiert wurde. Ein Gespräch über Phrasen und kalkulierte Tabubrüche. Von Friedemann Karig mehr... jetzt

Türkische und EU-Flagge Europäische Union Türkei will EU-Beitritt spätestens in sechs Jahren

Für das Land wäre es "langfristig nicht akzeptabel, nicht zur EU zu gehören", sagt der türkische EU-Botschafter. Kanzlerin Merkel sieht immerhin "eine besondere Verbindung" zur Türkei. mehr...

Brandenburg rechnet dieses Jahr mit 19 000 Flüchtlingen Studie über Asylbewerber "Das Wertebild vieler Flüchtlinge ähnelt dem von AfD-Anhängern"

Demokratie ist toll, autoritäre Führer sind besser: Laut einer Studie haben viele Flüchtlinge rechtspopulistische Einstellungen. Studienleiter Freytag erklärt, warum. Interview von Lars Langenau mehr...

Merkel bei CDU-Wahlkampfveranstaltung Sicherheit Merkel: Kein Zusammenhang zwischen Terrorgefahr und Flüchtlingszuzug

Islamistischen Terrorismus habe es auch schon vorher in Deutschland gegeben. Der Staat brauche mehr Personal und mehr Eingriffsmöglichkeiten. mehr...

Republican presidential nominee Donald Trump speaks during a campaign event in Fairfield , Connecticut US-Wahlkampf Trump, die beleidigende Leberwurst

"Hillary Clinton will Amerikas Angela Merkel werden", sagt der US-Republikaner. Er wird stilbildend für eine neue Form der Außenpolitik: beleidigend im Ton, dümmlich in der Sache. Von Stefan Kornelius mehr...

Bilder des Tages BERLIN July 28 2016 German Chancellor Angela Merkel attends a press conference Streit über innere Sicherheit Die CDU zeigt sich gespalten

Durch die jüngsten Anschläge in Deutschland ist die Verunsicherung gestiegen. In der Flüchtlingspolitik war CDU-Chefin Merkel einer parteiinternen Debatte noch entgangen. Die Sicherheitspolitik wird nun zum Ersatzschauplatz. Kommentar von Nico Fried, Berlin mehr...

Angela Merkel Wer ist "wir" und was ist "das"?

Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin beschäftigt die Leser weiter. Manche schütteln über die vermeintliche Sturheit der Regierungschefin den Kopf, andere stärken ihr den Rücken und äußern Ideen, wie Integration gelingen kann. mehr...

CDU-Wahlkampf Merkel Mecklenburg-Vorpommern Die AfD wildert in Merkels Terrain

Im Wahlkreis der Bundeskanzlerin in Mecklenburg-Vorpommern befürchten CDU und SPD bei der Wahl einen Denkzettel. Der Grund: "die Flüchtlingssache". Von Peter Burghardt mehr...

Vladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan Türkei und Russland Erdoğans Schmerzgrenze liegt niedriger als Putins

Sie waren enge Partner, dann gerieten sie an den Rand eines Krieges, jetzt treffen sie sich mit großer Versöhnungsgeste. Wenn es eng wird, kann Erdoğan sehr beweglich sein. Von Julian Hans und Mike Szymanski mehr...