Unionsstreit Seehofer warnt Merkel vor seiner Entlassung Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung

Die Kanzlerin droht dem Innenminister bei einem Alleingang in der Flüchtlingsfrage mit ihrer Richtlinienkompetenz. Der fragt nun per Interview: "Wo sind wir denn?" Und SPD-Chefin Andrea Nahles hat genug von den "Mätzchen". mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Flüchtlings-Sondergipfel Flüchtlings-Sondergipfel Was Merkel und Juncker planen, macht viele in Europa rasend

Der Brüsseler Mini-Gipfel am Sonntag wird keine europäische Lösung in der Migrationspolitik liefern - das Treffen hat einen anderen Zweck. Kommentar von Thomas Kirchner mehr...

Angela Merkel und Giuseppe Conte 2018 in Berlin Flüchtlinge Rom rebelliert vor Sondertreffen zu Asyl

Italiens Premier Conte zeigt sich verärgert über die schon vorbereitete Erklärung für das europäische Treffen am Sonntag. Nach einem Telefonat mit Kanzlerin Merkel sagt er, das Papier sei zurückgezogen worden. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

Jordanien Merkel lobt Leistungen Jordaniens in der Flüchtlingskrise

Auf ihrer zweitägigen Reise nach Jordanien und Libanon will Merkel, die von einer Wirtschaftsdelegation begleitet wird, auch über eine verstärkte Wirtschaftszusammenarbeit sprechen. mehr...

Video Merkel: 100 Millionen US-Dollar für Reformen in Jordanien

Mit einem Kredit über 100 Millionen US-Dollar wird Deutschland Jordanien unterstützen. Das Land leidet stark unter dem Bürgerkrieg in Syrien. Nach Angaben des UNHCR hat Jordanien mehr als 650 000 Flüchtlinge aus dem Nachbarland aufgenommen. mehr...

Flüchtlingslager für Syrer in Jordanien Naher Osten Gastfreundschaft am Limit

Die Kanzlerin reist nach Jordanien und Libanon, also in jene Länder, welche die meisten Flüchtlinge aufnahmen. Merkel setzt mit dem Besuch ein Zeichen, dass die Nachbarländer Syriens nicht im Stich gelassen werden dürfen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

France And Germany Hold Government Consultations Flüchtlings-Gipfel in Brüssel Juncker will konkrete Maßnahmen auf den Weg bringen

Exklusiv So soll es nach dem Willen des EU-Kommissionspräsidenten einen "flexiblen gemeinsamen Rücknahmemechanismus" nahe der Binnengrenzen geben sowie Strafen für Asylsuchende, wenn sie nicht im Land ihrer ersten Registrierung bleiben. Von Daniel Brössler, Brüssel, und Nico Fried, Berlin mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Thierry Backes mehr...

Bundeskanzlerin Merkel auf dem EU-Gipfel 2017 in Brüssel Asylstreit "Immigration ist eine europäische Herausforderung"

Kanzlerin Merkel verhandelt bei einem spontanen Flüchtlingsgipfel am Sonntag unter anderem mit den Regierungschefs von Italien und Österreich. Das Treffen dürfte eine entscheidende Rolle in ihrem Zoff mit Innenminister Seehofer spielen. mehr...

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) auf einer Pressekonferenz Nach Treffen von Merkel und Macron Söder ist gegen ein Eurozonen-Budget

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder stellt sich gegen Kanzlerin Angela Merkel. Er ist gegen die Schaffung eines gemeinsamen Finanzbudgets für die Eurozone. mehr...

France And Germany Hold Government Consultations Reform der Europäischen Union Kredite, Schocks und Krisentöpfe

In Meseberg haben Frankreichs Präsident Macron und Kanzlerin Merkel über mögliche EU-Reformen gesprochen. Welche Auswirkungen könnten die Pläne haben? Die wichtigsten Punkte im Überblick. Von Alexander Mühlauer mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Merkel, Macron und die EU-Reform Merkel, Macron und die EU-Reform Treffen sich zwei, die Großes vorhaben

Beim Thema Migration braucht Kanzlerin Merkel die Franzosen. Sie selbst kommt Macron beim Eurozonen-Haushalt entgegen. Am Ende füllen die Beschlüsse des Gipfels auf Schloss Meseberg sieben Seiten. Von Cerstin Gammelin mehr...

France And Germany Hold Government Consultations Berlin Macron und Merkel wollen EU reformieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel betont nach dem Treffen einige der gemeinsam mit Frankreich angestrebten Reformpläne der Eurozone. mehr...

***BESTPIX*** France And Germany Hold Government Consultations Vereinbarung in Meseberg Merkel und Macron präsentieren gemeinsame Pläne für die EU

Die Kanzlerin und der französischen Präsident wünschen sich einen gemeinsamen Haushalt für die Eurozone. Er soll von 2021 an existieren. mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Europa darf sich nicht auf Trumps Niveau begeben

Aufnahmen aus Kinderlagern in den USA zeigen, wie menschenverachtend der Umgang mit Flüchtlingen geworden ist. Merkel kämpft für einen humanitäreren Kurs - aber ihr Erfolg ist äußerst ungewiss. Videoanalyse von Stefan Kornelius mehr...

Emmanuel Macron 2018 in Berlin Deutschland und Frankreich Macron ist gut für die EU und damit für Deutschland

Der französische Präsident hat mit seinen Überambitionen für Beziehungsstress zwischen Deutschland und Frankreich gesorgt. Aber Kanzlerin Merkel sollte wissen, was sie an ihm hat. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Bilanz des G7-Gipfels in Kanada Leserdiskussion Ihre Meinung zum Treffen von Merkel und Macron

Beim Ministerrat auf Schloss Meseberg wollen Paris und Berlin über ein gemeinsames Reformkonzept für Europa diskutieren. Nach dem Asylstreit in der Union wird das Thema Migration die Agenda dominieren. mehr...

France's New President Emmanuel Macron Visits Berlin Macron zu Besuch bei Merkel Tag der Antwort für Frankreich

Seit Monaten wartet Macron auf klare Ansagen der Kanzlerin in Sachen EU-Reform. Heute soll es so weit sein - doch der Streit um die Flüchtlingspolitik überschattet das Treffen in Meseberg. Von Cerstin Gammelin, Leo Klimm und Nadia Pantel mehr...

Emmanuel Macron und Angela Merkel auf dem G-20-Gipfel EU-Reform "Macron treibt Merkel vor sich her"

Paris will ein deutsch-französisches Europa, sagt der Politologe Hans Stark. Auf die Kanzlerin mit ihren innenpolitischen Problemen werde Frankreich aber nicht mehr lange warten. Interview von Leila Al-Serori mehr...

Angela Merkel nach einer Pressekonferenz in Berlin Europäische Flüchtlingspolitik Eine gemeinsame Lösung ist nicht in Sicht

Angela Merkel und die CDU setzen auf eine europäische Lösung des Asylstreits. Es gibt reichlich Vorschläge, doch die Umsetzung ist schwierig. Von Thomas Kirchner mehr...

Angela Merkel nach einer Pressekonferenz in Berlin Flüchtlingspolitik Merkel fordert mehr Solidarität in der EU

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor dem Treffen im Kanzleramt am Montag mit dem italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte Italien Solidarität bei der Bewältigung der Flüchtlingsprobleme zugesagt. mehr...

Italienischer Ministerpräsident Conte in Berlin Asylstreit Merkel hofft auf "Solidarität" der EU

Zwei Wochen Zeit hat die Kanzlerin, um in Sachen Zurückweisung von Flüchtlingen eine europäische Lösung hinzubekommen, die die CSU zufriedenstellt. Beim Treffen mit Italiens Ministerpräsident Conte macht sie sich an die Arbeit. mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Dresden Union Der Asylstreit ist ein unwürdiger Akt

Die Flüchtlingszahlen sind deutlich gesunken, trotzdem tobt der Rechthaberstreit zwischen Merkel und Seehofer weiter. Das ist verantwortungslos, das Land hat andere Probleme zu lösen. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Seite Drei zum Asylstreit Seite Drei zum Asylstreit Die Verpuffung

Angela Merkel und Horst Seehofer geben gleichzeitig Pressekonferenzen zum Asylstreit. Sie können sich also leider nicht zuhören. Von Roman Deininger, Nico Fried, Robert Roßmann und Wolfgang Wittl mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Asylstreit Asylstreit 63 Punkte, die die Koalition spalten

Horst Seehofers "Masterplan" birgt noch viel Stoff für Streit, auch mit der SPD - etwa Auffanglager für Migranten in Nordafrika. Von Constanze von Bullion und Wolfgang Wittl mehr...