NSA-Affäre Was Sie über Selektoren und Vertrauensmänner wissen müssen Anlage des BND in Bad Aibling.

Spione, Suchbegriffe und ein Untersuchungsausschuss - die neuesten Enthüllungen im NSA-Abhörskandal können schnell verwirren. Wir schaffen die nötige Klarheit. Von Thorsten Denkler mehr... Fragen und Antworten

Bundestag Video
Rüge an Merkel im Bundestag "Frau Bundeskanzlerin, das muss sich auch anderswo erledigen lassen"

Kanzlerin Merkel plaudert während der Debatte um die Verfassungsschutzreform etwas zu laut. Bundestagspräsident Lammert schreitet ein. mehr...

Bundestag Lammert ermahnt Merkel Lammert ermahnt Merkel "Frau Bundeskanzlerin, das muss sich auch anderswo erledigen lassen"

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Ordnung gerufen, weil sie sich während der Debatte über die Verfassungsschutzreform zu laut unterhielt. mehr...

German Chancellor Angela Merkel visits Vietnam NSA-Abhöraffäre Merkels reiselustiger Schatten

Exklusiv Als Merkel 2011 Vietnam besucht, spitzen US-Agenten die Ohren. Ein Wikileaks-Dokument zeigt, was die Kanzlerin im vertraulichen Gespräch sagte. Von Nico Fried mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wikileaks: Was bedeuten die Enthüllungen für das deutsch-amerikanische Verhältnis?

Aus den neuen Wikileaks-Enthüllungen geht hervor, dass die NSA neben Kanzlerin Merkel auch Bundesminister und Referenten ausgespäht hat. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Spionage NSA-Abhörprotokoll von Angela Merkel

Die deutsche Übersetzung des NSA-Protokolls einer Unterredung der Bundeskanzlerin vom 11. Oktober 2011. Angela Merkel war damals auf einer Vietnam-Reise. mehr...

NSA Selektorenliste der NSA Was die Wikileaks-Dokumente zeigen

Exklusiv Die NSA hat die Bundesregierung systematisch ausgeforscht. Das machen die Telefonnummern in der von Wikileaks enthüllten Selektorenliste deutlich. mehr... Analyse

Vor Entscheidung zu Energiepaket Energiepolitik Kohlekraftwerke sollen abgeschaltet werden

Die Koalition beendet ihren Streit in der Energiepolitik: Braunkohlekraftwerke sollen bis 2020 stillgelegt werden, eine Strafabgabe ist vom Tisch. Auch beim Netzausbau gibt es eine Einigung. mehr...

NSA NSA NSA US-Spähangriff auf die Bundesregierung

Exklusiv Neue Wikileaks-Dokumente enthüllen: Die NSA forschte nicht nur Kanzlerin Merkel aus, sondern auch Minister und hohe Beamte. Womöglich läuft die Überwachung noch heute. Von John Goetz, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Bundestag Merkel: Es geht um Europa als Schicksalsgemeinschaft

Der Deutsche Bundestag hat die Lage um Griechenland debattiert. mehr...

Angela Merkel Rede der Bundeskanzlerin Rede der Bundeskanzlerin "Islam gehört unzweifelhaft zu Deutschland"

Die Bundeskanzlerin hat anlässlich des muslimischen Fastenmonats Ramadan für mehr Miteinander in Deutschland geworben. Ihre Rede im Video. mehr...

Germany's Chancellor Angela Merkel Holds News Conference Following Emergency Greek Talks Video
Griechenland Warum Merkel mit ihrer Strategie scheitert

Die Kanzlerin hat zu wenig Mut und zeigt zu wenig Mitgefühl, um die Griechenland-Krise zu überwinden. Von Claus Hulverscheidt mehr... Kommentar

Yanis Varoufakis; Griechenland Rhetorik der Griechenland-Krise "Tsipras und Varoufakis sind Punker"

Alles nur Taktik? Rhetorik-Professor Dietmar Till spricht über die Nüchternheit der EU-Verhandlungspartner, griechische Politiker auf Eskalationskurs - und gefährliche Metaphern. Von Johanna Bruckner mehr... Interview

Angela Merkel Schuldenstreit mit Griechenland Merkel dämpft Hoffnung auf Last-Minute-Einigung

Eine Last-Minute-Einigung mit der griechischen Regierung? - Eher unwahrscheinlich. Bundeskanzlerin Angela Merkel dämpft die Hoffnung auf eine schnelle Einigung mit Athen. mehr...

Greek Prime Minister Alexis Tsipras gives an interview to Greece' Video
Euro-Krise Tsipras knüpft seine Zukunft an Referendum

+++ Wenn Griechenland gegen seine Pläne stimmt, "bin ich nicht für alle Zeiten Ministerpräsident", sagt Tsipras +++ Die heute fällig werdende Kreditrate beim IWF will Athen vorerst nicht zurückzahlen +++ mehr...

Kurt Biedenkopf, Helmut Kohl und Karl Carstens, 1976 70 Jahre CDU Triumphe, Affären und eine Ohrfeige

Adenauer rollt, Kohl vereint, die CSU pöbelt, Merkel haut drauf - und alle wettern gegen rote Socken. Fotos aus sieben Jahrzehnten CDU. mehr... Aus dem Archiv von SZ Photo

Sondertreffen zur Griechenland-Krise Schuldenstreit mit Griechenland Angst vor einem politischen Virus

Mit harten Worten wenden sich Angela Merkel und Sigmar Gabriel von der griechischen Regierung ab. Die schaut nun zu, wie Europa auf Distanz geht. Von Stefan Kornelius mehr... Videokolumne

Political Leaders Meet As Greece Crisis Intensifies Sondertreffen im Bundestag Merkel macht Tsipras Vorwürfe

Bundeskanzlerin Angela Merkel wirft der griechischen Regierung vor, die Verhandlungen mit der Eurogruppe beendet zu haben. Aber es gibt noch Hoffnung. mehr...

Griechenland Lucke: Merkel soll zurücktreten

Der AfD-Chef drängt auf einen "Grexit' und auf einen Schuldenerlass für Griechenland. mehr...

CDU wird 70 Video
70 Jahre CDU Die Machtmaschine

Die CDU feiert 70. Geburtstag - und eine erstaunliche Erfolgsgeschichte. Doch mittlerweile können selbst Wohlmeinende keinen originären Kern mehr finden. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

70 Jahre CDU Rede der Bundeskanzlerin Rede der Bundeskanzlerin "Danke, Wolfgang Schäuble!"

Beim Festakt zum 70. Gründungstag der CDU lobt Angela Merkel die Kompromissfähigkeit der EU und insbesondere den deutschen Finanzminister. mehr...

Alexis Tsipras Griechenland-Krise Diesmal ist Berlin richtig zornig

Sogar Vizekanzler Gabriel zeigt sich nach dem Eklat "entsetzt" über Tsipras. Hollande und Merkel sollen Griechenland Investitionen von mehr als 35 Milliarden Euro angeboten haben. Von Stefan Braun, Guido Bohsem, Nico Fried und Cerstin Gammelin, Berlin mehr... Analyse

European Leaders Attend EU Summit Video
Schuldenkrise Warum Athen das Angebot der Geldgeber abgelehnt hat

Griechenlands Gläubiger hatten eine Verlängerung des Hilfsprogramms angeboten, doch Tsipras' Regierung lehnte am Freitagabend ab. Die angebotenen Summen seien "unzureichend". Von C. Gammelin, Berlin, A. Mühlauer, Brüssel und C. Schlötzer, Athen mehr...

Griechenland: Merkel, Hollande und Tsipras sprechen am Rande des EU-Gipfels miteinander. Video
Schuldenkrise Griechenland-Programm könnte bis November verlängert werden

Die Gläubiger Griechenlands erwägen offenbar, das Hilfsprogramm bis November zu verlängern. Voraussetzung sei aber, dass Athen einem Reformprogramm zustimmt. mehr...

Flüchtlinge Auf freiwilliger Basis Auf freiwilliger Basis EU-Gipfel beschließt Verteilung von Flüchtlingen

Die EU hat beschlossen, die ankommenden Flüchtlinge besser auf die EU-Länder zu verteilen. Dies soll auf freiwilliger Basis passieren. mehr...