Berlin Müller als Regierender Bürgermeister vereidigt Wahl in Berlin Berlin

Zuvor hatten die Spitzen der neuen Berliner Regierung den Koalitionsvertrag unter dem Motto "Berlin gemeinsam gestalten. Solidarisch, Nachhaltig, Weltoffen" unterschrieben. mehr...

Final Austrian presidential elections campaign Rechtspopulismus Drei Lehren aus dem Aufstieg der FPÖ

Aussichten auf das erste Amt im Staat - davon kann die AfD nur träumen. Wie die FPÖ in Österreich so groß wurde und was sich daraus für den Umgang mit der AfD lernen lässt. Analyse von Leila Al-Serori mehr...

Landesparteitag der AfD Sachsen Studie der Bertelsmann-Stiftung Was die Anhänger rechtspopulistischer Parteien umtreibt

Wer Angst vor der Globalisierung hat, sympathisiert eher mit AfD, Front National oder FPÖ. Das ist das Ergebnis einer europaweiten, repräsentativen Umfrage. Das Thema spaltet Europa. mehr...

AfD Holds Federal Congress Philosoph Michael Schmidt-Salomon "Solange Rechtspopulisten oder Islamisten keine Gesetze verletzen, müssen sie toleriert werden"

Wo sind die Grenzen der Toleranz? Der Philosoph Schmidt-Salomon sagt, man solle Demagogen recht geben, wo sie recht haben - und zugleich ihre Lächerlichkeit aufzeigen. Interview von Markus C. Schulte von Drach mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Martin Sonneborn Martin Sonneborn Video
Martin Sonneborn "Ich akzeptiere keinen Ausländer als Chef des EU-Parlaments"

Exklusiv Der Europaabgeordnete Martin Sonneborn über den Abgang von Martin Schulz aus Brüssel, Donald Trump - und seinen Versuch, eine kommunistische Plattform innerhalb der FDP zu gründen. Von Alexander Hagelüken und Lars Langenau mehr...

AfD Holds Federal Congress Rechtspopulisten In der AfD kämpft rechts gegen extrem rechts

Bei den Rechtspopulisten rumort es mal wieder. Es geht um Macht - und um den Verdacht, dass die Nominierung von Kandidaten unsauber abläuft. Von Jens Schneider mehr...

Landesparteitag der AfD Sachsen Debatte Die AfD ist kein Fall für den Verfassungsschutz

Der Nachrichtendienst will zukünftig "Reichsbürger" unter Beobachtung stellen. Das ist richtig. Doch im Umgang mit der AfD sollte er äußerst zurückhaltend sein. Kommentar von Wolfgang Janisch mehr...

Anti-Muegida Demonstration in München, 2015 Überparteiliche Initiative Eine Münchner Allianz gegen die AfD

Der Verein "München ist bunt" will vor der Bundestagswahl 2017 mit einer Kampagne gegen rechtspopulistische Tendenzen ankämpfen. Von Dominik Hutter mehr...

Süddeutsche Zeitung Ebersberg Kommentar Kommentar Mit Steinen im Glashaus

Die Alternative für Deutschland beklagt eine Verrohung der politischen Sitten, und liegt damit gar nicht so verkehrt. Dazu führte aber nicht die Ausladung der AfD, sondern deren Einladung eines Redners mit antisemitischen Ansichten. Kommentar von Anselm Schindler mehr...

Demonstration gegen Asylpolitik AfD Ein Feindbild, das eint

Bei der AfD freut sich vor allem einer über die Kandidatur Merkels: Parteivize Alexander Gauland führt einen Rachefeldzug gegen die Kanzlerin. Von Jens Schneider mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Die Neue Rechte - ein Fall für den Verfassungsschutz?

Der Verfassungsschutz diskutiert heftig darüber, ob Rechtspopulisten wie Pegidisten, AfD-Mitglieder und Internet-Demagogen beobachtet werden sollen. Wo beginnt Extremismus? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

German Chancellor Merkel speaks during a joint news conference with Spain's Prime Minister Rajoy at the chancellery in Berlin Angela Merkel Die Anführerin der freien Welt - und ihr Programm

Im Ausland gilt Kanzlerin Merkel als letzte Fahnenträgerin der Freiheit. Ein CDU-Papier zeigt, wie ihr Wahlkampf aussehen könnte. Von Thorsten Denkler mehr...

AfD Petry oder Spitzenteam

Der Machtkampf zwischen AfD-Chefin Petry und Vize Gauland geht in die nächste Runde. Es geht um die Spitzenkandidatur bei der Bundestagswahl. Von Jens Schneider mehr...

Unterhaching Unterhaching Unterhaching Im Visier der linken Szene

Buttersäure, Farbe, Pflastersteine: Nach wiederholten Anschlägen auf die Landesgeschäftsstelle der AfD in Unterhaching geht auch die Polizei von politisch motivierten Taten aus. Die Partei erwägt mittlerweile einen Umzug. Von Michael Morosow mehr...

Homosexuelle in der AfD Politik Was machen Homosexuelle in der AfD?

Sie streiten für eine Gesellschaft von gestern. Eine Geschichte über Widersprüche, Instrumentalisierung und letztendlich doch wieder: Rassismus. Von Friedemann Karig mehr... jetzt

Landesparteitag der AfD Baden-Württemberg Baden-Württemberg Südwest-AfD schließt Presse von Landesparteitag aus

Zum Landesparteitag in Kehl soll das angespannte Verhältnis der Partei zu den Medien konkrete Folgen haben. Ein Grund für den Ausschluss: Man traut den eigenen Anwärtern für die Bundestagswahl nicht über den Weg. mehr...

Hans Well Hans Well von der Biermösl Blosn Hans Well von der Biermösl Blosn "So schwer die Erkenntnis ist: Auch bei der CSU gibt es Leute, die respektabel sind"

Eines war sicher: dass Hans Well, der Ex-Texter der Biermösl Blosn, über die CSU lästert. Jetzt tritt er auf einer Veranstaltung auf, die die CSU mitorganisiert. Es geht gegen die AfD. Interview von Sebastian Fischer mehr...

Pegida Demonstration an der Feldherrnhalle in München, 2016 Populismus Gegenfeuer legen, um den Populismen die Luft zu nehmen

Die rechtsstaatliche Demokratie muss die Mittel des Populismus nutzen: Sie muss emotionaler als bisher für sich und ihre Grundwerte werben. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Alternative für Deutschland Bundestagswahl Bundestagswahl AfD will sich nicht auf Trump-Effekt verlassen

Die Alternative für Deutschland wärmt sich am Wahlergebnis in den USA, sie weiß aber auch um die Unterschiede zum amerikanischen System. Von Jens Schneider mehr...

Donald Trump Nach der US-Wahl Nach der US-Wahl Was Trump und die AfD gemein haben - und was nicht

Nach dem Erfolg von Donald Trump jubeln die Populisten. Auch in Deutschland. Sie hoffen auf einen ähnlichen Sieg im kommenden Jahr. Aber ist das möglich? Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Bambergs Erzbischof Schick Oberfranken Hasskommentare gegen Bamberger Erzbischof

Auslöser für die Bedrohungen ist ein Posting der AfD auf Facebook, das Ludwig Schick mit einer Aussage zu einem muslimischen Bundespräsidenten zitiert. mehr...

Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst Polizeigewerkschaft Rainer Wendt - unterwegs mit Blaulicht und Sirene

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft ist bekannt für laute Töne. Das verschafft ihm Aufmerksamkeit - und Lob von Rechtspopulisten. Porträt von Gianna Niewel und Joachim Käppner mehr...

Staatsanwalt findet AfD-Seite gut und wird nicht Justizminister Mecklenburg-Vorpommern Die AfD gefällt ihm - Ministerposten weg

"Ich bin politisch tot": Sascha Ott sollte Justizminister in Mecklenburg-Vorpommern werden. Doch nun überschattet der Streit um seine Person den Parteitag der Landes-CDU. Auch wegen eines Facebook-Likes. Von Antonie Rietzschel mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Für wie gefährlich halten Sie Social Bots?

Die AfD will einem Medienbericht zufolge im Bundestagswahlkampf 2017 Social Bots einsetzen. Wissenschaftler haben festgestellt, dass eine solche Technik etwa im Ukraine-Konflikt, bei der Brexit-Abstimmung und bei der US-Wahl zum Einsatz kam, um Einfluss auf die öffentliche Meinung oder Abstimmungsergebnisse zu nehmen. Diskutieren Sie mit uns. mehr...