Sebastian Wippel Sächsischer AfD-Abgeordneter sorgt für Eklat im Landtag Landtag Sachsen

Sebastian Wippel bedauert, dass es bei Terroranschlägen "leider" nicht die Verantwortlichen für die deutsche Flüchtlingspolitik getroffen hat. mehr...

Koblentz nach den Wahlen Wahl in Mecklenburg-Vorpommern Kannste vergessen

Koblentz mit tz liegt in Vorpommern, fast an der polnischen Grenze. Bei der letzten Wahl haben hier 33 Prozent der Wähler für die NPD gestimmt. Auch aus Trotz. Und diesmal? Besuch in einer Gemeinde am äußersten rechten Rand. Von Thomas Hahn mehr...

Lorenz Caffier CDU-Kandidat Caffier warnt vor AfD

In den jüngsten Umfragen ist die CDU zwar nach der SPD zweistärkste Kraft. Der Vorsprung vor der AfD ist aber nur hauchdünn. mehr...

Jennifer Rostocks Video "Wähl die AfD" Facebook-Video Jennifer Rostock schaltet sich mit Anti-AfD-Song in den Wahlkampf ein

In Mecklenburg-Vorpommern findet die AfD im Wahlkampf viel Zuspruch. Ein Lied gegen die Partei verbreitet sich in Windeseile im Netz. mehr...

Jörg Meuthen Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern Meuthen: AfD würde im Schweriner Landtag auch die NPD unterstützen

Man müsse in einem Parlament "in der Sache" abstimmen, sagt der Parteichef der AfD. mehr...

NPD-Aktivisten bei AfD-Demo Mecklenburg-Vorpommern Rechte Überläufer - von der NPD zur AfD

Für die NPD wird es bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern knapp. Neue Hoffnung der Rechten im Land ist die AfD. Erste Szene-Größen sind bereits übergelaufen. Von Reiko Pinkert, Andrea Röpke und Peter Burghardt mehr...

Youtube Screenshot Niedersachsen AfD-Bundeschef mit gefrorener Torte beworfen

Jörg Meuthen wird bei einer Parteiveranstaltung leicht verletzt. Der Tortenwerfer kann anhand eines Videos identifiziert werden - er ist der Polizei bekannt. mehr...

Angela Merkel Angela Merkel Angela Merkel "CDU darf im Kampf um AfD-Wähler nicht ihren Kern aufgeben"

Umfragen zufolge liegt die AfD in Mecklenburg-Vorpommern bei etwa 20 Prozent. Damit könnte sie bei der Landtagswahl die zweitstärkste Partei werden. mehr...

AfD Neue Rechte und alte Linke

Leser diskutieren, welche Parallelen und Unterschiede es zwischen der linken 68er-Bewegung und dem heutigen Aufstieg der Rechtspopulisten gibt - und welche Lehren sich daraus möglicherweise ziehen lassen. mehr...

Querelen in der AfD Baden-Württemberg Außenansicht Wie die AfD zum parlamentarischen Arm der Neuen Rechten wird

Gegen das "rot-grün versiffte" 68er-Deutschland, gegen die Werte der französischen Revolution: Die AfD will eine andere Republik - und tastet selbst den Kern des Grundgesetzes an. Gastbeitrag von Wolfgang Gessenharter mehr...

AfD-Auto AfD Nummernschilder mit extremer Botschaft

Bei einem AfD-Wahlkampfauto sehen Aktivisten einen Bezug zur NS-Zeit. Immer wieder werden Nummernschilder zum Gegenstand von Diskussionen über Rechtsextremismus. Von Barbara Galaktionow mehr...

Parteien In der Not besinnen sich Union und SPD auf ihre Kernkompetenzen

Mehr Sicherheit, mehr Gerechtigkeit: Die großen Parteien konzentrieren sich auf ihre zentralen Anliegen. Die Vergangenheit zeigt, dass das nicht immer zum Erfolg führt. Kommentar von Christoph Hickmann mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlingsdebatte Flüchtlingsdebatte Wer sich für das Helfen entscheidet - und wer für die Angst

In der Flüchtlingskrise entstand die größte zivilgesellschaftliche Bewegung seit Jahrzehnten. Wer sind die Helfer? Was treibt sie an? Und wo liegen ihre Grenzen? Analyse von Hannah Beitzer, Berlin mehr... 360 Grad - Flüchtlingshilfe

Brandenburg rechnet dieses Jahr mit 19 000 Flüchtlingen Studie über Asylbewerber "Das Wertebild vieler Flüchtlinge ähnelt dem von AfD-Anhängern"

Demokratie ist toll, autoritäre Führer sind besser: Laut einer Studie haben viele Flüchtlinge rechtspopulistische Einstellungen. Studienleiter Freytag erklärt, warum. Interview von Lars Langenau mehr...

Wolfgang Benz Interview Haben wir denn nichts aus der Vergangenheit gelernt?

Der Historiker Wolfgang Benz sucht Antworten auf die Frage, die zur Zeit viele Menschen quält. Interview: Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Gelten für die AfD andere Maßstäbe?

Querelen in der Führungsspitze, absonderliche Forderungen und unhaltbare Aussagen: Bei jeder anderen Partei würden die Umfragewerte sinken. Warum nicht bei der AfD? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

AfD - Frauke Petry und Jörg Meuthen Wahlchancen Den Wählern ist das Auftreten der AfD egal

Die Parteispitze liegt im Dauerstreit, durch politische Arbeit fallen die Rechtspopulisten kaum auf. Dennoch werden sie in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern Erfolge feiern. Von Peter Burghardt und Jens Schneider mehr...

AfD - Petry und Meuthen Streit um die Parteiführung Der große Streit in der AfD ist abgesagt

Lernt die AfD, ihre Spannungen auszuhalten und sich zu stabilisieren? Wie lange wird der Burgfrieden in der Parteispitze halten? Von Jens Schneider, Berlin mehr...

AfD Alternative für Deutschland Die AfD verhandelt ihren Führungsstreit

Während sich AfD-Chefin Petry mit einer kruden Idee zu Wort meldet, versucht die Partei ihren Machtkampf mit Co-Chef Meuthen zu entschärfen. Wie steht es gerade um die Rechtspopulisten? Eine Bestandsaufnahme. Von Lars Langenau mehr...

Frauke Petry AfD Petry will abgelehnte Asylbewerber auf Inseln abschieben

Die AfD-Vorsitzende möchte aus dem Bundesamt für Migration eine "Rückwanderungsbehörde" machen. Diese soll Flüchtlinge auf zwei Inseln bringen - Männer und Frauen getrennt. mehr...

AfD - Frauke Petry und Jörg Meuthen Alternative für Deutschland Der neue Rechtspopulismus

Die AfD will Deutschland fundamental verändern. Der Schaden, den die neue Bewegung anrichtet, ist groß. Von Matthias Drobinski mehr...

Alternative für Deutschland Essay über die Alternative für Deutschland Essay über die Alternative für Deutschland Reinheitsfanatiker

Die AfD hält nichts von einer gemischten Gesellschaft. Sie als Spießer- oder Nazi-Partei abzutun, ist aber Unfug: Die Rechtspopulisten wollen das Land fundamental verändern. Eine kritische Analyse. Von Matthias Drobinski mehr...

SPD Berliner Wahlkampf Berliner Wahlkampf SPD startet neue Plakatkampagne

Fünf Wochen vor der Abgeordnetenhauswahl will die Berliner SPD mit einer neuen Plakatkampagne für ein sozialeres Zusammenleben in der Hauptstadt werben. mehr...

AfD Verlogen

Die AfD kritisiert den parlamentarischen Betrieb, gleichzeitig nutzt die Partei ihn schamlos für ihre Zwecke aus. Von Josef Kelnberger mehr...

Gernot Barth Mediation Der Mann, der die AfD versöhnen soll

Seit einem Streit um antisemitische Äußerungen sind die Rechtspopulisten im Stuttgarter Landtag gespalten. Mediator Gernot Barth will sie wieder zusammenführen. Von Benedikt Peters mehr...