Nachlese zum Kieler "Tatort" Pass auf, kleine Nachbarin Tatort Kiel Borowski und die Kinder von Gaarden NDR

In Kiels Problemviertel Gaarden gelten eigene Regeln - für Onnos Jungs, für Borowski und Brandt und für deren Kollege "Rauschi". Warum der Kieler "Tatort" überzeugt: Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden; Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden Kiel "Tatort" aus Kiel Verlieren und Verlorensein

Keine neukaledonischen Organhändler, dafür einfach mal Kaffee und Kekse vor Billigfernsehen: Borowskis neuer Fall erinnert an die frühen Schimanski-Folgen. Und liefert die dämlichste Anmache aller Zeiten. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

'Musikantenstadl' nicht vor dem Aus Musikantenstadl mit Andy Borg Verstaubt und verwundert

Andy Borg muss den "Musikantenstadl" nach neun Jahren verlassen, weil er nicht mehr in das Verjüngungskonzept der Sender passt. Verbittert ist er über sein Aus nicht. Eher ratlos. Ein Treffen. Von Claudia Fromme mehr... Porträt

Echo-Verleihung Echo 2015 Video
Echo 2015 Also wirklich

Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und nochmal Helene Fischer. Beim Echo feiert sich der kommerziell erfolgreiche Teil des Pop-Geschäfts selbst. Sieben Momente der Preis-Verleihung, die dann doch überraschend waren. Von Jan Kedves, Berlin mehr...

Jeremy Clarkson BBC-Starmoderator Jeremy Clarkson Eine Attacke zu viel

Jahrzehntelang hat er sich Feinde gemacht, doch jetzt ist das Maß voll: Die BBC feuert ihren umstrittenen Moderator Jeremy Clarkson. Er soll tätlich geworden sein. Der 56-Jährige wird wohl schnell neue Arbeitgeber finden. Von Marc Felix Serrao mehr...

Heidi Neuauflagen von "Heidi" Mit Almöhi beim Après-Ski

Heidi von der Alm kommt zurück, als Kinofilm und im Fernsehen. Aber die Machart ist ziemlich unterschiedlich: Mal sollen realistische Bilder und Bruno Ganz den Mythos wiederbeleben, mal computeranimierte 3-D-Bilder und Andreas Gabalier. Von Julia Weigl mehr...

Karl Moik feiert 70. Geburtstag Moderator des "Musikantenstadl" Karl Moik ist tot

Der österreichische Fernsehmoderator Karl Moik war das Gesicht der deutschsprachigen Volksmusik. Jetzt ist er im Alter von 76 Jahren in einer Salzburger Klinik gestorben. mehr...

Science-Fiction-Serie ´Akte X" kommt zurück Comeback von Mystery-Serie "Akte X" Scully und Mulder melden sich zurück

Ob der Anzug nach 13 Jahren noch passt? Von 1993 bis 2002 ermittelten Gillian Anderson und David Duchovny als FBI-Agenten in der Mystery-Serie "Akte X". Jetzt warten neue Kriminalfälle auf die Ermittler. mehr...

Ellie Kemper in "Unbreakable Kimmy Schmidt" Netflix-Serie "Unbreakable Kimmy Schmidt" Bravourös abgedreht

Hinausgeworfen in die Welt, mitten nach New York: Ellie Kemper spielt in "Unbreakable Kimmy Schmidt" ihre Paraderolle des atemlos-zuversichtlichen Naivchens grandios. Von Christina Waechter mehr...

Germanwings Flug 4U9525 Maischberger zu Germanwings-Flug 4U9525 Maischberger zu Germanwings-Flug 4U9525 Jede noch so wilde Vermutung

Spekulieren dürfe man nicht, wiederholen alle im Studio bei "Menschen bei Maischberger". Doch dann wird zum Flugzeugabsturz in Frankreich fast nur spekuliert. Bis es unappetitlich wird. Von Elisa Britzelmeier mehr... TV-Kritik

BöhmermannIllu Jan Böhmermanns plötzlicher Erfolg Ich wusste, dass der mal ganz groß wird!

Wer betont, einen Künstler schon gekannt zu haben, bevor alle ihn super fanden, gilt als unsympathischer Angeber. Das ist unfair. Ein Plädoyer für eine Offensive der Early-Adopter. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

 Helmut Kohl - das Interview Doku ARD TV-Doku über Helmut Kohl Lehrstunde für Machthungrige

Im Jahr 2003 haben zwei Journalisten den Altkanzler interviewt. Aus dem Material erscheint jetzt ein Sechs-Stunden-Film. Als Geschichtslektion ist er nicht geeignet, profitieren kann man trotzdem. Von Franziska Augstein mehr...

Ein Jahr nach dem Anschluss der Krim an Russland Unterdrückung der Pressefreiheit "Auf der Krim gelten keine Gesetze"

Sie schlossen seinen Sender und beschlagnahmten seine Ausrüstung. Dann floh der TV-Produzent Alexander Jankowski von der Krim. Jetzt berichtet er über die Lage der Kollegen, die geblieben sind. Sie sei verzweifelt. Von Hannah Beitzer, Berlin mehr...

Meret Becker im Berliner Tatort "Das Muli" Wandel in ARD-Krimis Wenn Kommissare fremdgehen

In "Tatort" und "Polizeiruf" werden die Ermittler immer öfter zu Hauptfiguren, mit ganz persönlichen Geschichten. Werden die Sonntagabend-Krimis zu Serien? Von Carolin Gasteiger mehr... Analyse

1992 Serie "1992" auf Sky Saubere Hände, schmutziges Geld

Bestechungsgeld verschwindet im Klo. Ein Showgirl schläft sich hoch. Die italienische Politikserie "1992" greift Themen auf, die so ähnlich in der Realität vorkamen - und landete deswegen sogar vor Gericht. Von Stefan Ulrich mehr... TV-Kritik

Tatort: Das Muli; Tatort Berlin Das Muli Nachlese zum neuen Berlin-"Tatort" Nur am Leben bleiben

Sie wollen mitreden über den neuen "Tatort" aus Berlin? Hier erfahren Sie, warum Kommissarin Rubin ihrem neuen Kollegen Karow misstraut - und welches dunkle Geheimnis sie selbst hat. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Thomas Sattelberger Ehemaliger Personalvorstand Telekom Elisabeth Niejahr Korrespondentin DIE ZE TV-Kritik: "Günther Jauch" Hausfrau im Kopf

Günther Jauch diskutiert mit seinen Gästen über ungleiche Löhne für Frauen und Männer - und die Zuschauer fühlen sich ins Jahr 1975 zurückversetzt. Viele wollen aber nur erfahren, ob der Moderator in Sachen Böhmermann Stellung bezieht. Von Karin Janker mehr... TV-Kritik

Durch die Nacht mit...: Sibel Kekilli & George R.R. Martin; Durch die Nacht mit... "Durch die Nacht mit ..." Margaritas mit Sibel und George

Sibel Kekilli musste die Fernsehserie "Game of Thrones" kürzlich verlassen - Autor George R. R. Martin ließ die von ihr verkörperte Figur sterben. Trotzdem verstehen sich die beiden ausgezeichnet. Für den Fernsehsender Arte zogen sie in Martins Heimatstadt Santa Fe um die Häuser. Von Julia Weigl mehr... TV-Kritik

Tatort: Das Muli "Tatort" aus Berlin Jeder besorgt es jedem

"Gib's mir" ist hier nicht nur das Motto der Berliner Müllabfuhr. Ob Straßenkinder, die Kokain im Bauch transportieren oder eine Kommissarin, die Sex im Hinterhof hat - die Stadt zeigt sich in diesem Tatort von ihrer unbarmherzigen und deshalb besonders spannenden Seite. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Berlin/rbb; Mark Waschke und Meret Becker Neues Ermittler-Team beim Tatort Auf Gedeih und Verderb

Die Neuen in Berlin: Meret Becker und Mark Waschke ermitteln nun beim "Tatort" in der Hauptstadt. Von den Figurenprofilen waren die beiden Schauspieler erstmal nicht begeistert. Von David Denk mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Medien