ZDF-Sportchef über Neumann-Shitstorm "Es geht nicht um fachliche Fehler, sondern schlicht um ihr Geschlecht"
EURO 2016; Fußball Europameisterschaft 2016

WM-Kommentatorin Claudia Neumann wird nach der Partie Japan gegen Kolumbien übelst beschimpft. ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann über den Shitstorm, fachliche Fehler und Fußball als Männerbastion. Interview von Carolin Gasteiger mehr...

ZDF-Sportreporterin Claudia Neumann 2016 in Berlin
WM-Kommentatorin Claudia Neumann Der Fußball und seine Fans haben ein Problem

Eine Frau kommentiert bei der Fußball-WM im Fernsehen live Spiele - und wird aufs Übelste beschimpft. Wahnsinn, dass man immer noch sagen muss, was für ein sexistischer Dreck das ist. Kommentar von Julian Dörr mehr...

President of Turkey Recep Tayyip Erdogan
Wahlkampf in der Türkei Dauerwerbesendung für Erdoğan

Vor der Präsidentschaftswahl in der Türkei am 24. Juni kennen die Medien nur noch ein Thema - und einen Kandidaten. Von Christiane Schlötzer mehr...

'Rote Rosen'-Fan-Tag 2018
Telenovelas Schnell, leicht, gut verdaulich

Über Seifenopern wie "Rote Rosen" rümpfen Vertreter der höheren Fernsehkunst die Nase. Beim Fantreffen in Lüneburg wird aber klar: Leichte Unterhaltung hat auch ihren Wert. Von Thomas Hahn, Lüneburg mehr...

Moritz Hürtgen
Satire-Tweet zum Ende der Union "Beinahe besorgniserregend, dass das so einfach geht"

Ein Anruf bei "Titanic"-Redakteur Moritz Hürtgen, der mit seinem Fake-Tweet zum vermeintlichen Ende des Unionsbündnisses von CDU/CSU den Dax zum Einknicken brachte. Interview von Julian Dörr mehr...

Three girls
BBC-Miniserie Die Serie zur "Me Too"-Debatte

"Three Girls" erzählt, wie drei Freundinnen von einer Gang über Jahre sexuell ausgebeutet werden - und wie männlich dominierte Autoritätsstrukturen dabei versagen, sie zu schützen. Von Anna Steinbauer mehr...

Deutsche Nationalmannschaft im Panini-Sammelalbum
WM in Russland "Wir müssen als Fußball-Konsumenten einfach aussteigen"

Die deutsche Nationalmannschaft spielt und niemand schaltet ein. Das wünscht sich der Schriftsteller Ilija Trojanow - er fordert einen Zuschauer-Boykott der WM. Interview von Kathleen Hildebrand mehr...

Maybrit Illner
Illner über Merkel und Seehofer Die CSU spricht von "Systemversagen"

Muss Merkel jetzt ihren Innenminister entlassen? Oder stürzt Seehofer die Kanzlerin? Bei Illner versucht ein weitgehend unbekannter CDU-Mann, die Fronten im Asylstreit zu beruhigen. Ein anderer Gast wird laut. Von Ruth Schneeberger mehr...

´Tagesschau"-App
Online-Auftrag Was die öffentlich-rechtlichen Sender zukünftig im Internet dürfen

Der jahrelange Streit um presseähnliche Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender ist beigelegt. ARD und ZDF sollen sich auf audiovisuelle Inhalte konzentrieren. Die Sieben-Tage-Regelung für Mediatheken soll fallen. Von Ulrike Schuster und Claudia Tieschky mehr...

WDR kündigt Fernsehspielchef Gebhard Henke
Vorwürfe sexueller Belästigung WDR kündigt Fernsehspielchef Gebhard Henke

Der Grund dafür seien "glaubhafte Vorwürfe sexueller Belästigung und des Machtmissbrauchs" gegen den langjährigen "Tatort" -Koordinator. mehr...

08 06 2018 Fussball Nationalmannschaft Laenderspiel Nationalteams Deutschland Saudi Arabien 2
Berichterstattung über Fußball-WM "Das ist sprachlicher Schrott"

Die Distanz ist weg, die Qualität auch: Fußballberichterstattung ist laut Jürgen Roth nur noch Marktschreierei im Dienst der nationalen Sache. Der Schriftsteller analysiert sie seit Jahren - mit verheerendem Ergebnis. Interview von Thomas Hummel mehr...

ARD-Reporter Hajo Seppelt 2016 in Rio
ARD-Dopingexperte Seppelt "Wie kann man an ein solches Land überhaupt eine WM vergeben?"

Hajo Seppelt fährt nicht zur WM nach Russland - aus Sorge um seine Sicherheit. Im Interview kritisiert er auch die Fifa und den Weltverband der Sportjournalisten. Interview von Karoline Meta Beisel mehr...

MAISCHBERGER
Maischberger zur Fußball-WM Alle nicken. Muss man mehr dazu sagen?

Wer will schon wirklich wissen, wie tief der Sumpf ist rund um die Fußball-WM in Russland? Die Runde bei Sandra Maischberger jedenfalls nicht. Dort wird nett geplaudert, ganz im Sinne der Unterhaltungsindustrie Sport. TV-Kritik von Thomas Hummel mehr...

Poldark
Serie "Poldark" Edel, mutig, aber ein bisschen zu sehr Frauenheld

Der Protagonist der BBC-Serie "Poldark" macht Cornwall zur Touristenattraktion - und bringt die Briten um den Verstand. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Journalismus  Presseschau zum Singapur-Gipfel
Presseschau zum Singapur-Gipfel "Es ist noch viel zu tun in und um Korea"

Internationale Medien kommentieren das Treffen von Donald Trump und Kim Jong-un verhalten - und sehen doch schon einen Gewinner. mehr...

Dennis Rodman
Gipfel in Singapur Und dann weint Dennis Rodman

In der Gipfel-Berichterstattung amerikanischer Nachrichtensender verschwimmen die Grenzen von Analyse, Propaganda und Reality-TV. Von Johannes Kuhn und Beate Wild, Austin mehr...

Hinnerk Baumgarten; NDR Hinnerk Baumgarten
Sexistischer Spruch NDR verwarnt Moderator Baumgarten

Weil er seine Kollegin vor einer Live-Sendung sexistisch beleidigte, wurde NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten ermahnt. Solches Verhalten dürfe sich nicht wiederholen, heißt es vom Sender. mehr...

NDR-'Tatort' mit Maria Furtwängler und Florence Kasumba
Neue "Tatort"-Kommissarin "Deutschland ist bunt, das möchte ich auch im TV sehen"

Florence Kasumba hat bei "Black Panther" mitgespielt, bei "Avengers: Infinity War" und bei "Wonderwoman". Jetzt soll sie im "Tatort" neben Maria Furtwängler ermitteln. Leider ist nicht klar, wie lang. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Angela Merkel zu Gast bei Anne Will - die Bundeskanzlerin zeigt sich kämpferisch und in ihren Aussagen überraschend deutlich.
Angela Merkel bei "Anne Will" "Wir lassen uns nicht ein ums andere Mal über den Tisch ziehen"

Trump und G 7, Bamf-Skandal, der Fall Susanna - die Welt Angela Merkels ist in großer Unordnung. Bei Anne Will zeigt die Kanzlerin, dass sie zwar nicht für alles Lösungen hat, aber auf keinen Fall aufgeben möchte. Von Stefan Braun mehr...

Polizeiruf 110: In Flammen; Polizeiruf 110 NDR Rostock
"Polizeiruf" aus Rostock "Wenn man sich nicht kümmert, dann wird ein Brot braun"

Erst Wiesbaden, dann München, nun handelt auch der Rostocker "Polizeiruf" von Rechtspopulismus. Aber die beiden Oberprovokateure König und Bukow machen das wett. Von Carolin Gasteiger mehr...