Dschungelcamp-Finale Schreien vor Langeweile Dschungelcamp, RTL, Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Was tun, wenn die Dschungelcamper nur anöden? Im Finale reagiert RTL endlich richtig: mit Resignation. Die Abschlussprüfungen heißen "Schnick", "Schnack", "Schnuck". Und Jörn Schlönvoigt darf sich als Langweiler outen. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Dschungelcamp 2015 Maren Gilzer ist Dschungelkönigin

Buchstabenumdreherin Maren Gilzer hat es geschafft: Sie ist Deutschlands neue Königin des Dschungelcamps. Die ehemalige "Glücksrad"-Assistentin freute sich über die begehrte Urwald-Krone. mehr...

Mathias Döpfner Mathias Döpfner interviewt Nile Rodgers Endlich wieder Fan sein

Was passiert, wenn der Springer-Vorsitzende Mathias Döpfner den berühmten Gitarristen Nile Rodgers interviewt? Der Musiker palavert und der Kritiker bewundert - das ist manchmal sogar besser, als Chef zu sein. Von Willi Winkler mehr...

Dschungelcamp, RTL, Tanja Tischewitsch Dschungelcamp-Nachlese: Tag 15 Rotkäppchen und das Kopilot-Dilemma

Als gar nichts mehr geht im Dschungelcamp, sendet RTL irgendwas mit Sex. Es gibt Eier auf dem Teller, Hoden im Mund - und die Erkenntnis: Koitus im Cockpit geht nur mit dem richtigen Mann. Von Johanna Bruckner mehr... Einzelkritik

Arte-Doku "Land in Sicht" Flüchtlings-Doku "Land in Sicht" Gefangene der Provinz

Eine fremde Frau heiraten - für eine Aufenthaltserlaubnis? Ist das Freiheit? Die Arte-Doku "Land in Sicht" begleitet Flüchtlinge in Deutschland. Der Film verzichtet auf Opferklischees und besticht durch tragischen Humor. Von Daniel Lehmann mehr... TV-Kritik

Abmahnungen für Jan Böhmermann und Kai Diekmann Urheberrecht royal

Jan Böhmermann und Kai Diekmann tragen über die sozialen Medien eine innige Feindschaft aus. Nun haben der TV-Moderator und der "Bild"-Chef eine echte Gemeinsamkeit festgestellt: Sie wurden für das Posten desselben Bildes kostenpflichtig abgemahnt. Wie konnte das passieren? Von Dirk von Gehlen mehr... Analyse

Jargon Journalisten-Jargon Journalisten-Jargon Der Mozart unter den Texten

"Der Woody Allen des Barock", "der Heino der Literatur", "der Brad Pitt des Saarlands": Solche Vergleiche haben unseren Autor sehr gestört - bis er verstand, dass es sich um Kunst handelt. Von Tex Rubinowitz mehr... SZ-Magazin

Dschungelcamp, RTL, Walter Freiwald Dschungelcamp-Nachlese: Tag 14 Schwarz vor Augen - weiß im Gesicht

Walter Freiwald war der designierte Dschungelkönig 2015 - bis ihn die Zuschauer aus dem Camp wählten. Das wäre nicht schlimm, wenn man nicht den Eindruck haben müsste, dass ohne Walter alles weniger geworden ist. Von Paul Katzenberger mehr... Einzelkritik

Bild Zeitung Is Germany's Most Influential Tabloid Kritik an der "Bild"-Zeitung Reduziert auf Brüste

Sind nackte Frauen eine Nachricht? Nein, findet Kristina Lunz und setzt sich mit einer Kampagne dafür ein, dass das "Girl" aus der "Bild"-Zeitung verschwindet. Von Kathleen Hildebrand mehr... Interview

Kripo Bozen "Kripo Bozen" in der ARD Das hat Südtirol nicht verdient

Weil im deutschen Fernsehen nicht zu viel Dialekt sein darf, versetzt die ARD eine unsympathische Frankfurter Polizei-Schnepfe an die Etsch. Die Krimireihe "Kripo Bozen" ist so schlecht, dass man nicht mal mitbekommt, worum es eigentlich geht. Von Martin Zips mehr... TV-Kritik

Dschungelcamp, RTL, Walter Freiwald Dschungelcamp-Nachlese: Tag 13 "Fertig, aus!"

Tag 13 bringt viele Überraschungen: Der Leitwolf im Camp entpuppt sich als Memme, Tanja kümmert sich um ihre schrumpfenden Brüste. Und am Ende wird auch noch "die Wahrheit" des Camps verwiesen. Von Ines Alwardt mehr... Einzelkritik

Snapchat als Nachrichtenportal Redakteure statt Maschinen

Snapchat bietet jetzt auch Nachrichten an, große Medienhäuser wie CNN sind dabei. Im Gegensatz zum Rest der Social-Media-Branche lässt sie der Kurznachrichtendienst aber nicht von Algorithmen auswählen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Medien Fernsehen im Netz Fernsehen im Netz Neue Moralinstanz

Die "Great Firewall" wird wieder etwas höher: China verbannt US-Fernsehserien von Streamingportalen. Erst nach Sichtung geben die Kultur-Wachhunde im Reich der Mitte die Inhalte frei. In Hollywood ist die Verunsicherung groß. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Maischberger Maischberger-Talk zu Rufmord Die Hölle sind die anderen

Der Dopingvorwurf gegen Claudia Pechstein, eine falsche Verurteilung wegen Vergewaltigung, Suizid nach Cybermobbing und dann auch noch das Dschungelcamp. Sandra Maischberger will zeigen, wie sich Rufmord-Opfer wehren können - und hätte sich besser etwas beschränkt. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Dschungelcamp, RTL, Maren Gilzer Dschungelcamp-Nachlese: Tag 12 "Hast du schon geschluckt?"

Endlich mal was los im RTL-Dschungelcamp: Aurelio geht Walter "auf die Eier", Maren verschlingt Schweinerosetten - und am Ende muss eine gehen, die gar nicht im Camp war. Sieben unerwartete Erkenntnisse. Von Thierry Backes mehr... Einzelkritik

Cristina do Rego in Unter Gaunern ARD "Unter Gaunern" in der ARD Wackere Komplizen

In "Unter Gaunern" sind die Dialoge lustig, ohne bemüht "witzisch" zu sein. Es ist eine Familien- und Krimiserie zugleich und erinnert an Zeiten, in denen der ARD-Vorabend noch nicht "Todeszone" hieß. Von David Denk mehr... TV-Kritik

Dschungelcamp, RTL, Rolfe Scheider Dschungelcamp-Nachlese: Tag 11 Happy Ends im Streichelzoo

Auch wenn die Schabe faucht, lebt sie weiter friedlich mit Krokodil, Aal und Waran im Dschungel. Der Held des Tages aber ist ein buddhistischer Krebs. Von Lena Jakat mehr... Einzelkritik

Schweizer Moderatorin Cornelia Boesch Kollaps in Schweizer "Tagesschau" Gewappnet für das "Havarie-Szenario"

Die Schweizer "Tagesschau"-Moderatorin Cornelia Boesch kollabierte während der Sendung - die Verantwortlichen wussten, dass sie krank war. Was der SRF dazu sagt und wie sich deutsche Nachrichtensender auf so eine Situation einstellen. Von Carolin Gasteiger mehr... Report

Better Call Saul Bob Odenkirk Bilder
Ausblick auf das Serienjahr 2015 Wir sind die Neuen

Cowboys, Endzeit, O. J. Simpson und die Stasi: Amazon, HBO und Netflix arbeiten an neuen Geschichten für Serien, und auch in Deutschland tut sich was. Wer soll da noch den Überblick behalten? Eine Orientierungshilfe. Von Karoline Meta Beisel mehr... Bilder

Radio in Österreich Mozart, Falco und FM4

Fans von FM4 gingen für ihren Radiosender sogar schon in den Sitzstreik. Jetzt feiert das österreichische Jugendprogramm 20-jähriges Jubiläum. Das Erfolgsrezept? Der Mangel an Alternativen. Von Wolfgang Luef mehr... Radio-Kritik

Mehr Artikel aus dem Ressort Medien