Formel-3-Rennen in Hockenheim - Mick Schumacher
Formel 1

Mick Schumacher vor Einstieg bei Ferrari

Der Schritt in die Formel 1 rückt immer näher: Michael Schumachers Sohn könnte schon in der kommenden Saison als Testfahrer bei Ferrari zum Einsatz kommen.

Formel 1 GP Europa Training - Michael Schumacher
Geburtstag von Michael Schumacher

Motorensound für alle

Der erfolgreichste Rennfahrer der Formel-1-Geschichte feiert seinen 50. Geburtstag - fast lückenlos abgeschirmt, als Patient. Die Erinnerung an ihn wird öffentlich organisiert.

Von René Hofmann

Michael Schumacher Kart 16 Bilder
Karriere von Michael Schumacher

Rotmütze und Rekord-Weltmeister

Alles begann mit fünf Jahren im Kart-Wagen - Michael Schumachers Karriere war einzigartig. Bis zu einem schweren Sportunfall in seiner Freizeit. Eine Rückschau zum 50. Geburtstag.

Formel 1 GP Europa Training - Michael Schumacher 01:05
Formel-1-Ikone

Michael Schumacher wird 50

Die Familie des Formel-1-Rennfahrers Michael Schuhmacher bittet nach dem schweren Ski-Unfall weiter um Verständnis, dass das Thema Gesundheit privat bleibt.

Jahrestag seines Ski-Unfalls

Schumacher ist als öffentliche Figur verschwunden

Wie geht es ihm? Was macht der Mann, der als Rennfahrer alles gewann? Kurz vor seinem 50. Geburtstag erinnern sich viele an Michael Schumacher - und an seinen tragischen Unfall.

Von René Hofmann

6 Bilder
Schumacher-Ausstellung

"Der Fokus liegt wieder mehr auf dem Michael, den alle kennen"

Die Motorworld in Köln zeigt, was der siebenfache Formel-1-Weltmeister im Laufe seiner Karriere an Erinnerungsstücken gesammelt hat. Die Ausstellung "soll ein Danke sein", sagt seine Managerin.

Von Michael Neudecker

Michael-Schumacher-Ausstellung oeffnet in Koeln
Michael Schumacher

Erinnerung mit Kratzern

Viereinhalb Jahre liegt der Skiunfall des siebenfachenFormel-1-Weltmeisters zurück. Nun eröffnet in Köln eine Michael-Schumacher-Ausstellung mit Originalstücken aus seiner Karriere.

Von Michael Neudecker

Rudolf Caracciola, 1927 10 Bilder
90 Jahre Nürburgring

"Schwer zu fahren, leicht zu sterben"

Selbst Formel-1-Weltmeister hatten riesigen Respekt vor dem Nürburgring - manche riefen ihre Kollegen gar zum Rennboykott auf. Erinnerungen aus 90 Jahren "Grüne Hölle".

Von Thomas Harloff

Belgium Formula One Grand Prix 9 Bilder
Formel 1

Von Bruchpiloten und rüpelhaften Weltmeistern

Senna, Prost, Schumacher: Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist nicht der erste Fahrer, der mit einem vermeidbaren Unfall für Aufregung sorgt. Eine Rückschau in Bildern.

Von Daniel Timm

7 Bilder
Sieben Kurven der Formel 1

So uneinsichtig wie Michael Schumacher

Sebastian Vettel rammt Lewis Hamilton rüpelhaft, findet seine Strafe aber unfair. Und Daniel Ricciardo trinkt Champagner aus einem Schuh. Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes.

Von Elmar Brümmer

Qualifying

Schumacher schon nahe

Lewis Hamilton startet zum 66. Mal von der Pole Position. Sein WM-Konkurrent Sebastian Vettel hechelt dagegen mit einem alten Motor hinterher.

Vettel 7 Bilder
Sieben Kurven der Formel 1

Vettels Flug ohne Flügel

Der Ex-Weltmeister fährt ein turbulentes Rennen, Lewis Hamilton schluchzt - und Millionärssohn Lance Stroll ist doch nicht "der schlechteste Rookie der Geschichte". Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes.

Von Elmar Brümmer, Montreal

Formel 1

Der superreiche Crashpilot

Der Teenager Lance Stroll hat sich von seinem Vater einen Platz in einem Wagen kaufen lassen. Angesichts seiner Resultate bringt das nur Häme.

Von Elmar Brümmer, Montreal

Roberto Blanco 9 Bilder
Roberto Blanco

Weißbier, Schlager und schnelle Autos

Roberto Blanco stieg in den Sechzigerjahren zum Schlagerstar auf und genießt seither die große Bühne - ob auf dem Oktoberfest, bei der CSU oder als Dauergast am Nürburgring.

7 Bilder
Sieben Kurven in Monaco

Mourinho im Formel-1-Tunnel

Der Fußballtrainer möchte mit Fußball nicht belästigt werden, Jenson Button will in Sitze pinkeln und Fernando Alonso fährt gar nicht Formel 1 - und bleibt trotzdem liegen. Die Geschichten des Rennwochenendes.

Von Philipp Schneider

Third practice session
Michael Schumacher

Bewährungsstrafe für Schumacher-Erpresser

Die Polizei konnte den Täter schnell ermitteln, weil er seine Kontonummer in der Erpresser-Mail angegeben hatte.

Formel 3 Max Günther
Motorsport

Detailverliebter Perfektionist

Max Günther zählt zu den Titelfavoriten in der Formel 3 und will in seinem letzten Jahr in der Nachwuchsklasse den Sprung in die Formel 1 schaffen.

Von Anna Dreher

Gerichtsurteil

"Bunte" muss zahlen

Die Zeitschrift hatte im Dezember behauptet, Michael Schumacher könne wieder laufen. Jetzt muss sie den früheren Formel-1-Weltmeister entschädigen.

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch
SZ Espresso: Der Tag kompakt

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Michael Schumacher
Entschädigung

"Bunte" muss Michael Schumacher 50 000 Euro zahlen

Vor zwei Jahren hatte die Zeitschrift getitelt: "Michael Schumacher kann wieder gehen". Doch das stimmt bis heute nicht.

Mick Schumacher

Verbremst aber stolz

Debütant Mick Schumacher zieht nach den ersten Rennen in der Formel 3 eine mäßige Bilanz. Der Sohn von Rekord-Weltmeister Michael Schumacher fährt zweimal in die Punkteränge, im dritten Rennen wird er nach einem Fahrfehler abgehängt - von allen anderen.

Lewis Hamilton, Sebastian Vettel
Formel 1 in China

Die Gladiatoren haben Spaß

Einer liegt ganz vorne, aber zwei sind zufrieden: Lewis Hamilton mag es, von Sebastian Vettel herausgefordert zu werden.

Von Elmar Brümmer, Shanghai

Fia F3 Europe Testing In Spielberg
Mick Schumacher

Mehr als nur der Sohn von Michael ...

Mick Schumacher will einfach nur ein Rennfahrer sein. Aber wenn die Leute den 18-Jährigen sehen, denken sie immer auch an seinen Vater.

Von Anna Dreher, Spielberg

Formel 1

Zaungäste

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton geben sich nach dem Saisonauftakt entzückt: Sie freuen sich auf ein spannendes Duell - Daniel Ricciardo und Fernando Alonso bleibt dagegen wieder nur die Zuschauerrolle.

Von Elmar Brümmer, Melbourne

Konstruktion und Regelwerk

Dreckschleudern und Hobbyflieger

Stelzen, Flügel und Ventilatoren: Es gab Zeiten, da war die Fantasie der Ingenieure kaum zu bremsen.

Von René Hauri, Melbourne