Sport Bilder des Tages STORL David Team Deutschland Finale Kugelstossen der Maenner 3 Platz Leichtat
Kugelstoßen

Systemneustart eines Wunders

David Storl hat Technik und Training umgestellt - und mit seinem dritten Platz an alte Leistungen angeknüpft.

Von Joachim Mölter, Berlin

European Championships - Leichtathletik
Leichtathletik-EM

Mit Sport die Bedenken verjagen

Der Berliner Breitscheidplatz ist seit dem terroristischen Anschlag mit zwölf Toten negativ besetzt. Als zentraler Ort der Leichtathletik-EM soll er ein Zeichen für ein friedliches Miteinander werden - die Kugelstoßer sind von der Stimmung begeistert.

Von Joachim Mölter, Berlin

118. deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
Kugelstoßen

"Schutzengel"

DM-Siegerin Christina Schwanitz verunglückt bei einer Autofahrt nach Mainz zu einem Fernsehauftritt - und gibt Entwarnung.

Rio 2016 - Olympic Games 2016 Athletics, Track and Field
Kugelstoßen

Wie in Seife getaucht

Die Medaillenkandidatin Christina Schwanitz muss eine Menge Probleme bewältigen - zu viele für eine Medaille. Am Ende landet sie abgeschlagen auf Platz sechs. Doch Schwanitz fühlt sich bereit, es in Tokio noch einmal zu versuchen.

Von Saskia Aleythe, Rio de Janeiro

2016 Rio Olympics - Athletics - Women's Shot Put Final
Olympia

Christina Schwanitz klagt: "Ich habe es verkackt"

Adé, Olympiasieg: Kugelstoßerin Christina Schwanitz wird nur Sechste. Über einen Abend, an dem für die deutschen Werfer fast alles schief läuft.

Von Saskia Aleythe, Rio de Janeiro

Hallesche Werfertage
Leichtathletik

Kugelstoßer Storl ist genervt vom "Scheiß-Knie"

In Rio will David Storl um olympisches Gold kämpfen. Doch in die Saison startet er nach langer Verletzungspause mäßig - und reagiert gereizt auf Fragen zu seinen Knieproblemen.

Von Saskia Aleythe, Halle

Leichtathletik - Deutsche Hallen-Meisterschaften
Kugelstoßen

Er will bleiben

Lange konnte Robert Dippl sein Talent nicht nutzen, nun holte er als 32-Jähriger Silber bei der Hallen-DM.

Von alexander mühlbach

Kugelstoßen

Welten entfernt und doch nah beieinander

Gold und Silber für die deutsche Nationalmannschaft in Peking: Trainer Sven Lang hat die unterschiedlichen Charaktere Christina Schwanitz und David Storl parallel an die Weltspitze geführt.

Von Johannes Knuth, Peking

Beijing 2015 IAAF World Championships
Leichtathletik-WM

Storl hadert mit Silber

Er liegt in Führung, fällt zurück, dann ist es WM-Silber: Kugelstoßer David Storl verpasst seinen dritten WM-Titel in Folge. Joe Kovacs aus den USA wird Weltmeister, ein Jamaikaner überrascht.

565927779
Report
WM-Gold im Kugelstoßen

Schwanitz veredelt die Saison ihres Lebens

Die Kugelstoßerin Christina Schwanitz gewinnt das erste Gold für Deutschland bei der Leichtathletik-WM in Peking. Auch, weil sie nicht mehr an eine alte Schulprüfung denkt.

Von Johannes Knuth, Peking

Kugelstoßen

Die Lehren der großen Weite

Während Kugelstoßer David Storl in Doha und Halle glänzt, ringt der zweitbeste Deutsche Thomas Schmitt mit seiner Entwicklung.

Von Johannes Knuth, Halle/Saale

Reus, Jakubczyk, Knipphals and Kosenkow of Germany celebrate their second place in the men's 4 x 100 metres final during the European Athletics Championships at the Letzigrund Stadium in Zurich
Letzter Tag der Leichtathletik-EM

Deutsche Sprinter feiern Silber

Die Männer-Staffel verfehlt am Abschlusstag der Leichtathletik-EM ihr eigenes Ziel, kann sich am Ende aber auch über den zweiten Platz hinter den Briten freuen. Die starke Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch verpasst eine Medaille nur knapp.

David Storl Leichtathletik EM
David Storl bei der Leichtathletik-EM

Gold gewonnen, gegen sich selbst verloren

David Storl gewinnt in Zürich das erste EM-Gold für den Deutschen Leichtathletik-Verband - und schüttelt entnervt den Kopf. Der Fall des 24-Jährigen zeigt, wie schwer es ist, wenn einem Athleten die Gegner ausgehen.

Von Johannes Knuth, Zürich

Leichtathletik-WM Moskau
Leichtathletik in Moskau

Storl verteidigt seinen WM-Titel

Die Vorbereitung lief nicht optimal, doch nun kann er doch seinen WM-Titel verteidigen. Kugelstoßer David Storl gewinnt in Moskau Gold - erst nach langer Diskussion mit dem Kampfgericht wird sein bester Versuch gewertet.

Leichtathletik WM 2013 Zeitplan

Alle Termine der Leichtathletik-WM in Moskau im Überblick

Vom 10. August bis 18. August 2013 findet in Moskau die Leichtathletik-WM statt. Neun Tage lang kämpfen Athleten aus aller Welt um Bronze, Silber und Gold. Hier finden Sie die komplette Übersicht zu allen Entscheidungen.

Udo Beyer
Geständnis von DDR-Kugelstoßer Beyer

Doping? Ach was!

Geplant war das anders: Ein Film, der das einseitige Bild vom Doping in der DDR aufbrechen wollte, wird nun reduziert - aufs Doping in der DDR. Dabei überrascht ein gedopter DDR-Olympiasieger heute wohl niemanden mehr. Für die Filmemacher dürfte die Diskussion aber zum richtigen Zeitpunkt kommen.

Ein Kommentar von Claudio Catuogno

148073413
Souveräner Sieg über 400 Meter

19-Jähriger deklassiert die schnellen Männer

Mit großem Vorsprung gewinnt Kirani James aus Grenada die prestigeträchtige Stadionrunde - auch Silber und Bronze gehen an kleine Inselstaaten. Weltmeisterin Julija Saripowa siegt im 3000-Meter-Hindernis-Finale, 400-Meter-Hürden-Läufer Felix Sanchez und die Kugelstoßerin Nadeschda Ostaptschuk werden zum zweiten Mal Olympiasieger.

148073313
Kugelstoßer David Storl

Muskelmann als Trendsetter

Positives Auftaktsignal für den Rest des Leichtathletik-Teams: David Storl gewinnt Silber im Kugelstoßen, weil er im richtigen Moment eine persönliche Bestleistung schafft. Obwohl der Olympiasieg letztlich an einen Polen geht, freut sich der Deutsche über Platz zwei - sein Erfolg könnte auch andere Athleten zu großen Leistungen beflügeln.

Von Jürgen Schmieder, London

London 2012 - Leichtathletik 00:33
Medaille im Kugelstoßen

David Storl holt bei Olympia Silber

Kugelstoßer David Storl hat im ersten LeitchathletikWettbewerb bei Olympia die Silbermedaille geholt. Der 22-jährige unterlag dabei knapp dem Olympiasieger aus Polen, stellte aber eine neue persönliche Bestleistung auf.

Von SID

Germany's David Storl reacts after his throw in the men's shot put final at the London 2012 Olympic Games at the Olympic Stadium
Silber für Kugelstoßer David Storl

Am Ziel - auch wenn drei Zentimeter fehlen

Ein Jahr lang hat Kugelstoßer David Storl auf diesen Tag hingearbeitet - am Ende stehen eine persönliche Bestleistung und die Silbermedaille. Der 22-jährige Deutsche muss sich nur dem Polen Tomasz Majewski geschlagen geben. Und das denkbar knapp.

Von Thomas Hahn, London

Germany's David Storl celebrates after placing second in men's shot put final at London 2012 Olympic Games 12 Bilder
Silber für Kugelstoßer David Storl

"In vier Jahren bin ich dran"

Er ist Weltmeister, Europameister und trägt nun die olympische Silbermedaille um den Hals: Kugelstoßer David Storl ist erst 22 Jahre alt, hat noch alles vor sich - und doch schon so viel erreicht. Der Wettkampf in Bildern.

Sandra Kiriasis , Petra Lammert
Ex-Kugelstoßerin Petra Lammert

Vom Ring in den Kanal

Die Weltklasse-Kugelstoßerin Petra Lammert musste 2010 wegen einer Ellbogen-Verletzung ihre Leichtathletik-Karriere beenden. Mit 26 Jahren. Dann vollzieht sie einen erstaunlichen Wechsel - und ist jetzt Anschieberin der schnellsten Bobfahrerin der Welt.

Von Matthias Kohlmaier

Daegu 2011 IAAF World Championships
Goldmedaille im Kugelstoßen

Wie David Storl das Establishment überrumpelte

David Storl überrascht die Favoriten und wird mit 21 der jüngste Weltmeister der Kugelstoß-Geschichte. Seine Leistungssteigerung in Daegu ist enorm und es zeigt sich: Talentsuche ist nicht wirklich eine Frage des Systems, sondern auch des Zufalls.

Von Thomas Hahn, Daegu

David Storl of Germany competes in the men's shot put final at the IAAF World Championships in Daegu
David Storl gewinnt Gold im Kugelstoßen

"Hier geht was ganz Großes ab"

Es war sein letzter Versuch, die letzte Chance auf die Goldmedaille - und David Storl stieß die Kugel auf unglaubliche 21,78 Meter. Damit düpierte der erst 21-Jährige die gesamte Kugelstoß-Elite und ist erstmals Weltmeister. Speerwerferin Christina Obergföll hingegen kämpfte mit den Tränen.

Der WM-Tag

9 Bilder
Kugelstoßen bei der Leichtathletik-WM

Frauen mit bösen Blicken

Tränen, Verzweiflung, Entschlossenheit: Das Finale im Kugelstoßen wird zum Theater. Nadine Kleinert schafft im zweiten Durchgang des Finales keinen gültigen Versuch, Valerie Adams schüchtert die Konkurrenz ebenso ein wie Jillian Camarena-Williams.