BigDog
Künstliche Intelligenz

"Sie wird überall sein und jeden Teil unseres Lebens verändern"

Cyber-Sicherheit, der Mobilfunk-Standard und Künstliche Intelligenz rücken nicht nur durch die Münchner Sicherheitskonferenz in den Fokus. Wer wird die KI am wirksamsten einsetzen? China? Die USA? Russland?

Von Matthias Kolb

Father showing daughter video streaming on smartphone PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright Sig
Als Familie sicher im Netz

Zocken Sie mit Ihren Kindern!

Die jüngsten Hackerangriffe haben viele Eltern verunsichert. Wie kann man seine Familie im Netz schützen? Sichere Passwörter alleine reichen nicht. Wichtig ist, sich für den Nachwuchs zu interessieren.

Von SZ-Autoren

Verschlüsselung

Banken und Geheimdienste wollen die Krypto-Hintertür

Eine neue Technologie soll Verschlüsselung im Netz noch sicherer machen. Doch manche fordern eine geschwächte Alternative - damit sie weiter spionieren können.

Von Monika Ermert

Woman using tablet with smart home control functions at home
Sicherheit im Internet

"Wenn Ihr Fingerabdruck im Netz landet, ist er für alle Zeiten verbrannt"

Je mehr Smartphones, vernetzte Gadgets und Web-Dienste wir nutzen, desto mehr Angriffsfläche bieten wir. IT-Experte Christian Funk erklärt, wie man sich im Internet schützt.

Interview von Max Muth

IT-Sicherheit

"Die Angriffe werden immer ausgefeilter"

Neue Daten-Skandale zeigen, wie ungesichert viele Nutzer im Netz unterwegs sind. Ein Sicherheitsexperte erklärt im Interview, wie man sich am Besten schützt.

Interview von Max Muth

Messenger-Dienste
Lauschangriff auf iPhones

Apple löst Notfall-Abschaltung von Facetime aus

Ein neu entdeckter Softwarefehler in Apples iPhone-Telefoniedienst Facetime hatte es ermöglicht, iPhones von Kontakten als Wanzen zu missbrauchen.

Passwort-Eingabe im Internet
Zugangsdaten im Netz

Erneut riesige Daten-Leaks - Sind Ihre Passwörter dabei?

Das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut hat weitere Sammlungen von Zugangsdaten entdeckt, inzwischen sind es 2,2 Milliarden. Auf einer Webseite können Bürger prüfen, ob ihre E-Mail-Adressen betroffen sind.

Von Max Muth

Gegen Bloßstellung im Netz - So schützt man persönliche Daten
E-Mail-Adressen und Passwörter

So checken Sie Ihre Daten nach einem Leak

Wurden Ihre Daten im Netz geklaut? Sind Sie Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden? Sicherheitsexperten wie Troy Hunt haben Datenbanken entwickelt, um diese Fragen zu beantworten.

Von Jannis Brühl und Mirjam Hauck

Pressekonferenz zu Cyber-Sicherheit
Nach dem Doxing-Skandal

So will der deutsche Staat Hacker stoppen

Nach dem Diebstahl privater Politiker-Daten soll es schnell gehen mit der neuen Anti-Hacker-Truppe. Bislang standen sich die Behörden selbst im Weg.

Von Georg Mascolo

Fortnite Screenshot
Games

Mehrere Sicherheitslücken haben Millionen Fortnite-Spieler gefährdet

Betrüger konnten sich theoretisch Zugang zu Spieleraccounts verschaffen und Kreditkartendaten missbrauchen, sagen Sicherheitsforscher. Die Lücken sind mittlerweile geschlossen. Trotzdem sollten Nutzer ihre Accounts absichern.

Von Caspar von Au

Debatte nach Doxing-Skandal

Angriff auf das digitale Gehirn

Wenn Hacker in das Privatleben von Politikern, Prominenten oder Bürgern eindringen, verletzen sie nicht nur deren Privatsphäre. Es braucht einen Staat, der zur digitalen Selbstverteidigung ermutigt.

Gastbeitrag von Katharina Nocun

Doxing gegen Politiker und Prominente

Hinweise auf rechtsextreme Einstellung des Hackers

"so leute jetzt wisst ihr wieso die NSDAP wiederkommen wird" und "islam ist dreck": Der Hacker, der private Informationen von Hunderten Personen des öffentlichen Lebens veröffentlicht haben soll, hat sich dem "Spiegel" zufolge politisch eindeutig geäußert.

Ein Kind schaut sich etwas auf einem Tablet auf dem Sofa an Berlin 14 08 2018 Berlin Deutschland
Datensicherheit

Wie schütze ich meine Familie vor Hackern?

Viele Familien teilen Computer, Tablets und Passwörter - und sind nach dem Hack gegen Politiker verunsichert. Stellen Sie Ihre Fragen den Digital-Redakteuren der SZ.

A man tries to login to the Facebook social media website in Cairo
Nach dem Datenklau

Warum sich IT-Sicherheit nicht per Gesetz verordnen lässt

Justizministerin Katarina Barley will Anbieter von Online-Plattformen nach dem massenhaften Datenklau zu mehr Sicherheit zwingen. IT-Experten zweifeln, dass sich die Vorschläge umsetzen lassen.

Von Max Muth

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Hackerangriff aus dem Kinderzimmer

Seit Tagen beschäftigt ein Datenklau Deutschland. Jetzt kommt raus: Verantwortlich ist ein Schüler. Kann jeder zur Bedrohung werden?

Rechtslage

Hacken, ausspähen, abfangen - was alles strafbar ist

Schon wer sich unbefugt Zugang zu fremden Daten verschafft, verstößt gegen das Gesetz. Dann drohen Haft oder Geldstrafe. Es kommt allerdings auch darauf an, ob die Daten gesichert waren.

Von Heribert Prantl

Seehofer nach Hackerangriff

"Wir können die absolute Sicherheit nicht versprechen"

Der Bundesinnenminister kündigt nach den Hacks gegen Politiker an, das geplante "IT-Sicherheitsgesetz 2.0" vorzuziehen, nennt aber auch die Grenzen behördlichen Vorgehens.

Pressekonferenz nach Hackerangriff
Geleakte Daten

Hacker handelte aus "Ärger" über Politiker

Der 20-Jährige, der die Taten gestanden hat, war am Sonntag in Hessen festgenommen worden. Er wurde bereits wieder aus der U-Haft entlassen.

Haende schreiben auf einer Computertastatur Berlin 05 02 2018 Berlin Deutschland *** Hands writing
Private Daten im Netz

Doxing - eine alte Hacker-Waffe trifft den deutschen Mainstream

Schon in den Neunzigern nutzen Hacker die Entblößung ihrer Kontrahenten im Netz als digitalen Flammenwerfer. Heute wird damit schmutzig Politik gemacht.

Von Jannis Brühl

Jahrestagung des Beamtenbunds dbb
Hackerangriff auf Politiker

Barley: Internetanbieter müssen gehackte Accounts sofort sperren

Die Inhaber müssten gekaperte Konten schnellstens zurückerlangen können, erklärt die Justizministerin. Innenminister Seehofer will heute konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Cybersicherheit präsentieren.

Bundestag
Hackerangriff auf Politiker

Die Spur führt in die Doxing-Szene

"Doxer" forschen das Umfeld ihrer Opfer aus und veröffentlichen dann, was sie gefunden haben: Daten, Fotos, Chats. Die Polizeibehörden suchen in der zwielichtigen Szene nach Hinweisen auf den Hacker, der Hunderte Politiker ausspähte.

Von Simon Hurtz, Ronen Steinke und Hakan Tanriverdi

Computer mit Quellcode
Hackerangriffe

Es ist Zeit, gegen digitale Attacken zu kämpfen

Denn Staaten müssen ihre Bürger vor Cyberkriegen ebenso schützen wie vor Terror, Seuchen oder Hunger. Das ist ihre neue Grundaufgabe.

Kommentar von Andrian Kreye

Facebook Daumen runter
Datenschutz

So löschen Sie Ihr Facebook-Konto

Wenn Sie ihren Facebook-Account stilllegen oder dauerhaft löschen möchten, hilft Ihnen diese Anleitung.

Internetleitung
Hackerangriff

Ermittler durchsuchen Wohnung in Heilbronn

Das Bundeskriminalamt hat die Wohnung eines Zeugen durchsucht. Das Innenministerium kündigt als Reaktion auf den Datendiebstahl ein "Cyber-Abwehrzentrum plus" an.

Hackerangriff

Stoppt die Datenekstase!

Das Problem sind weder fehlende Gesetze oder Kompetenzen: Das eigentliche Problem ist das fehlende Bewusstsein für Datenschutz in der deutschen Politik - und in der deutschen Gesellschaft.

Kommentar von Heribert Prantl