Rosa Flamingos, Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Ein Schlag für Familien

Der Tierpark erhöht seine Preise - auf bis zu elf Euro pro Person. Aus Sicht eines Buchhalters ist das wohl die richtige Entscheidung. Für viele Besucher ist sie vor allem eines - familienfeindlich.

Ein Kommentar von Christian Mayer

Eisbärenabschied - Knut wieder ohne Gianna
Gianna und Yoghi zurück in Hellabrunn

Eisbären aus dem Exil

Heimlich, still und leise: Die beiden Eisbären Gianna und Yoghi sind seit Freitagabend zurück im Tierpark Hellabrunn. Der Zoo hat die Öffentlichkeit absichtlich erst am Samstag informiert.

Eisbär im Münchner Tierpark, 2007
Hellabrunn: Neue Eisbären-Anlage

Paradies in den Isarauen

Giovanna und Yoghi bekommen ein neues Luxus-Zuhause: Im Tierpark Hellabrunn wird die neue Eisbären-Anlage eingeweiht. Und die bietet viele Vorteile - auch für den erwünschten Nachwuchs.

Von Astrid Becker

Sigmar Gabriel
Deutscher Alltag

Da kennt er nichts

Wenn es sein muss, wird SPD-Chef Sigmar Gabriel sogar zum Eisbär: Kurz vor dem SPD-Parteitag kann er trotzdem nur neidisch auf die Grünen schauen.

Von Kurt Kister

Eisbär Grizzly Pizzly Grolar-Bär Mischung Arktis Kanada AP
Bären-Mischung

"Pizzly" auf Eis

Eine DNS-Analyse beweist: Ein ungewöhnlicher Bär, der in Kanadas Arktis geschossen wurde, ist eine Kreuzung aus Eisbär und Grizzly.

Von Bernadette Calonego

DEL startet in 13. Saison

Keiner wird bestraft

Die Deutsche Eishockey-Liga umfasst wieder 14 Mannschaften, nachdem Zweitligameister Straubing Tigers die Aufnahmekriterien erfüllte und den Platz von Absteiger Kassel Huskies einnahm.

Von Wolfgang Gärner

Die Knut-Show

Eine Stunde warten, zehn Minuten zusehen

Der Andrang im Berliner Zoo ist an den Osterfeiertagen besonders groß. Alle wollen Knut sehen. Mittlerweile hat man dort ein Rotationsprinzip eingeführt: Nach einer Stunde warten, darf man zehn Minuten einen Blick auf den Eisbären werfen.

Der kleine Eisbär wächst rasant

Knut in zwei Monaten zu groß zum Spielen

Knut wird bald zu groß und stark zum Spielen sein. Dann wird der Kontakt zu ihm nur noch durch ein schützendes Gitter möglich sein. Der süße kleine Eisbär wiegt jetzt bereits neuen Kilo.

Eisbär, AP
Arktis

Klimawandel gefährdet Eisbären

Warum die Raubtiere demnächst auf der Liste der bedrohten Arten verzeichnet werden könnten.

Klimawandel

Kein Eis, kein Bär

Eisalarm für Eisbären: Wegen der globalen Erwärmung schmilzt ihr Lebensraum. Die US-Regierung ist besorgt.

Eisbären in Gefahr
Eisbären in Gefahr

Rettungsaktion am Nordpol

Die fünf Arktis-Staaten beraten, wie die Eisbären vor dem Aussterben bewahrt werden können. Deren größter Feind ist der Klimawandel.

Von Tina Baier

1400 Euro für Knuts Schlafsack, AP, Versteigerung von Dörfleins Besitz
Versteigerung von Dörfleins Besitz

1400 Euro für Knuts Schlafsack

Für 7000 Euro hat der Sohn von Knuts Pfleger Dörflein Besitzstücke seines verstorbenen Vaters versteigert - das Geld will er für einen bestimmten Zweck ausgeben.

Adler Mannheim
Eishockey

Mannheim entthront den Meister

Die Mannheimer Adler haben den deutschen Eishockey-Meister Frankfurt Lions entthront und stehen im Playoff-Finale gegen die Eisbären Berlin.

Angriff auf Webserver

Hacker klauen Kundendaten

Hacker haben bei einem Angriff auf das Web-Verkaufsportal eines Tickethändlers tausende Daten geklaut - meist von Kunden, die die Tickets mit einer Kreditkarte bezahlt haben.

Abenteuer Arktis (18)
Abenteuer Arktis (18)

In Pol-Position

Erkältung und Erfrierungen, aber endlich da und glücklich über alle Maßen. Unsere Reporterin stand am Nordpol - und ist sofort wieder weggedriftet.

Von Birgit Lutz-Temsch, Nordpol

Deutsche Eishockey-Liga

Alle Teams im Porträt

Vor Beginn der neuen Eishockey-Saison stellen wir die 15 Mannschaften vor, die um den Titel kämpfen - einen Absteiger wird es nicht geben.

Von Wolfgang Gärner

Zum Nordpol und zurück
Zum Nordpol und zurück (X)

Der gejagte Jäger

15 spielende Eisbären. Selbst der Expeditionsleiter sagt, er habe diese Tiere noch nie so gesehen. Ein Gespräch mit dem Biologen Mikolaj Golachowski über Eisbären und warum wir sie schützen sollen.

Von Birgit Lutz-Temsch

Zum Nordpol und zurück
Zum Nordpol und zurück (IX)

Die Überflieger

Das Hochgefühl lässt nicht nach. Im silberblauen Licht fliegen wir im Hubschrauber um unseren Eisbrecher herum, der sich durch das Eis nach Franz Josef Land kämpft.

Von Birgit Lutz-Temsch

Polarmeer

Vom Eis geholt

Bis zum Herbst wollten russische Polarforscher auf einer Eisscholle durch das Polarmeer driften. Jetzt mussten sie ihr Camp aufgeben, da das Eis schmilzt.

Von Christopher Schrader

Knut, Berlin, Zoo; dpa
Münchner Eisbärin in Berlin

Gianna zieht zu Knut

Der Berliner Eisbär Knut ist vom kommenden Herbst an nicht mehr allein: Die drei Jahre alte Eisbärendame Gianna aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn zieht vorübergehend in die Hauptstadt.

Eisbären in Churchill
Hudson Bay

Im Bus zum Bären

Im kanadischen Churchill leben die Menschen mit und von den Eisbären - ein Spaziergang im Dunkeln kann hier tödlich enden.

Von Birgit Lutz-Temsch, Churchill

Eisbär; AP
Kanada

Teenager überlebt auf Eisscholle - neben Bären

Ein kanadischer Teenager hat eine Odyssee mit Eisbären auf einer Eisscholle im Arktischen Meer wie durch ein Wunder überlebt. Allerdings: Er hatte ein Gewehr dabei.

Eisbären Churchill, bilu
Klimawandel

"Es geht was vor, da draußen"

Die Eisbären der kanadischen Hudson Bay müssen im Sommer länger hungern - ist das der Grund, warum sie sich gegenseitig fressen?

Von Birgit Lutz-Temsch

Eisbär, afp
Folge des Klimawandels

Eisbären gehen an Land

Wegen des schmelzenden Packeises flüchten die Eisbären in der Arktis auf das Festland. Begegnungen mit dem Menschen nehmen zu.

Tiger
Artensterben

Der Todeskampf der Tiger

Artenschützer sind alarmiert: Eisbären, Tiger und Nashörner könnten bald jenseits der Zoos ausgerottet sein. Mit großer interaktiver Weltkarte.