bedeckt München 10°

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2010

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

DEU_ARBEIT_REFORM_ALLTAG_KORR_MFRA501
Umbenennung Hartz IV soll eingemottet werden

Neuer Name und alles wird gut? Arbeitsministerin Ursula von der Leyen möchte gerne auf die Bezeichnung Hartz IV verzichten - und sie hat auch schon eine Idee. Von Thomas Öchsner, Berlin

858289-01-08
OECD: Prognose für die Weltwirtschaft Ein Niesen, kein Schnupfen

OECD-Generalsekrektär Angel Gurria hat eine gute und schlechte Nachricht zur Lage der Weltwirtschaft. Er rechnet zwar mit einer Abkühlung der weltweiten Konjunktur. Doch nur ein Land ist von einer Rezession bedroht.

2mqe5844
Honorare Ärzte kassieren deutlich mehr

Erheblich mehr Geld für Mediziner: Die Honorare der bundesweit knapp 150.000 Ärzte und Psychotherapeuten sind in den vergangenen Jahren um mehr als zehn Prozent gestiegen. Dennoch wollen sie an diesem Mittwoch streiken. Von Guido Bohsem, Berlin

2t9w1316
Deutsche Telekom Ermittlungen auch gegen Chef Obermann

Die Justiz ermittelt wegen des Verdachts auf Korruptionsdelikte nicht nur gegen die Telekom, auch Konzernchef René Obermann persönlich hat Ärger. Die Bonner sind irritiert. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott

210k0621
Wirtschaftsreformen in Kuba Fast eine zweite Revolution

Kubas Kampf gegen die Krise: Die Regierung baut den gewaltigen Staatsapparat zurück und stärkt die Privatwirtschaft. Hunderttausende Beschäftige sollen entlassen werden. Von Sonja Peteranderl

01506447
Privatanbieter kritisieren Deutsche Bahn Knatsch auf der Schiene

Nutzt die Deutsche Bahn als Schienen-Eigentümer ihr Monopol aus, um Konkurrenten abzukassieren? Die Privatbahnen haben ein Gutachten vorgelegt, das die DB schwer belastet. Von Daniela Kuhr, Berlin

2g9n5048
50 Jahre Opec Langfristige Strategie, dringend gesucht

Das Kartell hat ausgedient: Die Opec muss sich etwas einfallen lassen, wenn sie noch einmal 50 Jahre überleben will. Ein Kommentar von Andreas Oldag

01127552
Wirtschaft kompakt "Jeder ist heute zornig. Freut Euch!"

Namhafte US-Wirtschaftsbosse wie Warren Buffett und GE-Chef Jeffrey Immelt schwören Konjunkturpessimisten auf mehr Zuversicht ein. Außerdem: Der ZEW-Index sinkt überraschend stark. Das Wichtigste in Kürze.

1uyg4001 Bilder
50 Jahre Opec Schwarze Supermacht

Bilder Autofreie Sonntage in Deutschland, eine Geiselnahme durch Carlos, den Schakal - und eine ungewisse Zukunft: Die 50-jährige Geschichte der Organisation erdölexportierender Länder im Zeitraffer.

2tab2104
Lego Ein Stein ist ein Stein

Schwere Schlappe für den dänischen Spielzeughersteller Lego: Die Richter am Europäische Gerichtshof haben entschieden, dass ein Legostein mit seiner typischen Form keine Marke ist. Darum darf er auch nachgeahmt werden.

stephan.rumpf_1284289202_23
BDI-Chef Keitel "Mit Umweltminister Röttgen war nicht zu reden"

Abrechnung mit der Regierung: BDI-Präsident Keitel über die dringend nötige Berechenbarkeit von Politik und seine harsche Kritik an Umweltminister Röttgen. Interview: Markus Balser und Marc Beise

catherina.hess_1274824802_47
Superschnelles Internet Überholspur auf der Datenautobahn - für alle

Die EU schiebt weiteren Monopolisierungstendenzen im Internet offenbar einen Riegel vor: Telekom-Konzerne, die Glasfasernetze für das extraschnelle Internet verlegen, müssen Rivalen einen Zugang gewähren.

Unbenanntes Bild
Netzagentur-Chef Kurth "Die Ziele sind in Gefahr"

Stau auf der Stromautobahn: Netzagentur-Chef Matthias Kurth über die Probleme bei der Energiewende, Schäden durch Blackouts - und das Dilemma der Windparkbetreiber. Interview: Markus Balser

2mzl2001
Konjunktur Wackeliges Wachstum

Die EU kündigt vollmundig das Ende der Krise an - doch weit gefehlt. Einige Staaten stehen noch am Abgrund. Deutschlands Stärke täuscht nur darüber hinweg. Ein Kommentar von Cerstin Gammelin

4B86537F
Razzia bei Telekom-Chef René Obermann Unerwarteter Besuch

Der Schmiergeld-Skandal um eine Telekom-Tochter erreicht den Konzernchef: Die Staatsanwaltschaft durchsuchte Obermanns Privatwohnung - die Telekom nennt die Vorwürfe "haltlos". Von C. Dohmen u. K. Ott

2sjn5655
Wirtschaft kompakt Telekom: Besuch von der Justiz

Telekom-Chef Obermann hat Ärger mit der Staatsanwaltschaft. Außerdem: Boeing beerdigt ein Millionen-Projekt und Daimler muss - das Wichtigste in Kürze.

loeb
Kaufhauschef François Loeb Der Mann, der Warenhäuser sexy macht

Hat das Warenhaus noch eine Zukunft? "Klar", sagt François Loeb. Der Pionier machte sein Kaufhaus in Bern mit kuriosen Ideen wiederholt zum Stadtgespräch. In der Schweiz ist Loeb ein Held. Interview: Hans von der Hagen

2qy50040
Sky Deutschland: Aktienemission Auf Penny-Stock-Niveau

Die Aktien von Sky Deutschland verlieren seit Jahren an Wert - das musste das Unternehmen nun auch bei der geplanten Kapitalerhöhung berücksichtigen. Der Preis der neuen Aktien liegt nur knapp über Penny-Stock-Niveau.

DEU_MAN_Ermittlungen_Korruption_FRA151
MAN und das Image Die Werttransporter

Langweilig? Schwerfällig? Das war gestern. Jetzt will der Bushersteller MAN sein Image reparieren - in der Bundesliga. Von Michael Kuntz

Auto_Sales_Chrysler_NYBZ158
Wirtschaft kompakt Her mit der Rente!

Ehemalige Chrysler-Mitarbeiter streiten mit Daimler um ihre Betriebsrenten und die griechische Regierung verteidigt ihr radikales Sparprogramm - das Wichtigste in Kürze.

2t2x3350
Wirtschaftspolitik Vorsicht Falle!

Die Wirtschaftspolitik - eine Baustelle: Die Deutschen haben in der Krise vernünftig reagiert, jetzt täten sie gut daran, aufmerksam-angespannt zu bleiben. Ein Kommentar von Marc Beise

2syf1129
IG Metall will sechs Prozent mehr Lohn Die Forderung ist richtig

Der Aufschwung ist nicht bedroht, wenn die Gewerkschaft sechs Prozent mehr fordert. Der Abschluss muss aber flexibel sein. Ein Kommentar von Thomas Öchsner

671563-01-08
Wirtschaft kompakt BP und die Zahlen-Krux

Weil die Berechnungen nach der Ölkatastrophe komplexer geworden seien, gibt BP erst später seine Zahlen bekannt. Und: US-Präsident Obama verpflichtet einen neuen Chefberater für Wirtschaftsfragen - das Wichtigste in Kürze.

4B7E3D6B
Pharmabranche Das Gesetz der Lobbyisten

Die Pharmabranche als Einflüsterer: Die Kunst des Lobbyismus geht so weit, dass Abgeordnete mit vollständigen Gesetzesentwürfen versorgt werden. Das ist höchst bedenklich. Ein Kommentar von Guido Bohsem

4A379486
Pharmaindustrie: Lobbyarbeit Zum Diktat, bitte!

Die Bundesregierung macht sich angreifbar, weil sie für einen Antrag nahezu wörtlich eine Formulierung der Pharmaindustrie verwendet. Die SPD spricht von der dreistesten Lobbyarbeit seit Jahren. Von Guido Bohsem

Dr. Guido Planlos - wer rettet die FDP? (Bild)
Insolvenzrecht "Fatale wirtschaftliche Folgen"

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger verteidigt die Pläne zum Insolvenzrecht. Sie hält die Kritik der Insolvenzverwalter für überzogen. Von Daniela Kuhr

01928810
Wirtschaft kompakt Konkurrenz für die Lieferanten

Die Elektrohandelskette Saturn plant eigene Marken. BMW freut sich über einen Absatz auf Vorkrisen-Niveau. Ferrero verzichtet künftig auf Eier aus Käfighaltung.

4C3830D2
Deutschland im Aufschwung Die Geschenkzeit ist vorbei

Die Wirtschaft wächst kräftig, der Standort Deutschland steht im internationalen Vergleich blendend da. Das schafft Spielräume - die Politik muss nun von Krise auf Aufschwung umschalten. Ein Kommentar von Björn Finke

2t6z3019
Wettbewerbsfähigkeit Deutschland - erstaunlich gut

Die Wirtschaft in Deutschland ist wettbewerbsfähiger geworden - und liegt jetzt fast auf dem Niveau der USA, die stark zurückfallen. Deutschlands Plus ist die Infrastrukur. Ein Hemmer: der Arbeitsmarkt.

Gesundheitsministerium Apotheken Spionage Lobby
Bundesgerichtshof: Urteil zu Apotheken Für Minirabatt ist immer Platz

Dürfen Apotheken auf die Preise von verschreibungspflichtigen Medikamenten Rabatt gewähren? Ja, sagt der Bundesgerichtshof. Zu groß darf er aber nicht sein.

4AD87CFF
Höhere Lasten für Atomkonzerne Eine rätselhafte Vereinbarung

Hat sich die Bundesregierung von der Atombranche bei den Verhandlungen zur Laufzeitverlängerung über den Tisch ziehen lassen? Ein Papier entlastet Berlin zumindest teilweise von diesem Vorwurf. Von Claus Hulverscheidt und Michael Bauchmüller

44E2D93E
Gesundheitspolitik Wirtschaft wettert gegen Gesundheitsreform

Die Arbeitgeber befürchten, dass mit der Gesundheitsreform die Lohnnebenkosten auf mehr als 40 Prozent steigen - und werfen der Koalition vor, ein zentrales Versprechen zu brechen. Von Guido Bohsem

Gulf_Oil_Spill_NY112
Ölkatastrophe im Golf von Mexiko Das Versagen der Ingenieure

Wer ist schuld an der Explosion der Plattform "Deepwater Horizon"? Der Konzern BP gibt nun erstmals technische und menschliche Fehler zu - will aber nicht die volle Verantwortung übernehmen.

4B7978DF
Wirtschaftliche Entwicklung Einfach mal durchschnaufen

Die Zeit der Rekord-Zahlen ist erst einmal vorbei: Die Exporte sinken, das produzierende Gewerbe tritt auf der Stelle. Ist der Aufschwung schon vorüber? Oder ist so eine Abkühlung zu diesem Zeitpunkt normal? Die Experten streiten.

2sk90819
Wirtschaft kompakt Genügsame deutsche Arbeitnehmer

Nirgendwo in der EU steigen Löhne so langsam wie in Deutschland. Außerdem: Der ehemalige VW-Manager Schuster muss vor Gericht - das Wichtigste in Kürze.

2t500119
Brennelementesteuer: RWE prüft Klage Genug ist nicht genug

Die Atombranche gibt ihren Widerstand gegen die Brennelementesteuer trotz längerer Laufzeiten für Kernkraftwerke nicht auf. Eine Klage sei noch nicht vom Tisch, sagt RWE-Vizechef Schmitz. Interview: Markus Balser

664417-01-08
HP verklagt Ex-Chef Hurd Zur Verschwiegenheit verdammt

Jeder Mensch trägt ein Geheimnis mit sich herum, Topmanager dazu aber auch noch brisante Firmeninformationen: Mark Hurd, bei Hewlett Packard geschasst und frisch bei Oracle unter Vertrag, hat eine Klage am Hals.

Obama_Economy_WIPM109
USA: Obama und die Wirtschaftspolitik Jobs, Jobs, Jobs

US-Präsident Barack Obama hat im Weißen Haus erstaunlich schnell die Fähigkeit verloren, den Menschen die Krise zu erklären. Jetzt ist die Lage prekär - für ihn, aber auch für die Vereinigten Staaten. Ein Kommentar von Nikolaus Piper

Britain_Retail_Therapy_LST109
Mode H&M-Eigner verschenken Millionen Aktien

Bislang war die Modekette H&M nicht für Großzügigkeit bekannt. Doch jetzt werden Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt. Von Gunnar Herrmann

4BCEF859
Wirtschaft kompakt Heißhunger auf Tiefkühlkost

Selbstmorde und Depressionen bescheren der japanischen Wirtschaft Milliardenkosten, die Deutschen haben Heißhunger auf Tiefgekühltes - und "Baywatch"-Star Pamela Anderson wirbt für Nokia. Das Wichtigste in Kürze.

2t3x2114
Prominente in der Werbung "Da droht der Vampir-Effekt"

Opel und Lena - ob das gutgeht? Der Marketing-Forscher Carsten Erfgen über die Erfolgsaussichten der Liaison von Auto und Musik, die Glaubwürdigkeit von Prominenten in der Werbung - und gutgehütete Geheimnisse. Interview: Johannes Aumüller

WAS99_HP-_0806_11
IT-Branche Oracle nimmt Hurd unter Vertrag

Der nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung geschasste Hewlett-Packard-Chef Mark Hurd hat einen neuen Job: Oracle stellt ihn ein. Für eine Top-Position.

2t5a1156
Obama: Konjunkturprogramm 50 Milliarden Dollar für die Infrastruktur

US-Präsident Barack Obama will 50 Milliarden Dollar in die Wirtschaft pumpen. Wegen der anstehenden Kongresswahlen brauchen seine Demokraten dringend ein Jobwunder.

Larry Ellison
Wirtschaft kompakt Ellison giftet gegen HP

Oracle-Chef Ellison macht seinem Ruf als Exzentriker abermals Ehre, er geißelt die Abwahl von HP-Chef Hurd mit drastischen Worten. Außerdem: GDF Suez und International Power wollen gemeinsam Eon übertrumpfen. Das Wichtigste in Kürze.

4ACDED67
Neue Kennzeichnung verlangt Das große Chaos am Pfand-Automaten

Wirrwarr bei der Pfandrückgabe: Einweg? Mehrweg? Die Deutsche Umwelthilfe fordert, die Etiketten entsprechend zu beschriften - in Großbuchstaben. Von Th. Öchsner, Berlin

2t322358
Thomas Fox Karstadts Aufräumer

Der Sanierungsexperte Thomas Fox hat mitgeholfen, den Handelskonzern Karstadt verkaufsfähig zu machen. Vorerst bleibt er an Bord und baut ein Führungsteam auf. Aber nicht alle schätzen ihn. Von Stefan Weber

Ein Star fürs Schloss Bellevue (Bild)
Wirtschaft kompakt Fischer: Erst Außenminister, jetzt Rewe-Einflüsterer

Der frühere Außenminister Fischer berät die Lebensmittelgruppe Rewe. Und: EU-Kommissar Olli Rehn will Defizitsünder rascher sanktionieren. Das Wichtigste in Kürze.

DEU_Konjunktur_ifo_FRA120
Packungsgrößen Billige Tricks

Versteckte Teuerung: Einige Hersteller reduzieren die Packungsgrößen, aber nicht den Preis. Dieses Vorgehen ist nicht verboten, aber dennoch eine Frechheit. Und es untergräbt das Vertrauen der Verbraucher in die Wirtschaft. Ein Kommentar von Marianne Körber

image006 Bilder
Verbraucherpreise Die Mogelpackungen

Bilder Manche Hersteller verärgern die Kunden, indem sie den Verpackungsinhalt reduzieren, aber den Preis nicht senken. Neuerdings gibt es aber noch einen weiteren Trick. In Bildern.

2t3x0121
Lena Meyer-Landrut wirbt für Opel Echt krass

Sängerin Lena Meyer-Landrut verpasst Opel ein neues Gesicht. Doch das Bündnis von altem Autohersteller und jungem Schlagersternchen ist höchst riskant. Für alle. Ein Kommentar von Thomas Fromm