Hygiene in der Wohnung Verkeimtes Heim Ilse Werner in "Wir machen Musik", 1942

Niemand lebt für sich allein. Ein durchschnittlicher Haushalt beherbergt Hunderte, wahrscheinlich sogar Tausende verschiedener Bakterienarten. Einige Plätze lieben die Erreger besonders. Die schmutzigsten Stellen in der Wohnung. Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber Hygiene

Beweisantrag im NSU-Prozess Abwehrsprays und Nachtsichtgerät für lau

Die Nebenklage will im NSU-Prozess beweisen, dass sich die Terroristen im Untergrund auch durch "organisierten Warenbetrug" finanzierten. Ralph H. aus der Chemnitzer Neonazi-Szene soll in den Neunzigerjahren dafür seine Identität zur Verfügung gestellt haben. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Moosburg Im falschen Film

Die Planung des Tierheims bei Mintraching stockt: Vor allem die Bürgermeister aus dem nördlichen Landkreis halten das Bauwerk für überzogen, Vereinsvorsitzender Popp verweist auf die umfangreichen Auflagen Von Peter Becker mehr...

Todesstrafe Todesstrafe in Texas Todesstrafe in Texas Frau mit Giftspritze hingerichtet

Sie hatte den Sohn ihrer Freundin schwer misshandelt und verhungern lassen. Nun ist eine 38-Jährige in Texas per Giftspritze hingerichtet worden. Sie ist erst die 15. Frau, die seit Wiedereinführung der Todesstrafe in den USA exekutiert wurde. mehr...

Islamistische Jugendliche Diskussion statt Dschihad

Ihre Mission ist der Heilige Krieg: 400 junge Männer sollen in den Irak und nach Syrien gereist sein. Angeworben von Extremisten in Deutschland. Was tun, damit Jugendliche nicht zu Gotteskämpfern werden? Fragen an Dirk Sauerborn, der in Düsseldorf ein Beratungsangebot für muslimische Jugendliche leitet. Von Felix Hütten mehr... Interview

Kampf gegen Islamischer Staat Viele Tote bei US-Luftangriffen im Nordirak

Die USA nehmen Ausbildungslager der IS-Terrormiliz im Nordirak ins Visier - mindestens 25 Extremisten sterben bei den Luftangriffen. Einwohner berichten von mehreren verletzten IS-Kämpfern. In Australien will die Polizei eine geplante Enthauptung vereitelt haben. mehr...

Terrormiliz "Islamischer Staat" erobert 21 syrische Dörfer

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" rückt in Syrien weiter vor und erobert mehrere Dörfer an der Grenze zur Türkei. Unterdessen sterben bei US-Luftangriffen auf IS-Ausbildungslager im Nordirak mindestens 25 Menschen. mehr...

Irak Kampf gegen IS Kampf gegen IS Frankreich kündigt Luftangriffe im Irak an

Präsident Hollande kündigt an, dass sich Frankreich mit eigenen Kampfjets an den US-geführten Luftangriffen gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" im Irak beteiligt. Unterdessen veröffentlicht der IS ein Video mit einer britischen Geisel. mehr...

Great Barrier Reef Threatened With Extinction 'Within 20 Years' G20-Gipfel in Australien Am Korallenriff wird die Welt gerettet

Staatsausgaben streichen, Steuertrickser bekämpfen: Auf dem G20-Gipfel im australischen Cairns haben Notenbanker und Finanzminister ein ambitioniertes Programm vor sich, um die Weltwirtschaft zu stärken. Wegen Terrorängsten tagen sie unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen. Von Markus Zydra mehr...

Prozess in München Gast stirbt an Überdosis Liquid Ecstasy

Sie sollen einem betrunkenen Gast eine tödliche Dosis Liquid Ecstasy verabreicht und ihn in einem Einkaufswagen aus der Wohnung gebracht haben. Zwei Männer stehen deswegen in München vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Mord durch Unterlassen vor. mehr...

Agentur für Arbeit Köln Strafen im Sozialsystem Nahles will Hartz-IV-Sanktionen entschärfen

Exklusiv Gerade jungen Hartz-IV-Empfängern kann schon bei geringen Versäumnissen die Zahlung gekappt werden. Außerdem droht der Verlust der Wohnung. Das soll sich nach dem Willen von Arbeitsministerin Nahles ändern. Ob die Union mitspielt, ist aber offen. Von Thomas Öchsner mehr...

jetzt.de Kolumne "Topsexliste" Suche Schlafplatz, biete Sex!

In der Topsexliste lernen wir diese Woche, was wir später mal unseren Töchtern erzählen sollten, wenn wir heute promiskuitiv leben, wie man die Blutzirkulation in der Vagina messen kann und wie man als Mann ohne Wohnung an einen Schlafplatz inklusive Sex kommt. Von Valerie Dewitt mehr... jetzt.de

Flüchtlingskinder in Deutschland Asylbewerber in Bayern Überall nur Notlösungen

Ein Freibad wird zum Zeltlager, in einer Schule reihen sich Betten aneinander: Weil es in Bayern an Unterkünften für Flüchtlinge fehlt, werden die Gemeinden kreativ. Und ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre die Lage der Asylsuchenden noch trostloser. mehr... Analyse

GEZ Rundfunkgebühren Rundfunkgebühren Auswandern ist nicht genug

Erst kamen Mahnungen, dann drohte die Zwangsvollstreckung: Eine Münchnerin soll fast 1600 Euro Rundfunkgebühren nachzahlen - obwohl sie sieben Jahre in Graz gelebt hat. Von Anant Agarwala mehr...

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien USA, Land der Fettnäpfchen Am siebten Tage sollst du shoppen

Von wegen Ladenschlussgesetz! In den USA wird auch am Sonntag gehämmert, geliefert und eingekauft. Ein wahres Paradies für die Verbraucher. Von Beate Wild mehr... Kolumne

Der zertrümmerte Lotus-Cosworth von Jim Clark in Hockenheim 1968. Buchkritik "Formel 2 - 1964 bis 1984" Wettrennen in den Tod

Eberhard Reuß lässt in seinem Buch über die Formel 2 die waghalsigen Rennen der Grand-Prix-Stars mit den jungen Wilden wieder auferstehen. Eine Zeit, an die unser Autor sehr persönliche Erinnerungen hat. Von Eckhard Schimpf mehr...

Sexualstrafrecht Regierung beschließt härtere Strafen für Kinderpornografie

Der Besitz von Kinderpornografie soll künftig härter bestraft werden. Das Bundeskabinett hat einen entsprechenden Gesetzentwurf von Justizminister Maas gebilligt. Ein Strafrechtsprofessor mahnt allerdings zur Vorsicht. Von Anna Fischhaber mehr...

NSU-Prozess in München Spur in die Schweiz

Vor dem OLG München sagen zwei Schweizer Polizisten über die Beschaffung der Mordwaffe des NSU aus. Ein Landsmann soll die Pistole einst gekauft haben. Die Schweizer Spur ist auch deshalb interessant, weil es noch andere Verbindungen in das Nachbarland gibt. Aus dem Gericht berichtet Tanjev Schultz mehr...

Gefängnis Neudeck in München Gefängniszelle als Apartment Gefängniszelle als Apartment Schöner wohnen im Knast

Der Umbau des ehemaligen Gefängnisses am Neudeck ist aufwendig und teuer. Nun konzentrieren sich die Investoren bei der Vermarktung auf eine neue Zielgruppe: junge Leute, die sich ein interessantes Ambiente viel kosten lassen. Von Bernd Kastner mehr...

Stefan Marquard (Kopftuch) und Holger Stromberg. Protest gegen den "Cotton Club" Schlimmer als die Wiesn

"Das wird eine richtig geile Show" - sagt der Produzent. Das wird viel zu laut, fürchten die Nachbarn. Sie wollen die neue Dinnershow "Cotton Club" im Münchner Ungererbad verhindern - und drohen mit einer Klage. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

"Selektion" an der Rampe des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau Bilder
SS-Mann in Auschwitz 93-Jähriger wegen NS-Verbrechen angeklagt

Das Grauen von Auschwitz könnte in Kürze die niedersächsische Gerichtsbarkeit beschäftigen. Die Staatsanwaltschaft Hannover klagt ein früheres Mitglied der Waffen-SS wegen Verbrechen in dem Vernichtungslager an. Seine Tätigkeit scheint dokumentiert zu sein. mehr...

Bildungsministerin Wende zurückgetreten Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Unter dem Druck der Justiz

Eine Quereinsteigerin, die die Bildungspolitik umkrempeln wollte: Gut zwei Wochen hat Waltraud Wende ausgehalten. Seitdem liefen Ermittlungen gegen die Bildungsministerin wegen Korruptions- und Betrugsverdachts. Nun teilt sie ihren Rücktritt mit. Von Johann Osel mehr...

Ehrenbürger Christian Ude, Verleihung der Urkunde Ude wird Ehrenbürger von München Wieder ziemlich beste Freunde

Die Verwundungen des Wahlkampfes sind noch nicht lange her. Doch bei der Verleihung der Ehrenbürgerwürde an den Ex-OB Ude ist von den Animositäten zwischen ihm und seinem Nachfolger Reiter nichts zu spüren. Ein paar Nadelstiche kann sich Ude dennoch nicht verkneifen. Von Peter Fahrenholz mehr...

Wohnen in München Gartenstädte in München Gartenstädte in München Mehr als die Summe aller Viertel

Immer zu streng, immer zu lax: In den Gartenstädten kann es die Lokalbaukommission Bauherren und Anwohnern nie recht machen. Will sie aber auch gar nicht. Ihr Chef Cornelius Mager denkt ohnehin in größeren Maßstäben. Von Kassian Stroh mehr...

Gefälschte Dokumente sichergestellt Europaweite Ermittlungen "Die Fälschungen waren sehr gut"

Zwei Kilo Drogen, Schusswaffen, Schmuckstücke - und Ausweise: Bei einer europaweiten Fahndung haben Polizisten 138 Wohnungen nach gefälschten Pässen durchsucht - und mehr als die Hälfte der Tatverdächtigen festgenommen. Von Susi Wimmer mehr...