Vor Befragung im Bundestagsausschuss Lammert kritisiert Edathys Presse-Auftritt Sebastian Edathy

Der ehemalige Abgeordnete Edathy kehrt zurück in den Bundestag - als Zeuge im Untersuchungsausschuss. Wie auskunftsfreudig er sein wird, weiß niemand. Doch zunächst stellt er sich den Fragen der Presse - sehr zum Ärger von Bundestagspräsident Lammert. mehr...

Edathy - Untersuchungsausschuss Video
Kinderporno-Vorwürfe gegen SPD-Politiker Edathy bringt Ex-BKA-Chef Ziercke in Bedrängnis

Moralisch falsch, aber legal: Bei seinem Auftritt vor der Berliner Presse betont Edathy, kein strafrechtlich relevantes Material erworben zu haben. Seinen Parteifreund Hartmann nennt er als Tippgeber - dessen Quelle sei der damalige BKA-Präsident Ziercke gewesen. mehr...

***BESTPIX*** Sebastian Edathy Testifies In Child Pornography Accusations Kinderporno-Affäre Edathys Abrechnung

"Ich führe ein Leben im Ausnahmezustand." Auf einer beklemmenden Pressekonferenz versucht der SPD-Politiker Sebastian Edathy einen Befreiungsschlag. Er bringt Ex-BKA-Chef Ziercke in Bedrängnis und bezichtigt SPD-Fraktionschef Oppermann der Lüge. Von Constanze von Bullion mehr... Feature

Sebastian Edathy Edathy-Affäre Schuld und Bühne

Der Ex-Abgeordnete tritt in Berlin auf, "um die Wahrheit zu sagen". Sollten seine Vorwürfe stimmen, hätte die Republik einen Skandal. Wenn nicht, wäre alles nur ein mieses Spiel aus falschen Beschuldigungen, verletzten Gefühlen und Rachegelüsten. Von Nico Fried und Thorsten Denkler mehr... Reportage

Wirtschaftsprognosen Wer die Konjunktur 2014 am besten vorausgesagt hat

Exklusiv Von wegen Boom: In diesem Jahr haben die Skeptiker recht behalten. Die Experten vom Institut der deutschen Wirtschaft lieferten die treffendste Prognose zur Konjunktur - im Gegensatz zu Sigmar Gabriel. mehr...

Sebastian Edathy SPD in der Edathy-Affäre Aussage gegen Aussage

Wer in der SPD-Fraktion sprach wann worüber im Fall Edathy? Fraktionschef Oppermann und der Abgeordnete Hartmann tauschten sich aus, noch bevor die Kinderporno-Vorwürfe bekannt wurden. Darum soll es aber nicht gegangen sein - obwohl beide davon wussten. Von Nico Fried mehr...

Datenschutz Folgen der digitalen Revolution Ein neuer Kulturkampf

Das Internet verändert die Wirtschaft und das Leben der Menschen. Datenkonzerne erobern eine Welt, in der es keine Gesetze zu geben scheint. Der Staat hat vieles verschlafen. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Barbara Hendricks Barbara Hendricks Plötzlich Umweltministerin mit Leidenschaft

Barbara Hendricks hat lange mit dem Amt der Umweltministerin gefremdelt. Nun aber zeigt die Ministerin plötzlich Leidenschaft für ihr Ressort und legt sich sogar mit Vizekanzler Gabriel an. Was ist passiert? Von Michael Bauchmüller mehr...

Berlin's outgoing mayor Wowereit congratulates his successor Mueller of the Social Democratic Party during a session of city council in Berlin Bilder
Abschied von Wowereit Michael Müller ist Berlins neuer Bürgermeister

"Berlin behält Sie in seinem Herzen:" Nach 13 Jahren ist Klaus Wowereits Amtszeit als Regierender Bürgermeister von Berlin beendet. Das Abgeordnetenhaus wählt Michael Müller zu seinem Nachfolger. mehr...

ttip TTIP-Recherche Präsent voller Probleme

Eineinhalb Jahre nach dem Beginn der TTIP-Verhandlungen stecken die Macher in Schwierigkeiten. Der Widerstand gegen das Freihandelsabkommen ist groß. Und der nächste Stresstest steht bevor. Von Silvia Liebrich mehr... Die Recherche - Analyse

CDU gegen kalte Progression Merkels Nullnummer

Mit viel Getöse schreibt sich die CDU den Kampf gegen die kalte Progression auf die Fahnen. Doch nicht nur war der Streit darüber überflüssig - der Beschluss auf dem CDU-Parteitag ist auch ausgesprochen blamabel. Von Guido Bohsem, Berlin mehr... Kommentar

Zoff in der Großen Koalition Oppermann nennt Merkel-CDU "Schrumpfgröße"

Zwergenhaft ohne Merkel: SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann weist die Angriffe von Kanzlerin Merkel scharf zurück - und attackiert seinerseits die CDU. mehr...

Germany To Send Arms To Iraqi Kurds, Bundestag Debates Ein Jahr große Koalition Die SPD ist Merkels natürlicher Koalitionspartner

Wenn die Bundeskanzlerin gegen die SPD wettert, erweist sie sich als bemerkenswert undankbar. Die Sozialdemokraten sind nicht nur der beste Regierungspartner, den Angela Merkel hat. Sie sind auch ihr einziger. Von Nico Fried mehr... Kommentar

Freihandelsabkommen mit Kanada Ceta könnte erst in drei Jahren in Kraft treten

Die Bundesregierung kann Ceta wohl nicht mehr absegnen: Die Prüfung des umstrittenen Freihandelsabkommen zwischen Kanada und der EU kann noch Jahre dauern. Von Silvia Liebrich mehr...

Energie Strom Strompreis Stromvergleich Energiekosten Klimapläne der Bundesregierung Milliarden für die Wärmedämmung

Wärmer wohnen, gemächlicher fahren: Die Deutschen müssen Energie sparen, sonst ist das Klimaziel in Gefahr. Die Regierung will Steuergeld spendieren, setzt aber auch auf freiwillige Anreize. Reicht das? Von Michael Bauchmüller mehr... Fragen und Antworten

Angela Merkel Kompromiss bei kalter Progression Merkel gibt im Steuerstreit nach

Kampfabstimmung abgewendet: Die Parteiführung der CDU verständigte sich am Montagabend auf einen Kompromiss beim umstrittenen Abbau der sogenannten kalten Progression. Auch die SPD hat inzwischen einen anderen Kurs eingeschlagen. mehr...

CDU-Bundesparteitag Video
CDU-Parteitag in Köln Die Parallelwelt der Christdemokraten

Der Krieg in der Ukraine, das Flüchtlingsproblem in Europa und die neue Konkurrenz durch die AfD - über all das diskutiert die CDU auf ihrem Parteitag in Köln nur am Rande. Die Delegierten beschäftigt mehr, wer Platz 17 im Präsidium bekommen und ob man Burkas in Deutschland verbieten soll. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

Exporte von Späh-Software Transparenz - nee, doch nicht

Exklusiv Wirtschaftsminister Gabriel will mehr Kontrolle beim Export von Späh-Software. Doch wenn es darum geht, wie viele Waren aus Deutschland exportiert wurden, ist Offenheit plötzlich nicht so wichtig. Auch Bundestagsabgeordnete wurden getäuscht. Von Boris Kartheuser und Hakan Tanriverdi mehr...

Barbara Hendricks Klimaschutz Hendricks verteidigt Auflagen für Kohlekraftwerke

Exklusiv "Entscheidend ist, dass wir bis 2020 unser Ziel erreichen, 40 Prozent weniger Treibhausgase auszustoßen": Vor dem Kabinettsbeschluss zum Klimaschutz verteidigt Umweltministerin Barbara Hendricks Einschnitte bei der Kohlekraft. mehr...

Klimaschutzpaket Regierung will mehr als 62 Millionen Tonnen CO₂ sparen

Einschnitte für Kraftwerke, Anreize für Elektromobilität und Energieeffizienz: Mit einem Klimaschutzpaket will die Bundesregierung Millionen Tonnen Kohlendioxid einsparen. Die Industrie warnt vor neuen Belastungen. mehr...

Sigmar Gabriel Rüstungsexporte CDU-Politiker wirft Sigmar Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherheit vor

Mit seiner strikten Linie bei Rüstungsexporten schadet SPD-Chef Gabriel Deutschland, sagt CDU-Wirtschaftssprecher Pfeiffer. Im Gegenteil, behauptet SPD-Vize Stegner, die Exporte müssten weiter eingeschränkt werden. Heute trifft Gabriel Rüstungs-Betriebsräte. mehr...

Diskussion um Autobahn-Maut Geplante Pkw-Maut Dobrindt lehnt höhere Mauttarife in Stoßzeiten ab

Weil er Datenschutzprobleme befürchtet, lehnt der Verkehrsminister eine "Stau-Maut" ab. Die hatte zuvor der wissenschaftliche Beirat des Wirtschaftsministeriums ins Spiel gebracht. Sigmar Gabriel sieht in dem Vorschlag ein weiteres Problem. mehr...

Europas größter Batteriespeicher am Netz SPD-Gerangel um Freihandelsabkommen TTIP Sigmar Gabriel knöpft sich seinen Stellvertreter vor

Exklusiv In einer internen Sitzung wirft der Parteichef seinem Vize Ralf Stegner und weiteren Spitzengenossen vor, sich auf Kosten der Geschlossenheit nach außen profiliert zu haben. Verärgert zeigt er sich auch über den Berliner Landeschef Jan Stöß, einen der Kandidaten für die Nachfolge Wowereits. Von Christoph Hickmann mehr...