Ihr Forum Setzt Sigmar Gabriel die Zukunft der SPD aufs Spiel? IhreSZ Flexi-Modul Header

Sigmar Gabriel hat den Anspruch aufgegeben, seine Partei könne einen Kanzler stellen. Die SPD ist damit von einem weiteren Bedeutungsverlust bedroht, kommentiert Heribert Prantl. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

SPD in der großen Koalition Ende des Feuerwerks

Die großen sozialdemokratischen Projekte vom Mindestlohn bis zur Frauenquote sind durch. Jetzt kommen karge Jahre für den Juniorpartner in Merkels Koalition. Von Robert Roßmann mehr...

- In Saudi-Arabien verurteilter Blogger "Auf wundersame Weise 50 Peitschenhiebe überlebt"

250 000 Euro Strafe, zehn Jahre Gefängnis und 1000 Peitschenhiebe. Der saudische Blogger Badawi äußert sich in einem Brief erstmals selbst zu seinem Martyrium. Von Christoph Meyer mehr...

Spreebogen Tack, tack, tack...... öööööp

Journalisten müssen an vieles gleichzeitig denken, manchmal leider auch an Geräusche: Zum Beispiel die Störgeräusche, die Mobiltelefone verursachen, die direkt neben ihrem Aufnahmegerät liegen. Von Nico Fried mehr...

Fracking Verbohrt

Selten hat sich eine Debatte so verselbständigt wie die ums Fracking. Das Böse aus dem Untergrund gegen das Gute an der Oberfläche - die steile Karriere eines Themas. Von Michael Bauchmüller und Jan Heidtmann mehr...

CeBIT 2015 Sigmar Gabriel auf der Cebit Lektionen im Interessiert-Aussehen

Endlich mal Kanzler sein - zumindest auf der Computermesse Cebit darf Sigmar Gabriel seine Chefin vertreten. Dort trifft er auf die neueste Technik. Zum Beispiel auf Roller für Vergessliche. Von Angelika Slavik, Hannover mehr... Bilder

German Chancellor Angela Merkel reacts as she makes a statement in Berlin Video
Reaktionen auf Flugzeugunglück "Schock für Deutschland"

Kanzlerin Merkel zeigt sich "tief erschüttert" über den Absturz der Germanwings-Maschine in Südfrankreich. Der französische Präsident Hollande sprach ihr sein Beileid aus. Auch Lufthansa-Chef Spohr äußert sich. mehr... Reaktionen

Mittwochsporträt Gesche wer?

Seit einem Jahr ist die Internetbeauftragte der Bundesregierung, Gesche Joost, im Amt. Was hat sie in der ersten Politikreihe gelernt? "Doppelpass und Bananenflanken". Von Kim Björn Becker mehr...

Griechenland am Abgrund Antrittsbesuch Antrittsbesuch Tsipras nimmt sich Zeit für lange Gespräche

Ein rekordverdächtiger Antrittsbesuch: Griechenlands Ministerpräsident Tsipras trifft deutsche Politiker in Berlin. Trotz unterschiedlicher Parteizugehörigkeit fällt deren Bilanz ähnlich aus. Von Nico Fried mehr...

Fracking Bohrloch in der Tagesordnung

Das Kabinett verschiebt Beschlüsse zum Fracking - mal wieder. Die Unionsfraktion hatte gleich eine ganze Liste mit "Änderungs- und Ergänzungswünschen" zusammengestellt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Dieter Gorny Urheberrecht Gabriel holt Lobbyisten Gorny als Berater

Als lautstarker Musik-Anwalt war Dieter Gorny der bissigste Feind des illegalen Downloads. Nun beruft ihn die Bundesregierung zum Kreativbeauftragten im Wirtschaftsministerium. Von Bernd Graff mehr... Report

Reden wir über Geld "Ein schönes Auto zu fahren, das ist für mich Luxus"

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles findet, mit einem Golf GTI könne man sehr gut über die Nordschleife des Nürburgrings fahren. Interview Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

SPD im Umfragetief Raus aus dem Ghetto

Die SPD verharrt in Umfragen konstant bei 25 Prozent - weil sie sich nicht zu den Menschen traut. Es ginge auch anders. Von Ludwig Stiegler mehr... Gastbeitrag

Bundestag Video
Sozialdemokraten im Umfragetief Gabriel beerdigt den Stolz der SPD

Sigmar Gabriel hat den Anspruch aufgegeben, die SPD könne einen Kanzler stellen. Damit riskiert er einen weiteren Bedeutungsverlust seiner Partei. Wenn die populäre Kanzlerin eines Tages beiseitetritt, könnte es zu spät sein. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Hat Gabriel TTIP im Griff?

Sigmar Gabriel will in bestimmten Punkten des TTIP-Abkommens nicht nachgeben. Das hat der Wirtschaftsminister in einem SZ-Interview angekündigt. Wenn nötig, werde er das Freihandelsabkommen blockieren. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Gabriel zu Wirtschaftswachstum Freihandel Gabriel zieht rote Linie für TTIP-Abkommen

Exklusiv "Was die SPD nicht will, wird auch nicht kommen" - Der Wirtschaftsminister legt sich fest. Er will das TTIP-Abkommen blockieren, wenn soziale Standards und der Verbraucherschutz missachtet werden. Von Michael Bauchmüller und Nico Fried mehr...

Internationale Wochen gegen Rassismus Internationaler Tag gegen Rassismus Hauptsache gegen Rechts

Weltmeister Höwedes macht einen "Strich durch Vorurteile", Justizminister Maas sagt auf Facebook "Nein", andere versuchen es mit Satire. Am Tag gegen Rassismus gibt es Aktionen auf allen Kanälen. Was hilft wirklich? Von Hannah Beitzer mehr... Analyse

Seven Nuclear Power Plants Go Offline Rückbau von Atomkraftwerken Der teuerste Abriss der Geschichte

Seit Jahrzehnten weiß die Energiebranche: Irgendwann kommt die dicke Rechnung. Nun ist sie da. Sieben Kernkraftwerke müssen abgerissen, der Atommüll entsorgt werden. Der Atomausstieg dürfte mindestens 19 Milliarden Euro kosten. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Atomendlager Schacht Konrad Energiewende Angst vor der Abwicklung

Tief verborgen in ihren Bilanzen haben die Strombetreiber Milliarden für die Abwicklung der Atomenergie zurückgestellt. Im Falle einer Insolvenz, warnt ein Gutachten, ist das Geld futsch. Von Michael Bauchmüller mehr...

Kraftwerksreserve Hosenträger zum Gürtel

Wirtschaftsministerium nennt Details der Kraftwerksreserve. Betreiber sollen am Tag vor einem erwarteten Engpass zusätzliche Leistung für die Erzeugung von Strom bestellen. Sie müssen Angebot und Nachfrage stets ausgleichen. Von Michael Bauchmüller mehr...

"Die Freihandelslüge" Mobilmachung gegen TTIP

Wo bleibt der Primat der Politik? Wo die Demokratie? Vom Zorn darüber, wie diese Fragen abgebügelt werden: Thilo Bode erklärt, warum das Freihandelsabkommen eine Katastrophe ist. Von Heribert Prantl mehr...

Berlin Taxi Cab Company Owner Spearheads Uber Opposition Urteil des Frankfurter Landgerichts Schade, Uber

Beim US-Unternehmen Uber läuft vieles falsch. Deshalb ist es richtig, dass die Richter nun dessen Tätigkeit in Deutschland verboten haben. Aber: Es ist auch schade. Denn um die deutsche "Personenbeförderung" steht es nicht zum Besten. Von Marc Beise mehr...

Klima oder Strompreis Energiewende Gabriel läutet Ausstieg aus der Kohlekraft ein

Die schmutzigsten Kohlekraftwerke sollen vom Netz. Wirtschaftsminister Gabriel will ihren Betrieb unrentabel machen. Beim Thema Stromtrassen riskiert er neuen Streit mit CSU-Chef Seehofer. Von Michael Bauchmüller mehr...

Sigmar Gabriel in Dresden Debatte in der SPD Sigmar Gabriel irritiert mit Pegida-Dialog

Wie geht man am besten mit Pegida-Anhängern um? SPD-Chef Sigmar Gabriel hat mit einigen von ihnen in Dresden diskutiert und erntet dafür jetzt Kritik - vor allem aus den eigenen Reihen. mehr...

Sigmar Gabriel in Dresden Aussage von SPD-Chef Sigmar Gabriel und das Problem mit "deutschnational"

Der SPD-Chef gesteht jedem Bürger das Recht zu, "deutschnational" zu sein. Ein Gespräch mit dem Berliner Historiker Uwe Puschner über die Vergangenheit dieses Begriffs. Von Lars Langenau mehr... Interview