bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie eng darf die Verbindung zwischen Automobilindustrie und Politik sein?

Öffentliche Sitzung des Abgas-Untersuchungsausschuss

Der VDA (Verband der Automobilindustrie) gilt als einer der einflussreichsten Lobbyverbände in Deutschland.

(Foto: dpa)

Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel steht offenbar kurz davor, Cheflobbyist der deutsche Autoindustrie zu werden. Sollte er denn Posten erhalten, könnte das für Kritik sorgen

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.