Umstrittene Studie Ehemänner + Hausarbeit = weniger Sex

Wer die Hausarbeit seiner Frau überlässt, hat besonders viel Sex mit ihr - behaupten spanische und amerikanische Wissenschaftler. Allerdings sind nicht alle Fachleute von der Studie übezeugt. Von Christina Berndt mehr...

Sexuelle Revolution, Marilyn Monroe 1953 Sexualität Sexuelle Revolution durch Penicillin

Der Wandel der Sexualmoral in Nordamerika und Europa fand in den 60er Jahren statt, heißt es gemeinhin. Stimmt nicht, sagen Ökonomen, die sexuelle Revolution habe deutlich früher angefangen. Und ihr Auslöser seien auch nicht die Antibabypillen gewesen - sondern andere Medikamente. Von Christian Weber mehr...

Pubertät Sexualität Jugendlich Das erste Mal Verhütung Aufklärung Der erste Sex Wahre Liebe wartet

Gibt es einen richtigen Zeitpunkt für den ersten Sex? Forscher beschäftigen sich zwar mit dieser Frage, haben dabei jedoch vor allem Risiken wie ungewollte Schwangerschaften oder Geschlechtskrankheiten im Auge. Eine US-Psychologin hat nun untersucht, wie sich das Alter beim ersten Mal auf das spätere Beziehungsleben auswirkt. Von Sebastian Herrmann mehr...

In diesem Augenblick stören Schweiß, Speichel und Körpergeruch nicht mehr: Sexuelle Erregung hebt die Ekelschwelle an. Psychologie Warum wir uns beim Sex nicht ekeln

Körperflüssigkeiten und -gerüche, Schweiß und Sperma - im Alltag stoßen uns diese Dinge eher ab. Niederländische Wissenschaftler haben nun festgestellt, wie sich die Ekelschwelle bei Frauen anheben lässt. Man braucht dazu nur einen Erotikfilm. mehr...

Schwangerschaft Sex ist kein Tabu

Kann Sex in der Schwangerschaft Infektionen begünstigen? Kann ein Orgasmus Wehen oder gar eine Fehlgeburt auslösen? Die meisten Befürchtungen gehören in das Reich der Mythen. mehr...

Lack und Leder Pornos für Frauen "Manche hätten es gerne sehr viel expliziter"

Petra Joy gilt als "Frontfrau" des weiblichen Pornos. Im Interview erklärt die Filmproduzentin, wie Sexfilme für Frauen funktionieren und warum der SM-Bestseller "Shades of Grey" keine pornografische Literatur ist - sondern eine antifeministische Mogelpackung. Interview: Violetta Simon mehr...

Sexualität Sexberaterin für Senioren Sexberaterin für Senioren Liebe rostet nicht

Erotik im Alter ist ein häufig tabuisiertes Thema. Hedy Fuchs-Waldherr ist 65, Sexberaterin für Senioren, und spricht auf Messen ohne Hemmungen über ein Thema, über das viele Menschen lieber schweigen. Von Laura Bohlmann mehr...

Bei Erdmännchen ist Inzucht verbreitet Sexualität Erdmännchens Lotterleben

Die meisten Menschen halten Erdmännchen für putzig. Sie dürften mindestens erstaunt sein, welch ungeordneten Verhältnisse innerhalb der Sippen herrschen. mehr...

Multiple Sklerose Kein Potenzmittel auf Rezept

Ein Urteil des Bundessozialgerichts zwingt MS-Kranke mit sexuellen Funktionsstörungen, Potenzmittel weiterhin selbst zu zahlen. Behindertenverbände beklagen, dass Geschlechtsverkehr in der Gesellschaft normal sei, "nur für Behinderte offenbar nicht". Von Sarah Ehrmann mehr...

Hirnforschung Hirnforschung Hirnforschung Nackte Haut ist wichtiger als das Gesicht

Ist ein Mensch bekleidet oder unbekleidet? Diese Frage spielt für unsere Wahrnehmung offenbar eine wichtigere Rolle als das Gesicht unseres Gegenübers. Als wenn wir das nicht schon längst wüssten. Aber finnische Wissenschaftler liefern nun Belege. mehr...

Giovanni Giacomo Casanova Nicholson Bakers neuer Roman "House of Holes" Alice im Liebesland

Literatur trifft Pornographie: Nicholson Baker schafft in seinem neuen Roman "House of Holes" eine surreale Welt der Sexualität im ständigen Wandel. Je länger der Leser allerdings mit der heiteren Parade fetischisierter Körperteile konfrontiert wird, desto mehr spürt er die eigentliche Melancholie des Autors. Von Thomas Steinfeld mehr...

50 Jahre Pille in Deutschland 50 Jahre Antibaby-Pille in Deutschland Nicht für alle leicht zu schlucken

Kleine Dragees mit großer Wirkung: Die Antibaby-Pille hat die Familienplanung revolutioniert und die sexuelle Befreiung vorangetrieben. Doch das beliebteste Verhütungsmittel der Welt ist damals wie heute umstritten. mehr...

Steile Preise im höchsten Restaurant der Welt Dubai: Frau verklagt Ehemann Nichts steht mehr

Von wegen, Frauen haben in arabischen Ländern nichts zu melden: Weil er angeblich seit Monaten seine ehelichen Pflichten nicht erfüllte, musste sich ein Araber für die Flaute im Bett vor Gericht rechtfertigen. mehr...

Schule Studie über junge Frauen Studie über junge Frauen Je mehr Sex, desto niedriger die Bildung

Werden die Noten junger Frauen immer schlechter, liegt das vielleicht an ihrem Sexleben. Laut einer US-Studie leidet die Bildung, wenn die Zahl der Sexualpartner steigt. mehr...

Küssendes Liebespaar Sexcoach del Rae "Die Wünsche und Phantasien sind riesengroß"

Sie beschäftigt sich berufsbedingt mit der schönsten Sache der Welt: Vanessa del Rae über Erotik und Moral, den Kitt einer Beziehung - und Tabus in der Sexualität. Interview: Rita Baedeker mehr...

Umfrage: 87 Prozent der Deutschen gegen Zölibat Debatte um den Zölibat Die Angst der Kirche vor der Sexualität

Die Enthaltsamkeit katholischer Priester ist keine Ausgeburt von Religionsfanatismus. Der Zölibat basiert auf einem archaischen Reinheitskult, den Jesus überwinden wollte. Von A. Angenendt mehr...

Luftfahrt Thailand Thailand "Ladyboys" als Flugbegleiterinnen

Transsexuelle in Thailand arbeiten vornehmlich im Unterhaltungsbereich - das will der Betreiber einer neuen Airline ändern. mehr...

Deutschland - Brasilien Männerleiden Der Griff in den Schritt

Harndrang, Potenzschwäche, vergrößerte Prostata - Männerleiden wurden lange tabuisiert. Jetzt kommt die literarische Lust zum Bekenntnis. Von Werner Bartens mehr...

Oswalt Kolle gestorben Oswalt Kolle ist tot Der Aufklärer

Mit Werken wie "Deine Frau, das unbekannte Wesen" half er dabei, den Muff aus den deutschen Betten zu holen - gegen mächtigen Widerstand von rechts und von links. Nun ist Oswalt Kolle, Pionier der sexuellen Revolution in Deutschland, gestorben. Von Thomas Kirchner mehr...

Oswald Kolle, 2001 Oswalt Kolle Der Aufklärer der Nation ist tot

Er war im Auftrag der nationalen Erotik unterwegs, seine Bücher und Filme haben Millionen Deutschen aufgeklärt. Nun ist Oswalt Kolle im Alter von 81 Jahren gestorben. Von Violetta Simon mehr...

Junges Paar im Bett Studie: Jugendsexualität Das erste Mal hat Zeit

Von wegen, die Jugend wird immer früher reif: Eine Studie hat ergeben, dass deutsche Jugendliche sich mit dem ersten Sex mehr Zeit lassen - und auch sonst Verantwortung zeigen. Das liegt nicht zuletzt an den Eltern. Von Violetta Simon mehr...

Dubais Wahrzeichen, das Luxushotel Burj al Arab Prozess in Dubai Haftstrafen nach Schäferstündchen

Eine 14-jährige Brasilianerin muss für sechs Monate ins Gefängnis, weil sie Geschlechtsverkehr mit einem 28-jährigen Pakistaner hatte. Nach den dort geltenden Rechtsvorschriften der Scharia ist außerehelicher Sex strikt verboten. mehr...