Touristen-Stadtteil Copacabana Tod eines Tänzers löst Krawalle in Rio aus A resident reacts as is detained by the police during a protest against the death of a youth in Pavao-Pavaozinho slum, in Copacabana neighborhood in Rio de Janeiro

Bewohner einer Armensiedlung liefern sich in Rio de Janeiro heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei - ein Mann kommt ums Leben. Auslöser der Proteste soll der Tod eines 25-jährigen Berufstänzers gewesen sein. mehr...

Proteste in Brasilien Ausschreitungen in Rio de Janeiro Ausschreitungen in Rio de Janeiro Die Gewalt erreicht das Touristenviertel

Ein Mann wurde getötet, ein Zwölfjähriger von einer Kugel verletzt: 50 Tage vor der Fußball-WM eskalieren die Proteste in Rio de Janeiro und erreichen auch das beliebte Stadtviertel Copacabana. Ausgelöst wurden die Straßenschlachten durch den rätselhaften Tod eines Tänzers. mehr...

Members of the 'Free Pass' movement invade the Central Train Station to demand zero tariffs in the Brazilian public transport system in Rio de Janeiro Protest gegen Fahrpreiserhöhung in Brasilien Verletzte bei Ausschreitungen in Rio

Sie warfen mit Steinen und Brandsätzen: Die Empörung gegen geplante Fahrpreiserhöhungen hat in Rio de Janeiro für heftige Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gesorgt. Ein Journalist wurde von einem Sprengsatz am Kopf getroffen. mehr...

Strand in Recife, Brasilien Spielorte der Deutschen bei der WM 2014 Kicken, wo andere Urlaub machen

Salvador, Fortaleza und Recife sind Urlaubsparadiese: Was die deutsche Nationalmannschaft an ihren Spielorten bei der WM 2014 verpasst, wenn sie sich nur auf Fußball konzentriert. Ein Ausblick. Von Felix Reek mehr...

Silvester an der Copacabana in Rio de Janeiro Reise-Knigge-Quiz Fettnäpfchen an Silvester

Was verschlingen Spanier Punkt Mitternacht? Und was bleibt Japanern im schlimmsten Fall im Halse stecken? Kennen Sie sich mit Silvester-Bräuchen weltweit aus oder gehen Sie mit Ihrem Wissen baden? Das Quiz zum Jahreswechsel. Von Katja Schnitzler mehr...

Fußball-WM Ronaldos Wohnung und die Fifa Ronaldos Wohnung und die Fifa Phänomenal gedealt

Die Mieten sind teuer in Rio de Janeiro, da können schon mal 11.500 Euro Tagessatz für ein Appartment fällig sein. Kein Problem für Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke, der sich ein besonderes Objekt geangelt hat. Sein Vermieter heißt Ronaldo - so bleibt das Geld in der Familie. Von Peter Burghardt mehr...

Papst Franziskus Weltjugendtag Rio de Janeiro Brasilien Jubel und Proteste bei Papst-Besuch

In einem offenen Wagen ist Papst Franziskus durch das Zentrum von Rio gefahren und ließ sich von der begeisterten Menge feiern. Doch es kam auch zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten - und nahe einem Schrein musste sogar ein Sprengsatz entschärft werden. mehr...

Pope Francis in Brazil Weltjugendtag in Rio Papst spricht Suchtkranken Mut zu

Bei seinem Besuch in einer Klinik für Suchtkranke hat Papst Franziskus zum Kampf gegen den Drogenhandel aufgerufen. Zuvor hielt er seine erste Messe in Brasilien im Wallfahrtsort Aparecida und warnte vor Geld, Macht und Vergnügen als falschen Zielen. In seiner Predigt rief er außerdem dazu auf, "in der Freude zu leben." mehr...

Weltjugendtag 2013 in Rio de Janeiro DEBATTE@SZ "Nichts Neues, aber schöner formuliert"

Die Berichterstattung über die neue Offenheit von Papst Franziskus gegenüber Homosexuellen hat zu interessanten Beiträgen und Diskussionen in den Internetforen der SZ geführt: mehr...

Protests Mark Teacher's Day In Rio De Janeiro Rio de Janeiro und São Paulo Erneut Krawalle in Brasilien

Randale am Rande von Demonstrationen in Brasilien: Zunächst verlaufen die Proteste von Lehrern und Bauern friedlich - doch dann kommt es erneut zu gewaltsamen Ausschreitungen. Sicherheitskräfte setzen Tränengas und Schlagstöcke ein. mehr...

Rio de Janeiro protests Weltweite Proteste Aufstand der jungen Generation

In Rio, Sofia, Istanbul und Madrid sind Zehntausende auf die Straße gegangen, um gegen korrupte Systeme und autoritäre Regime zu protestieren. Viele Demonstranten sind jung und gut ausgebildet, sie gehören zur Mittelschicht - und sie wehren sich dagegen, keine Perspektive zu haben. Von Jana Stegemann mehr...

Anti-government demonstrators hold a banner as they walk towards the Petrobras' headquarters during a protest against the auction for the Libra offshore oilfield, in Rio de Janeiro Offshore-Ölfeld im Atlantik Firmen aus Europa und China dürfen Öl vor Brasilien fördern

Die Förderrechte für das größte Ölfeld vor Brasiliens Küste sind vergeben. Von einer Versteigerung kann aber kaum die Rede sein: Nur ein Konsortium hatte geboten - zum Ärger der Demonstranten, die sich vor dem Auktionshotel Gefechte mit der Polizei lieferten. mehr...

Papst Franziskus Rio de Janeiro Rio de Janeiro Tausende Favela-Bewohner feiern den "Papst der Armen"

Eine Befriedung der Favelas duch die Polizei sei keine Lösung: Papst Franziskus appeliert beim Besuch eines Armenviertels in Rio de Janeiro an die Behörden und ermutigt die Bewohner nicht aufzugeben. Die Wohlhabenden im Land müssten endlich mehr Solidarität zeigen. mehr...

Weltgipfel Von Stockholm bis Johannesburg

Eine Chronologie der wichtigsten Umweltkonferenzen seit 1972. Erfolge gab es unter anderem beim Schutz derOzonschicht und gegen den Handel mit bedrohten Tierarten. mehr...

Karneval Rio de Janeiro Samba Sambaschule Vor dem Karneval in Rio und Venedig Schmücken mit fremden Federn

Rios Samba-Königinnen tanzen schon in Paraguay, die Sambaschulen in Rio de Janeiro bauen an den Prunkwagen - eine will sogar mit deutschem Kulturgut die Krone holen. Und in Venedig wird derweil ein surreales Wasserballett aufgeführt. mehr...