Nachruf Genießt es!

Essen kann sehr viel mehr sein als Nahrungsaufnahme - das haben die Deutschen von ihm gelernt. Ein Nachruf auf Wolfram Siebeck, einen Kulturmissionar, der sich immer wieder selbst revisierte. Von Gottfried Knapp mehr...

Wissenswertes Zahlen, Daten, Fakten

Das Schicksal der Uni schien schon besiegelt. Wenige Jahre nach der Gründung 1402 war das Geld aus. Inzwischen wächst der Campus weiter. Von Ferdinand Otto mehr...

Video Polen führt Grenzkontrollen wieder ein

Polen-Besucher müssen von Montag an auch an den deutsch-polnischen Grenzübergängen Ausweis oder Pass bereit halten. Wegen des Warschauer Nato-Gipfels und des katholischen Weltjugendtags führt Polen vorübergehend wieder Grenzkontrollen ein. mehr...

Argentinien Argentinien Argentinien Der Preis der Öffnung

Präsident Mauricio Macri hat sein Land aus der Isolation geführt. Der Preis, den Argentinien dafür zahlt, ist enorm - für die Menschen macht sein neoliberaler Wirtschaftskurs das Leben unerschwinglich. Von Boris Herrman mehr...

Muslimin in Sao Paulo, Brasilien Emanzipation Aufstieg und Niedergang des Patriarchats

Islam und Unterdrückung der Frau - das ist zu kurz gesprungen. Das Streben des Mannes nach Kontrolle über die Frau ist älter. Und es hat zu tun mit Sex, Evolution, Kultur und Religion. Ein Essay von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Plauderpapst Völlig losgelöst

Die Christen sollten sich bei den Homosexuellen entschuldigen. Der Brexit? Europa brauche vielleicht "gesunde Zwietracht". Papst Franziskus redet im Flugzeug gern Tacheles. Warum? Von Matthias Drobinski mehr...

Papst "Kreativität und Erneuerung" "Kreativität und Erneuerung" Papst fordert Aufbruchstimmung der EU

Die Erneuerung sei menschlich, so Franziskus. Sie stecke in unserer Persönlichkeit, das sei Teil des Lebens. mehr...

Armenien Bekenntnis zu den Glaubensbrüder

Papst Franziskus nennt das historische Massaker an den Armeniern schon lange einen Völkermord - nun zeigt er bei einem Besuch im ältesten christlichen Land der Erde zusätzliche Solidarität. Von Julian Hans mehr...

Brexit Volksentscheide Volksentscheide Das Brexit-Referendum war das falsche Mittel

Komplexe nationale Fragen taugen nicht, um sie dem Volk zur Abstimmung vorzulegen. Viele Briten verstehen offenbar erst jetzt, welchen Willen sie da zum Ausdruck gebracht haben. Kommentar von Detlef Esslinger mehr...

Pope Francis talks during an ecumenical service at the Republic Square in Yerevan, Armenia Völkermord an den Armeniern Vatikan verteidigt Papst gegen scharfe Kritik aus der Türkei

Auf seiner Armenien-Reise hat Franziskus die Gräueltaten des Osmanischen Reiches als "Völkermord" verurteilt. Jetzt streiten sich Vatikan und Türkei öffentlich. mehr...

Massaker Beten für den Frieden: Papst Franziskus ruft Armenien und Türkei zur Versöhnung auf

Zuvor hatte er an die Opfer des Massakers an den Armeniern im Osmanischen Reich erinnert und erneut von einem Völkermord gesprochen. mehr...

Armenien Papst besucht Eriwan

Er hat es wieder getan: Papst Franziskus ist zu einem dreitägigen Besuch in Armenien eingetroffen und hat erneut von Völkermord gesprochen. mehr...

Mitten in Brunnthal Das befriedete Dorf

Im Mittelalter war das Seelenheil in Gefahr, wenn einen der Bannstrahl des Papstes traf. Bei der Bannmeile, die am Wochenende in Brunnthal gilt, geht es um profanere Dinge Von Bernhard Lohr mehr...

Kommentar Geld ist dafür da, Gutes zu tun

Sechs Milliarden Euro besitzt das Erzbistum. Ist das reich? Ja. Gemessen aber wird die Kirche daran, was sie aus und mit diesem Besitz macht Von Matthias Drobinski mehr...

Ludwig Schick Papst-Äußerungen zur Ehe Bamberger Erzbischof: "Schwangerschaft alleine reicht nicht aus"

Der Papst erklärt die meisten kirchlichen Ehen für ungültig - was denken deutsche Geistliche darüber? Bambergs Erzbischof Ludwig Schick begründet, warum er manche Paare lieber nicht traut. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Hochzeit: Fühlen Sie sich von der Kritik des Papstes angesprochen?

Papst Franziskus hält die meisten kirchlich geschlossenen Ehen für "ungültig". Vielen Paaren fehle das nötige Verständnis von Dauer und Verpflichtung. Verändern solche Äußerungen Ihre Wahrnehmung der kirchlichen Trauung? mehr...

Glamorama Ich bin Papst

Lena Bröder, die aktuelle Miss Germany, schenkte dem Papst ihr Buch "Das Schöne in mir". Selbstmarketing bei einer Audienz beim Pontifex - das ist typisch für Prominente. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Vatikan Denn sie wissen nicht, was sie tun

Papst Franziskus kritisiert, dass viele kirchliche Ehen leichtfertig oder wegen einer Schwangerschaft geschlossen werden. Ein Vorwurf, der sich auch an die Kirche selbst richtet. Von Oliver Meiler mehr...

Francis Sakrament der Ehe Du sollst nicht päpstlicher sein als der Papst

Mit seinen Ausführungen zur Ehe hat sich Franziskus einmal mehr als echter Seelsorger erwiesen. Daran sollten sich auch Kirchen-Dogmatiker ein Beispiel nehmen. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Pope Francis during the Pastoral Conference of the Rome's Diocese Katholische Kirche Papst hält die meisten kirchlichen Ehen für ungültig

Nur weil die Frau schwanger ist, sollten Paare nicht voreilig heiraten, sagt Franziskus. Der Mehrzahl der Paare fehle das nötige Verständnis von Dauer und Verpflichtung einer Ehe. mehr...

Papst Lena Bröder Lena Bröder "Miss Germany" beim Papst

Es ist zweifellos eine Ehre, den Papst treffen zu dürfen. Die amtierende "Miss Germany" Lena Bröder durfte jetzt in Rom das Oberhaupt der katholischen Kirche treffen. mehr...

Familienunternehmen Je älter, desto besser

Eine neue Studie verrät einiges über die deutschen Familienunternehmen. Sie gibt zum Beispiel Aufschluss darüber, in welcher Stadt die meisten traditionsreichen Namen angesiedelt sind und wo die eigentliche Heimat der Familienfirmen ist. Von Elisabeth Dostert mehr...

Studium in Bamberg Uni-Atlas Bayern Uni-Atlas Bayern "Geistiges Bollwerk gegen Osten"

Akademische Privilegien von Kaiser und Papst, dann folgen Jahrhunderte des Auf und Ab. Die Geschichte der Otto-Friedrich-Universität in Zahlen. Von Johann Osel mehr... Uni-Atlas Bayern

Braunkohletagebau Kohleabbau Der Spielverderber

Nach dem Klimaabkommen von Paris hört er nicht auf zu mahnen: Der Ökonom Ottmar Edenhofer will die Welt überzeugen, dass der Abbau von Kohle schleunigst aufhören muss. Von Michael Bauchmüller mehr...

Banknotes are thrown at FIFA President Blatter as he arrives for a news conference after the Extraordinary FIFA Executive Committee Meeting at the FIFA headquarters in Zurich Fifa Blatters Gier wirft ein Licht auf die ganze Branche

Es ist zu vermuten, dass nicht nur die Fifa dunkle Geheimnisse birgt. Behörden müssen endlich intensiver durchs Dickicht dieser Branche streifen. Kommentar von Thomas Kistner mehr...