Papst in Lateinamerika Alle wollen Franziskus Themenpaket: Südamerikareise vom Papst

Kokablätter kauen, Präsidenten segnen und Schwule grüßen? Papst Franziskus reist eine Woche durch Lateinamerika. Die Erwartungen an den Pontifex sind immens. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

Traffic guard walks past as a bilboard announcing Pope Francis's visit is seen on the side of a road in El Alto Papstbesuch Reise zu den Ärmsten

Franziskus ist in jene Länder Südamerikas aufgebrochen, die die Probleme des Kontinents spiegeln. mehr...

Papst Franziskus Griechenland am Abgrund Papst sorgt sich um Griechen

Die Würde des Menschen müsse im Zentrum stehen: Papst Franziskus ruft zu verantwortungsvollem Handeln in der griechischen Schuldenkrise auf. mehr...

Kinotrailer Kinotrailer Kinotrailer Der Papst ist kein Jeansboy

Der Papst ist kein Jeansboy W-film Distribution mehr...

Papstporträt aus Kondomen Papst-Karikatur aus Kondomen Gläubiges Gummibärchen

Aus Kondomen hat eine Künstlerin ein Porträt von Benedikt XVI. geschaffen - und Kritik geerntet. Dabei war die Polemik gegen den Papst früher viel derber. Von Bernd Graff mehr...

Die etwas andere Copa-Bilanz Von chilenischen Flüchen und Selfies mit der Chefin

Ein ausgedehnter Streifzug durch die Copa América, die an Kuriositäten kaum zu überbieten war. Von Javier Cáceres mehr...

Kapitalismus Wirtschaftsystem Wirtschaftsystem Nein, Kapitalismus ist nicht schlecht

Die existenziellen Probleme der Welt lassen sich nur mit freien Märkten, Rechtsstaat und Demokratie lösen. Eine Verteidigung, warum Zocken gut sein kann. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Essay

Süddeutsche Zeitung Medien Zensurdebatte Zensurdebatte Die Puppen von Paris

Die Nachrichtenparodie "Guignols de l'info" auf Canal+ ist frech wie berühmt. Zu frech, zu spöttisch, sagt nun der Sendereigentümer. Von JOSEPH HANIMANN mehr...

- Papst Franziskus zeigt Verständnis für getrennte Eheleute

Der Papst rüttelt erneut an den Grundsätzen der Kirche: In gewissen Fällen sei eine Trennung von Eheleuten unvermeidbar, sagt Franziskus. mehr...

tiwtterrätsel2 Prominente auf Twitter Wessen Frau hat "Beine wie Messi"?

Prominente twittern doch alle das Gleiche. Oder können Sie erraten, welche Sätze vom Papst und welche von Heidi Klum stammen? Das jetzt.de-Twitterrätsel der Woche. mehr... jetzt.de

Umwelt-Enzyklika Selig, wer anderen auf die Füße tritt

Kardinal Marx und Klaus Töpfer diskutieren in der Katholischen Akademie Von Jakob Wetzel mehr...

Jetzt im Kino Brabbel, brabbel

Die kleinen gelben "Minions" toben durch ihren ersten eigenen Film und in "Insidious: Chapter 3" spuken wie wild die Geister. Von Anke Sterneborg, Fritz Göttler, Rainer Gansera, Tobias Kniebe, Annett Scheffel, Susan Vahabzadeh, Doris Kuhn mehr...

Kunst Religion ist ein Gespräch unter Freunden

Cranach der Jüngere malte nur Bilder seines berühmteren Vaters ab? Mitnichten. Drei Ausstellungen würdigen nun seinen Einfluss auf die Reformation. Von Gottfried Knapp mehr...

Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ausgehebelte Zivilisation

Geboten werden: degenerierte Brüder, die alle eine Hasenscharte haben. Oder: triebhafte Handlanger des Bösen. Doch sowohl die "Men & Chicken" als auch die "Minions" muss man einfach gerne haben. Welche neuen Filme sich lohnen und welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Nobelpreis Nobelpreisträger Nobelpreisträger In Lindau wächst die Welt zusammen

Auf der 65. Tagung am Bodensee geht es um Viren, Gene und Schwarze Löcher. Doch mindestens ebenso wichtig ist der geistige Austausch zwischen den Menschen aus verschiedenen Kulturen Von Martina Scherf mehr...

Generalaudienz Papst Franziskus Verständnis für getrennte Eheleute Seelsorger statt Kirchenlehrer

Der Papst sagt, manchmal sei eine Trennung "moralisch notwendig". Die katholische Ehelehre hat Franziskus damit nicht über den Haufen geworfen. Und doch ist seine Ansprache ein wichtiges Signal - auch an die Bischöfe. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

Papst Franziskus Umwelt-Enzyklika Umwelt-Enzyklika Papst Franziskus wird zum Grünen

Die Umwelt-Enzyklika von Franziskus zeigt: Dieser Papst hält sich nicht an politische Farbenlehren, sondern an die Grundsätze seiner Kirche. Das ist konsequent - und schafft ihm reichlich Feinde. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

Katholische Kirche "Scheidung bisweilen nötig"

Manchmal ist eine Scheidung nötig - das sagt Papst Franziskus und kreuzt damit einmal mehr die offizielle Linie der katholischen Kirche. mehr...

Was kommt Serienprojekt

"Der Kapitalismus tötet", hat der Papst vor zwei Jahren gesagt. Das Thema bewegt nicht nur das Oberhaupt der katholischen Kirche, sondern auch die Leser der Süddeutschen Zeitung. Zeit, sich dem Für und Wider intensiv zu widmen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Boris Becker Zweiter Aufschlag

Als Boris Becker vor 30 Jahren Wimbledon gewann, erdrückten ihn die Deutschen fast mit ihrer Liebe. Jetzt wird er vor allem in England gefeiert. Ein Gespräch über Fehler, Ruhm und Heimat. Von Holger Gertz mehr...

Vatikan Papst warnt: Erde wird zu riesiger Müllhalde

Franziskus fordert in seiner neuen Enzyklika zur Umwelt ein Ende der Wegwerfkultur und einen neuen Lebensstil, der die Ressourcen besser schützt - das alles sehr zum Ärger konservativer Kirchenkreise. Von Stefan Ulrich mehr...

Musikantenstadl in Pula/Kroatien Kratzers Wortschatz Ramasuri um den oder das Musikantenstadl

Der ein oder andere Berichterstatter fiel beim Abschied von Andy Borg sprachlich aus dem Takt - Hipster, Städter und Reporter sind eben nicht so fit mit den Artikeln im Bairischen. Und auch Ministerpräsident Seehofer scheint Nachhilfe in der Ausdrucksweise zu brauchen. Von Hans Kratzer mehr...