Wahl in Frankreich Hollandes historische Entscheidung Francois Hollande

Mit dem Verzicht auf eine erneute Präsidentschaftskandidatur reagiert Frankreichs Amtsinhaber auf die Unzufriedenheit seiner Landsleute. Von Leo Klimm mehr...

French right-wing presidential primary Frankreich François Fillon - plötzlich Präsidentschaftskandidat

Er bewundert Thatcher und hat den "Charme einer Auster": Ex-Premier Fillon hat bei der Vorwahl der französischen Rechten eine Mehrheit geholt. Jetzt hat er gute Chancen, Präsident zu werden. Von Lilith Volkert mehr...

Martin Sonneborn Martin Sonneborn Video
Martin Sonneborn "Ich akzeptiere keinen Ausländer als Chef des EU-Parlaments"

Exklusiv Der Europaabgeordnete Martin Sonneborn über den Abgang von Martin Schulz aus Brüssel, Donald Trump - und seinen Versuch, eine kommunistische Plattform innerhalb der FDP zu gründen. Von Alexander Hagelüken und Lars Langenau mehr...

Martin Sonneborn Reden wir über Geld mit Martin Sonneborn "Ehrbarer Populismus seit 2004"

Der Satiriker Martin Sonneborn erzählt von seinem Leben als EU-Abgeordneter zwischen Monarchisten und Rassisten und von der Strafzahlung, die seine Quatschpartei zu ruinieren droht. Interview von Alexander Hagelüken und Lars Langenau mehr... Reden über Geld

Francois Fillon in Paris November 21 2016 Paris France Candidate for the right wing Les Republ Wahl in Frankreich Monsieur Nobodys Sieg

François Fillon nährt die Hoffnung, dass nicht nur Populisten Erfolg haben können. Doch gerade sein Wirtschaftsprogramm könnte für den Konservativen zum Albtraum werden. Kommentar von Christian Wernicke mehr...

French right-wing presidential primary Frankreich François Fillon - plötzlich Favorit

Er bewundert Margaret Thatcher und hat den "Charme einer Auster": Ex-Premier Fillon hat bei der Vorwahl der französischen Rechten überraschend eine satte Mehrheit geholt. Er hat gute Chancen, Kandidat zu werden - und nächster Präsident. Von Lilith Volkert mehr...

Marine Le Pen Populismus Vom guten und vom schlechten Populismus

Wer populistisch argumentiert, disqualifiziert sich. Das gilt als Grundregel des Diskurses. Doch Politik muss so verpackt werden, dass sie verstanden wird. Kommentar von Sebastian Schoepp mehr...

U.S. President-elect Donald Trump speaks at election night rally in Manhattan Populismus Donald Trump - ein gefährliches Vorbild

Die USA sind schocktolerant - die EU aber nicht. Populisten werden Trumps Erfolg in Europa kopieren wollen. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welcher Kandidat hat die besten Chancen gegen Marine Le Pen?

Die Republikaner lassen erstmals das Volk über ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahl im Frühjahr 2017 entscheiden. Diese Urwahl ist wichtig, weil viele Franzosen befürchten, dass die Rechtsextreme Marine Le Pen in die Stichwahl um das höchste Amt gelangen könnte. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Alain Juppé und Nicolas Sarkozy Wahl in Frankreich Frankreich wählt den Gegner der rechtsextremen Marine Le Pen

Wer tritt für die konservative Partei bei der Präsidentschaftswahl an? Der Gewinner muss wohl gegen die Chefin des Front National antreten. Der eine Favorit ist vorbestraft, dem anderen droht ein Prozess. Von Lilith Volkert mehr...

BERLIN: WIRTSCHAFTSGIPFEL Hotel Adlon Video
SZ-Wirtschaftsgipfel Der "Kissinger aus Würselen" und die K-Frage

Martin Schulz ist so etwas wie der Mann der Stunde. Beim SZ-Wirtschaftsgipfel ruft er zu Haltung gegen Populisten auf. Doch mindestens genauso interessant ist seine persönliche Zukunft. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Emmanuel Macron Frankreich Frankreich Das verdammte System

In Frankreich wird bald gewählt, und "le dernier cri" auch hier: Krieg dem Establishment! Plötzlich ganz vorne mit dabei ist Monsieur Macron, elitärer Zögling von Präsident Hollande. Von Christian Wernicke und Leo Klimm mehr...

Donald Trump US-Präsident Donald Trump Albtraum für Mexiko - Geschenk für Netanjahu

Weltweit fallen die Reaktionen auf den Trumps Sieg unterschiedlich aus. Für einige Länder könnte der Machtwechsel in den USA verheerende Veränderung mit sich bringen. Von SZ-Autoren mehr...

Marine Le Pen, French National Front (FN) political party leader, gestures during an FN political rally in Frejus Frankreich Marine Le Pen hat ein Problem mit den Frauen

Die rechtsextreme Politikerin will Frankreichs erste Präsidentin werden und wirbt mit Frauenthemen um Wählerinnen. Feministinnen sind erbost. Von Lilith Volkert mehr...

Außenansicht Außenansicht Außenansicht "Den Westen" könnte es bald nicht mehr geben

Brexit, Donald Trump, Marine Le Pen - der Weltpolitik stehen wichtige Monate bevor. Europa könnte ins Chaos stürzen. Ein Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

Front National Frankreich Frankreich Marine Le Pen will Volksabstimmung über französischen EU-Austritt

Im Wahlkampf um das Präsidentenamt schlägt die Chefin des Front National scharfe Töne an: gegen Zuwanderung, Multikulti und die EU. Trotzdem wird ihr vorgeworfen, eine "Linke" zu sein. Von Christian Wernicke mehr...

Frankreich Original und Kopie

Marine Le Pens Chancen auf das Präsidentenamt wachsen. Ihr Gegner Nicolas Sarkozy macht dramatische Fehler. Von Christian Wernicke mehr...

European Commission President Juncker addresses the European Parliament during a debate on The State of the European Union in Strasbourg Europäische Union Junckers verzagte Ruckrede

Freies Wlan, faire Milchpreise, mehr Investitionen: Kommissionspräsident Juncker verspricht viel in seiner Rede zur Lage der Europäischen Union. Doch die großen Probleme Europas berührt das nicht. Von Lilith Volkert mehr...

Parteien Le Pen auf deutsch

Die Rechtspopulisten der AfD und vom französischen Front National sind sich nicht eben unähnlich. Was Deutschland aus den Erfahrungen - und auch aus den Fehlern - im Nachbarland Frankreich möglicherweise lernen könnte. Von Philippe Gustin mehr...

Meeting about democracy and terrorism in Paris Frankreich Hollande zeigt noch einmal Feuer

Mit viel Pathos kämpft der französische Staatspräsident gegen die schlechten Umfragewerte. Noch hat er sich nicht erklärt, aber er deutet eine erneute Kandidatur an. Von Christian Wernicke mehr...

U.N. Human Rights High Commissioner Zeid Ra'ad Al Hussein arrives for a media briefing in Geneva, Switzerland Video
Islamfeindlichkeit UN-Menschenrechtskommissar warnt vor "Demagogen und politischen Fantasten"

Der Diplomat al-Hussein sagt, Populisten wie Trump und Wilders spielten mit den Ängsten ihrer Wähler. Er fürchtet, "dass sich die Atmosphäre mit Gewalt auflädt". mehr...

TTIP Bedrängt und bedroht

Frankreich ist vor der Präsidentschaftswahl von Angst getrieben. Für Freihandel und selbstbewusste Verhandlungen ist da keine Kraft mehr. Die Brüsseler Verhandler nehmen ihnen die Sorgen nicht. Von Christian Wernicke mehr...

Frankreich Vernunft statt Populismus

Bei den Konservativen in Frankreich hat das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur Fahrt aufgenommen. Alain Juppé ist mit gemäßigten Tönen darum bemüht, sich deutlich von seinem direkten Konkurrenten Nicolas Sarkozy abzugrenzen. Von Christian Wernicke mehr...

´Burkini"-Debatte Islam in Frankreich Burkini-Verbote beleidigen alle Franzosen

Es ist gut, dass Frankreichs oberste Richter den Bann gestoppt haben. Sie haben mehr Vertrauen in das Volk als die Politiker. Kommentar von Christian Wernicke mehr...

Frankreich Frankreich Frankreich Eine Frage der Verhältnismäßigkeit

Nun streiten auch Minister um das Burkini-Verbot. 64 Prozent der Franzosen finden es gut, ihn von den Stränden zu verbannen. Von Christian Wernicke mehr...