Nach Nürburgring-Debakel Dreyer verspricht mehr Kontrolle und Transparenz Malu Dreyer

Der Bau eines Vergnügungsparks in der Eifel ging gründlich schief. Das Projekt kostete das Land Rheinland-Pfalz Millionen, der frühere Finanzminister soll dafür ins Gefängnis. Ministerpräsidentin Dreyer will nun reagieren. Von Detlef Esslinger mehr...

Horst Seehofer zur Europawahl Wahlprogramm der CSU Europa aus bayerischer Sicht

Die CSU präsentiert ihr Programm für die Europawahl im Mai. Horst Seehofer betont zwar, man sage darin Ja zur EU. Auf den gerade mal 15 Seiten findet sich aber fast nur Kritik an der Europäischen Union und ihren Institutionen Von Robert Roßmann mehr...

Albig spricht über Gebühr für Autofahrer Neue Gebühr für Autofahrer SPD-Kollegen wehren Albigs Vorschlag ab

Damit marode Straßen auf jeden Fall saniert werden können, sollten Autofahrer eine neue Gebühr zahlen. Das schlägt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig vor. Die Reaktionen sind zahlreich und heftig, auch von den Parteikollegen aus der SPD. mehr...

Europawahl Wahlplakate in Bayern Wahlplakate in Bayern Wahlkampf mit Hornochse

Schon wieder eine Wahl in Bayern. Und schon wieder ist die Stadt mit Politiker-Gesichtern zuplakatiert. Selbst den Kandidaten wird das wohl langsam zu viel. Vor der Europawahl geht der Trend zum Übergangsplakat. Von Frank Müller mehr...

Sitzung CSU-Vorstand Koalitionsgespräche in München Schmid fordert Bürgermeister-Amt für CSU

Nachdem Rot-Grün bei der Suche nach zusätzlichen Partnern gescheitert ist, steuert der neue OB Dieter Reiter auf ein breites Bündnis mit der CSU zu. Josef Schmid zeigt sich zwar gesprächsbereit, stellt aber Bedingungen. Von Peter Fahrenholz und Dominik Hutter mehr...

JVA Landsberg Kratzers Wortschatz Im Zeiserlwagen zum Haftantritt

Die Gefängnisshow in der JVA Landsberg war ein Schmarrn. Voyeurismus serviert von Politik und Presse. Zu steigern ist das nur, wenn Uli Hoeneß zum Haftantritt im Zeiserlwagen anreisen würde. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Manfred Fleischer CSU Wolfratshausen Wolfratshausen Tiefer Riss in der Wolfratshauser CSU

Nach dem schlechten Abschneiden bei der Kommunalwahl wird offene Kritik am Fraktionssprecher und Ortsvorsitzenden Manfred Fleischer laut. Ein "Weiter so" dürfe es nicht geben, heißt es im Ortsverband Von Matthias Köpf mehr...

Schulreform in Bayern Junge Union will an G 8 festhalten

Nicht schon wieder ein Systemwechsel: Bei der Reform des achtjährigen Gymnasiums sieht sich CSU-Chef Seehofer mit wachsendem Widerstand in der Partei konfrontiert. Vor allem die Junge Union will für das G 8 kämpfen. Von Mike Szymanski mehr...

SPD-Klage erfolgreich Verfassungsgerichtshof verhandelt Verwandtenaffäre

Die Verwandtenaffäre ist für die Staatsregierung wohl noch nicht beendet. Im März verhandelt der Verfassungsgerichtshof über eine Klage der SPD. Womöglich müssen dann die in die Affäre verstrickten Minister alles offenlegen. Von Mike Szymanski mehr...

Volksbefragungen in Bayern Bürger sollen bald mitreden dürfen

Exklusiv Bei einem Besuch in der Schweiz hat er sich vom Instrument der Volksbefragung überzeugen lassen. Nun will Ministerpräsident Seehofer, dass es auch in Bayern mehr direkte Demokratie gibt. Und zwar schneller als gedacht. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Kommunalwahl in Bayern Skurriles zur Kommunalwahl Skurriles zur Kommunalwahl Angetreten, um aufzuhören

Großlagen, Kleinkriege, Hoffnungsträger: Vor den Kommunalwahlen in Bayern ist die politische Situation genauso vielfältig und unübersichtlich wie das ganze Land. Ein ziemlich willkürlicher Überblick. mehr...

Politischer Aschermittwoch - Freie Wähler Freie Wähler nach der Wahl Aiwangers stolze Bilanz

Die Freien Wähler fühlen sich als eindeutige Sieger der Kommunalwahl. Tatsächlich haben sie der CSU auch manch empfindliche Niederlage zugefügt. An anderer Stelle aber haben sie sich nicht durchsetzen können. Von Christian Sebald mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Nockherberg 2014 Bavaria grüßt Dopsilein

In der Fastenpredigt von Luise Kinseher bekommt vor allem Horst Seehofer sein Fett weg. Die Kabarettistin macht sich aber auch über den naturtrüben Hubsi lustig und motiviert den einsamen Verkehrsminister im doofen Berlin. Die besten Sprüche von Mama Bavaria. mehr...

Geplante Notunterkunft in Marzahn-Hellersdorf Rechtsextreme bei Kommunalwahlen Schwach gegen getarnte Nazis

Nazis, nein danke: Viele Kommunen wehren sich gegen rechtsextreme Parteien. Das zeigt eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung. Doch sobald rechte Politik nicht offensichtlich oder provokativ ist, fehlt es etablierten Parteien an Strategie. Davon profitieren neue Nazi-Bewegungen. Von Antonie Rietzschel mehr...

Horst Seehofer über Ulrich Maly (SPD): "Wenn der bei der Landtagswahl kandidiert hätte, hätte ich heute nicht die absolute Mehrheit." CSU nach der Kommunalwahl Höhenflug mit Unterbrechung

Eines ist klar geworden an dem Wahlsonntag: Auf kommunaler Ebene ist die CSU nicht die unangefochtene Macht wie auf Landesebene. Parteichef Seehofer macht indes einen neuen Herausforderer aus. Von Birgit Kruse mehr...

Hartmut Mehdorn Nach einem Jahr BER-Chef Kämpfer auf Nebenschauplätzen

Seit einem Jahr soll der einstige Bahn-Chef Mehdorn das Chaos auf dem Hauptstadtflughafen ordnen. Das Problem mit dem Brandschutz hat er nicht gelöst, einen Eröffnungstermin gibt es ebensowenig. Dafür bietet er viel Angriffsfläche. Von Jens Schneider mehr...

Kommunalwahl in Bayern Münchens OB Ude Münchens OB Ude "Die Arbeit ist getan"

Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren geht Christian Ude an diesem Sonntag nicht mehr als Spitzenkandidat der Münchner SPD zur Wahl. Mit Prognosen hält sich der Oberbürgermeister zurück. Von Peter Fahrenholz mehr...

Pullach, Bürgerhaus, Podiumsdiskussion mit den 4 BM-Kandidaten Bürgermeisterwahl in Pullach Etappensieg für Tausendfreund

Bürgermeisterkandidatin der Grünen holt in Pullach im ersten Wahlgang mit Abstand die meisten Stimmen. In der Stichwahl am 30. April trifft sie erwartungsgemäß auf den CSU-Bewerber Andreas Most. Von Jürgen Wolfram mehr...

Kommunalwahl 2014 Tutzing Die neue Ausgewogenheit

Im Gemeinderat Tutzing sind künftig neun Gruppierungen vertreten, die Freien Wähler und die ÖDP ziehen zahlenmäßig fast gleich mit der CSU. Beste Voraussetzungen also für eine effektive Zusammenarbeit. Von Gerhard Summer mehr...

Dachau Landratswahl Landratswahl Eine Allianz gegen Schwarz

Fraktion und Kreisverband der Freien Wähler ergreifen Partei für den SPD-Kandidaten Martin Güll in der Stichwahl gegen den CSU-Bewerber Stefan Löwl. Die Grünen signalisieren Unterstützung, und die ÖDP überlegt noch. Von Helmut Zeller mehr...

Wahl 2013 Kreis-SPD Der "super Nachfolger" schmeißt hin

Paul Lehmann zieht Konsequenz aus den Stimmenverlusten. Vorsitzende Gabriele Skiba beschwichtigt. Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Bruck: Kommunalwahl / LRA / Landrat CSU und SPD bei der Kommunalwahl Härter als erwartet

Die CSU kämpft nach der Kommunalwahl in Bayern mit der psychologisch wichtigen 40-Prozent-Marke, doch auch die SPD kann trotz modernerem Image nicht zulegen. Die Grünen triumphieren. Wer doch noch jubeln darf, zeigt sich erst noch. Von Frank Müllerund Mike Szymanski mehr...

Sitzung CSU-Vorstand Ergebnis der Stadtratswahl Patt im Münchner Rathaus

München hat fertig ausgezählt: Die CSU wird bei der Stadtratswahl stärkste Kraft. Die rot-grün-rosa Rathauskoalition verliert ihre Mehrheit. Doch auch für Schwarz-Grün reicht es nicht. Von Anna Fischhaber mehr...

Dieter Reiter. Kommunalwahl in München Rechenspiele im Rathaus

Die rot-grün-rosa Koalition hat im Münchner Rathaus womöglich keine Mehrheit mehr, will aber an der Macht bleiben. Dafür braucht sie einen weiteren Partner. Wer dafür in Frage kommt. Von Thierry Backes mehr...

Wählerwanderung
Stichwahl um OB-Posten Wählerwanderung in München

Die Überraschung waren die 13,4 Prozentpunkte: So deutlich lag SPD-Sieger Reiter am Ende vor CSU-Herausforderer Schmid. Eine Erklärung wäre: Alle Grünen- und Linke-Wähler haben nun den SPD-Kandidaten gewählt. Doch ganz so einfach ist das nicht. Von Kassian Stroh mehr...