Landtagswahlen in Ostdeutschland Schnelle Autos, lahme Wirtschaft EU-Agrarreform - Rapsfeld

Sachsen gilt als "Silicon Saxony", Brandenburgs Arbeitslosigkeit schrumpft, Thüringen rühmt sich als "grün". Die Wahlländer im Osten erleben einen Aufschwung und hinken doch den alten Bundesländern hinterher. Von Steffen Uhlmann mehr... Analyse

Wahlomat Teaser Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Thüringen Welche Partei Ihnen nahe steht

Noch unentschlossen? Kein Problem! Der Wahl-O-Mat verrät Ihnen, wo Sie bei der Landtagswahl in Thüringen Ihr Kreuz machen sollten. mehr...

Wahlomat Teaser Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Brandenburg Welche Partei Ihnen nahe steht

Noch unentschlossen? Kein Problem! Der Wahl-O-Mat verrät Ihnen, wo Sie bei der Landtagswahl in Brandenburg Ihr Kreuz machen sollten. mehr...

Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Wer punktet neben Tillichs CDU?

Umfragen sehen die Partei des Ministerpräsidenten erneut als stärkste Kraft bei der Landtagswahl in Sachsen. SPD und Grüne schließen eine mögliche Koalition nicht aus. mehr...

Ausblick auf die Landtagswahl in Sachsen Liberalismus Ex-FDP-Mitglieder wollen neue liberale Partei gründen

In der FDP erkennen sie nur noch die "Perversion des Liberalismus". Frustrierte Ex-Mitglieder wollen mit einer neuen liberalen Partei nun alles besser machen. Und das schon ab September. mehr...

Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Tillich will Bündnis mit FDP fortsetzen

Alles deutet darauf hin, dass die sächsische CDU bei der Landtagswahl am kommenden Sonntag als stärkste Partei abschneidet. Derzeit regiert sie das Bundesland gemeinsam mit der FDP. Erklärtes Ziel von Ministerpräsident Stanislaw Tillich ist es, dieses Bündnis fortzusetzen. mehr...

Landtagswahl in Sachsen - FDP Landtagswahl in Sachsen FDP erwartet Regen

Vor einem Jahr ist die FDP aus dem Bundestag geflogen, seitdem wartet die Partei auf den Neuanfang. Nun droht bei der Landtagswahl in Sachsen am Sonntag eine erneute Niederlage. Parteichef Zastrow verfolgt dort trotzdem seinen Kurs als Wirtschaftsliberaler alten Stils. Von Stefan Braun und Cornelius Pollmer mehr...

Demonstrationen in Schneeberg NPD in Sachsen Die Nazis wollen nicht weichen

1,4 Millionen Euro sind viel Geld für eine angeschlagene Partei wie die NPD. Sollte ihr der Wiedereinzug in das sächsische Parlament nicht gelingen, bedeutet das den Verlust finanzieller Unterstützung und Arbeitslosigkeit für NPD-Kader. Doch die Partei hat einen Plan B. Von Antonie Rietzschel mehr...

Ausblick auf die Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Hoffnungsschimmer und Albtraum

Die AfD könnte in das erste Landesparlament einziehen, die NPD ihre Machtbasis und viel Geld verlieren. Am 31. August wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt - und die FDP fliegt wohl aus der letzten Regierung. Fünf Gründe, warum das die Bundespolitik beeinflusst. Von Antonie Rietzschel mehr... Analyse

Waldschlößchenbrücke ein Jahr in Betrieb Sieben Sachen über Sachsen Gedidschd wird später

Wie bestellt ein Sachse einen Weihnachtsbaum in den USA? Vom Dialekt bis zur toten Oma: Über die Sachsen kursieren mehr als genug seltsame Klischees. Zur Landtagswahl ist es Zeit, damit aufzuräumen. Von Felix Hütten mehr...

Landtagswahlen in Sachsen - Tillich Sachsens Ministerpräsident Tillich vor der Wahl Das Lächeln des Fuchses

Stanislaw Tillich ist Sachsens oberster Verwalter. Nach der Landtagswahl am Sonntag wird er wohl Ministerpräsident bleiben. Die Frage, die sich stellen müsste, ist: Reicht das? Von Cornelius Pollmer mehr...

Sachsen FDP kämpft um Wiedereinzug in sächsischen Landtag - AfD will den Sprung erstmals schaffen

Sowohl der Spitzenkandidat der Liberalen, Holger Zastrow, als auch Frauke Petry von der AfD zeigen sich vor der Landtagswahl am Sonntag zuversichtlich. mehr...

grafik teaser interaktiv fdp verluste verschwinden Chronologie der Wahlniederlagen Das Verschwinden der Liberalen

Wochen der Wahrheit für die FDP: Bei den anstehenden Wahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg droht der Partei gleich dreimal das Ausscheiden aus dem Landtag. Es wäre die Fortsetzung eines beispiellosen Abstiegs. Alle Niederlagen im Überblick. Von Martin Anetzberger und Antonie Rietzschel mehr... Interaktive Grafik

SPD-Wahlkampf an der Ostsee Wahlkampf der Sachsen-SPD Ein Spitzenkandidat, wie er sächsischer nicht sein könnte

Erfrischendes Experiment im Sommer-Wahlkampf: Die kümmerliche Sachsen-SPD tritt mit Martin Dulig bei der Landtagswahl in gut einer Woche an. Der punktet vor allem durch seine Biografie - und inzwischen mit prominenter Unterstützung. Von Cornelius Pollmer mehr...

Landtagswahl in Sachsen - FDP Landtagswahlen im Osten Nur eine Träne für die FDP

Kommt nach dem "tot" ein "töter"? Die FDP könnte demnächst beweisen, dass sich der Exitus zumindest auf politischer Ebene noch steigern lässt. Nämlich dann, wenn in Sachsen die letzte schwarz-gelbe Koalition zu Ende geht. Die AfD freut sich auf die frei werdenden Sitze. Kommentar von Heribert Prantl mehr... Meinung

Landtagswahl in Sachsen Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Sachsen Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Sachsen Welche Partei Ihnen nahe steht

Noch unentschlossen? Kein Problem! Der Wahl-O-Mat verrät Ihnen, wo Sie bei der Landtagswahl in Sachsen Ihr Kreuz machen sollten. mehr...

Linke-Spitzenpolitiker  an der Ostsee Parteien im Landtagswahlkampf Zur Sonne, zur Freizeit

Die Wähler sind verreist, der Wahlkampf für Sachsen und Thüringen fällt fast vollständig in die Ferien. Was machen die Politiker? Sie reisen ihnen hinterher. Eindrücke vom Strand auf Usedom. Von Cornelius Pollmer mehr... Reportage

Gravierende Fahndungsfehler Thüringer Untersuchungsausschuss prangert NSU-Ermittlungen an

"Ein einziges Desaster": Der NSU-Ausschuss des Thüringer Landtags kommt in seinem Abschlussbericht zu einem vernichtenden Urteil über die Arbeit der Sicherheitsbehörden. Sogar von gezielter Sabotage ist die Rede. Von Tanjev Schultz mehr...

Berlin der Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke im Bundestag Gregor Gysi am Dienstag 11 03 Das "Nein" der Linken zu Waffenlieferungen Eine Häutung steht an

Deutsche Waffen für die Kurden im Irak? Der Terror der IS-Miliz brachte einige Linke kurz ins Grübeln über das Partei-Dogma. Warum sich Gysi und Co. so schwer tun, offen über Waffenexporte zu debattieren, was die Grünen den Linken voraus haben und warum so langsam Eile geboten ist. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Landtagswahlen in Ostdeutschland Euch geht es doch gut

Meinung In Thüringen könnte es bald den ersten linken Ministerpräsidenten geben. Doch statt über wichtige Fragen zu streiten, schläfern die Politiker die ostdeutschen Wähler ein. In Sachsen ist es ähnlich - dort lässt Ministerpräsident Tillich das TV-Duell platzen. Von Cornelius Pollmer, Dresden mehr... Kommentar

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler 60. Geburtstag der Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Pressekonferenz AfD Wahlen in Ostdeutschland AfD will in drei Länderparlamente

Die Partei Alternative für Deutschland will in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in die Parlamente einziehen - und die Chancen dafür stehen gut. Doch mit Landespolitik haben ihre Forderungen oft wenig zu tun. Von Cornelius Pollmer, Dresden, und Jens Schneider, Berlin mehr...

Haderthauer und Seehofer Modellbau-Affäre um Haderthauer Seehofers Pokerspiel

Die Staatsanwaltschaft will gegen Christine Haderthauer ermitteln, ihre Immunität steht auf dem Prüfstand: Doch Ministerpräsident Seehofer hält an seiner Staatskanzleichefin fest. Die offizielle Begründung ist jedoch nur die halbe Wahrheit. Von Birgit Kruse mehr... Analyse

Winterklausur CSU-Landtagsfraktion - Auftakt Anklage gegen Ex-Fraktionschef Schmid Verwandtenaffäre holt CSU ein

Er soll dem Staat 340 000 Euro vorenthalten haben. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen Ex-CSU-Fraktionschef Georg Schmid. Seine Partei hält das für eine private Geschichte. Von Mike Szymanski mehr...

Christine Haderthauer Christine Haderthauer Ihre Karriere in Bildern

Als Generalsekretärin hatte sie den Absturz der CSU mit zu verantworten, als Sozialministerin blieb sie frostig. Erst in der Staatskanzlei blüht Christine Haderthauer auf - doch nun ermittelt die Staatsanwaltschaft in der Modellbau-Affäre gegen sie. Ihre Karriere in Bildern. mehr... Bilder