Die fünfte Jahreszeit De Kölsche Jecken übernehmen Karneval in Köln

Pünktlich um 11.11 Uhr begrüßten die Jecken in der Rheinmetropole mit dem traditionellen Ausruf "Kölle Alaaf!" die Karnevalszeit. Zehntausende bunt kostümierte Jecken versetzten die Innenstadt in den alljährlichen Ausnahmezustand. mehr...

Karneval Karneval in Köln Karneval in Köln Fans des FC Köln begrüßen die närrische Zeit

Kölle Alaaf: Am 11.11. setzen die Narren wieder ihre Kappen auf. Und der 1. FC Köln lieferte den ultimativen Beweis dafür, dass Karneval doch mit Magie zu tun haben muss. mehr...

Karneval in Düsseldorf Karnevalsauftakt im Rheinland Mitreden beim Karnevalswahnsinn

Was will das Narrenvolk, wenn es "Kamelle!" schreit? Wo kann es gefährlich werden, "Helau" zu rufen? Und wer oder was sind "Bützje"? Der Karneval hat begonnen - ein Glossar mit den Fachvokabeln. mehr...

Rose Monday Is Highpoint Of Carnival Season Kölner Lebensart "Niemand wird zwangsbeschunkelt"

Der Kölner ist immer gut gelaunt und liebt Karneval. So das Klischee. Müssen Zugezogene ein Spaß-Diktat fürchten? Psychotherapeut Wolfgang Oelsner über die verbindende Wirkung von Partyliedern - und die Freiheit, kein Narr sein zu müssen. Von Johanna Bruckner mehr... Interview - Studentenatlas Köln

Karnevalsauftakt; Studentenatlas Köln Feier-Glossar Köln Levve un levve losse

... hat in Köln mit Toleranz zu tun. Und Alkohol. Der fließt hier traditionell (für manche: ausschließlich) als Kölsch. Ein ABC zur hiesigen Feier- und natürlich Karnevalskultur - damit Studenten auch bei Erkan am Büdchen mitreden können. Von Jannis Brühl und Jan Willmroth mehr... Studentenatlas Köln

Sabrina Sato, Königin der Percussion von Vila Isabel beim Karneval in Rio Karneval in Rio 2014 Warmtanzen für die WM

Grüne Marsmännchen, knapp bekleidete Samba-Tänzerinnen und jede Menge Fußball: Brasilien bringt sich in Stimmung für die WM. Am zweiten Tag des Karnevals in Rio de Janeiro feierten 80 000 Menschen ausgelassen - und ein Fußballlegende fuhr sogar mit. mehr...

Rosenmontagszug Düsseldorf Straßenkarneval 2014 Satirisches Krisen-Gekicher

Alaaf und Helau: In Köln, Düsseldorf und Mainz sind die Rosenmontagsumzüge durch die Stadt gezogen. Ein krisenreiches Jahr lieferte den Wagenbauern Motive im Überfluss. Russlands Präsident Putin, Bayern-Präsident Hoeneß und der ADAC kommen schlecht weg. mehr...

Jeckenkostüme Karnevalskostüme Ziemlich irre

Noch kein Kostüm für Karneval oder Fasching? Dann aber los, die tollen Tage beginnen heute. Wir haben elf verschiedene Verkleidungen getestet. mehr...

SZ-Magazain Das Kochquartett Multitalent Gulaschsuppe

Ob als Snack oder Hauptmahlzeit; das halbe Gericht eingefroren oder gleich die doppelte Menge gekocht, um alle Partygäste satt zu bekommen - ihre Vielseitigkeit macht die Gulaschsuppe zum idealen Gericht für jecke Zeiten. Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

Rio de Janeiro Karneval in Rio de Janeiro Karneval in Rio de Janeiro Masken der Wut

"Es wird Karneval geben, aber keine WM": Bei den Umzügen auf Rios Straßen zeigen viele Brasilianer ihre Abneigung gegen korrupte Politiker und die sündteure Fußball-Weltmeisterschaft. Von Peter Burghardt mehr...

Karneval Venedig Kostüm Maske Engelsflug Karneval in Venedig Schwebt ein Engel zur Erde

Mit dem"Volo dell'Angelo" erlebt der Karneval in Venedig einen seiner traditionellen Höhepunkte. mehr...

Karmeval in Köln Karneval in Berlin Wer soll das bezahlen?

Während in Köln die Hölle tobt, entlockt der Karnevalsstart den Münchnern und Hamburgern kaum mehr als ein müdes Lächeln. In Berlin soll der Karnevalszug diesmal ganz ausfallen - weil das Geld fehlt. Doch es gibt einen Ort in der Hauptstadt, an dem zumindest am 11.11. ausgiebig gebützt und gefeiert wird. Da, wo die Rheinländer sind. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...