Regisseur Christopher Nolan "Ich möchte etwas tief ins Bewusst­sein ein­pflanzen" Christopher Nolan Regisseur Christopher Nolan

Der Regisseur Christopher Nolan erkundet in seinen Filmen die Grenzen zwischen Wahrnehmung und Realität. Ein Gespräch über die Macht des Kinos. Interview: Tobias Kniebe mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Octavia Spencer im Porträt "Ich kusche nicht mehr vor männlichen Filmproduzenten"

In Hollywood hieß es lange, Octavia Spencer habe ein "Krankenschwester-Gesicht". Dann gewann sie einen Oscar - und rächt sich jetzt an denen, die ihr langweilige Rollen gaben. Eine Begegnung. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Erfindung der Wahrheit Hollywood Miststück mit Mission

John Maddens "Die Erfindung der Wahrheit" zeigt Jessica Chastain als gerissenste Lobbyistin Washingtons. Ihre Methoden sind übel - darf man diese Figur mögen? Von Susan Vahabzadeh mehr...

Daniel Day Lewis Abschiedskolumne Mit biblischer Wucht und heiligem Ernst

Daniel Day-Lewis, der vielleicht größte Schauspieler unserer Zeit, verschwindet von der Bildfläche. Er hat seine Rollen nie gespielt, er ist mit ihnen verwachsen. Eine Verneigung. von Thomas Bärnthaler mehr... SZ-Magazin

Daniel Day-Lewis Oscar-Preisträger Oscar-Preisträger Daniel Day-Lewis hört als Schauspieler auf

"Lincoln", "There Will Be Blood", "Gangs of New York": Daniel Day-Lewis ist aus Hollywood nicht wegzudenken. Jetzt hat er das Ende seiner Schauspielkarriere bekannt gegeben. mehr...

Der Film 'Loving' kommt am 15. Juni in die Kinos Jeff Nichols im Interview "Es hat mir das Herz gebrochen"

Der Regisseur Jeff Nichols über seinen Film "Loving", weshalb er den Lockrufen aus Hollywood nicht folgen will und warum es keine Option für ihn ist, ein Geheimtipp zu bleiben. Interview von Patrick Heidmann mehr...

69th Locarno International Film Festival Bruno Ganz im Interview "Ich gehöre da nicht hin"

Der Schauspieler Bruno Ganz erklärt, warum er in Hollywood nicht glücklich gewesen wäre, was ihn früher am Sozialismus begeisterte und warum er immer skeptischer wird. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Richard Gere USA-Kritiker USA-Kritiker Richard Gere lobt die deutsche Politik

Der US-Schauspieler Richard Gere kritisiert die Politik der US-Regierung unter Donald Trump und ist dankbar, dass die Deutschen gerade jetzt das Richtige tun. mehr...

Hollywood Die Fünf-Millionen-Dollar-Regel

Ein Treffen mit dem US-Produzenten Jason Blum, der mit kleinen Filmen wie "Get Out" einen Welthit nach dem anderen landet. Von Annett Scheffel mehr...

Abenteuer-Film ´The Great Wall" Kinofilme Hollywood und China passen nicht zusammen

Die Luft ist raus aus der Romanze zwischen der US-Filmbranche und den Chinesen. Schuld sind der Einfluss der Politik und schlechte Filme. Von Jürgen Schmieder mehr...

Ivana Chubbuck Schauspieltrainerin in Hollywood "Ich weiß, wo die Leichen im Keller sind"

Ivana Chubbuck, 65, ist die gefragteste Schauspieltrainerin Hollywoods und mit Stars wie Brad Pitt oder Halle Berry befreundet. Ein Gespräch über den Fluch des Berühmtseins. Interview von Verena Mayer mehr...

Kino Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche "Jahrhundertfrauen", "Zwischen den Stühlen" und "Alien: Covenant"

Diese Woche geht es im Kino ums Lernen. Als alleinerziehende Mutter, als Nachwuchslehrer und als Forscher. Verpackt in einem Zeitgeist-Drama, einer Doku und einen Alien-Actionfilm. mehr...

April 26 2017 FILE PHOTO Oscar winning director JONATHAN DEMME has died of cancer complications Nachruf Thrills, Pop und Politik

Jonathan Demme, oscarprämierter Regisseur von "Schweigen der Lämmer" und "Philadelphia", ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Von Tobias Kniebe mehr...

Warren Beatty wird 80 Zum 80. Geburtstag Kein anderer hat es in Hollywood mit weniger Filmen weiter gebracht

Schauspieler, Autor, Regisseur, Verführer: Warren Beatty wird achtzig und widmet sich in seinem neuen Film dem Exzentriker Howard Hughes. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Christine Kaufmann Mit den anderen Christen steht Elena Christine Kaufmann in der Arena und wartet Zum Tod von Christine Kaufmann Von den letzten Tagen Pompejis bis zum ewigen Stenz

Christine Kaufmann drehte mit Kirk Douglas, spielte in italienischen Sandalenfilmen und in Helmut Dietls "Monaco Franze". Eine Karriere in Bildern. mehr...

Tony Curtis in einer Szene des Filmes Monsieur Cognac Wild and Wonderful mit Christine Kaufman Christine Kaufmann "Das blondierte Traumwesen, das bin nicht ich"

Als Kind drehte sie in den Bavaria-Filmstudios Heimatfilme. Dann kam Hollywood. Doch ihre wichtigsten Rollen spielte Christine Kaufmann nach ihrer Rückkehr. Nun ist sie mit 72 Jahren in München gestorben. Nachruf von David Steinitz mehr...

Hollywood Jake Gyllenhaal im Porträt Video
Jake Gyllenhaal im Porträt "Ich bitte Sie, am Filmemachen ist nichts hart"

Still und leise wurde er zu einem der besten Schauspieler Hollywoods: Eine Begegnung mit Jake Gyllenhaal, der gerade im Science-Fiction-Film "Life" zu sehen ist. Von Martin Wittmann mehr...

Hollywood Frühling der Filmhits

Die amerikanische Filmindustrie verabschiedet sich vom Prinzip des Blockbuster-Sommers - denn immer mehr erfolgreiche Kassenschlager laufen schon im April. Oder seit Neuestem im März. Von David Steinitz mehr...

Hollywood Hollywood Hollywood Von Affen und Echsen

"Kong: Skull Island" verlangt viel: dass wir Tom Hiddleston als Tough Guy aktzeptieren. Außerdem enthüllt sich hier ein perfider Plan. Von Juliane Liebert mehr...

Kirchseeon Kirchseeon Kirchseeon Ryan Gosling aus Kirchseeon

Ludwig Lehner ist das offizielle Double des Hollywoodstars. Für seine Auftritte wird der 27-Jährige bezahlt. Privat gönnt er sich in seiner Rolle auch mal einen Spaß. Von Sandra Langmann mehr...

695240697 Oscar-Gewinner Barry Jenkins "Kunst braucht Zeit"

Regisseur Barry Jenkins über sein Jugenddrama "Moonlight", das bei den Oscars als bester Film ausgezeichnet wurde, und eine neue Ära für schwarze Künstler. Interview von Annett Scheffel mehr...

SZ-Magazin Instakram: Stars im Netz Blondinen und leere Rotweingläser

Weil nicht jeder einen Oscar bekommen kann, verteilen wir noch ein paar Trostpreise: für unsere liebsten Instagram-Bilder der Oscar-Nacht. Mit Justin Timberlake, Reese Witherspoon, einem Hund und einigen verdutzten Touristen. Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

Oscars 2017 Oscars 2017 Große Panne, große Hoffnung

War Jimmy Kimmels Moderation unterhaltsam? Hier und da. War die Show so politisch wie erwartet? Definitiv nein. Warum es sich trotzdem gelohnt hat, die Oscars 2017 anzuschauen. Von Johanna Bruckner mehr...

89th Academy Awards - Oscars Awards Show Oscars 2017 "La La Land" räumt sechs Oscars ab - aber nicht die Hauptkategorie

Beste Kamera, beste Hauptdarstellerin, bester Regisseur: "La La Land" gewinnt in vielen wichtigen Oscar-Kategorien. In der wichtigsten aber triumphiert "Moonlight" - nach einer spektakulären Panne. Die Oscars 2017 in der Nachlese mehr...

Beste Hauptdarstellerin 2017: Emma Stone. Oscars 2017 Oscar 2017 - alle Gewinner in der Übersicht

"Moonlight" gewinnt bei den Oscars den Preis als bester Film. Casey Affleck und Emma Stone werden als beste Hauptdarsteller ausgezeichnet. Alle Nominierten, alle Kategorien, alle Oscar-Gewinner auf einen Blick. mehr...