Schießerei in Ottawa Angriff auf das kanadische Herz Kanada Ottawa Angriff

Kanada steht unter Schock: Ein 32-Jähriger erschießt einen Soldaten und dringt dann ins kanadische Parlamentsgebäude ein. Die Regierung spricht von "Terror" und Premierminister Harper kündigt an, sich nicht einschüchtern zu lassen. Von Johannes Kuhn mehr...

AS Rome vs FC Bayern Munich Bilder Video
Bayern-Sieg bei AS Rom In stiller Verwunderung

Debakel, Demütigung, Stich ins Herz: Beim historischen 1:7 lassen die übermächtigen Bayern dem AS Rom keine Chance. Die italienischen Fans besingen ihr Team trotzdem - auf herzzerreißende Weise. Von Thomas Hummel mehr... Report

Billy Idol Videopremiere von Billy Idol Punk für die Unsterblichkeit

Exklusiv Billy Idol wagt noch einmal einen Sturm auf die Charts und legt ein neues Studioalbum vor. Ganz schöne Herausforderung für einen, der vor 30 Jahren vom Punk zum Sexsymbol wurde. Sehen Sie hier erstmals das Video zum Song "Can't Break Me Down". Von Andrian Kreye mehr... Albumkritik

Farin Urlaub Plattenkabinett Gelegentlich darf das Niveau auch flacher sein

"Was nicht geht, geht nicht": Ärzte-Frontmann Farin Urlaub treibt seine Solokarriere voran, zitiert dabei den Physiker Isaac Newton und will Innenstädte verschönern - mit Dynamit. Neue Alben im Plattenkabinett, der Musik-Kolumne von SZ.de. Von Thierry Backes mehr... Kolumne

Von Martin Blessing bis Anshu Jain Wie die Bankchefs ihren persönlichen Stress abbauen

In den Wäldern des Taunus trainiert Commerzbank-Chef Blessing für die Marathonstrecke. Die Leiter der Deutschen Bank greifen lieber zum Tischtennisball und zum Golfschläger. mehr...

Krisenszenarien in der Großstadt Hamstern für den Katastrophenfall

Eine Bombenexplosion, ein Chemieunfall, ein Ausbruch von Ebola: Opfer einer Katastrophe zu werden, ist für die meisten Münchner unvorstellbar. Dennoch beschäftigen sich Experten der Feuerwehr mit diesen Szenarien und entwerfen Notfallpläne - denn Vorbereitung ist alles. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Handball Zum Date nach Gröbenzell

Ehrgeizige HCD-Handballerinnen deklassieren Aufsteiger Nußloch Von Florence Niemann mehr...

Mord in Herrsching Tödliche Verwechslung

Mehr als 18 Jahre nach den tödlichen Schüssen auf einen Bibliotheks-Angestellten in Herrsching am Ammersee steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Er hatte einen Polizisten mit ähnlichem Namen töten wollen, den er für ein Mitglied der Russenmafia hielt. Von Andreas Salch mehr...

Deutsche Postkarte aus Erster Weltkrieg: Sterbender Soldat und Pferd Erster Weltkrieg und Propaganda Der geheuchelte Krieg

Der Erste Weltkrieg war ein großes Abschlachten. Presse und Propaganda hingegen zeichneten ein ritterliches und heroisches Bild - und verlängerten damit die Bereitschaft, Not und Elend zu ertragen. Von Philipp Obergaßner mehr...

Flüchtlinge in München Chance für ein Vorzeigeprojekt

So groß das Chaos um die Unterbringung von Flüchtlingen ist: Es gibt die Chance für ein Leuchtturmprojekt mitten in München. Doch dafür müssten sich Goldgrund-Aktivisten und die Stadt einigen. Von Bernd Kastner mehr... Kommentar

Ebersberg Benefizkonzert Benefizkonzert Helfen mit Tango

Quadro Nuevo spielt ein Benefizkonzert zugunsten des SZ-Adventskalenders. Der Vorverkauf hat begonnen. mehr...

Comiczeichner Reinhard Kleist im Irak Comic über Flüchtlinge "Ich habe mein Herz zurückgelassen"

In seiner Comic-Reportage fängt Reinhard Kleist die Erlebnisse der Flüchtlinge in Kawergosk ein. Er fasst ihre Odyssee aus Syrien in den Irak auf wenigen Seiten zusammen - und vermittelt trotzdem das unangenehme Gefühl ins Nichtwissen aufzubrechen. mehr...

Friedenstaube Mitten in Absurdistan "Idiot, Idiot, Idiot!"

Beim Seminar im Kloster Maria Laach werden überraschende Konfliktstrategien diskutiert. Die Brandenburger Landjugend spielt voller Hingabe "Stadt, Land, Fluss" und in der Schweiz sollen sogar Müllbeutel zur Goldgrube werden. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Kinostart - '20.000 Days on Earth' "20 000 Days on Earth" im Kino Die Weisheit des Herrn Höhle

Das Genre des Musik-Dokumentarfilms ist oft geschändet worden. Doch "20 000 Days on Earth" über einen erfundenen Tag im Leben von Nick Cave ist anders. Es könnte passieren, dass man dem Sänger verfällt. Von Jens-Christian Rabe mehr... Filmkritik

Asyl FFB Flüchtlinge in Deutschland Mobilmachung des Mitgefühls

Eines der reichsten Länder der Welt soll nicht in der Lage sein, sich um 200 000 Flüchtlinge zu kümmern? Eine Welle der Solidarität geht durch die deutsche Bevölkerung, doch die Innenminister haben sich davon noch nicht erfassen lassen. Sie verstecken sich hinter alten und sinnlosen Parolen. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Flüchtlinge protestieren in Zirndorf Flüchtlinge als Wirtschaftsvorteil Migration zahlt sich aus

Auf die Zuwanderung von Flüchtlingen nach Deutschland kann man grimmig reagieren und "das Boot ist voll" rufen. Oder die Chance erkennen, die sich für Migranten und Gastland auftut - und die ökonomische Studien belegen. Dazu muss der Staat freilich beitragen. Von Marc Beise mehr... Kommentar

Ebola Kampf gegen Ebola Kampf gegen Ebola Unser aller Seuche

Ebola ist in den Köpfen der Europäer und Amerikaner angekommen. Doch Westafrika jetzt zu isolieren, seine Bewohner zu stigmatisieren: Das ist nicht nur unmenschlich, sondern auch kontraproduktiv - und ließe die Seuche ungehemmt eskalieren. Von Tobias Zick mehr... Kommentar

Karlsfeld Platzmangel

Während die Gemeinde wächst, stagniert die Mitgliederzahl des TSV Eintracht Karlsfeld seit Jahren. Dem größten Sportverein im Landkreis Dachau fehlt es an Fußballfeldern und Hallenkapazitäten Von Walter Gierlich mehr...

Pharrell Williams für G-Star Pharrell Williams als Modemacher Frohe Hose, frohe Meere

Ein Streetwear-Label, ein Start-up und ein Superstar verbünden sich im Kampf gegen eines der größten Probleme unserer Zivilisation: alten Kunststoff. Als Botschafter des Cool kann Pharrell Williams Nachhaltigkeit einfach cooler verkaufen. Von Anne Goebel und Julia Werner mehr... Report

Gespräch "Das war ein richtiger Befreiungsschlag"

Tischtennisspieler Florian Schreiner hat in China hart trainiert. Platz zwei im Bundesranglistenfinale ist der erste Erfolg nach frustrierenden Monaten Interview Von Andreas Liebmann mehr...

Alte Heide, Kunstserie Einkaufen am Automaten Das Teufelsding

Ich sehe es, ich will es, und ich muss mit niemandem reden: Automaten passen gut in unsere konsumverliebte Zeit. So gut, dass man fast vergessen könnte, wie lange die Menschen sich schon über sie aufregen. Von Angelika Slavik mehr...

Kinostart - 'The Cut' "The Cut" im Kino Mann mit großem Herzen

"The Cut" will ein Statement des Muts sein: Da traut sich einer, ein heikles Thema anzupacken. Die bösen Kritiken, die Fatih Akin dafür bekommen hat, sieht er selbst als Niederlage. Doch dem Film gelingt auch viel. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

Infarktrisiko Herzschmerz der Frauen

Auf Stress reagieren die Geschlechter unterschiedlich. Bei Männern steigen Puls und Blutdruck an; bei Frauen verringert sich hingegen die Durchblutung des Herzmuskels. Das könnte sich auf die Schwere von Herzleiden auswirken. Von Werner Bartens mehr...

Neurologie Nahtoderfahrungen Nahtoderfahrungen "Der Tod ist ein potenziell reversibler Prozess"

In Nahtoderfahrungen sehen manche Wissenschaftler den Seelenbeweis. Oder handelt es sich nur um ein Feuerwerk der Neuronen? Forscher haben Leute gefragt, die dem Tod gerade noch einmal von der Schippe sprangen - und hörten von freundlich winkenden Frauen, warmem Licht und Städten aus Kristall. Von Werner Bartens mehr...

Citizenfour Dokumentarfilm von Laura Poitras Snowden reloaded

Der Film "Citizenfour" wird bei seiner Premiere in New York umjubelt. Das Spannendste daran ist die Behauptung, dass es außer Snowden noch einen zweiten Whistleblower in der NSA geben könnte. Von Peter Richter mehr... Filmkritik