Gymnasium Neue Lehrpläne: Kampf um die Stunden im G 9 Grüne rechnen mit weiterem Unterrichtsausfall in Sachsen

Die Geschichtslehrer wollen nicht zu Verlierern gehören, wenn die Unterrichtseinheiten für das neunstufige Gymnasium verteilt werden - und starten eine Online-Petition. Von Anna Günther mehr...

Mehr Zeit fürs Abi - G9 kehrt vielerorts zurück Schulpolitik Bayern will 870 Millionen Euro in Schulen investieren

Nach der Entscheidung fürs G 9 übt sich die CSU wieder in Harmonie. Und versucht, letzte Kritiker mit einem Bildungspaket zu besänftigen, von dem nicht nur Gymnasien profitieren sollen. Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

G8 und G9 Bildungspolitik Bildungspolitik Das soll sich beim neuen G 9 ändern

Das reformierte neunjährige Gymnasium soll nicht einfach ein verlängertes G 8 sein - aber auch kein Zurück zum alten Modell. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick. Von Anna Günther mehr...

G8 und G9 Bildungspolitik Bildungspolitik Seehofer will neue Bildungsoffensive für alle Schularten

Wenn das Gymnasium zurück zum G 9 reformiert wird, soll in alle Schulformen investiert werden - und deren Vertreter melden ihre Forderungen bereits an. Von Anna Günther mehr...

Gymnasium München Nord, 2016 Bildungspolitik G 8 und G 9: Was das Zaudern der CSU die Kommunen kostet

Die CSU überlegt noch, ob sie sich für das acht- oder das neunjährige Gymnasium entscheiden soll. Währenddessen werden an bayerischen Schulen Bauarbeiten und Pläne gestoppt. Von Anna Günther und Melanie Staudinger mehr...

Turbo-Abitur in NRW Schulen München braucht eine schnelle Rückkehr zum G 9

Die CSU hat zu spät eingeräumt, dass das G 8 doch keine so gute Idee war. So lange es keine Entscheidung gibt, muss die Stadt für alle denkbaren Varianten gleichzeitig planen. Kommentar von Melanie Staudinger mehr...

Mehr Zeit fürs Abi - G9 kehrt vielerorts zurück Bildungspolitik Was die Rückkehr zum G 9 für München bedeuten würde

Schon jetzt sind die städtischen Gymnasien überfüllt. Dauert die Schulzeit wieder neun Jahre, müssen neue Schulen gebaut werden. Es droht ein Infarkt. Von Melanie Staudinger mehr...

Abitur Bayerns Schulpolitik CSU könnte ihren Zickzackkurs als klare Linie verkaufen

Einst trieb Edmund Stoiber Bayerns Gymnasiasten im Rekordtempo ins G8. Nun geht es unter dem Druck der Wähler wieder zurück zum G9. Kommentar von Frank Müller mehr...

Klassengröße Bayern G8 und G9 in Bayern CSU will jetzt doch einheitliche Form für Gymnasien

Der ursprüngliche Plan, dass jede Schule selbst entscheiden kann, ob sie ein G 8 oder G 9 sein will, hat sich damit erledigt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Viel Kritik an ´Turbo-Abitur" in NRW - Runder Tisch nächste Woche Schulpolitik Jetzt will sogar die Junge Union zum G 9 zurück

In Bayern dürfe es nur ein Gymnasium geben. Auch in der CSU schwindet der Widerstand. Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

Gymnasium Schule Umfrage unter Eltern: 80 Prozent wollen einheitliches G 9

Drei Optionen hatten die Eltern von Gymnasiasten und Grundschülern zur Auswahl. Nun will die Landeselternvereinigung, dass der Wunsch auch politisch umgesetzt wird. Von Anna Günther mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Martin Güll fordert Rückkehr zum G 9

Mehr Zeit, weniger Stress: Der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Güll fordert eine schnelle Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium mehr...

Abitur Niedersachsen Gymnasium Begabte Schüler sollen leichter eine Klasse überspringen können

Was aktuell eine Ausnahme ist, könnte am neuen G 9 bald zur Regel werden. Von Anna Günther und Melanie Staudinger mehr...

Abitur Niedersachsen G9 in Bayern So sollte der Leerplan fürs Gymnasium gefüllt werden

Die Rückkehr des G9 ist die beste Gelegenheit, verloren gegangene Themen wieder aufzunehmen. Nur: Das Ministerium muss diese Chance nutzen. Von Anna Günther mehr...

Abiturprüfung 2016 Gymnasium in Bayern Ohne eine Reform ist das G 9 kaum denkbar

Der alte Weg, in neun Jahren zum Abitur zu kommen, ist nicht mehr zeitgemäß. Die CSU muss bis zur Einführung der Wahlfreiheit die Zeit nutzen, um ein echtes G 9 zu entwickeln. Kommentar von Anna Günther mehr...

Abitur-Prüfungen Gymnasien G 8 oder G 9: Kritiker sehen Wahlfreiheit als "faulen Kompromiss"

In den meisten bayerischen Gymnasien wird es wieder neunjährige Zweige geben. Lehrer, Kommunen und die Opposition fragen sich: Warum schafft die CSU das G 8 nicht einfach ab? Von Anna Günther mehr...

Abschluss Kabinettsklausur Kabinettsklausur Bayerische Gymnasien dürfen künftig G9-Züge anbieten

Das Kabinett hat auf seiner Klausurtagung am Tegernsee außerdem beschlossen, das Gesundheitsministeriums nach Nürnberg zu verlegen. mehr...

Schulklasse Schulen in Bayern G 8 oder G 9 - die Gymnasien haben die Wahl

Kultusminister Spaenle will offenbar die Schulen selbst entscheiden lassen, ob sie in acht oder neun Jahren zum Abitur führen. Kritiker sprechen von der "feigsten aller Möglichkeiten" und "Dummheit". Von Anna Günther mehr...

Gymnasium Schulpolitik Wer wählen kann, der wählt meistens G9

Der Pilotversuch zur Mittelstufe Plus am Gymnasium zeigt, dass Eltern und Kinder mehr Zeit wollen. Kultusminister Spaenle deutet erstmals an, dass die Schulen künftig selbst entscheiden könnten. Von Anna Günther mehr...

Gymnasialreform Gymnasien Eine Rückkehr zum G9 ist unausweichlich

Die Staatsregierung sollte endlich über ihren Schatten springen. Eine weitere Hopplahopp-Lösung, an der dann wieder herumgedoktert wird, kann sie sich nicht mehr leisten. Kommentar von Anna Günther mehr...

Gymnasien Ansturm auf die Mittelstufe Plus zeichnet sich ab

An den 47 Gymnasien der Pilotphase entscheiden sich etwa 60 Prozent der Schüler für das längere Lernen. Auf dem Land fürchten nun Rektoren, dass sie keine G-8-Klassen mehr zusammenbringen. Von Anna Günther mehr...

Abiturprüfung am Gymnasium Gröbenzell, 2014 Modellversuch "Mittelstufe Plus" Alles drängt zum G 9

Opposition, Eltern und Schüler wollen das neunjährige Gymnasium zurück: 60 Prozent der Siebtklässler an den 47 Pilotschulen haben sich angemeldet, auf dem Land sind es bis zu Dreiviertel eines Jahrgangs. Viele andere hoffen, dass 13 Schuljahre wieder Standard werden. Von Anna Günther mehr...

Gymnasium G8/G9 Studie zu achtjährigem Gymnasium Mehr Sitzenbleiber, jüngere Abiturienten

Eine Studie zum achtjährigen Gymnasium liefert Gegnern und Befürwortern neue Argumente. Zwar machen nicht weniger Schüler Abitur, es müssen im G8 jedoch mehr eine Klasse wiederholen. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Für 95 000 Schüler geht es bald in die Abi-Klausuren Mittelstufe Plus Ansturm auf das neunstufige Gymnasium

Es soll nur ein Modellversuch sein. Doch schon vor Ablauf der Bewerbungsfrist an den Projektschulen ist klar: Mehr als die Hälfte aller Siebtklässler will ein Jahr mehr auf dem Weg zum Abitur. An einigen Schulen ist deshalb sogar das G 8 in Gefahr. Von Anna Günther mehr...

Länderübergreifendes Abitur Gymnasialreform "Mittelstufe Plus" enttäuscht Schulleiter

Es sollte Seehofers Befreiungschlag im G-8-Streit sein: eine "Mittelstufe plus" für schwächere Gymnasiasten. Doch Direktoren fällen ein vernichtendes Urteil. Von Tina Baier mehr...