Pisa-Studie

Schicksal Armut

Es geht gerechter zu in Deutschland als noch vor Jahren. Doch Herkunft und Bildung der Eltern entscheiden weiter, welche Chancen Schüler haben.

Von Susanne Klein

Ammersee-Gymnasium
Herkunft und Schulerfolg

Die Lösung heißt Ganztagsschule

Ob Kinder gute Noten bekommen, hängt massiv von ihrer Herkunft ab. Um das zu ändern, müssen Schulen und Bildungspolitiker endlich reagieren.

Kommentar von Matthias Kohlmaier

Schule
Pisa-Studie

Sozial benachteiligte Schüler holen auf

Ihre Leistungen liegen aber immer noch deutlich hinter denen von Schülern aus bildungsnahem Elternhaus zurück. Die Pisa-Forscher fordern konkrete Änderungen an deutschen Schulen.

Von Matthias Kohlmaier

Erdogan will zum Fall Khashoggi berichten
SZ Espresso

Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Tobias Dirr

Pisa-Studie

Schwächer, aber viel motivierter

Schüler mit ausländischen Wurzeln tun sich sehr schwer im deutschen Bildungssystem, mehr als die Hälfte von ihnen zeigt schwache Leistungen. Häufig haben sie das Gefühl, nicht dazuzugehören.

Migranten: Unterricht für Flüchtlinge an einem Gymnasium in Duisburg.
Pisa-Studie

Viele Kinder mit Migrationshintergrund sind unglücklich an deutschen Schulen

Das zeigt eine Sonderauswertung der Ergebnisse der letzten Pisa-Studie. Sie bringt aber auch eine erfreuliche Erkenntnis.

Von Matthias Kohlmaier

Lesen im Unterricht
Pisa-Studie

Auch arme Schüler müssen im reichen Deutschland Chancen bekommen

In puncto Chancengerechtigkeit an den Schulen liegt Deutschland unter dem OECD-Durchschnitt. Dabei ist der Zusammenhang zwischen Herkunft und Bildung kein Naturgesetz.

Kommentar von Paul Munzinger

Grundschule
Pisa-Studie

So holen sozial benachteiligte Schüler auf

Kinder aus bildungsfernen Familien haben in Deutschland schlechtere Chancen. Eine neue Auswertung der Pisa-Daten zeigt nun, dass ihre Leistungen zuletzt besser geworden sind - und was ihnen hilft.

Pisa-Studie

Mädchen sind top im Team

Deutsche Schüler schneiden im OECD-Vergleich gut ab. Bildungsdirektor Schleicher ist dennoch nicht zufrieden.

Von Susanne Klein

Riemerschmidschule, städtischen Wirtschaftsschule in der Frauenstr. 19. Die Schule beteiligt sich an einem Pilotprojekt und bietet im kommenden Schuljahr auch sechste Klassen an.
Pisa-Studie

Deutsche Schüler sind gute Teamarbeiter

Das zeigt eine neue Auswertung der aktuellen Pisa-Studie. Den Erfolg hat das deutsche Bildungssystem vor allem seinen Schülerinnen zu verdanken.

Internationale Klasse für Flüchtlingskinder
Schule

Mädchen haben mehr Angst vor Tests

Auswertungen der Pisa-Studie zeigen, dass 15-jährige Mädchen in der Schule unzufriedener und besorgter sind als Jungen - besonders in Deutschland.

Von Susanne Klein

Gesellschaft

Wenns um Bildung geht, wollen alle immer mehr

Aber selten werden die Forderungen so konkret, dass man über deren Inhalte verhandeln könnte. Was also wollen wir eigentlich?

Von Thomas Steinfeld

Pisa-Studie

In jeder zweiten Klasse wird ein Kind gequält

Mobbing-Opfer sind nicht selber schuld, wie oft behauptet wird. Dass sich gemeine Sprüche und Schubsen reduzieren lassen, zeigt ein Blick in die Niederlande.

Von Susanne Klein

Pisa-Studie

Ein Aufruf an die Eltern

Mal ein neues Ergebnis, jenseits aller Noten. Der Pisa-Report fordert die Eltern auf: Interessiert euch für eure Kinder!

Von Susanne Klein

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Eva Steinlein

NRW-Schulen
Pisa-Studie

Deutsche Schüler wollen gar nicht die Besten sein

Erstmals hat die OECD untersucht, wie es den Schülern geht. Die Pisa-Studie zeigt für Deutschland: Alles halb so schlimm.

Von Larissa Holzki

Zoo-Rassic Park at the Singapore Zoo
Singapur

"Wenn du in der Schule nichts leistest, verspielst du deine Zukunft"

Nicht nur in der Pisa-Studie, auch in anderen internationalen Vergleichen schneiden Schüler aus Singapur regelmäßig als die Besten ab. Wie geht das?

Von Arne Perras

Schülerforschungszentrum Südwürttemberg
Schule

Pisa 2015 bringt schlechte Nachrichten für Deutschland

Deutsche Schüler zeigen in der Pisa-Studie gute Ergebnisse, haben aber wenig Freude an Naturwissenschaften. Nicht nur die Lehrer sind gefordert.

Kommentar von Roland Preuß

Pisa-Studie

Physik! Physik?

Deutsche Schüler sind gut in Naturwissenschaften, mögen sie aber nicht.

Von Roland Preuß

Vocational school student holding atomic model model released Symbolfoto property released PUBLICATI
Pisa 2015

Die Pisa-Studie in acht Grafiken

Wie unterscheiden sich die Leistungen von Jungen und Mädchen? Und wo gibt es die meisten Schulschwänzer?

Von Sarah Schmidt, Katharina Brunner und Matthias Kohlmaier

Pisa-Studie 2015
Pisa 2015

Was bedeutet nochmal "signifikant"?

Das Pisa-Ranking lädt zu schnellen Einschätzungen ein. Aber Vorsicht, die Statistik hat ihre Tücken.

Von Marlene Weiß

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Pisa-Studie: Kann Deutschland mit den Ergebnissen zufrieden sein?

Die Pisa-Studie 2015 zeigt: Trotz geringen Lernaufwands liegen deutsche Schüler in den getesteten Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Lesekompetenz weiterhin deutlich über dem OECD-Durchschnitt.

Diskutieren Sie mit uns.

Schulunterricht
OECD-Vergleich

Pisa-Studie: Leistungen deutscher Schüler stagnieren

Bei Pisa 2015 sind die 15-Jährigen jedoch in allen Bereichen deutlich besser als der OECD-Durchschnitt. Ansonsten bestätigt die Studie viele Klischees über Jungen und Mädchen.

Von Matthias Kohlmaier

Pisa-Studie
Pisa 2015

Was Sie über die Pisa-Studie wissen müssen

Wer und was wird getestet und welche Kritikpunkte gibt es an der Erhebung? Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Pisa 2015.

Von Matthias Kohlmaier

Pisa
Neue OECD-Studie

Vom Pisa-Schock zum Praxistest

Die Ergebnisse der internationalen Schülerstudie werden wieder verkündet - und sie wird sofort wieder angegriffen und verdammt werden. Dabei ist sie viel besser als ihr Ruf.

Von Roland Preuß