Abgasaffäre Dobrindt wirft Fiat Manipulation der Abgaswerte vor Abgasaffäre Abgasaffäre

Das Verkehrsministerium fordert von der EU-Kommission und den italienischen Behörden schnelle Aufklärung. mehr...

Fiat 124 Spider alt und neu Unterwegs im Cabrio Fiat 124 Spider: Alt und neu im Vergleich

Fiats neuer Roadster ist in allen Belangen besser, da sind sich unsere Autoren einig. Doch trifft er auch das Herz so zielsicher wie der alte 124 Spider von 1966? Eine Annäherung bei einer gemeinsamen Ausfahrt. Test von Peter Fahrenholz und Jörg Reichle mehr...

Volkswagen AG Funkfernbedienungen Funkfernbedienungen Sicherheitslücke bei 100 Millionen Autos

Exklusiv Forscher haben die Funkfernbedienungen für Autos von 15 Herstellern geknackt. Besonders Volkswagen ist betroffen: Nahezu alle Modelle ab 1995 können spurlos geöffnet werden. Von Svea Eckert, Hans Leyendecker und Jan Lukas Strozyk mehr...

Fiat Autoindustrie Bundesverkehrsministerium erhöht Druck auf Fiat

Wegen auffälliger Abgaswerte bei Modellen von Fiat schaltet das Bundesverkehrsministerium jetzt die italienischen Behörden ein. mehr...

Chrysler CEO Sergio Marchionne Speaks At The Brookings Institution FCA-Chef Sergio Marchionne "Wir bauen Autos, basta!"

Jeder Autohersteller will Mobilitätsdienstleister sein - nur Fiat-Chrysler nicht. Bei einem Treffen mit Konzernchef Sergio Marchionne wird klar: Von der Zerschlagung bis zur Fusion scheint alles möglich. Von Georg Kacher mehr...

The logo of Italian car maker Fiat is pictured at a sale point in Meyrin near Geneva Autoindustrie Fiat sorgt für Eklat in der Abgas-Affäre

Exklusiv Der Verdacht auf illegale Tricksereien beim italienischen Hersteller erhärtet sich. Verkehrsminister Dobrindt will den Konzern zur Rede stellen. Doch der lässt das Treffen einfach platzen. Von Markus Balser und Klaus Ott mehr...

Der neue Fiat Tipo Kombi Kompaktwagen im Test Der Fiat Tipo ist schlicht, aber nicht schlecht

Endlich ein neuer VW-Golf-Konkurrent von Fiat. Der neue Tipo ist solide, durchdacht und günstig - zumindest unter gewissen Umständen. Fahrbericht von Thomas Harloff mehr...

Der neue Fiat Tipo 5-Türer. Kompaktwagen aus Italien Der neue Fiat Tipo in Bildern

Durchdachter Innenraum, überzeugender Top-Diesel, günstige Preise: Die Details zum neuen VW-Golf-Konkurrenten aus Italien. Von Thomas Harloff mehr...

File photo of a prototype of Google's own self-driving vehicle in Mountain View California Kooperation Fiat Chrysler und Google - ein kalkulierter Tabubruch

Andere Hersteller haben Angst vor Partnerschaften mit Google - Fiat dagegen hat nicht viel zu verlieren. Von Thomas Fromm mehr...

Fiat cars under covers are seen at a dealership in Rome Automobilindustrie Google baut selbstfahrende Autos mit Fiat Chrysler

Fiat Chrysler und Google wollen gemeinsam autonome Autos testen. Andere Hersteller scheuen sich bislang vor einer Zusammenarbeit. mehr...

Bosch Wird Bosch zum Kronzeugen in der Abgas-Affäre?

Der Autozulieferer steht wohl vor einem schwierigen Spagat: Man will die Hersteller nicht denunzieren und doch unbeschadet aus der Misere kommen. Von Max Hägler mehr...

Views Of Fiat SpA's Mirafiori Assembly Plant Abgasaffäre Der nächste Verdächtige heißt Fiat

Exklusiv Auch der italienische Autohersteller soll manipuliert haben. Der sagt dazu nur: kein Kommentar. Von Markus Balser, Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Surfen im Internet Autohacker Chris Valasek: "Wir sind die Guten"

Der bekannteste Autohacker der Welt fordert von der Autoindustrie mehr Transparenz - und verlangt von den Herstellern, das Thema Datensicherheit ernster zu nehmen. Interview von Steve Przybilla mehr...

EU-Kommission Schlag gegen die Steuertrickser

Die EU-Kommission mischt sich in nationale Politik ein und konstatiert, dass sie die Steuerabsprachen von Starbucks in den Niederlanden und von Fiat in Luxemburg für illegal hält. Das ist gut so. Von Alexander Mühlauer mehr... Kommentar

Starbucks Steuerwettbewerb EU: Starbucks' Steuertricks sind illegal

Der Konzern soll 20 Millionen Euro zurückzahlen - mindestens. Von Bastian Brinkmann mehr...

Fiat 500X SUV Fiat 500X im Test Hübsch verpackter Traktor

Der Fiat 500X will SUV, Kompaktwagen und Familienkutsche zugleich sein. Das Problem ist nur: Nichts davon kann er wirklich gut. Von Felix Reek mehr... Test

Fiat 500X SUV Fiat 500X Das italienische Kompakt-SUV in Bildern

Den Fiat 500 gibt es jetzt auch als SUV - auf Wunsch mit 140-PS-Turbodiesel und Neungang-Automatik. Die Details zum Italo-Crossover. Von Felix Reek mehr... Bilder

Geplanter Börsengang Ferrari kann bald jeder kaufen

Der italienische Sportwagenhersteller Ferrari soll an die Börse - noch in diesem Jahr. mehr...

Model poses next to a 2016 Fiat 500X during the second press day of the North American International Auto Show in Detroit Aufschwung bei Fiat Blaue Pillen für kleine Autos

Das einstige Manager-Scheusal Sergio Marchionne darf nun sogar Autogramme schreiben: Seit aus kleinen Cinquecentos große SUVs werden, geht es aufwärts bei Fiat. Italien erfreut sich wieder an seiner Automarke - auch dank eines witzigen Werbespots. Von Ulrike Sauer mehr... Analyse

Fiat Abarth 695 Biposto Abarth 695 Biposto Rasender Zwerg

Der Abarth 695 Biposto sprengt Grenzen - nicht nur, weil er fast 40 000 Euro kostet. Fiats berühmte Tuning-Tochter stellte einen unverschämt schnellen Kleinwagen auf die Räder. Den man allzu oft allerdings nicht zu Gesicht bekommen wird. Von Michael Specht mehr... Test

Starbucks Starbucks EU geht gegen Steueroase Niederlande vor

Die Kaffeebohnen kommen aus der Schweiz, der Profit fließt nach Amsterdam. Die EU zweifelt an der Legalität des Steuersparmodells von Starbucks. Von Bastian Brinkmann mehr...

Fiat-Chef Sergio Marchionne vor dem Ferrari-Logo. Nach dem Aus von Montezemolo Marchionne muss behutsam mit Ferrari sein

Meinung Fiat-Chef Marchionne ist nun auch Ferrari-Boss - er braucht die Sportwagenschmiede für seine Konzernpläne. Doch eine zu enge Bindung an Fiat hat schon Lancia und Alfa Romeo geschadet. Von Thomas Fromm mehr... Kommentar

General Views Of A Starbucks Corp Store Ermittlungen der Kommission EU geht gegen Steueroasen in Europa vor

Starbucks in den Niederlanden, Apple in Irland und Fiat in Luxemburg: Locken die Regierungen in diesen Staaten multinationale Konzerne mit unfairen Steuerschlupflöchern? Die EU will die drei Fälle nun genau prüfen. Von Bastian Brinkmann mehr...

Chrysler CEO Sergio Marchionne Speaks At The Brookings Institution Fiat-Chef Marchionne Bitte kauft unsere Autos nicht

Wer Chef eines Autokonzerns ist, sollte zum Ziel haben, möglichst viele Fahrzeuge zu verkaufen. Doch Fiat-Chef Sergio Marchionne ruft nun explizit dazu auf, von der Elektroversion seines Fiat 500 die Finger zu lassen. Von Thomas Fromm mehr...

Ein Mann vor einem Chrysler-Händler in Glendale, USA Rückruf von 870 000 Geländewagen Bremsprobleme bei Chrysler

Nach General Motors muss auch US-Rivale Chrysler zahlreiche Autos in die Werkstätten zurückrufen. Der Grund sind schwergängige Bremsen. Für die Fiat-Tochter kommt die Maßnahme zum ungünstigsten Zeitpunkt. mehr...