Syrien Hilferuf aus Madaja

Das Rote Kreuz warnt: Tausende Menschen in der eingekesselten syrischen Stadt sind vom Hungertod bedroht. Hilfsgüter stehen in Damaskus bereit, doch der Weg in die Stadt ist angesichts der Kämpfe gefährlich. mehr...

Syrien Dramatische Hungersnot im belagerten syrischen Madaya

Die Menschen aus der von Assads Truppen eingeschlossenen Stadt essen nun sogar Haustiere, Gras und Blätter, um zu überleben. mehr...

Thomas de Maizière Übergriffe an Silvester De Maizière übt massive Kritik an Kölner Sicherheitskonzept

Die Polizei hätte "auf Anzeigen gewartet", sagt der Innenminister. Die Kanzlerin ist empört über "die widerwärtigen Übergriffe". Die Reaktionen der Politiker. mehr...

Die Interaktive Karte der Webseite "arriving in Munich" Kunstprojekt Was Flüchtlinge über ihre Erlebnisse in München erzählen

Die Internetseite arriving-in-munich.de hat die persönlichen Geschichten in einer interaktiven Karte gesammelt. Von Fabian May mehr...

Studium Stipendienprogramm Stipendienprogramm Studieren für Syriens Wiederaufbau

Junge Syrer werden in Deutschland zu Führungspersönlichkeiten ausgebildet - damit sie nach dem Krieg ihr Land wieder aufbauen können. Von Stefan Braun mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Immobilien für Flüchtlinge Immobilien für Flüchtlinge Die Zeit der Zelte ist vorbei

Immer mehr Künstler und Architekten erfinden kreative Unterkünfte für Flüchtlinge. Eine Übersicht, vom umfunktionierten Parkhaus bis hin zum etwas anderen Hotel. Von Lea Hampel und Pia Ratzesberger mehr...

Saudi-Arabien Nordkorea mit Wüste

Die Saudis haben 47 Menschen an einem Tag hingerichtet. Sie haben damit womöglich politisch alle Weichen auf das Gleis ins Abseits gestellt. Von TOMAS AVENARIUS mehr...

Russia's Foreign Minister Sergei Lavrov Interview Eleganter Manipulator Ich und ich

Isolation? Von wegen. Russland steht doch prima da in der Welt, dank Außenminister Lawrow. Porträt eines Manipulators. Von Julian Hans mehr...

Iran Neue Spannungen am Golf Bilder
Neue Spannungen am Golf König Salman gehen die Freunde aus

Die sozialen Spannungen im Land wachsen, der Westen distanziert sich. Es war töricht von der saudischen Führung, den Schiitenführer Al-Nimr hinzurichten. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Syrien-Konflikt Hunderte zivile Opfer

Die USA haben scharfe Kritik geäußert am russischen Vorgehen in Syrien: Bei Luftangriffen seien Hunderte Zivilisten umgekommen. Dies legten Berichte von Aktivisten nahe. Moskau weist die Vorwürfe als "Fälschungen" zurück. mehr...

CSU-Vorstoß Das Recht auf Asyl gilt für jeden - auch ohne Pass

Die CSU will Flüchtlinge ohne Papiere ablehnen - als ginge es auf der Flucht aus Syrien zu wie auf einer Pauschalreise nach Mallorca. Kommentar von Jan Bielicki mehr...

"Islamischer Staat" Aufruf zum Dschihad

Der Terroranführer al-Bagdadi meldet sich mit einer Audiobotschaft zu Wort. Darin droht er Israel, den USA, Russland und allen, die am "Krieg der Ungläubigen" gegen den Islam teilnähmen. Gleichzeitig will er Kampfstärke demonstrieren. mehr...

Syrien Syrischer Rebellenführer bei russischem Luftangriff getötet

Sahran Allusch, Chef der Miliz Dschaisch al-Islam, ist laut Aktivisten in der Nähe von Damaskus getötet worden. mehr...

Thema des Tages Helferin in Syrien Helferin in Syrien "Als Erstes spürt man die Angst"

Vor fast fünf Jahren begann der Bürgerkrieg. Abeer Pamuk über das Leben zwischen Ruinen. Interview von Roland Preuss mehr...

Daboul Senjer Fürstenfeldbruck Weihnachten in der neuen Heimat

Eine aus Syrien geflohene Familie muss sich kaum umstellen: Sie feiert in Fürstenfeldbruck fast wie früher in Damaskus - nur in kleinerem Kreis. Zwei Asylbewerber aus Eritrea brauchen derweil noch Geduld, denn für die orthodoxen Christen ist der Heilige Abend erst Anfang Januar Von Stefan Salger mehr...

Erding Flüchtlinge in Erding Flüchtlinge in Erding "Wir fühlen uns willkommen"

Die Familie Takruri ist im Sommer aus Syrien nach Deutschland geflohen. Sie feiert in diesem Jahr in Erding ihr erstes deutsches Weihnachtsfest. Von Sebastian Fischer mehr...

Boys inspect a site that was hit by an Israeli strike, killing a Lebanese militant leader Samir Qantar, in the Damascus district of Jaramana Tod von Samir Kuntar Israels langer Arm der Rache

Der berüchtigte Terrorist Samir Kuntar stirbt durch Raketen in Damaskus. Vieles deutet darauf hin, dass Israel einen alten Feind getötet hat. Von Peter Münch mehr...

Diplomatie Große Hoffnung, hohe Hürden

Die UN-Resolution zu Syrien zeigt einen Weg zum Frieden. Die schwersten Probleme aber sind noch ungelöst. Von Stefan Braun mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien UN-Resolution zu Syrien: Bitter nötig

Erstmals macht eine UN-Resolution Hoffnung auf Frieden in Syrien: Doch was wird aus Assad? Wie wird ein Waffenstillstand ausgehandelt? Und welche Rolle sollen die Kurden spielen? Von Stefan Braun, Berlin, und Nicolas Richter, Washington mehr...

Samstagsküche Samstagsküche Samstagsküche Malakeh Jazmatis Gerichte bringen die Heimat zurück

Für die syrische Fernsehköchin ist Essen zubereiten ein Akt der Erinnerung. Zu Hause nannte man sie "die Kochkönigin". Von Verena Mayer mehr...

Pictures of the Year 2015 New York Hoffnung auf die Wende im Syrien-Krieg

Noch vor Kurzem schien das unvorstellbar: Wenn alles gutgeht, könnte der UN-Sicherheitsrat am Freitag eine Resolution verabschieden, die eine Befriedung Syriens möglich macht. Von Stefan Braun mehr...

Europäische Union Sie nennen ihn Mister Hisbollah

Die EU hat einen neuen Geheimdienstchef: den mysteriösen BND-Mann Gerhard Conrad. Ein Foto von ihm gibt es nicht - dafür jede Menge Ruhmesgeschichten. Von Daniel Brössler mehr...

Vorstellung neuer Ankunftsnachweis Passbild Erika Mustermann, geboren in Damaskus

Zum ersten Mal war sie 1987 zu sehen, jetzt lächelt sie auch vom Flüchtlingsausweis-Muster. Doch wer ist die blonde Frau mit den wechselnden Geburtstagen? Von Sarah Kempf mehr...

Amnesty Amnesty erinnert in Puchheim an Menschenrechte Schlechte Bilanz

Am Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte erinnert Amnesty International daran, dass diese Grundrechte für alle gelten, aber in vielen Ländern missachtet werden, auch in Deutschland Von Peter Bierl mehr...

Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Wie es ein verwundeter Syrer ins Land der Ärzte schaffte

Ahmad Omar wird in Damaskus von einer Granate verletzt. Er hat offene Wunden und kann nicht mehr gehen. Dennoch wagt er mit seinem 14-jährigen Bruder die Flucht. Reportage von Paul Munzinger mehr...