Chronologie Der syrische Bürgerkrieg im Überblick Nach einem mutmaßlichen Luftangriff syrischer Flugzeuge auf Douma bei Damaskus

Wie in Syrien aus friedlichen Protesten im Jahr 2011 ein tödlicher Konflikt wurde, der mittlerweile sechs Jahre andauert. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Petershausen Neue Wohngruppe für Flüchtlinge

Landkreis und Kolpingwerk eröffnen eine betreute Einrichtung für zwölf unbegleitete Minderjährige Von Christiane Bracht mehr...

Flüchtlinge lernen an Bauhaus-Uni Deutsch Integrationshilfe für Einheimische Entspannt euch, Deutsche!

Kristin Helberg erklärt die "Syrer bei uns" - und warum das zentrale Problem nicht der Islam ist. Dieser Blick einer Deutschen, der zugleich ein Blick von außen ist, tut der Debatte gut. Rezension von Paul Munzinger mehr...

Assad-Regime Revolution für die Freiheit

Ein syrischer Arzt, der seit vier Jahren in Deutschland lebt und in Altötting arbeitet, wendet sich gegen die landläufige Bezeichnung "Bürgerkrieg" für den Konflikt in Syrien. Er sieht ihn als Revolution gegen die Willkürherrschaft der Assads. mehr...

Internetversand Hana Al-Ksebati Integration Band in die Heimat

Hana Al-Ksebati flüchtete mit Mann und Kindern in einem Kühllaster aus Damaskus. Nun hat sie sich in Bad Tölz eine Existenz aufgebaut: Sie verkauft Tücher aus Syrien im Internet. Von Thekla Krausseneck mehr...

Bürgerkrieg in Syrien Hilfskonvois erreichen vier belagerte Städte in Syrien

Seit Monaten harren dort rund 60 000 Syrer aus. Jetzt hat das Rote Kreuz nach eigenen Angaben dringend benötigte Hilfsgüter geliefert. mehr...

Syrien Der Offensive ausgeliefert

Aleppo erlebt die heftigsten Angriffe seit langem, offenbar fallen Brandbomben. Assads Truppen forcieren die Kämpfe auch in anderen Orten Syriens. Von  Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Neue Kämpfe, neues Leid

Russland mischt sich ein. Auch nach der jüngsten Waffenruhe. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Luftangriffe in Syrien Luftangriffe in Syrien Ban entsetzt über "eiskalte militärische Eskalation" in Aleppo

Die Bewohner der syrischen Großstadt seien den schlimmsten Angriffen seit Beginn des Syrien-Kriegs ausgesetzt, sagt der UN-Generalsekretär. Der UN-Sicherheitsrat kommt heute zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. mehr...

Flüchtlinge in Bayern Rotes Kreuz Rotes Kreuz Flüchtlinge helfen traumatisierten Asylbewerbern

In Würzburg, Straubing und Deggendorf sollen Experten in neuen Beratungsstellen ihre Arbeit aufnehmen - und die seelischen Wunden der Flüchtlinge therapieren. Von Dietrich Mittler mehr...

71st Session of the United Nations General Assembly Krieg in Syrien Das Vertrauen zwischen den USA und Russland ist zerrüttet

Es sieht nicht danach aus, als könnte der fünfjährige Bürgerkrieg in Syrien in absehbarer Zeit gestoppt werden. Zu viele Probleme sind ungelöst. Analyse von Stefan Braun mehr...

Syrienkonflikt Am Tiefpunkt

Ein weiterer Anlauf für den Friedensprozess in dem Bürgerkriegsland ist derzeit unwahrscheinlich. Der Streit um den Angriff auf humanitäre Helfer ist dabei nur ein Faktor. Ein anderer ist die zunehmende Machtlosigkeit der USA. Von Stefan Braun mehr...

Russian Foreign Minister Lavrov and US State Secretary Kerry meet Großmachtpolitik Das Ende der Höflichkeiten zwischen USA und Russland

Die Außenminister der beiden Supermächte fanden einst immer einen Draht zueinander. Der scheint in der Syrien-Frage endgültig durchgeglüht zu sein. Von Stefan Braun, Julian Hans und Paul-Anton Krüger mehr...

Weltordnung Wehrhafte Werte

Die Vereinten Nationen erleben eine schlimme Woche. Ausgerechnet während ihrer Generaldebatte wird ihnen gezeigt, wie ohnmächtig sie sind. Es ist an der Zeit, dass sich die Demokraten gegen die Autoritären verbünden. Von Stefan Ulrich mehr...

Syrien Wieder Kind sein Wieder Kind sein Die Mama

14 Jahre wohnte Waseem nicht mehr gemeinsam mit seinen Eltern. Vor drei Jahren ist er aus Syrien nach Deutschland geflohen. Jetzt konnte er seine Mutter nachholen, die bei ihm eingezogen ist - und Waseem fühlt sich plötzlich wie ein Kind. Von Christoph Cadenbach, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Köln Polizei: Anschlag geplant

Ein 16-jähriger Syrer soll sich radikalisiert und seine Bereitschaft zum Attentat bekundet haben. Von Bernd Dörries mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Bomben statt Frieden

Nach dem Beschuss eines ihrer Konvois stellt die UN alle Hilfslieferungen in Syrien ein. Nun sollen Diplomaten die Waffenruhe retten - doch die Hoffnung auf Erfolg schwindet. Von Stefan Braun und Paul-Anton Krüger mehr...

Men drive a motorcycle near a damaged aid truck after an airstrike on the rebel held Urm al-Kubra town Krieg in Syrien Syrien und Russland schulden der Welt eine Erklärung

Der Angriff auf einen UN-Hilfskonvoi entspricht der Strategie des Assad-Regimes: Wenn Rebellen ein Gebiet erobern, lässt Damaskus die Zivilbevölkerung bezahlen. Kommentar von Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

Damaged aid trucks are pictured after an airstrike on the rebel held Urm al-Kubra town Syrien Moskau weist Verantwortung für Angriff auf UN-Konvoi von sich

Nach dem Luftangriff auf einen Hilfskonvoi stoppen UN und Rotes Kreuz vorerst alle Lieferungen für das Bürgerkriegsland. Nicht nur das Verhältnis zwischen Russland und den USA ist nun angeschlagen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Syrien Syrien Waffenruhe vor dem Scheitern

Die US-geführte Koalition attackiert irrtümlich Assads Truppen - 60 Tote. Moskau und Damaskus sind empört, vor dem UN-Sicherheitsrat kommt es zu einem heftigen verbalen Schlagabtausch. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien US-geführte Koalition bombardiert syrische Truppen wohl aus Versehen

Die Kampfjets haben nach Angaben des US-Militärs syrische Regierungstruppen statt IS-Stellungen angegriffen. Dabei wurden offenbar mehr als 60 Soldaten getötet. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Trotz Waffenruhe neue Gefechte in Syrien

Die seit Montag geltende Feuerpause ist zunehmend in Gefahr. Eine Sitzung des UN-Sicherheitsrat wurde kurzfristig abgesagt. mehr...

Krieg in Syrien Trotz Waffenruhe schwere Kämpfe in Damaskus

Seit Montag hatte die Feuerpause weitgehend gehalten, nun brechen erneut Gefechte aus. Regierung und Rebellen beschuldigen sich gegenseitig. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien UN: Assad blockiert Hilfe

Die Waffenruhe im syrischen Bürgerkrieg hält weitestgehend, doch für bestimmte Rebellengebiete stehen Konvois nach wie vor still. Von Paul-Anton Krüger mehr...

A file photo shows men inspecting a damaged site after double airstrikes on the rebel held Bab al-Nairab neighborhood of Aleppo Syrien UN-Gesandter: Assad blockiert humanitäre Hilfe

Die Lastwagen mit Hilfsgütern stünden bereit, doch die Regierung in Damaskus verweigert laut UNO die Durchfahrt nach Aleppo. Russland wirft den USA derweil vor, sich nicht an die Abmachungen zu halten. mehr...