Mitten in Hof Bis die Wurst ausgeht

Wenn in Hof Filmtage sind, hagelt es Liebesbekundungen für die Stadt Von Katja Auer mehr...

Karoline Herfurth über Anfang 30

Im Hinterzimmer der Bäckerei in Berlin-Zehlendorf wird Kaffee in geblümten Porzellantassen serviert. Die Schauspielerin ist noch nicht richtig wach. Dafür redet sie aber ganz schön schnell. Interview von Tanja Rest mehr...

Debatte Durchgedreht

Überall wird am Kino von morgen gebastelt. Aber was macht eigentlich der deutsche Filmnachwuchs? Ein Besuch bei Hoffnungsträgern und Verzagten. Von David Steinitz mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Caroline Link Braucht man Geheimnisse in der Ehe?

Ein Interview ohne Worte, in dem die Regisseurin Caroline Link nichts sagt und trotzdem alles verrät: über ihre Erfahrungen in Hollywood, Urlaub mit Kollegen und ihren Führungsstil. mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Profis und Promis über den perfekten Stuhl Sitzenbleiber

Es gibt Stühle, die muss man sich verdienen: Profis beschreiben, wie ihr idealer Arbeitsplatz aussieht - vom Beichtstuhl bis zum Krönungsthron. mehr... SZ-Magazin

Vater Heinrich (Ulrich Tukur, links) und Sohn Ben (Samuel Schneider) in Exit Marrakech Eröffnung des 31. Filmfests München 2013 Mond über der Wüste

Ulrich Tukur spielt einen Vater, der seinen verlorenen Sohn aus der Wüste zurückholt, weil der sich im Labyrinth einer Liebesexkursion dort verirrt hat. In "Exit Marrakech", dem Eröffnungsfilm des diesjährigen Filmfests München, zeigt Caroline Link erneut die Fremde als Verlockung und Gefahr. Von Rainer Gansera mehr...

Exit Marrakech von Caroline Link eröffnet das Filmfest München 31. Filmfest München Oscar-Preisträgerin zur Eröffnung

Glamour? Flair! Das 31. Münchner Filmfest startet mit der Premiere von "Exit Marrakech" der Münchner Oscar-Preisträgerin Caroline Link. 174 Filme gibt es in den nächsten Tagen zu sehen. Und dabei hat es die nationale Schauspielzunft noch nie interessiert, dass in Cannes oder Berlin mehr Hollywood-Volk zugegen ist. Von Philipp Crone mehr...

Buchtipps Interaktiv Teaser Top Bücher des Jahres Aus dem Abgrund zum Gipfel

Wir haben Deutschlands Schriftsteller, Künstler und Intellektuelle gefragt: Was war Ihr Buch des Jahres 2012? Die Favoriten von Alice Schwarzer, Maxim Biller, Dennis Scheck, Gerhard Polt und vielen mehr im interaktiven Überblick. mehr...

Die weiße Massai Afrika im Film Irgendwo in Afrika

Gleißende Sonne über der Steppe, eine Gazelle an der Wasserstelle, eine blonde Europäerin schnuppert an roter Erde - das Afrikabild im Film ist voller Klischees. Drei Kategorien, wie Hollywood und deutsche Filmemacher den Kontinent sehen. Die Bilder. Von Katharina Riehl mehr...

"Im Winter ein Jahr" Filmfestspiele in Toronto Die schöne Querulantin

Auftritt der Deutschen in Toronto: Caroline Link, Max Färberböck und Marco Kreuzpaintner stellen ihre neuen Filme vor. Und für Daniel Brühl kommen die Fans sogar aus Japan angereist. Von A. Sterneborg mehr...

Christian Lerch - Die Perlmutterfarbe; Constantin Film Ko-Autor von "Die Perlmutterfarbe" Der Mann an Rosenmüllers Seite

Der Schauspieler und Drehbuchautor Christian Lerch ist nicht halb so bekannt wie sein Kollege Rosenmüller. Dabei hat er an den Kino-Hits tatkräftig mitgearbeitet. Von Josef Grübl mehr...

Festival der Filmhochschulen Festival der Filmhochschulen Ein kurzer Film über Menschen

Die Oscar-verdächtige Michaela Kezele und andere junge Talente zeigen ihre Werke beim Internationalen Festival der Filmhochschulen. Von Jochen Temsch mehr...

Florian Henckel von Donnersmarck, Oscar, dpa Kino Lockruf des Goldes

Deutsche Regisseure sind in Hollywood gefragt, allerdings nicht wegen ihrer cineastischen Visionen, sondern wegen ihres soliden Handwerks. Das eigenständige Profil der Autoren geht dabei aber leicht verloren. Von Fritz Göttler mehr...

Bambi-Verleihung, Wolfgang Joop; Getty TV-Kritik: Burda in der ARD "Bambi kackt nicht in die Wohnung"

Video Kate Winslet redet fast so lange wie Tom Cruise, und Roland Emmerich staunt über die Untoten im Saal. Die Bambi-Verleihung, ein Relikt der Vergangenheit. Von C. Kortmann mehr...

Eklat beim Filmfest: Keine Förderpreise für Regie und Drehbuch; ap Filmfest München Eklat beim Filmfest

Keine Förderpreise für Regie und Drehbuch: Zum ersten Mal in der 20-jährigen Geschichte des Förderpreises Deutscher Film hat sich die Jury nicht auf Preisträger einigen können. mehr...

Sönke Wortmann vor dem Kinostart seines neuen Films Ein Wunder, das noch immer Wunden heilt

Das Lebenswerk über die Fußballhelden von 1954 könnte die zuletzt wechselvolle Karriere des Regisseurs krönen - und sogar beschließen. Von Von Milan Pavlovic mehr...

Interview zum Oscar Interview zum Oscar "Man braucht schon Sturheit"

Gerhard Fuchs ist Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks und Rektor der Hochschule für Film und Fernsehen. "Das Leben der Anderen" war dort die Abschlussarbeit von Florian Henckel von Donnersmarck. Interview von Christina Maria Berr mehr...

Oscar Der bayerische Oscar Von München nach Hollywood

Der Oscar-Erfolg für Florian Henckel von Donnersmarck ist auch ein bayerischer Erfolg: "Das Leben der Anderen" entstand in München. mehr...

Wiesn Impossible, Teil 10 Heute von Wolfgang Schmidbauer, Schriftsteller und Psychoanalytiker

Was bisher geschah: Die schöne Japanerin Keiko ist ermordet worden. Harry überlegt, wie er trotzdem Wiesnwirt wird. mehr...

Kinopremiere "Maria, ihm schmeckt's nicht" in München; Haas Filmpremiere in München Italienische Verhältnisse

Die liebe Familie: Zur Weltpremiere von "Maria, ihm schmeckt's nicht" reisen Promis, Eltern mit Kind und eine Fußballgröße an. Bilder vom Roten Teppich. mehr...

Bayerischer Filmpreis Bayerischer Filmpreis Und der Bayerische Oscar geht an...

Eichinger, Schweiger und zwei eigentliche Stars: Im Cuvilliés-Theater wurden die Bayerischen Filmpreise verliehen. Von L. Sonnabend und Ch. Warta mehr...

Stadtleben Veranstaltungstipps: 13.-19.11.2008 Veranstaltungstipps: 13.-19.11.2008 Die Woche in München

Warum ist die Ukraine besser als die USA? Was macht Kate Moss` Ex-Freund in der Muffathalle? Und wer ist eigentlich Olga Benario? Fragen über Fragen. Die Woche in München gibt Antwort. mehr...