Abschied von Kohl Was bleibt Helmut Kohl Abschied von Kohl

Auf seiner letzten Reise überschreitet Helmut Kohl noch einmal Grenzen. Trotz Familienkrieg umweht den Abschied vom Altkanzler daher eine Würde, mit der man nicht mehr rechnen konnte. Von Holger Gertz mehr...

European Parliament Holds Helmut Kohl Memorial EU-Parlament Bewegender Abschied von Helmut Kohl

Berührende, auch persönliche Worte haben die Trauerfeierlichkeiten für Helmut Kohl in Straßburg geprägt. mehr...

Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Kohl Bilder
Europäischer Trauerakt Merkel: "Jetzt ist es an uns, Ihr Vermächtnis zu wahren"

In einem neuartigen europäischen Trauerakt haben in Straßburg Staatsoberhäupter und Spitzenpolitiker Abschied von Helmut Kohl genommen. Kanzlerin Merkel verneigte sich vor ihrem politischen Ziehvater. mehr...

Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Kohl Trauerfeier in Straßburg Trauer im EU-Parlament

Als erster Politiker überhaupt wird der verstorbene Altkanzler Helmut Kohl in Straßburg mit einer "Europäischen Ehrenzeremonie" verabschiedet. Die Bilder. mehr...

Dmitry Medvedev Altkanzler Russischer Premier Medwedjew redet bei Trauerakt für Kohl

Exklusiv Neben dem ehemaligen US-Präsidenten Clinton und Frankreichs Präsident Macron wurde nun überraschend auch Medwedjew eingeladen. Damit soll die besondere Rolle der damaligen Sowjetunion bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt werden. mehr...

Bundestagswahl historisch Zitate von Helmut Kohl "Andere bekommen gleich kalte Füße, wenn ihnen der Wind einmal ins Gesicht bläst"

Er wollte die Grünen aussitzen, den Griechen aus der Krise helfen - und versprach blühende Landschaften in Ostdeutschland. Erinnerungswürdige Zitate von Helmut Kohl. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Pipers Welt Pipers Welt Unter Clowns

Anfang Juli treffen sich die G-20-Staaten. Die geplanten Proteste sind auf merkwürdige Weise aus der Zeit gefallen. Von Nikolaus Piper mehr...

Facebook founder Mark Zuckerberg speaks during the Alumni Exercises following the 366th Commencement Exercises at Harvard University in Cambridge Facebook Die Menschenfreundposen des Mark Zuckerberg

Die jüngsten Enthüllungen zeigen: Menschlichkeit gehört nicht zum Geschäftsmodell des Facebook-Chefs, trotz aller publikumswirksamen Auftritte. Sein wichtigstes Kapital haben aber zum Glück die Nutzer in der Hand. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Former White House intern Monica Lewinsky speaks at the TED2015 conference in Vancouver Gastbeitrag in der "New York Times" Monica Lewinsky rechnet mit Fox-News-Gründer Roger Ailes ab

In der "New York Times" äußert sich das wohl prominenteste Fox-News-Opfer über den verstorbenen Senderchef - und hegt eine romantische Hoffnung. Von Willi Winkler mehr...

Before the Flood premiere in Paris Promis der Woche Lonely Leonardo

Leonardo DiCaprio ist - mal wieder - Single, Jennifer Lawrence findet, sie mache das mit dem Pole-Dancing schon ganz gut, und Barron Trump zieht um. Die Promis der Woche. mehr...

U.S. President Donald Trump points to the media as he walks on the South Lawn of the White House in Washington, DC Impeachment Wann es für Trump eng wird

Der US-Präsident liefert viele Gründe für ein Strafverfahren gegen ihn. Doch die Hürden dafür sind hoch. Mehr Erfolg könnte ein Amtsenthebungsverfahren versprechen. Von Reymer Klüver mehr...

Richard Nixon, Richard M. Nixon, Richard Milhous Nixon Affären Präsidenten und Ermittler

Sofort nach der Entlassung von FBI-Chef James Comey durch US-Präsident Trump haben Politiker und Medien in Washington an Richard Nixon und den Watergate-Skandal erinnert - der Vergleich kommt nicht von ungefähr. Von Reymer Klüver mehr...

NSA Phone Records Big Data Photo Gallery Technologie Unter Trump endet Amerikas Herrschaft über das Internet

Die Republikaner lassen die Telekom-Branche mit der Privatsphäre der Bürger machen, was sie will. Das schadet auch Google und Facebook, die Obama klar bevorzugte. Von Evgeny Morozov mehr...

Jubilare Happy Birthday

Nicht nur die Landkreis-SZ, auch diese Unternehmen, Einrichtungen und Vereine feiern 25. Geburtstag. Von Klaus Bachhuber und Christina Hertel mehr...

***BESTPIX***Ivanka Trump Attends W20 Conference In Berlin W20 Summit in Berlin Ivanka Trump verdient eine ehrliche Beurteilung

So aschenbrödelhaft es anmutet, dass eine 35-jährige Milliardärstochter über Nacht zum politischen Schwergewicht wird, so selbstverständlich ist ihre politische Karriere gerade in den USA. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

USA USA USA Hinter dem Horizont verschwunden

Elf Tage später als angekündigt, nimmt die US-"Armada" samt Flugzeugträger Kurs auf Nordkorea - bluffte Präsident Trump oder war es eine Panne? Von Hubert Wetzel mehr...

Serie über O.J. Simpson Was möglich ist

Die siebeneinhalbstündige Fernsehdokumentation über den Mordprozess gegen O. J. Simpson wurde mit einem Oscar ausgezeichnet. Der Pay-Sender Geo Television zeigt die Serie jetzt am Stück im deutschen Fernsehen. Von Jürgen Schmieder mehr...

SZ-Magazin Body Count Woher kommt nur diese irre Schnittwunde auf der Brust?

 "Bloodlust", das neue Album von Body Count, ist eine umfassende Vermessung von Gewalt und ihrer Ursprünge. Und der bislang brutalste Kommentar zur Präsidentschaft Trumps. Von Jakob Biazza mehr...

Pop Irre Schnittwunden

"Bloodlust", das neue Album von Ice-T und seiner Band "Body Count", ist der bislang brutalste Pop-Kommentar zur Präsidentschaft Trumps. Von Jakob Biazza mehr...

Nordkorea Nordkorea Nordkorea Stabiler als der Vater

Ist Nordkoreas Diktator berechenbar? Die USA glauben: nein. Ein Experte glaubt: ja. Er sei kein verrückter, irrationaler und gefährlicher Führer, sagt er. Kim wolle die USA und Südkorea nur abschrecken. Von Christoph Neidhart mehr...

Christo Christo im Interview "Unsere Kunst ist reine Politik"

Christo verhüllte einst den Reichstag und ließ zuletzt Menschen über einen See in Italien laufen. Jetzt hat der Künstler trotz 20-jähriger Vorbereitung sein nächstes großes Projekt in Colorado abgesagt. Ein Gespräch über seine Arbeit - und die Freiheit der Kunst. Interview von Willi Winkler mehr...

Ramstein US-Militärstützpunkt Ramstein US-Militärstützpunkt Ramstein Das Milliardending

Noch unter Obama genehmigten die USA den Neubau ihrer Militärklinik in Ramstein, die Soldaten aus der ganzen Welt versorgt. Kostenplan: 990 Millionen Dollar. Über ein leises, aber spektakuläres Projekt - und seine transatlantische Bedeutung. Von Gianna Niewel mehr...

Montagsinterview Montagsinterview Montagsinterview "Es gibt einfach zu viel Billigware"

Die Unternehmerin Kim-Eva Wempe über den Unterschied zwischen einem erfolgreichen und einem guten Produkt, Emotionen bei der Auswahl von Schmuck - und warum Trump nicht gut fürs Geschäft ist. Interview von Sophie Burfeind und Elisabeth Dostert mehr...

Klimawandel USA USA Republikanische Klimadämmerung

Trump-Einflüsterer wie Steve Bannon wollen den US-Präsidenten dazu bringen, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen. Doch selbst manche Republikaner wollen nun die Umwelt schützen - mit einem "konservativen Argument". Von Sacha Batthyany, Washington mehr...

Rainer Langhans Gesprächsrunde Im Seelengekröse das schlummernde Böse

Der Ex-Kommunarde Rainer Langhans und die Therapeutin Brigitte Molnar reden über Trump und Erdoğan. Diese reagieren angeblich entweder kindliche Traumata ab oder halten anderen den Spiegel von deren Schlechtigkeit vor Von Peter Bierl mehr...