Atomkraft Konzerne sollen 23 Milliarden zahlen

Höhere Kosten für die Entsorgung des Strahlenmülls will der Bund bezahlen - die Firmen lehnen den Deal ab. Von M. Bauchmüller mehr...

jetzt atomkraft Interview "Ohne Kernenergie wäre es eine bessere Welt"

Ein junger Greenpeace-Aktivist über 30 Jahre Tschernobyl - und warum uns Atomkraft alle angeht. Interview: Friedemann Karig mehr... jetzt

Atomenergie Grenzübertritt

Vorsorge vor Reaktorunfällen darf keine Grenzen kennen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Germany's Operational Nuclear Power Plants Ahead Of 2022 National Shut Down Energiepolitik Das Atomkraftwerk in Gundremmingen ist bald überflüssig

Die zwei Reaktoren in Schwaben sind die stärksten Deutschlands - und könnten trotzdem ohne Probleme früher vom Netz gehen. Doch die CSU wil nicht vom Zeitplan des Atomausstiegs abweichen. Von Christian Sebald mehr...

Kernkraftwerk Philippsburg Vom Netz genommen AKW-Mitarbeiter täuschte Sicherheitsprüfung nur vor

Das Umweltministerium Baden-Württembergs hat dem Betreiber nun untersagt, den betroffenen Reaktor Philippsburg 2 wieder anzufahren. Von Michael Bauchmüller mehr...

Kernkraftwerk Cattenom Altersschwacher Atommeiler Luxemburg bietet Frankreich Geld für Abschaltung von Atomkraftwerk

Sollte es ein ersthaftes Problem in dem Atommeiler Cattenom geben, drohe das Großherzogtum "von der Landkarte gewischt" zu werden, sagt Ministerpräsident Bettel. mehr...

Germany's Operational Nuclear Power Plants Ahead Of 2022 National Shut Down Atomkraftwerk CSU lehnt vorzeitige Abschaltung von Gundremmingen ab

Grüne und SPD nennen das Atomkraftwerk Gundremmingen einen "Billigreaktor" und ein "Hochsicherheitsrisiko" - und fordern dessen vorzeitige Abschaltung. Die CSU spricht von Panikmache. mehr...

Nuclear power plant in Tihange evacuated Kernenergie Wie sicher sind Atomkraftwerke vor Anschlägen?

Terroristen haben möglicherweise Atomkraftwerke ins Visier genommen. Wie die Anlagen geschützt sind - und warum trotzdem ein Restrisiko bleibt. Von Marlene Weiß mehr... Analyse

Atomenergie Nuklear-Poker

Interne Unterlagen enthüllen, wie die Kernkraft-Betreiber die Kosten für den Atommüll kleinrechnen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Kernkraftwerk Tihange in Belgien Atomkraftwerk Tihange in Belgien German Angst

In belgischen Atomkraftwerken häufen sich die Zwischenfälle, im nahegelegenen Aachen befürchten sie schon das Schlimmste. Von  Tim Neshitov mehr...

Atomkraftwerk Fessenheim Frankreich Ministerin: Pannen-AKW Fessenheim wird 2016 abgeschaltet

Die französische Ministerin Emmanuelle Cosse widerspricht damit Aussagen von Präsident François Hollande zu dem umstrittenen AKW an der deutschen Grenze. mehr...

Kernkraftwerk Fessenheim Frankreich Panne im Atomkraftwerk Fessenheim war gravierender als gedacht

Exklusiv Der Reaktor des ältesten französischen Atomkraftwerks an der deutschen Grenze ließ sich 2014 vorübergehend nicht mehr steuern. Von Marlene Weiß mehr...

Atomkraft Zahlen müssen alle

Wer finanziert den Atomausstieg? Die Energieerzeuger wollen es nicht sein, der Steuerzahler aber auch nicht. In diesem Spannungsfeld bewegen sich auch die Leserbriefe dazu. mehr...

Atomkraftwerke Trittin an Energiekonzerne: Es wird keine Atomstiftung geben

Der Chef der Atom-Kommission schließt eine Stiftung zum Ausstieg aus der Kernkraft aus. Statt Aktien sollen die Konzerne Geld hinterlegen. mehr...

Fire causes shutdown of unit at nuclear power station in New York Atomkraftwerk Indian Point Alarmierend hohe Strahlungswerte im Bundesstaat New York

Das Atomkraftwerk Indian Point, nur 40 Kilometer nördlich der Millionen-Metropole New York, hat ein Leck. Der Gouverneur des Bundesstaats will es schließen, darf es aber nicht. Ihm fehlen dafür die Befugnisse. Von Kathrin Werner mehr...

Krawalle an der Baustelle in Wackersdorf, 1985 Schwandorf "Titan von Wackersdorf" feiert 85. Geburtstag

Hans Schuierer hat als SPD-Landrat gegen die Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf gekämpft und Franz Josef Strauß besiegt. Von Heribert Prantl mehr...

Atomkraft Der Zahn der Zeit

Europas Atomkraftwerke werden immer älter. Die ältesten stehen gefährlich nahe der deutschen Grenze. Von Michael Bauchmüller mehr...

Belgien Neue Atom-Panne

Das belgische Kernkraftwerk Doel kann nicht ans Netz. Schuld ist ein defekter Schalter. Kurz vorher war ein Leck an einer Wasserleitung entdeckt worden. Von Alexander Mühlauer mehr...

Atomkraftwerk Isar 1 SWM Stadtwerke verzeichnen deutlichen Verlust

Die Finanzkrise der SWM wirkt sich auch auf den städtischen Haushalt aus - der profitierte bisher kräftig von den Gewinnen. Von Katja Riedel mehr...

Kernkraftwerk Grohnde Atomausstieg Freche Tricks gegen atomare Altlasten

Der Energieversorger Eon wollte sich aus der Verantwortung für den Atomausstieg stehlen. Ein geplantes Gesetz hat das vereitelt. Die neue Strategie des einstigen Atomriesen ist kaum besser. Von Michael Bauchmüller mehr... Kommentar

Atomenergie Stromkonzern Eon beugt sich der Politik

Vorstandschef Teyssen verzichtet auf den umstrittenen Plan, die Atomkraftwerke aus dem Unternehmen auszugliedern. Das Unternehmen hat unterdessen mit schlechten Zahlen zu kämpfen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Kernkraftwerk Lingen Atomkraftwerk Lingen mit Wolken AKW Lingen Kühlturm Lingen Emsland Niede Energiekonzern Warum Eon seine Atomkraftwerke behält

Überraschend will der Energiekonzern seine Atomkraftwerke doch weiter selbst führen. Die Kosten für den Atomausstieg will Eon aber trotzdem auf den Staat abschieben. Von Michael Bauchmüller, Berlin mehr... Analyse

Wider Image: Protesting JapanâÄÖs Nuclear Restart Japan nach Fukushima Atomkraft ist der neue Walfang

Japan fährt einen Nuklearreaktor wieder hoch, obwohl vieles dagegen spricht: Die Bevölkerung wehrt sich, die Technik ist veraltet. Was ist das Kalkül der Regierung von Premier Abe? Von Christoph Neidhart mehr...