CSU meeting in Munich
jetzt
Seehofers möglicher Rücktritt

"Soll ich's wirklich machen oder lass ich's lieber sein? Jein ..."

Die Netzwitzbolde widmen Horst Seehofer unter dem Hashtag #Seehofersongs berühmte Liedzeilen. Und auch sonst ist das Rücktritts-Chaos auf Twitter das Thema Nummer eins.

Christian Democratic Union (CDU) and Christian Social Union (CSU) meeting in Berlin 01:54
Koalitionschaos

Ringen um Einigung im Asylstreit geht weiter

Am Montagnachmittag soll ein erneuter Anlauf unternommen werden, den Streit beizulegen und ein Auseinanderbrechen der Bundesregierung zu verhindern.

Koalitionskrise der Union

Protokoll einer Zermürbung

Erst denkt man, dass sich CDU und CSU am Ende doch noch zusammenraufen, dann warten alle auf eine Erklärung. Spät in der Nacht bietet Seehofer seinen Rücktritt an - und will sich dann doch noch mal mit Merkel treffen.

Reportage von Roman Deininger und Wolfgang Wittl

Asylstreit  - Horst Seehofer 01:47
Asylstreit

Seehofer verschiebt Rücktritt

Der Innenminister kündigt einen letzten Einigungsversuch im Asylstreit mit der Kanzlerin an.

Reuters

Horst Seehofer nach einer CSU-Vorstandssitzung in München
Asylstreit

Seehofer verschiebt Rücktritt - neues Spitzengespräch mit CDU geplant

Der Bundesinnenminister bestätigt sein Rücktrittsangebot öffentlich. Dann erklärt er, dass er seine politische Zukunft vom Einlenken der CDU im Asylstreit abhängig macht.

Von Stefan Braun, Berlin, und Wolfgang Wittl

Asylstreit der Union

Seehofer und Merkel: Versöhnung ausgeschlossen

Der CSU-Chef ist schon lange angezählt. Die Parteifreunde Dobrindt und Söder benutzen ihn - selbst nach seiner Rücktrittsankündigung. Seehofers letztes politisches Ziel: Wenn ich untergehe, dann mit Merkel.

Kommentar von Nico Fried, Berlin

Beginn CSU-Parteitag 00:52
Asylstreit

Letzter Einigungsversuch in der Regierungskrise

Es ist ein letzter Versuch, sich doch noch zu einigen: In einem Spitzengespräch wollen CDU und CSU erneut über den Asylstreit verhandeln. Das entscheidet auch über das Schicksal von Horst Seehofer.

CSU-Chef Horst Seehofer hat seinen Rücktritt angeboten
Seehofers Rücktrittsangebot

Chronologie eines dramatischen Abends

Acht Stunden tagt der CSU-Vorstand, dann die Überraschung: Horst Seehofer bietet seinen Rücktritt von allen Ämtern an - vielleicht. Ein Erpressungsversuch auf offener Bühne?

Von Ingrid Fuchs

Asylstreit - Sondersitzung CSU-Vorstand 12 Bilder
Asylstreit zwischen CDU und CSU

Merkel gegen Seehofer - ein Streit für die Geschichtsbücher

Die Bilder eines Tages, der noch in Jahrzehnten Historiker beschäftigen könnte.

Flüchtlingspolitik

"Wenn es wichtig ist, dann muss man kämpfen"

Die CDU stellt sich hinter die Kanzlerin. Vergeblich hatten die Christdemokraten gehofft, Seehofer noch umzustimmen. Was seine Rücktrittsankündigung bedeutet, ist auch nach Mitternacht noch unklar.

Von Robert Roßmann

Tag der Franken 2018
Merkel

Union?

Wie die CDU versucht, gleichzeitig gegen die CSU zu kämpfen und sie zu umgarnen - und welche Karten sie in dieser Auseinandersetzung hat.

Von Robert Roßmann

Asylstreit

Eskalation in der Union

Innenminister Seehofer stellt sich weiterhin gegen Merkel und ihre Flüchtlingspolitik. CSU und CDU tagen stundenlang - die Kanzlerin sagt, die Lage sei "sehr, sehr ernst".

Von Stefan Braun, Berlin, und Wolfgang Wittl

Spitzentreffen von CDU und CSU
Asylstreit in der Union

Was jetzt alles passieren kann

Überraschender Friede, schneller Tod oder Lähmung? Zwischen Merkel und Seehofer ist auch nach dem Brüsseler Gipfel alles möglich. Drei Szenarien.

Von Stefan Braun, Berlin

Merkel trifft Seehofer im Kanzleramt
Asyl-Zwist in der Union

Anspannung vor dem Showdown

Gibt sich die CSU mit dem zufrieden, was die Kanzlerin beim EU-Gipfel ausgehandelt hat? Die Unionsparteien beraten am Nachmittag getrennt über die Vorschläge zur Asylpolitik. Kurz zuvor positioniert sich der Koalitionspartner SPD noch einmal deutlich.

Merkel And Seehofer Meet Following EU Summit
Asylstreit in der Union

Zweiertreffen im Kanzleramt

Unter vier Augen wollen Angela Merkel und Horst Seehofer am Abend eine Lösung im Asylstreit vorbereiten. Ihr Gespräch soll die Grundlage sein für die Beratungen der Gremien am Sonntag. Doch reicht der CSU, was die Kanzlerin bei den Partnern in der EU herausgeholt hat?

Migration Tops The Agenda As EU Leaders Gather In Brussels
Asyl-Streit in der Union

Merkel präsentiert ihre Erfolge

Mehr Schleierfahndung, Kampf gegen Visa-Missbrauch und Rückführungsabkommen mit 16 Staaten: Auf acht selbstbewussten Seiten bilanziert das Kanzleramt den EU-Gipfel. Doch Tschechien, Ungarn und Polen dementieren, dass es eine Einigung gibt.

Von Nico Fried und Matthias Kolb

Merkel Flüchtlinge Rückführungen
Verwaltungsabkommen

14 weitere Länder sichern Merkel rasche Flüchtlingsrückführung zu

Mit Griechenland und Spanien hat die Kanzlerin bereits entsprechende Vereinbarungen getroffen. In einem Schreiben an die Spitzen von Union und SPD präsentiert sie weitere Verhandlungsergebnisse.

Spitzentreffen von CDU und CSU
Gespräche in Brüssel

Was die Ergebnisse des Gipfels für die Koalition bedeuten

Kanzlerin Merkel hat beim EU-Gipfel in der Asylpolitik überraschend viel erreicht. Ob es genügt, um auch den für sie gefährlichen Streit mit Seehofer und der CSU zu befrieden, wird sich noch zeigen müssen. Und zwar bald.

Von Constanze von Bullion, Berlin

Edward Snowden im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung
Edward Snowden im Interview

"Merkels Haltung ist eine Enttäuschung"

Der US-Whistleblower Edward Snowden kritisiert die Bundeskanzlerin dafür, dass ihm Deutschland kein Asyl gewährt. Beim SZ-Gespräch in Moskau spricht er über seinen Alltag und nennt die Putin-Regierung "in vielerlei Hinsicht korrupt".

EU-Gipfel in Brüssel

Merkel hat erreicht, was zu erreichen war

Mehr war in einer EU, die auf Konsens setzt, nicht drin. Innenminister Seehofer hat eigentlich nur einen Ein-Punkt-Plan: "Ich darf mein Gesicht nicht verlieren."

Kommentar von Kurt Kister

EU leaders meet for the second day of European Council summit, Brussels, Belgium - 29 Jun 2018
EU-Gipfel

Und es war Sommer

Angela Merkel galt mal wieder als erledigter Fall. Dann gab es diese europäische Nacht. Über den Kampf der Kanzlerin in Brüssel - und die verdutzten Gesichter danach.

Von Daniel Brössler, Roman Deininger, Robert Roßmann und Wolfgang Wittl

European Union leaders summit in Brussels
SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Anne Kleinmann

European Union leaders summit in Brussels
Merkel nach EU-Gipfel

"Wenn alles umgesetzt wird, ist das mehr als wirkungsgleich"

Die Kanzlerin präsentiert die Ergebnisse des EU-Gipfels mit Seehofers Worten. Der Zwist mit dem Innenminister sei für sie ein "Ansporn" gewesen. Nur kurz stockt ihr der Atem.

Von Barbara Galaktionow und Jana Anzlinger

Edward Snowden im Interview

"Ich hatte nie vor, hier zu sein"

Seit fünf Jahren sitzt Edward Snowden in Russland fest. Im SZ-Interview verrät er, wo er viel lieber leben möchte, was er von Russlands Präsident Putin hält und warum er von Kanzlerin Merkel enttäuscht ist.

Interview von Georg Mascolo Frederik Obermaier und Bastian Obermayer

European Union leaders summit in Brussels 02:24
Flüchtlingspolitik

Merkel sieht Forderungen der CSU als erfüllt an

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich optimistisch gezeigt, dass die Ergebnisse des EU-Gipfels ausreichen, um den von der CSU angedrohten Alleingang in der Flüchtlingspolitik abzuwenden.