People-Magazin kürt Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o ist die "Schönste Frau der Welt" File photo of Lupita Nyong'o arriving at the 20th annual Screen Actors Guild Awards in Los Angeles

In "12 Years a Slave" gewann sie die Oscar-Jury für sich, nun überzeugte Lupita Nyong'o auch das People-Magazin. Die Zeitschrift kürte die Schauspielerin zum "Schönsten Menschen des Jahres 2014" - für den Star ein "Riesenkompliment." mehr...

Prozess-Beginn gegen 80 Jahre alten Mann wegen Totschlags Gerichtsprozess in Stade Ein Schuss in den Rücken

Notwehr oder Totschlag? Vor drei Jahren drang eine Diebesbande in das Haus eines Rentners ein und bedrohte ihn angeblich mit einer Waffe. Der 80-Jährige tötete einen der flüchtenden Räuber. Nun muss das Gericht entscheiden. Von Hans Holzhaider, Stade mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Bilder
Stuss mit lustig Pinscher Pico darf nicht in den Zeugenstand

Ein Münchner Richter lehnt die Anhörung eines kläffenden Hundes ab. Ein Igel in misslicher Lage irritiert Autofahrer mit seinem ungewöhnlichen Kopfschmuck. Und der seltsam verformte Bauch eines Kabeljaus macht einen Fischer in Norwegen stutzig. Kurioses aus dem Nachrichtenticker. mehr...

Kinderleichen London London Polizei findet Leichen dreier Kinder in Wohnhaus

Drei kleine Kinder sind in London aus noch ungeklärter Ursache ums Leben gekommen. Eine 43 Jahre alte Frau wurde von der Polizei festgenommen - noch ist unklar, ob es sich um die Mutter der Opfer handelt. mehr...

Angeblicher Babykauf in Bulgarien Undercover trifft Undercover

Eine Annonce, ein Interessent, ein Treffen in Bulgarien, um über den Kauf eines Babys zu verhandeln: Es sollte eine große investigative Reportage werden. Herausgekommen ist eine Lachnummer, bei der zu viele Journalisten im Spiel waren. mehr...

Proteste in Brasilien Ausschreitungen in Rio de Janeiro Ausschreitungen in Rio de Janeiro Die Gewalt erreicht das Touristenviertel

Ein Mann wurde getötet, ein Zwölfjähriger von einer Kugel verletzt: 50 Tage vor der Fußball-WM eskalieren die Proteste in Rio de Janeiro und erreichen auch das beliebte Stadtviertel Copacabana. Ausgelöst wurden die Straßenschlachten durch den rätselhaften Tod eines Tänzers. mehr...

Private Wachdienste Security am Gartenzaun

Alarmanlagen und Wachpersonal, das im Notfall in fünf Minuten am Tatort ist: Weil in einigen Gegenden die Zahl der Einbrüche zunimmt, interessieren sich viele Bürger plötzlich für die Leistungen privater Sicherheitsdienste. Aber gibt es wirklich einen Trend, sich nicht mehr allein auf die Polizei zu verlassen? Von Claudia Henzler mehr...

Durchsuchung nach Fährunglück Schiffsunglück vor Südkorea Ermittler durchsuchen Büros von Sewol-Betreiber

Verdacht der Misswirtschaft: Nach dem Fährunglück vor Südkorea haben die Behörden die Ermittlungen gegen die Reederei ausgeweitet und Geschäftsräume durchsucht. Das könnte womöglich den Angehörigen zugute kommen. mehr...

GOLDFISCH Tierquälerei beim Trinkspiel Goldfisch auf ex

Der menschliche Magen ist "ein völlig ungeeigneter Ort für lebende Goldfische". Das wurde einem Briten nun tierärztlich bescheinigt. Der Verzehr des zappelnden Tiers hatte aber auch noch andere Folgen für den 22-Jährigen. mehr...

#MyNYPD New Yorker Polizei blamiert sich mit Twitter-Werbeaktion

Eigentlich wollte die New Yorker Polizei auf Twitter Fotos sammeln, die Beamte in guter Zusammenarbeit mit der Bevölkerung zeigen. Doch dann wurde aus dem Hashtag ‪#‎MyNYPD‬ ein "Bashtag" - mit Dokumenten brutaler Übergriffe der Polizei. mehr... Phänomeme-Blog

A resident reacts as is detained by the police during a protest against the death of a youth in Pavao-Pavaozinho slum, in Copacabana neighborhood in Rio de Janeiro Touristen-Stadtteil Copacabana Tod eines Tänzers löst Krawalle in Rio aus

Bewohner einer Armensiedlung liefern sich in Rio de Janeiro heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei - ein Mann kommt ums Leben. Auslöser der Proteste soll der Tod eines 25-jährigen Berufstänzers gewesen sein. mehr...

Schiffsunglück vor Südkorea Gesunkene Fähre vor Südkorea Gesunkene Fähre vor Südkorea Viele Leichen und ein großes Warum

Mehr als 100 Menschen tot und fast keine Hoffnung mehr für die Vermissten: Zwar kennen die Behörden in Südkorea den Grund für den Untergang der "Sewol" noch nicht, aber fest steht, dass Kapitän und Besatzung schwere Fehler gemacht haben. Augenzeugen schildern Details der Rettung. mehr...

Mannheim Getötete Austauschstudentin - 41-Jähriger vor Gericht

Er soll sein Opfer erdrosselt, vergewaltigt und ausgeraubt haben: Vor dem Landgericht in Mannheim muss sich ein 41-jähriger Mann wegen Mordes an einer Austauschstudentin aus Litauen verantworten. Es ist nicht die einzige Tat, die ihm vorgeworfen wird. mehr...

South Korea ferry sinking Video
Havarierte Fähre "Sewol" Mehr als 100 Tote geborgen

Nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre "Sewol" ist die Zahl der bislang geborgenen Todesopfer des Unglücks auf mehr als 100 gestiegen. Rettungskräfte suchen weiter nach Überlebenden - doch die Hoffnung schwindet. Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

118th Boston Marathon Video
Jahrestag des Boston-Anschlags Marathon wird zum Symbol gegen Terror

"Wir wollen zeigen, dass der Geist der Läufer unverwüstlich und stark ist": Ein Jahr nach dem blutigen Bombenanschlag auf den Boston-Marathon war die 118. Auflage eine Mischung aus Emotionen, Erinnerungen und Euphorie. Eine Million Menschen feierten entlang der Strecke und bejubelten den historischen Sieg eines Amerikaners. mehr...

Gabriel Garcia Marquez Bilder
Trauerfeier für Nobelpreisträger Kolumbien erweist Gabriel García Márquez letze Ehre

Trauer in Kolumbien: Auch im Heimatland des Literaturnobelpreisträgers haben die Menschen Abschied von Gabriel García Márquez genommen. Hunderte versammelten sich, um ihm in strömendem Regen die letzte Ehre zu erweisen. mehr...

SZ-Magazin Hip-Hop-Unterricht mit Detlef D! Soost "Ihr seid keine Störche!"

"I make you sexy" - Mit diesem Spruch wirbt Fernseh-Juror Detlef D! Soost für sein Abnehm- und Fitnessprogramm. An der Südküste der Türkei gibt er eine Woche Hip-Hop-Unterricht - und als Zugabe ein paar überraschende Ratschläge fürs Leben. Von Simone Kosog mehr... SZ-Magazin

Cardinal Bertone conducts a mass at the St. Peter Basilica in Vatican Tarcisio Bertone Italienischer Kardinal bezieht Luxuswohnung im Vatikan

Der Papst fordert eine "arme Kirche", doch Franziskus findet offenbar nicht bei allen Geistlichen Gehör. Der italienische Kardinal Bertone will einem Medienbericht zufolge eine riesige Luxuswohnung im Vatikan beziehen. Sie wäre zehnmal größer als die Gemächer des Papstes. mehr...

Papst Franziskus Botschaft zu Ostern Bilder
Botschaft zu Ostern Papst mahnt zu weltweitem Frieden

Aus allen Ländern der Erde sind sie nach Rom gekommen: Mit Zehntausenden Menschen hat Papst Franziskus auf dem Petersplatz die Ostermesse gefeiert. Das Oberhaupt der katholischen Kirche rief zu einem Ende aller Kriege auf - in der Ukraine-Krise müsse die internationale Gemeinschaft eine Lösung finden. mehr...

Vor Fußball-WM in Brasilien Ausschreitungen nahe Rio de Janeiro

Soldaten räumen Favelas, die Armen protestieren: Zwei Monate vor der Fußball-WM kommt es in Brasilien immer wieder zu Ausschreitungen. Diesmal betrauert eine wütende Menschenmenge bei Rio de Janeiro den Tod eines 21-Jährigen. mehr...

Odenwaldschule Lehrer wegen Kinderporno-Verdachts entlassen

Die einst so renommierte Odenwaldschule kommt nicht zur Ruhe: Jetzt wurde einem Lehrer fristlos gekündigt. Bei ihm soll kinderpornografisches Material gefunden worden sein. Schüler des Internats kamen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden. Von Tanjev Schultz mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama